560°
ABGELAUFEN
[Redcoon] Philips Hue Dimming Schalter
[Redcoon] Philips Hue Dimming Schalter

[Redcoon] Philips Hue Dimming Schalter

Preis:Preis:Preis:16,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich denke viel muss ich zu diesem Schalter nicht sagen. Gab es glaub ich vor kurzem zum gleichen Preis bei Mediamarkt, aber vll konnten da ja auch einige (wie ich) nicht zu schlagen. Hab hier jetzt einfach mal die Hauptmerkmale von Amazon raus kopiert.



Merkmale



Kabellos dimmen



Keine Kabel, kein Elektriker, keine Installation: der Wireless Dimming Schalter ist sofort einsatzbereit.



Individuelle Platzierung des Schalters in Ihrem Zuhause



Schalter haftet magnetisch an der Rückseite, so dass er abgenommen und als Fernbedienung genutzt werden kann



Reichweite des Schalters: 12 Meter; Bis zu 10 Hue Lampen können gleichzeitig gesteuert werden



Schalter enthält Batterie (CR2450 Knopfzelle)



Funktionen: an/aus/dimmen

41 Kommentare

Verfasser

gibt es bei Redcoon aber auch zum selben Preis. Redcoon

Wahrscheinlich ist Amazon nur mitgezogen.
Nächster Preis liegt bei 22,71€
Bearbeitet von: "Silence84" 19. Okt 2016

Redcoon = Versandfertig: 5 Tage

Damit können aber nicht alle dimmbaren Lampen gesteuert werden, richtig?

Viele HUE Deals in den letzten Tagen. I like :-)

Verfasser

Alkohooliganvor 3 m

Damit können aber nicht alle dimmbaren Lampen gesteuert werden, richtig?

​Nein, der Schalter ist erstmal nur für das Philips Hue System gedacht. Evt. kann er auch in andere ZigBee Systeme eingebunden werden, aber das weiß ich nicht.
Bearbeitet von: "Silence84" 19. Okt 2016

Kann es sein, dass er nur mit der neuen Bridge funktioniert?

kann man mit zwei schaltern die selbe lampe steuern? sollt gehen oder?!

Verfasser

chapsaaivor 1 m

kann man mit zwei schaltern die selbe lampe steuern? sollt gehen oder?!

​Ja klar, dürfte kein Problem sein.

Gedealzt

Kann es sein, dass er nur mit der neuen Bridge funktioniert?



Also das kann ich dir beantworten.
Ich habe bis dato eine Lampe + den Dimmer.
Gab es ja diese Woche für 28 Euro glaube ich.
Die beiden funktionieren ohne eine der beiden Bridges.

Verfasser

Gedealztvor 11 m

Kann es sein, dass er nur mit der neuen Bridge funktioniert?

​​und mit der alten dürfte er, denke ich, auch funktionieren. Hab mal auf der Homepage und bei den Amazon Bewertungen geschaut und keine Hinweise darauf gefunden, dass der Schalter nur mit der neuen Bridge funktioniert.

chapsaaivor 20 m

kann man mit zwei schaltern die selbe lampe steuern? sollt gehen oder?!


Du kannst die gleiche Lampe mit mehreren (2 hab ich getestet) Dimmern ansteuern. Du kannst mehrere Lampen mit einem Dimmer ansteuern. Dimmer 1 Lampe ABCD, Dimmer 2 Lampe CDEF. Und das ohne bridge - ich war echt erfreut dass es klappt

Funktioniert auch ohne Bridge (macht aber keinen Sinn) und seit einem der letzten Updates sollte es auch endlich möglich sein, bis zu 15 Schalter einzubinden.

Da hier vielleicht Hue-Profis sind: Mit welchem Tool/App belegt ihr die Hue Taps/Switchs? Mit All4hue kann man z.B. einem Knopf mehrere Szenen zuweisen, die rotieren. Das ist mit Standard App + vielen anderen nicht möglich. Allerdings ist die Funktion bei All4hue kostenpflichtig geworden...

