319°
(refurbished) Lenovo Thinkpad T420 - 269€ - Ebay Luxnote

(refurbished) Lenovo Thinkpad T420 - 269€ - Ebay Luxnote

ElektronikEbay Angebote

(refurbished) Lenovo Thinkpad T420 - 269€ - Ebay Luxnote

Preis:Preis:Preis:269€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich habe mir das o.g. Notebook vor 6 Wochen bereits bestellt und bin hellauf begeistert. Das Notebook war von einem neuen Gerät nicht zu unterscheiden. Etwas Sorgen hatte ich beim Akku, diese waren allerdings vollkommen unbegründet. Der Akku in meinem Notebook hält knapp 4 Stunden.

Technische Daten:

ThinkPad T420(4236-W1W)

i5-2520M(2.5GHz), 4GB RAM, 320GB 5400rpm HD, 14in 1366x768 LCD (matt), Intel HD Graphics, CDRW/DVDRW, Intel 802.11agn wireless, WWAN option, Bluetooth, modem, 1Gb Ethernet, UltraNav, Secure Chip, 9c Li-Ion, Win7 Pro 64

22 Kommentare

lieber nochmal 30 Eur drauflegen und die 1600x900er Auflösung nehmen.
Sonst ein super Gerät, aber eher normalpreis momentan.

Lohnt sich Leistungstechnisch ein Upgrade vom x201 (i5 520M). Mein x201 hat leider das nervige Kondensator pfeifen unter Last und überhitzt auch gern mal. Ich möchte am liebsten nichts ausgeben und würde meine 8gb Ram + SSD mit rüber nehmen und dann das 201 mit 4gb ram und der 320gb Hdd + Dockingsation verticken (macht vllt. 100-150eur?). Die Cpu ist beim 420 eine Generation weiter aber nicht merklich schneller aber dafür mit der neueren 3000 Intel HD IGP ?

@spawn: Hast Du dazu einen Link?

Top Preis, bisher gabs unter 300€ eigentlich nur die alten T410 mit erster Core-i Generation. Wird auch langsam Zeit, dass sich was tut, wer kauft denn noch ein ein gebrauchtes Notebook wenn neue Tablets unter 200€ fast die selbe Leistung bringen. Klar bekommt man hier Qualität, aber ein gebrauchtes Notebook ist halt wirklich "gebraucht".

Find ich gut!;)

Spawn

lieber nochmal 30 Eur drauflegen und die 1600x900er Auflösung nehmen. Sonst ein super Gerät, aber eher normalpreis momentan.



Dann ist es aber B-Ware mit Macken für den Preis (T420).

grad frisch angemeldet, nur der eine Deal, nur Lobeshymnen, das riecht verdammt nach SPAM

grad angemeldet? wir haben doch schon 2014, vielleicht mal die Uhr vorstellen...einige werden aber auch von schlimmen Paranoia verfolgt.
Mir ist es ehrlich gesagt ziemlich egal, ob keiner oder 30 das Angebot wahrnehmen. Aus meiner Sicht ist es halt ein guter Deal, nicht mehr und nicht weniger.

Achtet auf die neulackierten (glänzenden) Tastaturen bei Luxnote. Nicht jedermanns Sache!

--> "Tastatur deutsch" statt "Tastatur original deutsch"

Muss mit dem Ding leider arbeiten, ein Mac wäre mir lieber aber um fair zu sein, macht man eine ssd und 6gb ram rein, dann hat man eine solide OfficemSchine, excel, Word, Outlook und Photoshop - läuft

blndude

Muss mit dem Ding leider arbeiten, ein Mac wäre mir lieber aber um fair zu sein, macht man eine ssd und 6gb ram rein, dann hat man eine solide OfficemSchine, excel, Word, Outlook und Photoshop - läuft


Für Officeanwendungen sollten aber doch auch 4GB RAM locker aureichen.....

6Gb RAM... Alleine damit zeigt sich das totale Halbwissen des Users auf... 4GB reichen für Office absolut aus und ansonsten verbaut man 8GB im Dual-Channel Mode.
Am Rande: Genau dieser Laptop ist mein Arbeitsgerät im Job. Solides Gerät aber viel zu bullig. Ich freue mich schon auf Februar und mein Lenovo X240, denn dann ist mein T420 3 Jahre alt und kommt endlich weg

blndude

Muss mit dem Ding leider arbeiten, ein Mac wäre mir lieber aber um fair zu sein, macht man eine ssd und 6gb ram rein, dann hat man eine solide OfficemSchine, excel, Word, Outlook und Photoshop - läuft

naja wenn man Photoshop noch nutzen will sind 6 von Vorteil. Natürlich kommt man mit 4GB bei Officeanwendungen hin.

