Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Reer Wickeltisch-Heizstrahler mit Standfuß (1909)
[Babymarkt]
295° Abgelaufen

Reer Wickeltisch-Heizstrahler mit Standfuß (1909) [Babymarkt]

40,49€44,99€-10%babymarkt Angebote
32
eingestellt am 8. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moinsen, beim Babymarkt bekommt ihr derzeit den Reer Wickeltisch-Heizstrahler mit Standfuß (1909) für 40,49€ inkl. Versandkosten mit dem Code PERSO24813. Bezahlen könnt ihr z.B mit Paypal.

Preisvergleich 44,99€

  • Wickeltisch Heizstrahler bringt wohlige Wärme für dein Baby
  • Mit stabilem Standfuß und ausziehbarem Teleskopständer

Technische Details:
  • Maße ohne Teleskopauszug (Höhe/Breite/Tiefe): 62,8 x 13,2 x 12,4 cm
  • Heizstrahler mit 650W für eine gleichmäßige und behagliche Wärmeabgabe
  • Unkomplizierte Wandmontage möglich

Ausstattung und Zubehör:
  • Massiver Standfuß mit ausziehbarerem Teleskopständer
  • Auswechselbarer Sicherheits-Heizstab mit Drahtgeflecht
  • Der Heizkopf ist um 45° schwenkbar
  • Tropfwassergeschütztes Gehäuse

1431193-1hRrg.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
FredFloete08.09.2019 09:46

Oh Gott, bei der heutigen Technik und den Produkten frage ich mich …Oh Gott, bei der heutigen Technik und den Produkten frage ich mich wirklich, wie ich früher als Baby ohne diese überleben konnte


Wahrscheinlich mit einem Heizstrahler über der Wickelkommode... das hat man schon vor 50 Jahren genutzt
Oh Gott, bei der heutigen Technik und den Produkten frage ich mich wirklich, wie ich früher als Baby ohne diese überleben konnte
Bearbeitet von: "FredFloete" 8. Sep
watsefaq08.09.2019 09:49

Die Dinger kann man ohne Halter für 10€ auf eBay Kleinanzeigen kaufen und n …Die Dinger kann man ohne Halter für 10€ auf eBay Kleinanzeigen kaufen und nach Benutzung für 10€ wieder verkaufen. Als Halter kann man ein paar Bretter geschickt zusammen schrauben oder ein Ikea Seitenteil von diesem "Vorratsregal" für 8€ verwenden. Oder man hängt es eben an die Wand o.Ä. und spart sich das mit dem Halter komplett. Geht also billiger


Jetzt verrate ich dir was: fast alles ist selbstgebaut und/oder gebraucht billiger. Deshalb zahle ich ja dafür, weil ich es eben nicht selbst bauen möchte
Für mich war ein Heizstrahler über dem Wickeltisch das sinnvollste, was wir für unsere Tochter angeschafft haben.
Unsere Tochter ist im Januar geboren und wir heizen nicht übermäßig und gerade am Anfang, wo die Säuglinge entweder schlafen oder trinken, ist die Zeit des Wickelns für den Vater die einzige Zeit die er mit seinem (wachen) Kind verbringen kann und daher fand ich es wunderbar nicht darüber nachdenken zu müssen dass das Kind auskühlt, was bei den Kindern ja viel schneller geschieht, sondern mich ausgiebig mit dem Kind zu beschäftigen.
just my 2 cent
32 Kommentare
Oh Gott, bei der heutigen Technik und den Produkten frage ich mich wirklich, wie ich früher als Baby ohne diese überleben konnte
Bearbeitet von: "FredFloete" 8. Sep
Die Dinger kann man ohne Halter für 10€ auf eBay Kleinanzeigen kaufen und nach Benutzung für 10€ wieder verkaufen. Als Halter kann man ein paar Bretter geschickt zusammen schrauben oder ein Ikea Seitenteil von diesem "Vorratsregal" für 8€ verwenden. Oder man hängt es eben an die Wand o.Ä. und spart sich das mit dem Halter komplett.