Gedealzt

Kann es sein, dass er nur mit der neuen Bridge funktioniert?



​Nein, funktioniert definitiv auch mit der alten Bridge! Hab ich seit gestern so im Einsatz.

DealBenvor 11 m

Da hier vielleicht Hue-Profis sind: Mit welchem Tool/App belegt ihr die Hue Taps/Switchs? Mit All4hue kann man z.B. einem Knopf mehrere Szenen zuweisen, die rotieren. Das ist mit Standard App + vielen anderen nicht möglich. Allerdings ist die Funktion bei All4hue kostenpflichtig geworden...


Zahl den Preis, die App ist super. Die zeigt Dir z.B. auch die Daten vom Temperatursensor des Hue Bewegungssensors an oder ermöglicht Dir die Erstellung von komplexen Regeln. Beispielsweise zwischen 08-16 Uhr wird die Szene x und danach die Szene y geschaltet.

DealBenvor 59 m

Da hier vielleicht Hue-Profis sind: Mit welchem Tool/App belegt ihr die Hue Taps/Switchs? Mit All4hue kann man z.B. einem Knopf mehrere Szenen zuweisen, die rotieren. Das ist mit Standard App + vielen anderen nicht möglich. Allerdings ist die Funktion bei All4hue kostenpflichtig geworden...

​mit der ganz normalen offiziellen Hue App (gibt seit längerem eine Neue), Taster lässt sich einbinden, auf Räume und einzelne Lampen programmieren, sowie auf bis zu 4 Szenen, durch welche mit einmaligen, zweimaligem, ..., Druck auf die Einschalttaste gewechselt werden kann

So Bestellung vom 17. Bei Redcoon noch offen. Sollte dann ja kommen.
Dann nochmal eine bei Amazon bestellt.
Ist der 5€ Niveau GS auch verjubelt.

Gerade im kaufland inkl. weißer Lampe für 19,99 bekommen

Kann man drei Dimmer Schalter gebrauchen wenn man momentan auf dem Stand ist dass man sich insgesamt 3 farbige und 2 weise hue Lampen zugelegt hat?

DealBenvor 1 h, 43 m

Da hier vielleicht Hue-Profis sind: Mit welchem Tool/App belegt ihr die Hue Taps/Switchs? Mit All4hue kann man z.B. einem Knopf mehrere Szenen zuweisen, die rotieren. Das ist mit Standard App + vielen anderen nicht möglich. Allerdings ist die Funktion bei All4hue kostenpflichtig geworden...



Shopping2016vor 1 h, 31 m

Zahl den Preis, die App ist super. Die zeigt Dir z.B. auch die Daten vom Temperatursensor des Hue Bewegungssensors an oder ermöglicht Dir die Erstellung von komplexen Regeln. Beispielsweise zwischen 08-16 Uhr wird die Szene x und danach die Szene y geschaltet.


Alternativen (iOS): iConnectHue




guitarrrrovor 15 m

Kann man drei Dimmer Schalter gebrauchen wenn man momentan auf dem Stand ist dass man sich insgesamt 3 farbige und 2 weise hue Lampen zugelegt hat?



Klarer Fall von "Aah, ich bin geil auf das Gefühl ein Schnäppchen einzusacken, weiß aber gar nicht, ob ich das Zeug brauche!"? Brudi, dass musst Du doch entscheiden, mit wievielen Schaltern Du in Deinem Setup zufrieden bist...
Bearbeitet von: "McDow" 19. Okt 2016

Braucht man die Schalter zu jeder Lampe? Oder Steuert man mehr über app?

guitarrrrovor 1 h, 34 m

Braucht man die Schalter zu jeder Lampe? Oder Steuert man mehr über app?



1. Man braucht nicht zwingend für jede Lampe einen Schalter.

Je nach Programmierung kannst Du mit 1 Schalter mehrere Lampen synchron steuern (Genauer: In max. 2 Zimmern bei Programmierung mit der Standard-Hue-App ). Oder Du schaltest mit den ON-/OFF-Tasten nur 1 Lampe (bzw. wechselst durch verschiedene Szenen für 1 Lampe), nutzt aber die Dimmtasten zur Helligkeitsregelung für mehrere Lampen.

