[Regional Mediamarkt Bielefeld-Tagesangebot 23.03] Sony KD-65XE7005 Bravia 164 cm (65 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, High Dynamic Range, Triple Tuner, Smart-TV) [Energieklasse A+] für 899,-€
601°Abgelaufen

[Regional Mediamarkt Bielefeld-Tagesangebot 23.03] Sony KD-65XE7005 Bravia 164 cm (65 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, High Dynamic Range, Triple Tuner, Smart-TV) [Energieklasse A+] für 899,-€

899€1.156,90€-22%Media Markt Angebote
28
lokaleingestellt am 23. Mär
Im eigentlich nicht vorhandenen Bielefeld, steht ein vorhandener Mediamarkt. Dort erhaltet ihr NUR HEUTE (vorausgesetzt ihr findet den Markt) das folgende Angebot...

►Sony KD-65XE7005 Bravia 164 cm (65 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, High Dynamic Range, Triple Tuner, Smart-TV) [Energieklasse A+] für 899,-€◄

Idealopreis: 1156,90€
  • HerstellerSony
  • Produkttyp4K-Fernseher
  • Bildeigenschaften
  • Display-TechnologieLED, HDR
  • Auflösung3.840 x 2.160 Pixel
  • Bildschirmgröße65 Zoll
  • Bildschirmdiagonale165 cm
  • Bildwiederholungsrate200 Hz
  • Bildschirmformat16:9
  • Bild - Besonderheiten4K X-Reality PRO, 4K Ultra HD
  • Ausstattung
  • Digital TunerAntenne (DVB-T2 HD), Kabel (DVB-C), Satellit (DVB-S), Satellit HD (DVB-S2 HD)
  • besonderes Featuremit DVB-T2
  • empfohlene Raumgrößegroß (>25 m² )
  • HDTVja
  • Widescreenja
  • Anschlüsse
  • HDMI Eingänge3
  • USB AnschlüsseUSB 2.0 x3
  • Öko-Features
  • EnergieeffizienzklasseA+
  • Ø Stromkosten in 4 Jahren** (0,2916 €/kWh)*187,79 Euro
  • Netzschalternein
  • Öko-SiegelEU-Energie-Label
  • Stromverbrauch in Betrieb110 Watt
  • jährlicher Stromverbrauch161 kWh
  • Ø Stromkosten pro Jahr (0,2916 €/kWh)*46,95 Euro
  • Quellen**Ø Nutzungsdauer nach Initiative EnergieEffizienz (Stand 2013), *Ø Strompreis nach BDEW (Stand März 2017)
  • HinweisDer tatsächliche Verbrauch hängt von Art und Häufigkeit der Nutzung des Geräts ab
  • Design
  • Rahmenfarbeschwarz
  • Weitere Eigenschaften
  • gelistet seitMai 2017
Zusätzliche Info

Gruppen

28 Kommentare
Was ist Bielefeld hot
Na Klar, "Bielefeld"....
Kann einer was zum TV sagen?!, wohne in Bielefeld und bin grad wach...
Es gibt kein Bielefeld!
feyyazkaravor 11 m

Kann einer was zum TV sagen?!, wohne in Bielefeld und bin grad wach...


Zumindest sind die Amazon Bewertungen recht durchwachsen
amazon.de/Son…005
feyyazkaravor 26 m

Kann einer was zum TV sagen?!, wohne in Bielefeld und bin grad wach...


Natürlich wohnst du in Bielefeld 🤫
Revolver1979vor 1 m

Natürlich wohnst du in Bielefeld 🤫


drifftervor 19 m

Es gibt kein Bielefeld!


Dann gibt's auch kein Dr.Oetker
feyyazkaravor 45 m

Kann einer was zum TV sagen?!, wohne in Bielefeld und bin grad wach...


Sony TVs (der hier eingeschlossen) bringen kein flüssiges, sondern ein abgehacktes Bild bzw. "Stottern" beim normalen Fernsehgucken (über Kabel o. Satellit).
Ich weiß nicht wie es bei Blu-rays, Netflix oder Videospielen aussieht, jedoch rate ich dir, den Fernseher live anzusehen, bevor du ihn dir kaufst (vergleichen mit anderen Herstellern - kein anderer ruckelt so krass wie Sony).

