505°
ABGELAUFEN
[Redcoon] Siemens WM14Q4S20 (Waschmaschine, 8 kg, A+++) für 399€ + gratis Liefererweiterung Premium (Wert 99 EUR)

[Redcoon] Siemens WM14Q4S20 (Waschmaschine, 8 kg, A+++) für 399€ + gratis Liefererweiterung Premium (Wert 99 EUR)

ElektronikRedcoon Angebote

[Redcoon] Siemens WM14Q4S20 (Waschmaschine, 8 kg, A+++) für 399€ + gratis Liefererweiterung Premium (Wert 99 EUR)

Preis:Preis:Preis:399€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi,

Redcoon haut wieder ein gutes Angebot für ne Waschmaschine raus. Diesmal ist es die Siemens WM14Q4S20.

Redcoon galt schon als billigster Verkäufer des Produkts und reduzierte es heute erneut nach Monaten auf erstmalig 399 Euro.

Nächster Idealopreis war das Angebot (~485 EUR) von Redcoon selbst.

Jedoch hat Redcoon die Waschmaschine nicht nur reduziert, sondern bietet nun auch einen kostenlosen Transport bis zur Verwendungsstelle, den Abtransport (falls erwünscht) des Altgeräts und der Verpackungsreste und des sonstigen Mülls und obendrein wird das Gerät noch angeschlossen und installiert. Normalerpreis all dieser Service etwa 99 Euro.

Kurze Specs:
- Energieeffizienzklasse (EU): A+++
- Füllmenge: 8 kg
- Touren: 1400 U/min
- aquaStop-Schlauch
- Keine Versandkosten


Uasik hat uns noch mal erinnert, dass wir Qipu nicht vergessen sollten. (2% des Nettobetr. = 16 Euro)
- DealCenter

55 Kommentare

Preis ist gut, insbesondere durch die kostenlose Lieferung.

Bei ebay (Saturn Herford) würde man die Maschine aber auch für den Preis bekommen, jedoch zzgl. 35 € Versand.
ebay.de/itm…497?hash=item41a71b4149:g:fj4AAOSwZ8ZXDVgO#shpCntId

iQdrive bürstenloser Motor = Autohot

Gibt es hier jemanden, der diese Maschine hat und dazu etwas sagen kann?
8 kg, brushless und A+++ klingen ja schon sehr gut. Allerdings habe ich mich bisher wenig mit Waschmaschinen auseinandergesetzt und brauche leider jetzt sehr dringend eine. Hat jemand eine sinnvollere günstigere Alternative parat? Kann man Siemens ansonsten empfehlen?

Siemens taugt. Die Maschinen werden von Bosch entwickelt, Siemens/Bosch sind zu 99% baugleich, der Name Siemens wurde halt nur beibehalten. Ähnlich wie bei AEG, wo die Schweden von Electrolux die Markenrechte halten. Das heißt aber nicht, dass dadurch die Maschinen schlechter wurden.

Ich richte mich bei Waschmaschinen nach Stiftung Warentest. Dort werden immer drei Maschinen pro Modell incognito eingekauft und dann so malträtiert, dass 10 Jahre Nutzung simuliert werden. Regelmäßig "gut" schneiden ab: Miele, AEG, Siemens/Bosch und Bauknecht. Einzelne Ausreißer mal außen vor gelassen. Oft mal durchfallen tun Gorenje, LG, Candy und teilweise auch Beko.

Man darf sich auch nicht durch das Label in die Irre führen lassen, denn was an Effizienz auf dem Label steht, wird immer mit den Öko-Programmen gemessen. Jeder Hersteller macht das heute so, um mit der besten Effizienz werben zu können.

In der Praxis lässt man aber die Eco-Modi die meiste Zeit außen vor. Dann wird beim Waschen natürlich nicht mehr A+++ und höher erreicht, aber man will ja, dass Unterwäsche, Bettwäsche und Handtücher bei echten 60° gewaschen werden, außerdem will man nicht immer vier Stunden und mehr warten beim Eco-Modus. Nur für leichter verschmutzte Sachen oder für 40° kann man das durchaus mal nehmen. Weiterer Grund, warum man nicht ständig im Öko-Modus waschen sollte, sind mögliche Ablagerungen in den Ablaufschläuchen und Rohren: welt.de/wir…tml

Auf Wassersparen kommt es schon lange nicht mehr an in Deutschland, nur das Energiesparen wäre ein Anreiz. Denn das Aufheizen des Wassers verbraucht bei Weitem den meisten Strom.

Qipu mit 2% sollte man auch erwähnen.. Wären immerhin 16 Orens

Geiler Preis. Unsere AEG hat inzwischen 14 Jahre auf dem Buckel, nachher müssen neue Bürsten rein. Wenn sie dann noch immer nicht läuft, wer weiß, wird es vielleicht eine Siemens

Morpheus0001

Gibt es hier jemanden, der diese Maschine hat und dazu etwas sagen kann? 8 kg, brushless und A+++ klingen ja schon sehr gut. Allerdings habe ich mich bisher wenig mit Waschmaschinen auseinandergesetzt und brauche leider jetzt sehr dringend eine. Hat jemand eine sinnvollere günstigere Alternative parat? Kann man Siemens ansonsten empfehlen?



alternativ diese von Siemens mit i-dos (WM14W6ECO, WM14T640) aber eben teurer, Panasonic sollen auch ganz gut sein oder die Miele von heute

Uasik

Qipu mit 2% sollte man auch erwähnen.. Wären immerhin 16 Orens



Ich habe die WM bestellt, aber gibt nur 2% auf dem Nettobetrag also 6,71€. Da muss jemand nochmal Prozentrechnung üben

HÄNDLER WARENKORB CASHBACK Redcoon € 335.29 € 6.71

Uasik

Qipu mit 2% sollte man auch erwähnen.. Wären immerhin 16 Orens

HÄNDLER WARENKORB CASHBACK Redcoon € 335.29 € 6.71


Hast Recht...

