366°
ABGELAUFEN
[Redcoon] Samsung Galaxy S5 Neo LTE (5,1'' FHD Amoled, Exynos 7580 Octacore, 2GB RAM, 16GB intern erweiterbar, 16MP + 5MP Kamera, IP67-zertifiziert, 2800 mAh wechselbar, Android 5.1 -> 6) für 240,99€

[Redcoon] Samsung Galaxy S5 Neo LTE (5,1'' FHD Amoled, Exynos 7580 Octacore, 2GB RAM, 16GB intern erweiterbar, 16MP + 5MP Kamera, IP67-zertifiziert, 2800 mAh wechselbar, Android 5.1 -> 6) für 240,99€

Handys & TabletsCheck24 Angebote

[Redcoon] Samsung Galaxy S5 Neo LTE (5,1'' FHD Amoled, Exynos 7580 Octacore, 2GB RAM, 16GB intern erweiterbar, 16MP + 5MP Kamera, IP67-zertifiziert, 2800 mAh wechselbar, Android 5.1 -> 6) für 240,99€

Preis:Preis:Preis:240,99€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE: In gold noch für 240,99€ verfügbar bei Check24 - danke @ GenaKrokodil

----------


Servus.

Bei Redcoon erhaltet ihr das Samsung Galaxy S5 Neo für 240€. Nutzt einen der Füllartikel aus dem 1. Kommentar, um die Versandkosten zu sparen.

Es ist in 3 Farben - schwarz, silber, gold - verfügbar.


PVG [Geizhals]: 279€

Denkt an die üblichen Cashback-Dienste (Qipu, Payback, Bahnbonuspunkte).


• Format: Barren
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B1/B3/B5/B7/B8/B20)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A
• Bandbreite (Download/Upload): 300Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS)
• Navigation: A-GPS, GLONASS
• OS: Android 5.1 -> Android 6
• CPU: 8x 1.60GHz Cortex-A53 (Exynos 7 Octa 7580, 64bit)
• GPU: Mali-T720 MP2
• RAM: 2GB
• Display: 5.1", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, AMOLED, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas
• Kamera: 16.0MP, f/1.9, Phasenvergleich-AF, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 5.0MP, f/1.9, Videos @1080p (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, Bluetooth 4.1, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, NFC, ANT+
• Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Pulsmesser
• Speicher: 16GB, microSD-Slot (bis 128GB)
• Gesprächszeit: 15h (UMTS)
• Akku: 2800mAh, wechselbar
• Abmessungen: 142x72.5x8.1mm
• Gewicht: 145g
• SAR-Wert: 0.457W/kg (Kopf), 0.583W/kg (Körper)
• SIM-Formfaktor: Micro-SIM
• Besonderheiten: IP67-zertifiziert, UKW-Radio

Beliebteste Kommentare

SirBothm

Performance vom normalen S5 ist aber deutlich besser. Wenn das jemand seinem Kind schenken möchte, dass sicherlich zocken möchte, sollte man das berücksichtigen.


Am besten dem Kind gleich das S7 Edge kaufen, dann ist man auf der sicheren Seite

Kann hier einige Kommentare wirklich nicht verstehen
Das S5 Neo hat innen abgedichtete Anschlüsse und wirkt im ganzen wertiger als das S5. (Rahmen und Rückseite haben ein anderes Design, keine Gummiklappen an Anschlüssen.)
Auch in der Performance, soll es laut Testberichten, keine wesentlichen unterschiede zum zum S5 geben. S5 ist höher getaktet, dafür hat das S5 Neo 8 Kerne, 64 Bit und geringeren Akkuverbrauch.

Einzig von der Kamera hätte ich mir etwas mehr erwartet. (Fotos bei schlechtem Licht werden selten was.)
Ansonsten ist das ein grundsolides Gerät.
Der Preis ist Super!
Wer ein wasserdichtes Smartphone mit Wechselakku haben möchte macht sicher nichts verkehrt, da gibts selbst bei den aktuellen Geräten kaum alternativen.




33 Kommentare

guter Preis aber Handy ist irgendwie sehr billige Produktion würde ich nicht empfehlen

Hast wohl auch den Redcoon Newsletter erhalten?

Performance vom normalen S5 ist aber deutlich besser. Wenn das jemand seinem Kind schenken möchte, dass sicherlich zocken möchte, sollte man das berücksichtigen.

