Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
REINERSCT tanJack optic SR TAN-Generator (Marktabholung|Amazon Prime) [MediaMarkt|Saturn|Amazon]
388° Abgelaufen

REINERSCT tanJack optic SR TAN-Generator (Marktabholung|Amazon Prime) [MediaMarkt|Saturn|Amazon]

11,99€13,68€-12%Media Markt Angebote
168
eingestellt am 5. JanBearbeitet von:"Sylion"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei MediaMarkt und Saturn bekommt Ihr aktuell den tanJack optic SR von ReinerSCT bei Marktabholung für 11,99 €. Auch Amazon ist bereits mitgezogen und kann dort für den gleichen Preis mit Prime geordert werden.

Vergleichspreis Idealo mit VSK: 13,68 €
Amazon-Bewertung: 4/5 Sternen (242 Kundenrezensionen)

Setzen Sie auf das optische TAN-Verfahren
Für alle, die in Sachen Sicherheit beim Onlinebanking keine Kompromisse machen, ist dieser TAN-Generator genau das Richtige. Denn tanJack® optic SR ermöglicht es Ihnen, das in Deutschland bei Überweisungen millionenfach bewährte optische TAN-Verfahren zu nutzen. Dabei werden Ihre Transaktionsdaten über eine Schnittstelle automatisch auf den TAN-Generator übertragen und im Display angezeigt. Sobald Sie diese überprüft und freigegeben haben, generiert das Gerät eine TAN. Diese brauchen Sie dann nur noch ins Online-Banking-Formular einzugeben.

Die Highlights auf einen Blick
  • Hochauflösendes, kontrastreiches alphanumerisches LC-Display
  • Geeignet für Röhren- und LCD/TFT-Monitore
  • Breiter Abtastwinkel und große Positionierungstoleranz
  • Auch für Smartphones und Tablets geeignet
  • Anzeige der TAN und optional der ATC (Anzahl der bereits generierten TANs)
  • GeldKarte: Anzeige des aktuellen Guthabens sowie der letzten Lade- und Bezahlvorgänge
  • Lange Funktionsfähigkeit durch die REINER SCT Energiespartechnik
  • Multibankenfähig: Einsatz des TAN-Generators auch mit Karten und Konten anderer Kreditinstitute möglich

Technische Daten
  • LC-Display 2 Zeilen, je 12 alphanumerische Zeichen
  • Sichtbare Displayfläche: 37,5 x 11,5 mm
  • Numerische Tasten/Funktionstasten/Sondertasten: 10 / 6
  • Lebensdauer Betätigungen: min. 100.000
  • SECCOS 5, 5.x, und 6.x kompatibel
  • Kompatibel mit HHD 1.3.2 + 1.4 (chipTAN comfort + sm@rt-TAN plus / optic)
  • Anzahl Fototransistoren: 5
  • Batterie: 2x CR 2025
  • Batterie-Lebensdauer: ca. TANs/Jahre 15.000 / 5
  • Gehäusefarben: Anthrazit / Weiß
  • Abmessungen (LxBxH): 78 x 51 x 13 mm
  • Gewicht: 39 g
  • Konformität/Umweltrichtlinien: CE, WEEE- und RoHS, Batteriegesetz

Hersteller Seite
Bedienungsanleitung
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Avatar
GelöschterUser598522
GelöschterUser18746605.01.2019 13:39

Ja .. was hat ein Gerät zum Auslesen von Daten mit dem Abgriff von Daten …Ja .. was hat ein Gerät zum Auslesen von Daten mit dem Abgriff von Daten zu tun?


Ja welche Daten liest Du denn da? Die IBAN? Oho, steng geheim. Den Stand der Geldkarte? Huuui-
An so was wie nen Privaten Key oder eine Geheimzahl kommst Du nicht ran.
Was der Leser zusammen mit der Karte bereiststellen kann ist ein OneTime Secret, nicht mehr.
GelöschterUser18746605.01.2019 13:39

.Für jemanden, der sich mit der Materie auskennt, ist es ein Kinderspiel, ….Für jemanden, der sich mit der Materie auskennt, ist es ein Kinderspiel, einen Tan-Generator zu bestellen, zu manipulieren und an Amazon, Saturn, MediaMarkt und Konsorten zu schicken und dann zu warten.