Top Preis !!!

Bitter nur.... ich habe Die Maschine schon vor 2 monaten direkt bei Redcoon bestellt für ~515 Euro mit allen Zip und Zap

-Lieferung bis Aufstellort; 1. Etage
-Altgeät Mitnahme
-Verpackungsentsorung
-Garantieverlängerung auf 5 Jahre

Gut ist....die Maschine läuft noch :-)


Kann man sich irgendwo Test- oder Kundenbewertungen über das Gerät durchlesen?

Bestellt! Wehe die taugt nichts

R2Hoffmann

Bestellt! Wehe die taugt nichts

Wenn sie läuft kannst du mich gerne in deinem Gebet (positiv) einbinden, wenn sie nicht läuft: Eltern haften für ihre Kinder

Morpheus0001

Gibt es hier jemanden, der diese Maschine hat und dazu etwas sagen kann? 8 kg, brushless und A+++ klingen ja schon sehr gut. Allerdings habe ich mich bisher wenig mit Waschmaschinen auseinandergesetzt und brauche leider jetzt sehr dringend eine. Hat jemand eine sinnvollere günstigere Alternative parat? Kann man Siemens ansonsten empfehlen?



Habe mir im Dezember die SIEMENS WM 14 Q 4B1 gekauft. Sehr ähnliches Modell, bin bisher super zufrieden. Meine alte Siemens hat über 11 Jahre gehalten, weswegen ich mich wieder für Siemens entschieden habe. 8KG Trommel ist top, Bedienung einfach, Waschergebnis klasse und mir gefällt diese Eco oder Schnellwasch Option. Habe damals im Angebot 446€ mit Lieferung und Altegerätemitnahme bezahlt (NP aktuell 539€). Also der Preis von 399€ hier sind schon sehr gut. Ich finde auch keinen Unterschied der beiden Maschinen, außer der Optik.

Danke für die super brauchbaren Kommentare! Jetzt stellt sich für mich nur noch die Frage, ob "bis zur Verwendungsstelle" auch den vierten Stock in einem Altbau mit relativ enger Wendeltreppe beinhaltet. Bisher habe ich zwar nichts Gegenteiliges gefunden, aber oben war ein Kommentar mit "1. Stock". Maximal erster Stock oder nur in diesem Fall?

mal spontan bestellt, habe gerade keine Zeit mich einzulesen. Hoffe das Gerät taugt was.
Abholung Altgerät im Preis enthalten ist mal top! So muss ich meine alte (18 Jahre) und schwere Bosch nicht mehr selbst schleppen.

Guter Preis! Mein Hot dazu

Morpheus0001

Danke für die super brauchbaren Kommentare! Jetzt stellt sich für mich nur noch die Frage, ob "bis zur Verwendungsstelle" auch den vierten Stock in einem Altbau mit relativ enger Wendeltreppe beinhaltet. Bisher habe ich zwar nichts Gegenteiliges gefunden, aber oben war ein Kommentar mit "1. Stock". Maximal erster Stock oder nur in diesem Fall?



Bis zur Verwendungsstelle heißt auch bis zu dir ins Badezimmer, wo die Maschine stehen soll. Die Formulierung wurde gewählt, weil viele Leute die Maschine ja auch in den Keller stellen etc., um da alles abzudecken. Anschließen geht bei geübten Leuten sehr schnell, ca. 10 Minuten. Auspacken, Transportsicherungen ab, Schläuche dran, Kabel dran... Den Ablaufschlauch sollte man zusätzlich mit einer Schlauchschelle sichern, diese ist normalerweise bei der WM nie mit dabei, aber das kann man auch später nachholen.

Hi, ich blicke bei den ganzen Varianten und Typenbezeichnungen nicht durch. Kann mir jemand sagen was die teureren Siemens Gerät besser können?
Ist da etwas wichtiges / brauchbares bei. Oder ist das nur Schnickschnack und nice to have wie eine iPhone Steuerung und großes Touchscreen Display.

Ich vermute mal, dass dieses Gerät eine vernünftige Mittelklasse ist, oder?

Ich habe mich direkt bei Siemens informiert. Das Q in der Modelbezeichnung WM14Q4S20 bedeutet das die Maschine nicht in Deutschland hergestellt wurde, in diesen Fall in Spanien. Der Buchstabe Y steht für Deutschland. Der Buchstabe weiterhin gibt an, ob das Gerät Unterbau fähig ist oder nicht.

Das Model ist aus der iQ500 Reihe und hat ein zwei Nachteile zum iQ800 Modellen:
- Kein Aquastopp (Nur AquaSecure)
- keine 10 Jahre Garantie auf den Motor
- Kein Antiflecken System
- nicht Made in Germany

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text