SirBothm

Performance vom normalen S5 ist aber deutlich besser. Wenn das jemand seinem Kind schenken möchte, dass sicherlich zocken möchte, sollte man das berücksichtigen.



Du kaufst Deinem Kind ein Handy zum Zocken? Interessante Erziehung...

SirBothm

Performance vom normalen S5 ist aber deutlich besser. Wenn das jemand seinem Kind schenken möchte, dass sicherlich zocken möchte, sollte man das berücksichtigen.


Am besten dem Kind gleich das S7 Edge kaufen, dann ist man auf der sicheren Seite

heißer deal

Preis hot.

Gerät - naja - lieber ein "Echtes" S5 in top Gebrauchtzustand für 200,- aus ebay-kleinanzeigen...

bin bei meinem letzten Versuch derbe reingefallen, daher lieber neu das Neo

2% Qipu nicht vergessen!

SirBothm

Performance vom normalen S5 ist aber deutlich besser. Wenn das jemand seinem Kind schenken möchte, dass sicherlich zocken möchte, sollte man das berücksichtigen.



iPhone 6s Plus mit 128GB.




Nee sicherlich nicht, sollte eher eine Info sein. Bevor es lange Gesichter gibt Ich selber wäre dankbar für solche Tipps.

Kann hier einige Kommentare wirklich nicht verstehen
Das S5 Neo hat innen abgedichtete Anschlüsse und wirkt im ganzen wertiger als das S5. (Rahmen und Rückseite haben ein anderes Design, keine Gummiklappen an Anschlüssen.)
Auch in der Performance, soll es laut Testberichten, keine wesentlichen unterschiede zum zum S5 geben. S5 ist höher getaktet, dafür hat das S5 Neo 8 Kerne, 64 Bit und geringeren Akkuverbrauch.

Einzig von der Kamera hätte ich mir etwas mehr erwartet. (Fotos bei schlechtem Licht werden selten was.)
Ansonsten ist das ein grundsolides Gerät.
Der Preis ist Super!
Wer ein wasserdichtes Smartphone mit Wechselakku haben möchte macht sicher nichts verkehrt, da gibts selbst bei den aktuellen Geräten kaum alternativen.




sharpe04

bin bei meinem letzten Versuch derbe reingefallen, daher lieber neu das Neo



Trotz Selbstabholung?

Ich habe in den letzten 2 Monaten 7 (!!!) Stück S5 gekauft und damit die ganze Familie ausgestattet.
Keines älter als 6 Monate, allesamt neuwertig und absolut fehlerfrei - für jeweils glatte 200,- Euro.

apusapus

Kann hier einige Kommentare wirklich nicht verstehen Das S5 Neo hat innen abgedichtete Anschlüsse und wirkt im ganzen wertiger als das S5. (Rahmen und Rückseite haben ein anderes Design, keine Gummiklappen an Anschlüssen.) Auch in der Performance, soll es laut Testberichten, keine wesentlichen unterschiede zum zum S5 geben. S5 ist höher getaktet, dafür hat das S5 Neo 8 Kerne, 64 Bit und geringeren Akkuverbrauch. Einzig von der Kamera hätte ich mir etwas mehr erwartet. (Fotos bei schlechtem Licht werden selten was.) Ansonsten ist das ein grundsolides Gerät. Der Preis ist Super! Wer ein wasserdichtes Smartphone mit Wechselakku haben möchte macht sicher nichts verkehrt, da gibts selbst bei den aktuellen Geräten kaum alternativen.



Für 10 Euro bekommt man eine QI-Ladeeinheit bei amazon,
die dann sofort das lästige Kabelanstöpseln zum Laden der Vergangenheit angehören läßt. - Induktionsladung wie bei S6 sei dank.

Nur - am Neo funktioniert die nicht!
Dort wurden die Anschlüsse intern weggelassen.

Es war schon immer so, dass die Neo-Versionen verbilligte und abgespeckte Originale waren...

