266°
ABGELAUFEN
Reifendruckprüfer (Versand durch Amazon)
Reifendruckprüfer (Versand durch Amazon)

Reifendruckprüfer (Versand durch Amazon)

Preis:Preis:Preis:4,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf Amazon kriegt man aktuell einen Reifendruckprüfer. Der ist vom Preis her wesentlich günstiger als normal, denn normalerweise kosten die um die 10€. Auch bei aus dem Ausland kosten die nicht so günstig. Daher vermute ich mal einen Gutscheinfehler.

  • Halten normalen Reifendruck, reduzieren Reifenverschleiß und verlängern die Lebensdauer der Reifen. Erhöhen die Leistungsfähigkeit des Kraftstoffs. Verbessern die Betriebsleistung und die Sicherheit des Autos.
  • Einheiten der Druckanzeige: PSI, Bar, KPA, Kgf/cm² | Messbereich: 2-100PSI, 0.15-7Bar, 15-700KPA, 0.15-7Kgf/cm² | Schnelle präzise Messung des Luftdrucks von verschiedenen Reifentypen.
  • Großes LCD-Hintergrundbeleuchtung Display (blau beleuchtet), eingebaute LED-Leuchte auf dem transparenten Ventilaufsatz für klares Beobachten der Verbindung und einfache Nutzung in der Nacht oder bei schwierigen Lichtverhältnissen, ergonomischer/rutschfester "Easy Grip", mit hängendem Loch Design.
  • Geeignet für Geländewagen/Transporter/Sprinter/LKW, Fahrräder (mit Autoventilen), Motorräder und Autos


Hinweis auf der Produktseite:
Beim Kauf von mindestens 1 Luftdruckprüfer aus dem Angebot von lanserring können Sie EUR 9,00 sparen. Geben Sie den Code FGLCCQKW an der Kasse ein.
- silencer2006

24 Kommentare

Verfasser

Da steht 13,99, aber es werden 9 Euro abgezogen, somit 4,99.

13.99 bei mir

ahadvor 2 m

Da steht 13,99, aber es werden 9 Euro abgezogen, somit 4,99.



Verrätst Du uns auch den Gutscheincode?

spinpoint

Verrätst Du uns auch den Gutscheincode?


Beim Kauf von mindestens 1 Luftdruckprüfer aus dem Angebot von lanserring können Sie EUR 9,00 sparen. Geben Sie den Code FGLCCQKW an der Kasse ein.

und Versandkosten kommen dazu von 3 Euro

blödsinn...macht man doch mit dem Druckluft Reifenfüller...(Reifenfüllpistole)...
und bei ebay geen die standardmäßig um den preis über die Theke...
Bearbeitet von: "newera" 8. Sep 2016

Verfasser

brale69

und Versandkosten kommen dazu von 3 Euro


Ja, stimmt. Das habe ich übersehen, da ich Prime Kunde bin. Ohne Prime also Versandkosten.

Taugen die Dinger bzw. im speziellen das Ding was?

ahadvor 5 h, 45 m

Ja, stimmt. Das habe ich übersehen, da ich Prime Kunde bin. Ohne Prime also Versandkosten.



dann passe den Dealtitel oder den Preis an...

wenn das Ding schon in alle Himmel gelobt wird, sollte doch darauf hingewiesen werden, dass da nix wirkliches bei steht.

Das Messgerät verbessert nix, sondern muss manuell aufgesetzt werden. Also das was an der Tanke eh geht. Der Sprit wird dadurch auch nicht besser, sondern der Walkwiderstand wird kleiner und die Auflagefläche sinkt (senkt natürlich auch die Haftung).

Zudem fehlt dem super "präzisen" Gerät die Angabe zur Genauigkeit. Bei +- 1bar ist es überflüssig.

ja, Preis ist gut, aber ob das Gerät
1. nicht Elektroschrott wegen Ungenauigkeit ist und
2. überhaupt genutzt wird (wann?)
ist das andere.

Ich kontrolliere es beim Tanken häufig, dazu fast täglich Sichtkontrolle der Reifen. Wüsste nicht, wann ich es jemals brauche

riddlemanvor 5 h, 39 m

wenn das Ding schon in alle Himmel gelobt wird, sollte doch darauf hingewiesen werden, dass da nix wirkliches bei steht.Das Messgerät verbessert nix, sondern muss manuell aufgesetzt werden. Also das was an der Tanke eh geht. Der Sprit wird dadurch auch nicht besser, sondern der Walkwiderstand wird kleiner und die Auflagefläche sinkt (senkt natürlich auch die Haftung). Zudem fehlt dem super "präzisen" Gerät die Angabe zur Genauigkeit. Bei +- 1bar ist es überflüssig. ja, Preis ist gut, aber ob das Gerät 1. nicht Elektroschrott wegen Ungenauigkeit ist und2. überhaupt genutzt wird (wann?)ist das andere.Ich kontrolliere es beim Tanken häufig, dazu fast täglich Sichtkontrolle der Reifen. Wüsste nicht, wann ich es jemals brauche



Genauigkeit: ±1%

Warum sollte ein Messgerät auch irgendwas verbessern?