Vorteile bei Sony sind ein sehr scharfes, helles, kräftiges und kontrastreiches Bild!
Mortin.Durrexvor 16 m

Sony TVs (der hier eingeschlossen) bringen kein flüssiges, sondern ein …Sony TVs (der hier eingeschlossen) bringen kein flüssiges, sondern ein abgehacktes Bild bzw. "Stottern" beim normalen Fernsehgucken (über Kabel o. Satellit).Ich weiß nicht wie es bei Blu-rays, Netflix oder Videospielen aussieht, jedoch rate ich dir, den Fernseher live anzusehen, bevor du ihn dir kaufst (vergleichen mit anderen Herstellern - kein anderer ruckelt so krass wie Sony).Vorteile bei Sony sind ein sehr scharfes, helles, kräftiges und kontrastreiches Bild!


Ich dachte immer Sony ist Vorreiter in Sachen Bewegtbilddarstellung?
Spitfire192vor 7 m

Ich dachte immer Sony ist Vorreiter in Sachen Bewegtbilddarstellung?


Keine Ahnung.. aber 90% unserer Sonys (arbeite in einem Euronics) stottern - die A1'er nicht so sehr.

Ich dächte bei Sony war es so, dass sie "minderwertige" Panels mit einer niedrigen Hertz-Zahl verbauen und das dann durch ihre Prozessoren und Rechenpower wieder ausgleichen wollen...... was in der Praxis aber total in die Hosen geht.


Vergleicht Sonys mit den TVs anderer Hersteller (am besten immer die gleichen Größen) und seht selbst
Mortin.Durrexvor 6 h, 5 m

Keine Ahnung.. aber 90% unserer Sonys (arbeite in einem Euronics) stottern …Keine Ahnung.. aber 90% unserer Sonys (arbeite in einem Euronics) stottern - die A1'er nicht so sehr.Ich dächte bei Sony war es so, dass sie "minderwertige" Panels mit einer niedrigen Hertz-Zahl verbauen und das dann durch ihre Prozessoren und Rechenpower wieder ausgleichen wollen...... was in der Praxis aber total in die Hosen geht.Vergleicht Sonys mit den TVs anderer Hersteller (am besten immer die gleichen Größen) und seht selbst



Welchen Hersteller und / oder Modell würdest du denn empfehlen.
Bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einem 55/65 Zoll TV, eher 65 bei ca. 4 m Sitzabstand.
Ich hab vor kurzem im örtlichem MediMax vor drei 55'ern gestanden.
dem Panasonic TX55EXW604, einem 55er Sony und Samsung.
Die Modellbezeichnung weis ich nicht mehr, glaub der Sony war ein 7000er.
Trotz der angeblichen 60Hz gefiel mir der Schwarzwert und das Gesamtbild des Panasonic eigentlich am besten.
Wobei natürlich der Panasonic TX65EXW734/784 ( glaub ich ) Bestnoten bekommen hat.
vielleicht gibt es da mal ein guten Kurs...
Bearbeitet von: "LaVoSt73" 23. Mär
soso.... also bei meinem Sony stottert nix....aktuell habe ich den XE9005 und hatte vorher eben diesen 7005er.....
und wie gesagt....da hat nix gestottert oder so...

für den Preis ist der TV definitiv zu empfehlen......wer mehr ausgeben will dann eben den 9005er....
dorkisboredvor 21 m

soso.... also bei meinem Sony stottert nix....aktuell habe ich den XE9005 …soso.... also bei meinem Sony stottert nix....aktuell habe ich den XE9005 und hatte vorher eben diesen 7005er.....und wie gesagt....da hat nix gestottert oder so...für den Preis ist der TV definitiv zu empfehlen......wer mehr ausgeben will dann eben den 9005er....


Hab den XE9305, da stottert mal garnichts. Das Bild ist der Hammer, selbst bei SD-Kanälen per Sat-Receiver.

Dennoch ist der XE70 nicht zu empfehlen, wenn Sony dann ab XE85, am besten ab XE90.
bolanoravor 20 m

Hab den XE9305, da stottert mal garnichts. Das Bild ist der Hammer, selbst …Hab den XE9305, da stottert mal garnichts. Das Bild ist der Hammer, selbst bei SD-Kanälen per Sat-Receiver.Dennoch ist der XE70 nicht zu empfehlen, wenn Sony dann ab XE85, am besten ab XE90.


Warum nicht schon XE80? Hmm ...
Mit Sony und Panasonic kann man eigentlich nie viel falsch machen.
TerenceHillvor 19 m

Warum nicht schon XE80? Hmm ...