Und auf was wartest Du dann genau? Die Reader sind komplett offline. Sollen die die TAN des Todes erzeugen, damit die Erdscheibe kippt?
Mal ganz erhlich, daß Du behauptest, Dich damit auszukennen, ist sicher der größte Unfug in Deinem Post - und das bei richtig starker Konkurrenz.
Avatar
GelöschterUser598522
Mal wieder viel Meinung bei wenig Wissen hier.
Chip Tan ist mit Abstand die sicherste Methode. Warum: Es ist ein eine echte 2FA, im Gegensatz zur SMS TAN, denn da ist nicht der Bestitz über das Händi, sondern die Verfügung über die Nummer entscheidend. Kann ich dei SMS umleiten, ist schon mal ein Faktor "weg".
Gibt es Leute die das nicht gratis von der Bank bekommen? Und steigt nicht nach und nach jeder auf pushTAN um?
GelöschterUser18746605.01.2019 13:16

Millionenfach bewährt bei führenden deutschen Politikern, YouTubern und P …Millionenfach bewährt bei führenden deutschen Politikern, YouTubern und Prominenten ..


Was hat denn bitte ein Tan Generator mit einem Abgriff von Daten zutun?
168 Kommentare
Avatar
GelöschterUser187466
Millionenfach bewährt bei führenden deutschen Politikern, YouTubern und Prominenten ..
GelöschterUser18746605.01.2019 13:16

Millionenfach bewährt bei führenden deutschen Politikern, YouTubern und P …Millionenfach bewährt bei führenden deutschen Politikern, YouTubern und Prominenten ..


Was hat denn bitte ein Tan Generator mit einem Abgriff von Daten zutun?
Gibt es Leute die das nicht gratis von der Bank bekommen? Und steigt nicht nach und nach jeder auf pushTAN um?
Gott sei Dank brauch ich den Mist bei smsTAN nicht ...
Und meine Bank bietet das kostenlos an.
Kriegt man den nicht in jeder Sparkasse für nen Zehner? So habe ich meinen zumindestvor 5 Jahren erstanden.
Ok, ist dann rot...
iDiot05.01.2019 13:18

Gibt es Leute die das nicht gratis von der Bank bekommen? Und steigt nicht …Gibt es Leute die das nicht gratis von der Bank bekommen? Und steigt nicht nach und nach jeder auf pushTAN um?


Nicht jeder hat ein Handy, bzw. ein kompatibles Handy um pushTAN zu nutzen. Außerdem wird das chipTAN Verfahren als Sicherer bewertet. Letztendlich entscheidet jeder selbst, welches Verfahren er einsetzen möchte.
Überflüssig seit sms Tan
topaxx05.01.2019 13:22

Gott sei Dank brauch ich den Mist bei smsTAN nicht ...Und meine Bank …Gott sei Dank brauch ich den Mist bei smsTAN nicht ...Und meine Bank bietet das kostenlos an.


smsTAN wird bei allen Banken eingestellt. Das dürfte dann bei dir ab diesem Jahr auch irgendwann Geschichte sein.
Gibt es die Teile nicht günstiger bei seiner Bank?

Habe seit einigen Jahren einen Kobil TAN-Generator Typ: Optimus Comfort
für welchen ich bei der Sparkasse 5 Euro gezahlt hatte.

qaxltl05.01.2019 13:22

Kriegt man den nicht in jeder Sparkasse für nen Zehner? So habe ich meinen …Kriegt man den nicht in jeder Sparkasse für nen Zehner? So habe ich meinen zumindestvor 5 Jahren erstanden.Ok, ist dann rot...



Also meiner ist schwarz

20295667-mGgyo.jpg
Bearbeitet von: "Meinereinereins" 5. Jan
hab ich längst selbst bei Amazon verkauft die DKB App mit Face-ID machts möglich
qaxltl05.01.2019 13:22

Kriegt man den nicht in jeder Sparkasse für nen Zehner? So habe ich meinen …Kriegt man den nicht in jeder Sparkasse für nen Zehner? So habe ich meinen zumindestvor 5 Jahren erstanden.Ok, ist dann rot...


Sieht nicht so aus: sparkassen-shop.de/hom…71/
qaxltl05.01.2019 13:22

Kriegt man den nicht in jeder Sparkasse für nen Zehner? So habe ich meinen …Kriegt man den nicht in jeder Sparkasse für nen Zehner? So habe ich meinen zumindestvor 5 Jahren erstanden.Ok, ist dann rot...


Bei mir gab es den sogar geschenkt!
reicheto05.01.2019 13:17

Was hat denn bitte ein Tan Generator mit einem Abgriff von Daten zutun?


