350°
ABGELAUFEN
Reise: 1 Woche Kos ab Hahn (Flug, Transfer, Apartment) 95,- € p.P. (Juni)

Reise: 1 Woche Kos ab Hahn (Flug, Transfer, Apartment) 95,- € p.P. (Juni)

Reisen

Reise: 1 Woche Kos ab Hahn (Flug, Transfer, Apartment) 95,- € p.P. (Juni)

Preis:Preis:Preis:190,48€
Zum DealZum DealZum Deal
Flüge nach Kos bekommt ihr aktuell im Juni mit Ryanair schon unter 50,- Euro hin und zurück (wenn man sich auf Handgepäck beschränkt und per Lastschrift zahlt).

Besonders günstige Unterkünfte auf den griechischen Inseln bekommt ihr bei hotels4u.com, einer Tochter der Thomas Cook.

Ich habe hier mal eine einwöchige Reise nach Kos zusammengestellt.

Flüge: 05.-12.06. ab Hahn nach Kos: 49,98 Euro

Als Unterkunft habe ich die einfachen, aber sehr gut bewerteten Filitsa Studios (Tripadvisor 4,5/5) 400m vom Strand in Tingaki herausgesucht, Kostenpunkt 72,98 Euro oder nur 36,49 Euro pro Person.

Es fehlt noch ein Transfer, den man z.B. bei resorthoppa.de buchen kann für 8,77 Euro pro Person:

resorthoppa.de/sea…/0/

Gesamtkosten pro Person:

Flug: 49,98 Euro
Apartment: 36,49 Euro
Transfer: 8,77 Euro
-------------------------------------------------
gesamt: 95,24 Euro p.P.
-------------------------------------------------

Beliebteste Kommentare

MrBrightside

Ihr werdet bestimmt als N@zi-Schweine bezeichnet


sicherlich wenn du mit glatze, springerstiefel und thor steinar klamotten am strand auftauchst.

kellerix

@solarosa: Kalkulier doch bitte endlich mal bei so einer Reisedauer ein Gepäckstück ein. Es ist utopisch mit nem größeren Rucksack eine Woche unterwegs zu sein. Zumindest wenn man kein Pfadfinder mehr ist oder sein will.Ansonsten ist das ist doch künstlich günstig gehalten...



Eine Woche mit Handgepäck in warme Länder ist kein Problem.
Das meiste nimmt man doch eh mit ohne es zu brauchen.

Meine Vorschläge:
- Microfaser-Handtücher (http://www.pearl.de/a-NC8234-5240.shtml)
- Duschgel, Sonnencreme und so nen Kleinkram vor Ort kaufen
- 2 statt 10.000 paar Schuhe mitnehmen, auch Frauen überleben das
- beim Flug ein paar shirts übereinander tragen,
- Unterwäsche braucht kein Mensch, Bikini oder Badehose drunter tragen, wenns sowieso ein Badeurlaub wird
- für Mädels: dünne Maxiröcke aus Baumwolle, leicht, kann man zusammenknautschen, ohne dass sie nachher scheisse aussehen
- für Jungs: je hübscher der Kerl desto weniger Stoff ist nötig

Großes Gepäck braucht man doch eigentlich nur, wenn man Club-Urlaub macht und jeden Tag ein anderes Abendkleid zum Essen anziehen will.

Ich find die Reise-Idee super !

34 Kommentare

muss man abwägen: günstiger Preis versus 2 x NoGo (Kos + Abflug Hahn)

ToertjeX

muss man abwägen: günstiger Preis versus 2 x NoGo (Kos + Abflug Hahn)


was spricht gegen kos?

Es ist natürlich Geschmacksache, aber welche griechische Insel ist die Schönste/Abwechslungsreichste ?

Ihr werdet bestimmt als N@zi-Schweine bezeichnet

was kostet ca. die verpflegung pro person + tag?

Kos ist mit dem richtigen Hotel (nicht son billig-Apartment) eine richtig geile Insel

Kos ist eine tolle Insel. Jeder der anderes behauptet, hat schlechte Erfahrungen gemacht an denen die Insel aber bestimmt nicht Schuld hat. Meine Freundin und ich werden nie vergessen wie wir uns für einen Tag einen Buggy gemietet haben und die Insel und ihre Strände erkundet haben.

