174°
[Redcoon.de] Pioneer XW-SMA3-K(W) Schwarz u. Weiß - Outdoor-Lautsprecher (Wifi, Airplay) inkl. Vsk 126,99 €

[Redcoon.de] Pioneer XW-SMA3-K(W) Schwarz u. Weiß - Outdoor-Lautsprecher (Wifi, Airplay) inkl. Vsk 126,99  €

ElektronikRedcoon Angebote

[Redcoon.de] Pioneer XW-SMA3-K(W) Schwarz u. Weiß - Outdoor-Lautsprecher (Wifi, Airplay) inkl. Vsk 126,99 €

Preis:Preis:Preis:126,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächster Idealopreis: 159 € ( ca. 20 % Ersparnis )

Der Pioneer XW-SMA3-K Outdoor-Lautsprecher spielt kabellos Ihre Musik vom PC übers Heimnetzwerk oder Ihrem Mobilgerät, egal wo sie sich befinden. Der Akku-betriebene Lautsprecher empfängt ihre Lieblingsmusik über WiFi, Airplay und unterstützt Wireless Direct, so lässt sich eine direkte Netzwerkverbindung ganz ohne Wireless-Router herstellen. Durch das Staub- und Spritzwasser abweisende Gehäuse ist er optimal für den innen- und Außenbereich geeignet.

Eigenschaften:

Outdoor Lautsprecher mit integrierten Lithium-Ionen Akkus, Spritzwasser geschützt (IPX 2 Norm)
Apple AirPlay, DLNA 1,5 Streaming Client, HTC Connect, Wireless Direct (Ad-Hoc Verbindung ohne Router), Wi-Fi; nach optional erhältlichem Firmware Update vTuner Internetradio und Bedienung über kostenlose Control App möglich
iPad/iPhone/iPod Unterstützung mit Ladefunktion, Touch Sensor Tasten, Wi-Fi, Sound Tuning & Driver Design by Andrew Jones
2 Wege System mit 2 x 10 Watt und Bassreflexöffnung, Bass Enhance Sound Technology für dynamischen Klang

Testbericht:

macwelt.de/pro…tml

areadvd.de/har…tml

computerbild.de/art…tml

testberichte.de/p/p…tml

11 Kommentare

pioneer-xw-sma3.jpg

Redcoon hat ein tolles Portfolio und mitunter sehr attraktive Preise, ist aber meiner Erfahrung nach mit Abstand der chaotischste und schlechteste Versandshop, bei dem ich jemals bestellt habe. Unter kundenorientiert und professionell verstehe ich etwas anderes.
Wer sich objektiv orientieren möchte, welche Probleme der „König“-Kunde bei Redcoon hat :
de-de.facebook.com/red….de
Übrigens: Redcoon gehört seit März 2011 zur Media-Saturn-Holding (Metro AG) und hat somit in Deutschland die schlechteste Beschwerdenabwicklung die mir online je untergekommen ist.

Moderator

HOT 20€ günstiger als das letzte mal.

Das Gerät ist Schrott:
Ich habe vorgestern den XW-SMA1-K (baugleich ohne Akku) erhalten aus dem Deal vor einigen Tagen, Fazit:
- Sound ist nicht OK, auch nicht für so einen kleinen Lautsprecher. Zu viel dumpfer Bass, enttäuschende Mitten/Höhen
- WLAN Empfangsqualität ist eine Frechheit (wenige Meter durch eine Wand vom Router weg -> klappt schon nicht mehr, während meine anderen Geräte hier noch vollen Empfang haben
- DLNA funktionierte genau 1x, dann nie wieder
- Airplay funktioniert manchmal (natürlich nur über LAN), aber nie mehr als 5 Minuten (dann autom. Abbruch). Teilweise kommt auch eine Verbindung zu Standen, aber kein Ton kommt raus.

Für mich tiefer Griff ins Klo, zum Glück gibt es ein Widerrufsrecht!

Hat jemand mal die Philips AW9000 gehört und kann von Erfahrungen berichten ?

Enzym das kann ich nicht bestätigen. Habe dieses Modell seit dem letzten 140€-Deal im Einsatz, DLNA klappt tadellos, WLAN-Router steht bei mir gut 3 Zimmer weiter. AirPlay nutze ich wenig. Würde das Gerät weiterempfehlen.

zimb0

Enzym das kann ich nicht bestätigen. Habe dieses Modell seit dem letzten 140€-Deal im Einsatz, DLNA klappt tadellos, WLAN-Router steht bei mir gut 3 Zimmer weiter. AirPlay nutze ich wenig. Würde das Gerät weiterempfehlen.


Gut das es andere Erfahrungen mit dem Gerät gibt.

Vielleicht habe ich nur ein schlechtes Exemplar erwischt (obwohl das bei der Mängelhäufung unwahrscheinlich erscheint).
Andere mögliche Erklärung: Ich bin ein HONK und kann mit Technik nicht umgehen. Aber daran glaube ich persönlich nicht.

Ich finde es vom Design her auch sehr chic und hätte es gerne genutzt, leider klanglich + funktionell unakzeptabel.

Das Gerät Funktioniert ohne Probleme. Einmal kurz in die Bedienungsanleitung geschaut und alles geht. Aber das Zauberwort heißt UPDATE machen. Und AirPlay klappt auch über WLAN. Wer die Pioneer App nicht mag und ein Synology NAS hat kann die DS Audio App nutzen. Und für den Preis kann man nichts Falsch machen. Immerhin viel günstiger als Sonos. Und das mit dem Bass ist nicht ganz so schlimm

hot

shiffy

... Aber das Zauberwort heißt UPDATE machen.



Update habe ich durchgeführt (war Version vom October 2013, Nummer weiß ich nicht mehr). Danach lief es schlechter als vorher, da ab dem Update kein DLNA mehr möglich war (wie oben angedeutet).

Aber kann ja sein, dass ich eine Gurke erwischt habe. In diesem Fall ist allerdings die Qualitätskontrolle bei Pionerr mies.

Hi,

konnte schon jemand das Pioneer gerät mit ner Sonos Play 1 vergleichen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text