Geht also billiger
Sieht eher nach brandgefahr aus
watsefaq08.09.2019 09:49

Die Dinger kann man ohne Halter für 10€ auf eBay Kleinanzeigen kaufen und n …Die Dinger kann man ohne Halter für 10€ auf eBay Kleinanzeigen kaufen und nach Benutzung für 10€ wieder verkaufen. Als Halter kann man ein paar Bretter geschickt zusammen schrauben oder ein Ikea Seitenteil von diesem "Vorratsregal" für 8€ verwenden. Oder man hängt es eben an die Wand o.Ä. und spart sich das mit dem Halter komplett. Geht also billiger


Jetzt verrate ich dir was: fast alles ist selbstgebaut und/oder gebraucht billiger. Deshalb zahle ich ja dafür, weil ich es eben nicht selbst bauen möchte
FredFloete08.09.2019 09:46

Oh Gott, bei der heutigen Technik und den Produkten frage ich mich …Oh Gott, bei der heutigen Technik und den Produkten frage ich mich wirklich, wie ich früher als Baby ohne diese überleben konnte


Das frage ich mich auch. Wir müssen scheinbar die Elite der Elite gewesen sein, um unter den uns damals gegebenen Umständen überleben zu können. Laut heutigem Stand müssen unsere Überlebenschance damals geben Null gegangen sein
FredFloete08.09.2019 09:46

Oh Gott, bei der heutigen Technik und den Produkten frage ich mich …Oh Gott, bei der heutigen Technik und den Produkten frage ich mich wirklich, wie ich früher als Baby ohne diese überleben konnte


Wahrscheinlich mit einem Heizstrahler über der Wickelkommode... das hat man schon vor 50 Jahren genutzt
Bloß nichts kaufen was auf dem Boden steht und vom Baby umgekippt werden kann.
FredFloete08.09.2019 09:46

Oh Gott, bei der heutigen Technik und den Produkten frage ich mich …Oh Gott, bei der heutigen Technik und den Produkten frage ich mich wirklich, wie ich früher als Baby ohne diese überleben konnte


Ein Heizstrahler ist nun wahrlich keine moderne Erfindung...
FredFloete08.09.2019 09:46

Oh Gott, bei der heutigen Technik und den Produkten frage ich mich …Oh Gott, bei der heutigen Technik und den Produkten frage ich mich wirklich, wie ich früher als Baby ohne diese überleben konnte



Geschrieben von deinem IPhone...
Kind 1: Heizstrahler im Einsatz
Kind 2: Heizstrahler im Keller vergessen
Ergebnis: beide Kinder leben. So ein Ding ist tatsächlich überflüssig.
Ähnliches Modell ist im Einsatz. Gutes Ding. Blos keinen Ramsch kaufen.

Also es gibt unnützere Sachen. Immer die gleiche Diskussion hier...
Unsere kleinere ist ruhiger wenn es an ist und Sie fokussiert dabei die Helligkeit.
Gerade Neugeborene können auch keine Wärme einlagern. Da kann man die Kleine ohne Windel und ohne das es kalt wird mal 10min nackig rum strampeln lassen...
Mir unbegreiflich wie hoch der eigene Tellerrand doch sein kann.

Einen Heizstrahler braucht wirklich nicht jeder, es gibt aber durchaus Situationen wo er Sinn macht. Zum Beispiel, wenn man das Kind im gleichen Zimmer wickelt oder nach dem Baden anzieht in dem es auch schläft. In diesem Raum soll es ja eben nicht so warm sein.
Für mich war ein Heizstrahler über dem Wickeltisch das sinnvollste, was wir für unsere Tochter angeschafft haben.
Unsere Tochter ist im Januar geboren und wir heizen nicht übermäßig und gerade am Anfang, wo die Säuglinge entweder schlafen oder trinken, ist die Zeit des Wickelns für den Vater die einzige Zeit die er mit seinem (wachen) Kind verbringen kann und daher fand ich es wunderbar nicht darüber nachdenken zu müssen dass das Kind auskühlt, was bei den Kindern ja viel schneller geschieht, sondern mich ausgiebig mit dem Kind zu beschäftigen.
just my 2 cent
toto9908.09.2019 10:31

Für mich war ein Heizstrahler über dem Wickeltisch das sinnvollste, was w …Für mich war ein Heizstrahler über dem Wickeltisch das sinnvollste, was wir für unsere Tochter angeschafft haben. Unsere Tochter ist im Januar geboren und wir heizen nicht übermäßig und gerade am Anfang, wo die Säuglinge entweder schlafen oder trinken, ist die Zeit des Wickelns für den Vater die einzige Zeit die er mit seinem (wachen) Kind verbringen kann und daher fand ich es wunderbar nicht darüber nachdenken zu müssen dass das Kind auskühlt, was bei den Kindern ja viel schneller geschieht, sondern mich ausgiebig mit dem Kind zu beschäftigen.just my 2 cent


