103°
ABGELAUFEN
Reise: 1 Woche Porto oder Costa Verde ab Lübeck (Flug, Transfers, Hotel) 201,- € p.P. bzw. 229,- € p.P. (in den Sommerferien Juni/Juli)

Reise: 1 Woche Porto oder Costa Verde ab Lübeck (Flug, Transfers, Hotel) 201,- € p.P. bzw. 229,- € p.P. (in den Sommerferien Juni/Juli)

ReisenBooking.com Angebote

Reise: 1 Woche Porto oder Costa Verde ab Lübeck (Flug, Transfers, Hotel) 201,- € p.P. bzw. 229,- € p.P. (in den Sommerferien Juni/Juli)

Preis:Preis:Preis:401,86€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell kann man während der Sommerferien in SH/HH/MVP günstige Flüge mit Ryanair von Lübeck nach Porto für 70,- Euro hin und zurück bekommen. Mit guter Anbindung an Porto (Metro) findet man in Póvoa de Varzim tolle Strände und gute Hotels. So kann man einen Strand- mit einem Stadt- bzw. Kultururlaub verbinden. Natürlich kann man auch direkt in Porto ein günstiges und gutes Hotel finden und hat auch dort einen schönen Strand.

Beispieldatum für günstige Flüge: 27.06. - 04.07.

Ich habe mal zwei Alternativen zusammengestellt:

a) Póvoa de Varzim (hier gibt es besonders gute Strände):

Als Unterkunft habe ich in Póvoa de Varzim das gut bewertete Hotel Torre Mar (Tripadvisor 4/5 und Platz 2) herausgesucht für günstige 255,50 Euro oder 127,75 Euro pro Person mit Frühstück (siehe Link zum Deal).

Póvoa de Varzim ist direkt mit Porto durch die Metro verbunden. Man kann vom Flughafen für 1,45 Euro plus 0,50 Euro für die Karte dorthin kommen (umsteigen an der Station Verdes):

metrodoporto.pt/en/…=62

Von der Endstation der Metro bis zum Hotel muss man noch ein ganzes Stück laufen, so dass ich auch nochmal 5,- Euro pro Person für ein Taxi eingerechnet habe. Auf dem Rückweg geht der Flug ab Lübeck leider so früh, dass man die Metro nicht nehmen kann. Ich habe daher auch hier fairerweise nochmal 24,- Euro pro Person für einen Taxitransfer zum Flughafen hinzugerechnet auf Basis der im Netz zu findenden Taxipreise.

Gesamtkosten pro Person:

Flug: 69,98 Euro
Transfer (Metro + Taxis): 30,95 Euro
Hotel: 127,75 Euro
-------------------------------------------------------------
gesamt: 228,68 Euro p.P.
-------------------------------------------------------------

b) Porto:

Als Unterkunft habe ich das gut bewertete Guest House Alvares Cabral (Tripadvisor 4,5/5) im Zentrum von Porto herausgesucht für 248,- Euro oder 124,- Euro pro Person.

Zum Hotel kommt ihr direkt mit der Metro für 1,45 Euro plus 0,50 Euro für die Karte. Auf dem Rückweg müsst ihr wegen der frühen Abflugzeit ein Taxi zum Flughafen nehmen, habe dafür noch 5,- Euro pro Person eingerechnet. Zum Strand kommt ihr mit dem Stadtbus 500.

Gesamtkosten pro Person:

Flug: 69,98 Euro
Transfer (Metro + Taxi): 6,95 Euro
Hotel: 124,- Euro
-------------------------------------------------------------
gesamt: 200,93 Euro p.P.
-------------------------------------------------------------

5 Kommentare

Porto ist nicht verkehrt. Super Stadtstrand.

coole Sache. Mist mit dem superfrühen Rückflug.

In Povoa ist man ohne Auto aufgeschmissen, solange man nicht die ganze Zeit ausschließlich dort verbringen will - aber dafür muß man nicht dorthin fliegen.

Also wenn schon, dann direkt in Porto/Vila Nova de Gaia/Matosinhos. Evtl. auch noch Vila do Conde. Aber Povoa? nee ...

Ich lese solarosas Deals sehr gerne. Aber hier zögere ich.

Bin vor einem Monat mit Ryanair von Lübeck nach Porto und zurück für unter €25 (zzgl. €20 Bus-Zubringer ab/zu HH) geflogen.

War dort zehn Tage und es war klasse. Die ersten zwei Übernachtungen in Porto waren € 6,50(Preisfehler?) je Nacht/Doppelzimmer/Alleinbenutzung in einem akzeptablen 2-Sterne-Hotel via booking.com.

Danach Matosinhos (mein Tipp!) für €15-20 pro Nacht in einfachen Hotels.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text