Mal bestellt, danke

riddleman

wenn das Ding schon in alle Himmel gelobt wird, sollte doch darauf hingewiesen werden, dass da nix wirkliches bei steht.Das Messgerät verbessert nix, sondern muss manuell aufgesetzt werden. Also das was an der Tanke eh geht. Der Sprit wird dadurch auch nicht besser, sondern der Walkwiderstand wird kleiner und die Auflagefläche sinkt (senkt natürlich auch die Haftung). Zudem fehlt dem super "präzisen" Gerät die Angabe zur Genauigkeit. Bei +- 1bar ist es überflüssig. ja, Preis ist gut, aber ob das Gerät 1. nicht Elektroschrott wegen Ungenauigkeit ist und2. überhaupt genutzt wird (wann?)ist das andere.Ich kontrolliere es beim Tanken häufig, dazu fast täglich Sichtkontrolle der Reifen. Wüsste nicht, wann ich es jemals brauche




Genauigkeit: +-1% steht bei der Produktbeschreibung

ist das an der Tanke nicht mehr gratis ?

riddleman

Ich kontrolliere es beim Tanken häufig, dazu fast täglich Sichtkontrolle der Reifen. Wüsste nicht, wann ich es jemals brauche



Gut, dass du nicht der Maßstab für alles auf der Welt bis.

Ich wüsste sehr gut, für was ich das brauche. Wahrscheinlich werd ich mir sowas sogar kaufen, nur ob es jetzt das hier sein wird muss ich noch recherchieren.

Um der Frage zu vor zu kommen, am Motorrad kontrolliere ich VOR jeder Ausfahrt den Druck. Tanken tue ich aber im Regelfall direkt während oder nach der Fahrt.

mydealz.de/dea…754


Hab ich heute gepostet. Etwas teurer und natürlich längerer Versand, aber vllt. für einige ganz Interessant die ein paar Extras haben möchten.

ma bestellt. danke. hatte noch restlioches guthaben aus gutschein übrig

bestellt

Auch gekauft. Praktisch wenn das Ding im Auto rumliegt und man sich nicht sicher ist, ob man mal wieder an die Tanke sollte ;-)

Bei den RDKS (Reifendruckkontrollsystem), die keine Sensoren in den Rädern haben, sondern noch über das ABS/ESP Steuergerät gehen, kann es vorkommen, dass sie Fehlalarme auslösen können. Heißt nur, dass sie anzeigen Luftdruck prüfen, obwohl eigentlich noch alles passt. Für solche Vorfälle sollte so ein Gerät im Auto liegen, damit man schnell prüfen kann, ob wirklich etwas nicht stimmt! Also nicht immer gleich alles schlecht reden.
Bearbeitet von: "BrokenArrow" 8. Sep 2016

Mit solchen billigen digitalen Luftdruckprüfern habe ich leider schon viele schlechte Erfahrungen gemacht. Da ich öfter auf der Rennstrecke unterwegs bin, muss ich oft den Druck kontrollieren und nach den ersten paar Runden immer wieder Druck ablassen. Problem 1 ist, dass man mit den billigen Teilen keinen Druck ablassen kann. Problem 2 ist, dass sie meist sehr ungenau sind. Ich habe mal ein ähnliches Gerät wie hier im Deal geschenkt bekommen und es hat leider 0,3 Bar zu viel angezeigt. Da ich damals mit den Federal 595 RS-R eher empfindliche Reifen hatte, die bei zu wenig Druck Querrisse über die Lauffläche bekommen, habe ich mir so einen Satz Reifen kaputt gemacht. Seitdem verwende ich nur noch hochwertige analoge Messgeräte.

Montali

ist das an der Tanke nicht mehr gratis ?


Nicht mehr überall.
Bei uns gibts zwei, die wollen Geld für Luft ^^

Ich finde es gut, denn ich kontrolliere meinen Reifendruck etwa alle 2-3 Wochen an der Tanke, wenn ich dran denke und die Zeit dazu habe. Nicht selten ist es dann so, dass die Geräte dann defekt sind, weil irgendein Vorgänger es kaputt gemacht, ob nun absichtlich oder nicht, auf jeden Fall kann ich es dann nicht mehr nutzen: sitzt nicht richtig, Luft strömt trotzdem raus nach dem Zuklemmen und so weiter und so fort und nicht oft hat man dann Lust zur nächsten Tanke zu fahren. Da ist so ein Teil doch ganz gut, um sein Gewissen zu beruhigen, ohne extra dafür an die Tanke zu fahren, wo nach der Fahrt die Reifen eh warm sind und vielleicht ein paar zehntel Bar zuviel anzeigen.

Genau, ich kaufe mit so ein Teil, damit es mir sagt ich soll meine Reifen aufpumpen damit ich dann eh zur Tanke fahre und aufpumpe? Kontrolliert einfach eure Reifen alle 1000-2000km an der Tankstelle und ggf. gleich aufpumpen!
Elektroschrott!

Bearbeitet von: "Nighting" 8. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text