Hör auf rational zu denken, es muss doch Gründe geben, weshalb die allwissenden (meist kinderlosen) dies als unwichtig abstempeln können. Sehe es ebenso. Die ersten Wochen und Monate mit die größte Zeit, des ansonsten schlafenden Wurms...
Was für Spezialisten wieder hier unterwegs sind... selbst sicher nicht mal Kinder um zu wissen, wie schnell sie nach dem Baden frieren... klar geht es auch ohne aber wieso sollte man ein Kind frieren lassen wenn es für ein paar Euro ohne geht..
Der Strahler ist gut, hatte ihn an der Wand montiert. Mit Standfuß isser schon eher unpraktisch..
tib08.09.2019 10:08

Kind 1: Heizstrahler im EinsatzKind 2: Heizstrahler im Keller …Kind 1: Heizstrahler im EinsatzKind 2: Heizstrahler im Keller vergessenErgebnis: beide Kinder leben. So ein Ding ist tatsächlich überflüssig.


Bei 36grad Außentemperatur braucht man das Gerät auch nicht so sehr wie bei -5grad.
Auch sterben Kinder nicht durch Kälte sofort, aber pinkeln dir z.b. regelmäßig die Auflage voll

BTW es gibt auch Kinder die aus dem 2. Stock gefallen sind und keine schweren Verletzungen hatten. Würde mein Kind jetzt trotzdem lieber davor schützen.
Mokdak08.09.2019 10:37

Was für Spezialisten wieder hier unterwegs sind... selbst sicher nicht mal …Was für Spezialisten wieder hier unterwegs sind... selbst sicher nicht mal Kinder um zu wissen, wie schnell sie nach dem Baden frieren... klar geht es auch ohne aber wieso sollte man ein Kind frieren lassen wenn es für ein paar Euro ohne geht..


Ohne Heizstrahler != frieren lassen...
Wir hatten den auch in Nutzung. Ich habe meine Frau auch gefragt, wofür man sowas braucht. Die Kleine wurde im Dezember geboren und dieser Heizstrahler war Gold wert die ersten Monate. Kuschelig warm für die Kleine, nach dem Baden, beim Wickeln... Man bekommt das Kind bestimmt auch in ner unbeheizten Blockhütte im Wald groß- aber zum Wohle des Kindes, und damit auch zu unserem, tun diese 40€ bestimmt nicht weh. Danach einfach weiterverkaufen.
Bearbeitet von: "libero2604" 8. Sep
Der Preis ist super.
Wir hatten noch einen mit drei Heizstäben und ~850W.
Ich finde Heizstrahler sehr sinnvoll, gerade nach dem Baden, bei der Babymassage, Pflege etc.
Und ein Heizstrahler mit Standfuß ist für all diejenigen gut, die Ihn öfter umstellen müssen oder nicht an der Wand befestigen möchten.
Einige im Freundes- und Bekanntenkreis nutzen kleine Heizlüfter, auch eine gute Alternative.
Bearbeitet von: "STE1NHART" 8. Sep
FredFloete08.09.2019 09:46

Oh Gott, bei der heutigen Technik und den Produkten frage ich mich …Oh Gott, bei der heutigen Technik und den Produkten frage ich mich wirklich, wie ich früher als Baby ohne diese überleben konnte


An einem heizstrahler, vorallen bei einem winterbaby ist weiß Gott nichts auszusetzen und auch kein schnickschnack. Medizinisch erwiesen, dass dein Kind beim Wickeln als Neugeborenes sehr schnell ausgekühlt und es so weiter mollig warm hat. Im zweiten Winter brauchst dass dann nicht mehr, da dein Kind seine Körpertemperatur selbst regulieren kann. Die Teile haben also wirklich im Gegensatz zu vielen anderen Dingen ihre Daseinsberechtigung. Und das Zimmer wo gewickelt wird permanent auf über 25 Grad anzuheizen ist weder wirtschaftlich, noch umweltschonend nicht gut, wenn dort auch geschlafen wird.
Bearbeitet von: "Killer_KehX" 8. Sep
Jelzin9608.09.2019 10:04

Bloß nichts kaufen was auf dem Boden steht und vom Baby umgekippt werden …Bloß nichts kaufen was auf dem Boden steht und vom Baby umgekippt werden kann.


Das Ding kippt kein Baby um!
Ich hab Es zuhause! (gebraucht aus dem Nachbarort für 20€)
Ich wollte das Ding auch nicht haben, haben es dann gebraucht für 10€ geholt. Anfangs nicht aufgebaut, da es im Juli noch sehr heiß war. Er mochte das Wickeln nicht, dann doch mal aufgebaut. Jetzt liebt er das Wickeln, ist spürbar wärmer und will kaum noch unter dem Licht des Wärmestabs weg

Achja, das Licht war ausgebaut, haben wir auch nicht wieder eingebaut.
Bearbeitet von: "tobit" 8. Sep
tib08.09.2019 10:08

Kind 1: Heizstrahler im EinsatzKind 2: Heizstrahler im Keller …Kind 1: Heizstrahler im EinsatzKind 2: Heizstrahler im Keller vergessenErgebnis: beide Kinder leben. So ein Ding ist tatsächlich überflüssig.


