299°
ABGELAUFEN
[Redcoon] Synology DiskStation 216se NAS (2-Bay, 1x Gb LAN) für 115,90€

[Redcoon] Synology DiskStation 216se NAS (2-Bay, 1x Gb LAN) für 115,90€

ElektronikRedcoon Angebote

[Redcoon] Synology DiskStation 216se NAS (2-Bay, 1x Gb LAN) für 115,90€

Preis:Preis:Preis:115,90€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE: Günstigeren Füllartikel gefunden - Preis jetzt 115,90€.

----------------


Servus.

Redcoon hat beim Synology NAS 216se eh schon den Bestpreis, und durch den 15€-Gutschein von ronronron (s. 1. Kommentar) wird ein Deal draus: mithilfe eines Füllartikels, um die Versandkosten zu reduzieren, erhaltet ihr das NAS für 117,90€.


PVG [Idealo]: 134,88€


• Festplatte: N/A
• intern: 2x 2.5"/3.5", SATA 6Gb/s
• extern: 1x Gb LAN
• zusätzliche Anschlüsse: 2x USB 2.0 (Host)
• RAID-Level: 0/1/JBOD
• CPU: Marvell Armada 370, 800MHz
• RAM: 256MB DDR3
• Lüfter: 1x 92mm, 18.4dB(A)
• Leistungsaufnahme: 13.73W (Betrieb), 5.12W (Leerlauf)
• Abmessungen (BxHxT): 100x165x225.5mm
• Gewicht: 870g
• Besonderheiten: iSCSI, iTunes-Server, DLNA-Server, FTP-Server, WebDAV
• Herstellergarantie: zwei Jahre

52 Kommentare

SYNOLOGY = Autohot

jetzt noch günstige RED Platten dazu ...

Sailor1981

SYNOLOGY = Autohot


jaja wir wissens

Warum gibt es im Jahr 2016 noch neue Modelle ohne USB3.0? HOT für den Preis aber kaufen würde ich das Ding nicht.

Durch USB 2.0 eigentlich unbrauchbar für externe Sicherungen, wenig RAM.

der_Doc

Warum gibt es im Jahr 2016 noch neue Modelle ohne USB3.0? HOT für den Preis aber kaufen würde ich das Ding nicht.



Weil es nicht jeder braucht. Auch die 256 MB RAM sollten reichen bei meiner 216j bin ich selten bei 50% und den USB Port hab ich erst einmal benutzt^^ kann die nur empfehlen.

der_Doc

Warum gibt es im Jahr 2016 noch neue Modelle ohne USB3.0? HOT für den Preis aber kaufen würde ich das Ding nicht.


Wie sicherst du denn deine Daten extern ? Geht mit einer ordentlichen Festplatte und USB 3.0 ja etwa doppelt so schnell wie über Gbit-LAN.

Thank93

Weil es nicht jeder braucht. Auch die 256 MB RAM sollten reichen bei meiner 216j bin ich selten bei 50% und den USB Port hab ich erst einmal benutzt^^ kann die nur empfehlen.


Ich bin mit meiner 215j auch zufrieden und wer bei ca 100€ guckt, dem werden auch 256MB RAM reichen. Aber externe Sicherung mit USB2.0 oder mal schnell ein paar GB kopieren (fast) unbrauchbar.

Habe seit ca. 8 Jahren Synology NAS Systeme und noch nie den USB-Port genutzt.

Same here - wobei ich keine Synology nutze Aber der WHS2011 und die NAS-Systeme backupen/syncronisieren per Script nachts übers Netzwerk. Inkrementell muss man da auch keine Terrabytes bewegen, das ist in wenigen Minuten erledigt.

...ich bau Doch kein Netzwerk auf damit ich per Hand Plattenjockey spielen kann...

hurrdurr

jetzt noch günstige RED Platten dazu ...

Gibts doch auch bei Redcoon günstig mit dem Gutschein. Etwa 141 Euro für die 4TB.

Guter Preis, zu beachten: kein wake on lan!

ist SE irgendwie ne abgespeckte Version? Mein DS213+ von vor 3 Jahren ist da ja leistungsfähiger... günstig aber nunja, würd ich sagen.

hanjef

zu beachten: kein wake on lan!



Steht im oben verlinkten Test anders ...

Die oder die 216j?
Für den normalen Hausgebrauch, sprich für das Speichern von Bildern, Aufnahmen vom Receiver, etc? Zum Sichern würde ich eine externe HDD verwenden (mit USB 3.0)...

mmh mach ich was falsch? Hänge meine USB Platte an USB 2 ran, lasse die interne Sicherung laufen und wenns dann mal fertig ist.....
Aber das juckt mich eigentlich nicht und wenn sie die ganze Nacht braucht. ich brauche die externe ja nicht.

würde lieber die ds 213j im warehouse deal nehmen. dank des 20 euro osterrabatts von amazon ist man hier bei ca. 135 euro.

aber dafür ein 1,2 ghz prozessor und 512 mb ram

amazon.de/Syn…ogy

hurrdurr

jetzt noch günstige RED Platten dazu ...



Analog zu Sailor 1981 : Ja, wissen wir



Synology schreibt selbst, dass die SE ein Einsteiger NAS ist.

987

ist SE irgendwie ne abgespeckte Version? Mein DS213+ von vor 3 Jahren ist da ja leistungsfähiger... günstig aber nunja, würd ich sagen.

hanjef

zu beachten: kein wake on lan!



Hanjef hat recht. Auf der Synology Seite steht auch, dass er die "Aufwachen bei LAN-/WAN-Verbindung" Funktion NICHT hat. Hat Synology übrigens auch auf Amazon in einer Rezension bestätigt.



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text