Gut, dass es nicht jeder weiß ...
topaxx05.01.2019 13:22

Gott sei Dank brauch ich den Mist bei smsTAN nicht ...Und meine Bank …Gott sei Dank brauch ich den Mist bei smsTAN nicht ...Und meine Bank bietet das kostenlos an.


SMS Tan - unsicherer geht es ja nicht
Sarturn
GFX01vor 2 m

Sarturn


Upsss
Funktioniert so ein Generator mit jeder Bank? Und speziell mit der DKB?
Sylionvor 8 m

Sieht nicht so aus: …Sieht nicht so aus: https://www.sparkassen-shop.de/home/shop/chiptan-optisch,571/



Evtl. mal direkt zu seiner Bank gehen, denke die vergünstigten Preise wird es nur für eigene Kunden geben und nicht direkt im Onlineshop wo auch Fremdkunden zugang haben.
demichve05.01.2019 13:28

Gut, dass es nicht jeder weiß ...


ich nutze schon seit Jahrzehnten homebanking und zig Kreditkarten etc. .... noch nie ist irgendwas weggekommen... vermutlich liegt es aber daran das ich schon seit bald 20 Jahren nur Macs nutze...
Zweitaccount05.01.2019 13:34

Funktioniert so ein Generator mit jeder Bank? Und speziell mit der DKB?


Ja, da er HHD V1.4 kompatibel ist

Aus der FAQ der DKB:
Wo erhalte ich einen TAN-Generator?
Einen TAN-Generator erhalten Sie z.B. in Elektronikfachmärkten. Alternativ nutzen Sie ein ggf. bereits vorhandenes Gerät einer anderen Bank. Bitte achten Sie darauf, dass der TAN-Generator "HHD V1.4 kompatibel" ist, damit Sie den vollen Funktionsumfang nutzen können. Diese Angabe finden Sie in der Beschreibung des Geräts.
Zweitaccount05.01.2019 13:34

Funktioniert so ein Generator mit jeder Bank? Und speziell mit der DKB?


ja, wenn Du es umgestellt und registriert hast.... wenn Du ein iphone hast würd ich Dir aber die tan2go app empfehlen... iphone weil einfach weniger Schrott-Apps im Store die Hintertürchen öffnen können....
Avatar
GelöschterUser187466
reicheto05.01.2019 13:17

Was hat denn bitte ein Tan Generator mit einem Abgriff von Daten zutun?



Ja .. was hat ein Gerät zum Auslesen von Daten mit dem Abgriff von Daten zu tun?
Denken wir mal scharf nach ..
.. verdammt .. ich komm' nicht drauf ..

Ist aber vielleicht wirklich etwas paranoid ..
Was will schon jemand mit Bankdaten von fremden Leuten anfangen? Ich nehm' sogar mein Bank-Passwort als Benutzernamen in diversen Foren.
Und Hackerangriffe .. pfft .. davon liest man einmal alle 5 Jahre in der Bild ..


Aber um mal etwas den Sarkasmus rauszunehmen ..
Für jemanden, der sich mit der Materie auskennt, ist es ein Kinderspiel, einen Tan-Generator zu bestellen, zu manipulieren und an Amazon, Saturn, MediaMarkt und Konsorten zu schicken und dann zu warten.
Ja, es klingt paranoid, aber in der Vergangenheit gab es oft genug Tricks, die sich Leute mit genug kriminellem Potetial ausgedacht haben. Ich möchte hier auch gleich anfügen, dass ich den Deal bewusst nicht bewerte, da es meine Meinung ist.
Aber per NFC kann man schön Software auf einem Handy (das sind die Dinger, die standardmäßig mit gravierenden Sicherheitslücken ausgeliefert werden) installieren, ohne dass der Nutzer etwas mitbekommt (Einwilligung jaja .. ), dann liest man die Karte aus, wird ja schließlich reinsgesteckt und lässt es dann schön über den Datenverkehr des Nutzers verschicken.
Für mich gibt es einfach Grenzen, wo ich dann doch lieber auf die Hardware des Anbieters zurückgreife. Dazu würde ein Tan-Generator gehören. Oder das künstliche Hüftgelenk oder oder oder ..
da bleibe ich lieber bei sms tan hätte echt keine lust jedes mal für eine überweisung meine ec karte nutzen zu müssen
Sylion05.01.2019 13:36

Ja, da er HHD V1.4 kompatibel istAus der FAQ der DKB:Wo erhalte ich einen …Ja, da er HHD V1.4 kompatibel istAus der FAQ der DKB:Wo erhalte ich einen TAN-Generator?Einen TAN-Generator erhalten Sie z.B. in Elektronikfachmärkten. Alternativ nutzen Sie ein ggf. bereits vorhandenes Gerät einer anderen Bank. Bitte achten Sie darauf, dass der TAN-Generator "HHD V1.4 kompatibel" ist, damit Sie den vollen Funktionsumfang nutzen können. Diese Angabe finden Sie in der Beschreibung des Geräts.