Ja genau! 2 Jahre lang vergessen, dass nen Heizstrahler im Keller steht!?
Bastian_Schulz08.09.2019 11:26

Ja genau! 2 Jahre lang vergessen, dass nen Heizstrahler im Keller steht!?


Nö, einen Monat nach der Geburt. Dann hat es sich auch nicht mehr gelohnt.

Und wenn der Keller groß ist, kann das passieren.
Nach einem Monat schon nicht mehr gelohnt? Unser Sohn ist am 30.08. letztes Jahr geboren und freut sich immernoch über den Heizstrahler. Vor allem wenn er den Bauch oder Rücken massiert bekommt.
Wenn Dein Keller zu groß ist um sich zu merken was da unten steht, würde ich dringend mal aufräumen, wer weiß was für Kapital da unten vergammelt.
Würde keinen Strahler mehr ohne Zeitrelais kaufen. Haben unseren ab und an mal an gelassen
Bearbeitet von: "radicalreel" 8. Sep
Wie kommt denn Euer Kind bloß ohne zu erfrieren vom Bad ins Kinderzimmer? Ganz schön Gefahr ausgesetzt.
Wie bekamen die Inuit nur ihre Kinder groß, als sie noch keinen Heizstrahler im Iglu hatten?
Mit anderen Worten: überflüssig, wenn man seine Bude normal heizt und nicht auf Sparflamme lebt.
Und ja, meine Älteste, geboren im November, lebt heute noch und meine Kleine, ein Sommerkind, hat es auch durch unsere harten Winter geschafft.
Bearbeitet von: "Fabulous4" 8. Sep
Immer wieder schön, wie jeder versucht seine Meinung anderen aufzudrücken. Lasst doch die Leute ihre Heizstrahler aufstellen.
Und dieser Vergleich mit „hatte sowas nicht und hab es auch überlebt“ ist sowas von unpassend. Mag sein, dass ihr überlebt habt, schöner wäre es aber vielleicht trotzdem mit Heizstrahler am Wickeltisch gewesen - dann hätten eure Eltern euch auch nicht so oft fallen gelassen! :-P

Zum Deal: guter Preis, kostet sonst regulär überall online um die 45 - 50 €.

PS: ich empfand so ein Ding auch immer als Unnötig - meine Frau hat mich überzeugt und ich sehe jetzt den Nutzen - vorallem wenn der Kleine nach dem Baden gerne an seinem schönen warmen Plätzchen liegt.
Bearbeitet von: "oceans02" 8. Sep
oceans0208.09.2019 17:42

Immer wieder schön, wie jeder versucht seine Meinung anderen aufzudrücken. …Immer wieder schön, wie jeder versucht seine Meinung anderen aufzudrücken. Lasst doch die Leute ihre Heizstrahler aufstellen. Und dieser Vergleich mit „hatte sowas nicht und hab es auch überlebt“ ist sowas von unpassend. Mag sein, dass ihr überlebt habt, schöner wäre es aber vielleicht trotzdem mit Heizstrahler am Wickeltisch gewesen - dann hätten eure Eltern euch auch nicht so oft fallen gelassen! :-PZum Deal: guter Preis, kostet sonst regulär überall online um die 45 - 50 €.PS: ich empfand so ein Ding auch immer als Unnötig - meine Frau hat mich überzeugt und ich sehe jetzt den Nutzen - vorallem wenn der Kleine nach dem Baden gerne an seinem schönen warmen Plätzchen liegt.


🙏🏻 bei Kindern, Haustieren und Xiaomi Produkten teilen sich halt die Meinungen
Tzghbn08.09.2019 09:54

Sieht eher nach brandgefahr aus


Oder gegrilltem Baby
Bei den Kommentaren hier, ich verstehe es nicht. Natürlich überlebt man auch ohne das Ding, aber das könnte genauso über fast jeden Deal sagen. Bevor ich die ganze Bude auf (für mich unangenehme) Temperaturen heize stelle ich doch lieber beim Wickeln so ein Teil auf. Ohne Kleidung wird es nun mal schnell kalt und gerade bei Kindern darf es dann auch mal wärmer sein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text