Manche Leute haben im Flur neben der Wohnungstür 2 Dimmschalter. Einen nur für das Flurlicht, einen zur Regelung der ganzen Wohnung (z.B. globales OFF beim Verlassen). Oder, oder, oder...

2. Auch ob man mehr über die App steuert, ist eine Frage persönlicher Vorlieben.

Ich persönlich finde es in meinem Setup bequem, in den Zimmern, wo ich öfter dimme oder Lichttemperaturen wechsle, auch einen Dimmschalter zu haben. Wo das selten gemacht wird und wir hauptsächlich AN/AUS schalten, verzichte ich auf'n Philips-Schalter, nutze den 08/15-Wandschalter und greife nur bei Bedarf auf das Handy zurück.
Bearbeitet von: "McDow" 19. Okt 2016

guitarrrrovor 21 m

Braucht man die Schalter zu jeder Lampe? Oder Steuert man mehr über app?



Zur 1. Frage: Nein.

Zur 2. Frage: Das kommt auf Deine persönlichen Vorlieben an.

Ich hatte eine ausführlichere Erklärung geschrieben, aber leider ist die beim Abschicken ins Nirvana verschwunden.

Verfasser

guitarrrrovor 1 h, 29 m

Braucht man die Schalter zu jeder Lampe? Oder Steuert man mehr über app?

​also ich Steuer mehr über die App. du kannst ja aber auch mehrere Lampen gleichzeitig mit einem Schalter steuern, brauchst also nicht unbedingt für jede Lampe einen.

---
Bearbeitet von: "McDow" 19. Okt 2016

---
Bearbeitet von: "McDow" 19. Okt 2016

Deal ist vorbei

Verfasser

bei Amazon ist er wohl ausverkauft und bei Redcoon dauert es 1-3 Monate bis geliefert wird.

Würde den Beitrag als abgelaufen markieren aber hab keinen Plan wie das geht.

Gestern über den Deal mehrere light strips bestellt. Lieferzeit 1-3 Monate.

Heute sind light strips wieder dieselben online mit Lieferzeit 5 Werktage. Find ich echt ne sauerei, das Geld wurde bereits abgebucht.

Redcoon wird mir immer unsympathischer...

mark_svor 3 h, 50 m

Funktioniert auch ohne Bridge (macht aber keinen Sinn) und seit einem der letzten Updates sollte es auch endlich möglich sein, bis zu 15 Schalter einzubinden.



Das Update hat die Anzahl der internen Regeln von 100 auf 200 erhöht. Ein Dimmer wird standardmäßig durch die Philips HUE App mit 7 Regeln eingebunden. 200 / 7 = 28 Dimmer. Das kann und konnte man aber auch manuell ändern z. B. mit der "All4Hue" app. Damit waren auch 16 Dimmer vor dem Update möglich. Die Regeln werden natürluch auch für den Tap und den Bewegungsmelder benötigt.

Koerperoeffnungslyrikvor 1 h, 30 m

Ein Dimmer wird standardmäßig durch die Philips HUE App mit 7 Regeln eingebunden.


Wenn man in der Vergangenheit lebt und die alte App benutzt mag das stimmen - ansonsten sind es 13.

mark_svor 8 h, 44 m

Wenn man in der Vergangenheit lebt und die alte App benutzt mag das stimmen - ansonsten sind es 13.



Du hast recht. Aus der Erinnerung falsch hervorgeholt. Also 200 /13 = 15. Aber wie schon erwähnt kann man diese Regeln ja selber ändern. Wer so viele Dimmer einsetzt braucht nicht bei jedem so viele. Es reichen oft auch 4 Regeln. Für jeden Button eine.
Bearbeitet von: "Koerperoeffnungslyrik" 20. Okt 2016

Verfasser

Listmannvor 11 h, 58 m

Deal ist vorbei

​jetzt steht bei Redcoon wieder nur eine Woche Lieferzeit. Ich lass ihn dann mal noch was laufen.