lolzi

6Gb RAM... Alleine damit zeigt sich das totale Halbwissen des Users auf... 4GB reichen für Office absolut aus und ansonsten verbaut man 8GB im Dual-Channel Mode. Am Rande: Genau dieser Laptop ist mein Arbeitsgerät im Job. Solides Gerät aber viel zu bullig. Ich freue mich schon auf Februar und mein Lenovo X240, denn dann ist mein T420 3 Jahre alt und kommt endlich weg

lieben Dank für die freundlichen Worte.

lolzi

6Gb RAM... Alleine damit zeigt sich das totale Halbwissen des Users auf... 4GB reichen für Office absolut aus und ansonsten verbaut man 8GB im Dual-Channel Mode. Am Rande: Genau dieser Laptop ist mein Arbeitsgerät im Job. Solides Gerät aber viel zu bullig. Ich freue mich schon auf Februar und mein Lenovo X240, denn dann ist mein T420 3 Jahre alt und kommt endlich weg


Schon ein X240/L540/T540 in der Hand gehabt? Ich weiß nicht was Lenovo sich bei dem neuen Touchpad gedacht hat, aber für mich als Trackpoint Nutzer sind die Dinger einfach unbrauchbar. Um einen Mausklick zu machen, drückt man das ganze Touchpad herunter. Ergonomisch fürchterlich. Ich kann meines nur noch mit externer Maus sinnvoll verwenden. Für Unterwegs nehm ich sogar lieber mein T500 mit.

Klar hatte ich schon ein X240 in der Hand. In meinen Augen um Welten besser, wenn man ihn auch stark mobil für Reisen und Präsentationen benötigt! (Nebenbei: Ja das Touchpad ist nicht der Burner, aber man gewöhnt sich schnell dran).

Die Tage der klobigen T-Reihe sind einfach gezählt ... auch wenn es eine schöne und sehr solide Laptopreihe ist!
Die Welt dreht sich einfach weiter und wird immer mobiler!

hmmmm hätte schon mal bock aufn ein bisschen mehr leistung, aber bringts denn so einen schub von meinem t400 mit 2,4ghz zu dem...
ein led display wäre aber mal klasse^^

blndude

wenn man Photoshop noch nutzen will sind 6 von Vorteil. Natürlich kommt man mit 4GB bei Officeanwendungen hin.


Photoshop ist wundervoll anspruchslos. Ich nutze unter anderem noch einen Core 2 Duo mit 2 GB DDR2 RAM, Windows 7, CS6.

Die Arbeit an 16 Bit Tiffs, konvertierte Raws von der 7D, ist überhaupt kein Problem, ohne nervige Wartezeiten. Für den Rawconverter (C1) brauche ich Geduld, Photoshop dagegen rennt.

Erst wenn etliche Ebenen und speicherhungrige Plugins ins Spiel kommen, wird es quälend bis unmöglich. Wer das will, dem bringen auch 6GB RAM nichts, da braucht es, wie lolzi sagt, mindestens 8GB im Dual-Channel-Betrieb, besser aber ganz andere Hardware, zum Beispiel eine kompatible Grafikkarte. Da fällt das T420 eh raus.

lolzi

In meinen Augen um Welten besser, wenn man ihn auch stark mobil für Reisen und Präsentationen benötigt!


Mein Immerdabei-Immerimeinsatz-Gerät ist seit acht Jahren ein X61s. Ich habe zwischenzeitlich anderes probiert und habe auch anderen Kram hier rumstehen. Von dem X61s komme ich trotzdem nicht los. Dass Du Dich aufs X240 freust, kann ich gut nachvollziehen, wobei mich auch das Touchpad stören würde. Andererseits haben sich Touchpads von sehr dummen Bedienelementen zu extrem vielfältigen, funktionalen Elementen gewandelt. Vielleicht sollte ich auch mal wechseln.

highline

@spawn: Hast Du dazu einen Link?



ebay.de/itm…ac4

Auf den Bildern ist ein T410, man bekommt aber wirklich ein T420
Unbdeingt noch ein Bios-update machen. Und vielleicht noch die ganzen überflüssigen Treiber runterschmeissen, die vorinstalliert sind. Dann macht das Ding spass
Zustand ist natürlich gebraucht, aber nix kaputt/gebrochen/grissen.

Luxnote = Autocold.
Schlechter Service, hatte mal ein Gerät dort gekauft, was "sehr gut erhalten" sein sollte, sich aber als Müllhaufen entpuppte. Auf die Erstattung der Rücksendekosten warte ich bis heute.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text