Boah, wo soll man da anfangen, also:

a) Gibt es nicht in 65 Zoll
b) Kein X1 Prozessor
c) Schwaches HDR
d) Nur 50Hz Panel
e) Vergleichsweise schwache Schwarz- und Kontrastwerte

Sorry aber wer Sony unter XE85 kauft, ist schlecht beraten. Und bei 4K sollten es schon 65 Zoll sein, außer der TV steht in nem ganz kleinen Zimmer oder gar dem Gäste WC.
Also wird meine magische Grenze von 800-900€ weit überschritten.
Die X85er Serie fängt dann bei 1100 an.
Hhmm.....nur zum Glotzen nach Feierabend......ein / zwei Serien und evtl ne BluRay am WE....
Hatte in den WHD den XD75 bestellt. Sehe auf dem 1. Blick im Vergleich 100hz/50hz für den XD75

Gibt es irgendwas, was für den sprechen würde?
bolanoravor 1 h, 14 m

Hab den XE9305, da stottert mal garnichts. Das Bild ist der Hammer, selbst …Hab den XE9305, da stottert mal garnichts. Das Bild ist der Hammer, selbst bei SD-Kanälen per Sat-Receiver.Dennoch ist der XE70 nicht zu empfehlen, wenn Sony dann ab XE85, am besten ab XE90.



Sorry....aber für den Preis ist der X7005 für mich in 65" sehr wohl eine Empfehlung.....was besseres für den Preis wird man nicht bekommen..... und nein.....Hisense ist hier keine Alternative....die standen vorher in meinem Wohnzimmer zwecks Test
Technische Daten hin oder her, persönlicher Geschmack a6ch egal.
Auf jeden Fall ein sehr interessanter Deal. HOT
Preis ist gut und genug sollen auch da sein Mhm fahr ich hin
dorkisboredvor 3 h, 57 m

Sorry....aber für den Preis ist der X7005 für mich in 65" sehr wohl eine E …Sorry....aber für den Preis ist der X7005 für mich in 65" sehr wohl eine Empfehlung.....was besseres für den Preis wird man nicht bekommen..... und nein.....Hisense ist hier keine Alternative....die standen vorher in meinem Wohnzimmer zwecks Test


Ja der Preis ist gut bzw. billig/günstig keine Frage, nur macht der TV keine Freude und meist viel Ärger. Und bei nem TV in der Größe geht es um das Erlebnis und um Qualität. Das Gerät soll doch lange Spaß machen und nicht einfach nur günstig sein. Das kommt nicht von ungefähr dass der so günstig ist. Es ist aktuell einfach der mit Abstand schlechteste neu zu erwerbende Sony TV, dem gewisse Grundfunktionen einfach abgehen, wie z.B. ein 100Hz Panel. Das Ding wird bald abgelöst und die Lager von den Altlasten befreit. Wem Preis vor Qualität geht, kann hier natürlich zuschlagen, ich wollte hier nur Tipps geben, weil ich behaupte mich sehr gut mit Sony TVs auszukennen und ich hier auch immer für derartige Tipps/Tricks dankbar bin.
Was für ein Panel hat er?
Ist das led
Geiler preis. Den gabs noch nie so günstig
Boa nichts gegen dich oder dein Arbeitgeber aber ich würde an eurer Stelle mal vernünftig an den Bild Einstellungen arbeiten und nicht immer nur den Handelsüblichen Demo Modus betrachten xD Ich selbst bin XE93 Besitzer. Sony macht nen klasse Job und kann mit seinen durchaus Durchdachten Bildverbesserungen durchaus Punkten der XE93 bietet super brilliantes Bild, sowie Qualität. Die Panele sind von LG alle, so nebenbei. Der XE93 ist abschließend kein OLED im Schwarzwert er ist und bleibt ein spitzen oberklasse LED LCD ( mit LD/Local Dimming.) dem absolute Spitzenwerte zugeschrieben werden, nahezu 1500 Candela Leuchtstark sucht da seines gleichen. Jeder muss selbst Entscheiden aber wer behauptet Sony TV ruckeln alle, der hat einfach keine Ahnung und sollte nicht unbedingt in einem Elektronik Fachgeschäft arbeiten OMG
Hat der auch den 50Hz Bug?
Lordsparusvor 14 h, 59 m

Hat der auch den 50Hz Bug?


Das ist eine gute Frage. Bis heute ist das nicht endgültig geklärt welche Serie nun tatsächlich vom 50hz Bug betroffen ist. Bisher ist nur sicher das der xe90 davon betroffen ist. Der xe93 ist da aussen vor, der hat auch einen anderen Prozessor.
In diversen Communities findet man sonst keine klaren aussagen bezüglich der anderen Modellen.
Auch die Zwischenbildberechnung soll erst ab dem xe93 gut sein, alles drunter soll schon bei leichter Glättung Artefakte und Ruckler erzeugen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text