Wie sieht es aus mit Deutsche Bank (FinTS mit HBCI Chipkarte)?
Ich dachte das iTan Verfahren wird bis Ende 2019 deutschlandweit eingestellt?
desaint05.01.2019 13:37

ja, wenn Du es umgestellt und registriert hast.... wenn Du ein iphone hast …ja, wenn Du es umgestellt und registriert hast.... wenn Du ein iphone hast würd ich Dir aber die tan2go app empfehlen... iphone weil einfach weniger Schrott-Apps im Store die Hintertürchen öffnen können....


Die tan2go App habe ich bereits und würde mir für daheim nur als Backup noch so einen Tan-Generator zulegen.

Danke, dann bestelle ich Mal
Avatar
GelöschterUser598522
Mal wieder viel Meinung bei wenig Wissen hier.
Chip Tan ist mit Abstand die sicherste Methode. Warum: Es ist ein eine echte 2FA, im Gegensatz zur SMS TAN, denn da ist nicht der Bestitz über das Händi, sondern die Verfügung über die Nummer entscheidend. Kann ich dei SMS umleiten, ist schon mal ein Faktor "weg".
Benni92205.01.2019 13:40

da bleibe ich lieber bei sms tan hätte echt keine lust jedes mal für eine ü …da bleibe ich lieber bei sms tan hätte echt keine lust jedes mal für eine überweisung meine ec karte nutzen zu müssen



Sicherheit vs. Bequemlichkeit
Aber dann am ende nicht meckern wenn Geld fehlt.
GelöschterUser1874665. Jan

Ja .. was hat ein Gerät zum Auslesen von Daten mit dem Abgriff von Daten …Ja .. was hat ein Gerät zum Auslesen von Daten mit dem Abgriff von Daten zu tun?Denken wir mal scharf nach .... verdammt .. ich komm' nicht drauf ..Ist aber vielleicht wirklich etwas paranoid ..Was will schon jemand mit Bankdaten von fremden Leuten anfangen? Ich nehm' sogar mein Bank-Passwort als Benutzernamen in diversen Foren.Und Hackerangriffe .. pfft .. davon liest man einmal alle 5 Jahre in der Bild ..Aber um mal etwas den Sarkasmus rauszunehmen ..Für jemanden, der sich mit der Materie auskennt, ist es ein Kinderspiel, einen Tan-Generator zu bestellen, zu manipulieren und an Amazon, Saturn, MediaMarkt und Konsorten zu schicken und dann zu warten.Ja, es klingt paranoid, aber in der Vergangenheit gab es oft genug Tricks, die sich Leute mit genug kriminellem Potetial ausgedacht haben. Ich möchte hier auch gleich anfügen, dass ich den Deal bewusst nicht bewerte, da es meine Meinung ist.Aber per NFC kann man schön Software auf einem Handy (das sind die Dinger, die standardmäßig mit gravierenden Sicherheitslücken ausgeliefert werden) installieren, ohne dass der Nutzer etwas mitbekommt (Einwilligung jaja .. ), dann liest man die Karte aus, wird ja schließlich reinsgesteckt und lässt es dann schön über den Datenverkehr des Nutzers verschicken.Für mich gibt es einfach Grenzen, wo ich dann doch lieber auf die Hardware des Anbieters zurückgreife. Dazu würde ein Tan-Generator gehören. Oder das künstliche Hüftgelenk oder oder oder ..


Ich wusste gar nicht dass manchen Leuten nicht mal mehr ein Aluhut passt. Vielleicht sollte ich einen Alu-LKW Planen Versand eröffnen
Sylion05.01.2019 13:22

Nicht jeder hat ein Handy, bzw. ein kompatibles Handy um pushTAN zu …Nicht jeder hat ein Handy, bzw. ein kompatibles Handy um pushTAN zu nutzen. Außerdem wird das chipTAN Verfahren als Sicherer bewertet. Letztendlich entscheidet jeder selbst, welches Verfahren er einsetzen möchte.