Würde auch eher zum neuen S5 neo als zu einem gebrauchten S5 greifen. Man weiß nie was der Vorbesitzer damit gemacht hat...

sharpe04

bin bei meinem letzten Versuch derbe reingefallen, daher lieber neu das Neo



wäre vermutlich besser gewesen

Wie ist die Kamera? Schneller Fokus möglich und gibt es Custom Roms? Bei XDA konnte ich nichts finden.

apusapus

Kann hier einige Kommentare wirklich nicht verstehen Das S5 Neo hat innen abgedichtete Anschlüsse und wirkt im ganzen wertiger als das S5. (Rahmen und Rückseite haben ein anderes Design, keine Gummiklappen an Anschlüssen.) Auch in der Performance, soll es laut Testberichten, keine wesentlichen unterschiede zum zum S5 geben. S5 ist höher getaktet, dafür hat das S5 Neo 8 Kerne, 64 Bit und geringeren Akkuverbrauch. Einzig von der Kamera hätte ich mir etwas mehr erwartet. (Fotos bei schlechtem Licht werden selten was.) Du brauchst aber auch eine QI Akkuabdeckung für das alte S5, sind auch ziemlich teuer geworden Ansonsten ist das ein grundsolides Gerät. Der Preis ist Super! Wer ein wasserdichtes Smartphone mit Wechselakku haben möchte macht sicher nichts verkehrt, da gibts selbst bei den aktuellen Geräten kaum alternativen.


apusapus

Kann hier einige Kommentare wirklich nicht verstehen Das S5 Neo hat innen abgedichtete Anschlüsse und wirkt im ganzen wertiger als das S5. (Rahmen und Rückseite haben ein anderes Design, keine Gummiklappen an Anschlüssen.) Auch in der Performance, soll es laut Testberichten, keine wesentlichen unterschiede zum zum S5 geben. S5 ist höher getaktet, dafür hat das S5 Neo 8 Kerne, 64 Bit und geringeren Akkuverbrauch. Einzig von der Kamera hätte ich mir etwas mehr erwartet. (Fotos bei schlechtem Licht werden selten was.) Ansonsten ist das ein grundsolides Gerät. Der Preis ist Super! Wer ein wasserdichtes Smartphone mit Wechselakku haben möchte macht sicher nichts verkehrt, da gibts selbst bei den aktuellen Geräten kaum alternativen.



Meist die einzigen Tests die was taugen sind die von notebookcheck
notebookcheck.com/Tes…tml

Mit dem Galaxy S5 Neo betreibt Samsung „Recycling“ auf hohem Niveau. Das ehemalige Top-Smartphone hat in einigen Bereichen Verbesserungen erfahren, dafür wurden aber auch die Leistung des SoC verringert und einige der Funktionen gestrichen. Zu den Pluspunkten des Galaxy S5 Neo gehören weiterhin das stabile Gehäuse, der tolle Bildschirm, die umfangreiche Software-Ausstattung und die langen Akkulaufzeiten. Das Smartphone ist auch künftig wasserdicht, kommt nun aber ohne die lästigen Abdeckungen aus. Zudem hat Samsung die Kameras verbessert - die Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen. Lediglich bei den Video-Optionen zeigen sich die Koreaner sehr sparsam. Im Gegensatz zu den aktuellen Flaggschiffen der S6-Reihe ist der Akku austauschbar, und der Speicher kann mit einer microSD-Karte erweitert werden. Das Samsung Galaxy S5 Neo ist ein ausgereiftes Smartphone mit guten Kerneigenschaften. Wenn man sich mit dem Kunststoffgehäuse anfreunden kann und nicht das schnellste Smartphone benötigt, kann man hier nichts falsch machen. Wirklich ernstzunehmende Schwachpunkte gibt es eigentlich nicht. Es ist etwas schade, dass vor allem die 3D-Leistung deutlich hinter den Vorgänger zurückfällt und dass einige Funktionen gestrichen wurden. Zumindest den Fingerabdruckscanner hätten wir gerne gesehen. Für den aktuellen Straßenpreis von rund 330 Euro erhält man aber dennoch ein gutes Gesamtpaket. Das alte Galaxy S5 ist zwar noch vereinzelt für rund 350-380 Euro erhältlich, wenn man aber auch ohne die zusätzlichen Funktionen auskommt und sowieso keine anspruchsvollen Spiele spielt, dann ist man mit dem aktuellen Galaxy S5 Neo besser beraten.

SirBothm

Performance vom normalen S5 ist aber deutlich besser. Wenn das jemand seinem Kind schenken möchte, dass sicherlich zocken möchte, sollte man das berücksichtigen.


Hast ja recht, ich persönlich würde auch lieber zum S5 greifen als zum S5 neo

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text