TheRingkeeper

Kos ist eine tolle Insel. Jeder der anderes behauptet, hat schlechte Erfahrungen gemacht an denen die Insel aber bestimmt nicht Schuld hat. Meine Freundin und ich werden nie vergessen wie wir uns für einen Tag einen Buggy gemietet haben und die Insel und ihre Strände erkundet haben.


Gut danke. dachte es mir fast.

Auf kos kann man gut abstürzen hab dort mal mein Hotelzimmer verwüstet.

Es ist aber auch kein Problem einfach mit der Fähre auf eine der benachbarten Inseln zu fahren...

@solarosa: Kalkulier doch bitte endlich mal bei so einer Reisedauer ein Gepäckstück ein. Es ist utopisch mit nem größeren Rucksack eine Woche unterwegs zu sein. Zumindest wenn man kein Pfadfinder mehr ist oder sein will.

Ansonsten ist das ist doch künstlich günstig gehalten...

Kos ist spitze! Unsere Insel-Buggy-Tour ist heute noch gut in Erinnerung!
Wir waren 2 Wochen im Kos Palace - absolut zu empfehlen!
Und wir haben auch alles einzeln gebucht, Flug mit Ryanair war problemlos

Alternativ einfach das Gepäck verschicken^^

@mrzillinder, das dachte ich auch immer als verwöhnter Lufhansa Viel-Flieger, bis ich beruflich vor 4 Wochen in Rhodos und Karpathos unterwegs war, mit Ryanair gefologen, pünktlich auf die Minute, sauberer Flieger mit Sitzabstand in der Mitte des Fliegers, wie abei allen anderen auch, Kaffee, der nach was schmeckt, 10kg inkl Laptop, Ipad und einem Aktenordner zwischen der Wäsche. Und dabei auch noch die Erfahrung gemacht, wie angenehm es ist, nicht mehr auf sein Gepack am Band warten zu müssen, sonder raus und direkt zur Autovermietung, wo ich nicht anstehen musste. Ich bin bisher nur 2-mal mit Ryanair geflogen, ich kann nichts Negatives sagen. Ich habe mir die Reise bequem von einem online Serviceanbieter buchen lassen, weil die Ryanair Website einem Angst macht. Aber Top Buchungs Service!! Grüsse

MrBrightside

Ihr werdet bestimmt als N@zi-Schweine bezeichnet


sicherlich wenn du mit glatze, springerstiefel und thor steinar klamotten am strand auftauchst.

kann jemand etwas zum tingaki strand sagen? der sieht echt gut aus auf den fotos. der sieht ja schon fast südseemäßig aus 53.jpg

Ich bin jetzt in Kos!

ich wünschte Hahn wäre nahe Berlin

kellerix

@solarosa: Kalkulier doch bitte endlich mal bei so einer Reisedauer ein Gepäckstück ein. Es ist utopisch mit nem größeren Rucksack eine Woche unterwegs zu sein. Zumindest wenn man kein Pfadfinder mehr ist oder sein will.Ansonsten ist das ist doch künstlich günstig gehalten...



Eine Woche mit Handgepäck in warme Länder ist kein Problem.
Das meiste nimmt man doch eh mit ohne es zu brauchen.

Meine Vorschläge:
- Microfaser-Handtücher (http://www.pearl.de/a-NC8234-5240.shtml)
- Duschgel, Sonnencreme und so nen Kleinkram vor Ort kaufen
- 2 statt 10.000 paar Schuhe mitnehmen, auch Frauen überleben das
- beim Flug ein paar shirts übereinander tragen,
- Unterwäsche braucht kein Mensch, Bikini oder Badehose drunter tragen, wenns sowieso ein Badeurlaub wird
- für Mädels: dünne Maxiröcke aus Baumwolle, leicht, kann man zusammenknautschen, ohne dass sie nachher scheisse aussehen
- für Jungs: je hübscher der Kerl desto weniger Stoff ist nötig

Großes Gepäck braucht man doch eigentlich nur, wenn man Club-Urlaub macht und jeden Tag ein anderes Abendkleid zum Essen anziehen will.

Ich find die Reise-Idee super !

doofe frage: geht das auch mit 1 Person oder müssen das zwei sein?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text