Koerperoeffnungslyrikvor 3 h, 2 m

Du hast recht. Aus der Erinnerung falsch hervorgeholt. Also 200 /13 = 15. Aber wie schon erwähnt kann man diese Regeln ja selber ändern. Wer so viele Dimmer einsetzt braucht nicht bei jedem so viele. Es reichen oft auch 4 Regeln. Für jeden Button eine.



Ich habe bei mir 2 je Taste, jeweils kurz und lang.
Wenn man statt x000 den Code für Taste Kurz loslassen (x002) benutzt, bekommt man damit auch recht sinnvolle Sachen hin.
Das Problem ist allerdings, dass man sich die Regeln dann selbst schreiben muss, da ich zumindest keine kostenlose App kenne die das beherrscht.

we
mark_svor 52 m

Ich habe bei mir 2 je Taste, jeweils kurz und lang.Wenn man statt x000 den Code für Taste Kurz loslassen (x002) benutzt, bekommt man damit auch recht sinnvolle Sachen hin.Das Problem ist allerdings, dass man sich die Regeln dann selbst schreiben muss, da ich zumindest keine kostenlose App kenne die das beherrscht.



Wenn man so viel geld für den HUE Kram ausgegeben hat dan sollten die paar € für All4Hue nicht wehtun!

Silence84vor 3 h, 39 m

​jetzt steht bei Redcoon wieder nur eine Woche Lieferzeit. Ich lass ihn dann mal noch was laufen.


Bestellverlauf

17.10.2016, 15:28, Ihr Auftrag wurde entgegen genommen.

18.10.2016, 03:26, Zahlungseingang erhalten.


Die Zustellung erfolgt spätestens am 17.01.2017.
In Bearbeitung


Is ja geil ... Aktuell lieferbar in 1 Woche...

Koerperoeffnungslyrikvor 1 h, 11 m

we Wenn man so viel geld für den HUE Kram ausgegeben hat dan sollten die paar € für All4Hue nicht wehtun!


Würden sie nicht, ich selbst brauche die Apps aber schlicht nicht und finde sie für mich auch nicht zielführend.
Ich habe Scripts in die ich selbst mit einer komplett neuen Bridge nur die IDs und ein paar Scenes eintragen müsste um sämtliche Sensoren und über 150 Rules wiederherzustellen.
Mit einer App würde ich da mehrere Stunden klicken...

mark_svor 46 m

Würden sie nicht, ich selbst brauche die Apps aber schlicht nicht und finde sie für mich auch nicht zielführend.Ich habe Scripts in die ich selbst mit einer komplett neuen Bridge nur die IDs und ein paar Scenes eintragen müsste um sämtliche Sensoren und über 150 Rules wiederherzustellen.Mit einer App würde ich da mehrere Stunden klicken...



mark_svor 46 m

Würden sie nicht, ich selbst brauche die Apps aber schlicht nicht und finde sie für mich auch nicht zielführend.Ich habe Scripts in die ich selbst mit einer komplett neuen Bridge nur die IDs und ein paar Scenes eintragen müsste um sämtliche Sensoren und über 150 Rules wiederherzustellen.Mit einer App würde ich da mehrere Stunden klicken...


Hast du das ganze in OpenHab oder FHEM integriert oder wie machst Du das mit den Scripts?

Koerperoeffnungslyrikvor 1 h, 5 m

Hast du das ganze in OpenHab oder FHEM integriert oder wie machst Du das mit den Scripts?



FHEM.
Hab mir einfach eine eigene Funktion geschrieben die sämtliche Regeln löscht und komplett neu aufsetzt.
Ist erst mal gewaltige Arbeit, dafür nur einmal.
Aktuell fluche ich leider mal wieder Richtung Philips wegen der API. Die Teile die keine Bugs haben machen keinen Sinn...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text