Gut sind 2 Faktor Systeme. Wichtig ist beim Handy eigentlich nur, dass man von dort aus nicht dann auch das Banking macht.
Zweitaccount05.01.2019 13:44

Die tan2go App habe ich bereits und würde mir für daheim nur als Backup n …Die tan2go App habe ich bereits und würde mir für daheim nur als Backup noch so einen Tan-Generator zulegen. Danke, dann bestelle ich Mal


beides geht nicht meine ich.... nur entweder oder.... !! thx
ruf die doch mal an: 030 120 300 00
Bearbeitet von: "desaint" 5. Jan
Meine Sparkasse wollte 15€ für ein Tangerät... Also hab ich mir eins von der Volksbank für 10€ gekauft
Ventiify05.01.2019 13:52

Sicherheit vs. BequemlichkeitAber dann am ende nicht meckern wenn Geld …Sicherheit vs. BequemlichkeitAber dann am ende nicht meckern wenn Geld fehlt.



ungefähr so wahrscheinlich wie ein größerer lottogewinn...
Bearbeitet von: "Benni922" 5. Jan
Anfang der Woche bei Amazon (neu) für 7€ gekauft
desaintvor 3 m

beides geht nicht meine ich.... nur entweder oder.... !!ruf die doch mal …beides geht nicht meine ich.... nur entweder oder.... !!ruf die doch mal an: 030 120 300 00


Doch geht beides parallel, siehe FAQ:

Kann ich beide Verfahren parallel nutzen?
Ja. Sie erhalten für jedes TAN-Verfahren einen eigenen Anmeldenamen. Bei jedem Login in das Internet-Banking entscheiden Sie, mit welchem TAN-Verfahren Sie Ihre Aufträge bestätigen wollen. Nutzen Sie einfach den entsprechenden Anmeldenamen. Ihren Anmeldenamen können Sie ändern. Die Änderungsfunktion finden Sie im Internet-Banking unter dem Menüpunkt Service > Anmeldename für Mein Banking ändern. Für jedes Verfahren muss jedoch ein unterschiedlicher Anmeldename verwendet werden.
desaint05.01.2019 13:53

beides geht nicht meine ich.... nur entweder oder.... !!ruf die doch mal …beides geht nicht meine ich.... nur entweder oder.... !!ruf die doch mal an: 030 120 300 00


Doch, es funktionieren auch mehrere Methoden. Dafür gibt es pro TAN-Verfahren einen eigenen Login.
usuxx05.01.2019 13:42

Ich dachte das iTan Verfahren wird bis Ende 2019 deutschlandweit …Ich dachte das iTan Verfahren wird bis Ende 2019 deutschlandweit eingestellt?



Bei iTan handelt es sich um die ausgedruckten Papierlisten mit 100-150 TANs bei denen jeweils eine spezielle vorgegeben wird. Der Leser hier ist für ChipTAN.
horscht05.01.2019 13:55

Anfang der Woche bei Amazon (neu) für 7€ gekauft


War war dein Deal? :/
Avatar
GelöschterUser598522
GelöschterUser18746605.01.2019 13:39

Ja .. was hat ein Gerät zum Auslesen von Daten mit dem Abgriff von Daten …Ja .. was hat ein Gerät zum Auslesen von Daten mit dem Abgriff von Daten zu tun?


Ja welche Daten liest Du denn da? Die IBAN? Oho, steng geheim. Den Stand der Geldkarte? Huuui-
An so was wie nen Privaten Key oder eine Geheimzahl kommst Du nicht ran.
Was der Leser zusammen mit der Karte bereiststellen kann ist ein OneTime Secret, nicht mehr.
GelöschterUser18746605.01.2019 13:39

.Für jemanden, der sich mit der Materie auskennt, ist es ein Kinderspiel, ….Für jemanden, der sich mit der Materie auskennt, ist es ein Kinderspiel, einen Tan-Generator zu bestellen, zu manipulieren und an Amazon, Saturn, MediaMarkt und Konsorten zu schicken und dann zu warten.


Und auf was wartest Du dann genau? Die Reader sind komplett offline. Sollen die die TAN des Todes erzeugen, damit die Erdscheibe kippt?
Mal ganz erhlich, daß Du behauptest, Dich damit auszukennen, ist sicher der größte Unfug in Deinem Post - und das bei richtig starker Konkurrenz.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text