Reise: 1 Woche Sri Lanka ab mehreren Flughäfen (Flug, Transfer, sehr gutes 3,5* Hotel mit Halbpension) 678,- € (Mai)
270°Abgelaufen

Reise: 1 Woche Sri Lanka ab mehreren Flughäfen (Flug, Transfer, sehr gutes 3,5* Hotel mit Halbpension) 678,- € (Mai)

23
eingestellt am 9. Mär 2014
Bei weg.de gibt es aktuell eine Woche im bei Holidaycheck als bestes Hotel ganz Sri Lankas bewerteten Ranweli Holiday Village incl. Flug ab Hamburg, Düsseldorf oder München plus Halbpension für 678,- Euro komplett. Das Hotel hat 95% Weiterempfehlung bei Holidaycheck und 4/5 Punkte bei Tripadvisor.

Eignet sich hervorragend auch für Tierfreunde, da inmitten der Natur gelegen direkt am Meer in der Nähe von Magrovenwäldern.

Die Flüge dazu gehen mit Emirates und haben alle einen Umstieg in Dubai.

Beste Kommentare

Eine Woche ist für diese Flugzeit n Witz... würde ich nie machen... ausserdem gibts Flüge oft für unter 500 Euro, und bloß weil hier der Transfer dabei ist, sehe ich das nicht als Schnäppchen

the watcher

Mein Geburtsort, war 25 Jahre nicht mehr da. HOT


ich hoffe die haben gut renoviert.
23 Kommentare

Mein Geburtsort, war 25 Jahre nicht mehr da. HOT

the watcher

Mein Geburtsort, war 25 Jahre nicht mehr da. HOT


ich hoffe die haben gut renoviert.

the watcher

Mein Geburtsort, war 25 Jahre nicht mehr da. HOT



Da brauchst du keine Sorgen zu machen, denn die haben genug Geld von den Chinesen und Russen bekommen! Aber die Politik ist dort korrupt!

Eine Woche ist für diese Flugzeit n Witz... würde ich nie machen... ausserdem gibts Flüge oft für unter 500 Euro, und bloß weil hier der Transfer dabei ist, sehe ich das nicht als Schnäppchen

War schon mal dort, kann ich empfehlen. Aber am besten nichts mit Kreditkarte zahlen, es wurde uns später Abbuchungen aus aller Welt getätigt. Da wir davor und danach die Karte nie benutzt haben, mussten dort die Daten "gestohlen" worden sein....

Hd97

War schon mal dort, kann ich empfehlen. Aber am besten nichts mit Kreditkarte zahlen, es wurde uns später Abbuchungen aus aller Welt getätigt. Da wir davor und danach die Karte nie benutzt haben, mussten dort die Daten "gestohlen" worden sein....



Das kann dir auch in jedem Chinarestaurant passieren, allgemeine Warnung für Sri Lanka ist Quatsch.

Aufpassen wie überall, aber Sti Lanka ist Safe!

Wunderschöne und abwechselungsreiche Insel, nette Menschen, vielfältiges Kulturangebot...Aber eine Woche ist zu kurz, zwei eigentlich auch, wenn man mal ein bisschen rumreisen möchte. Verlängerung ist wohl bei diesem Deal nicht drin, oder ?

Ich war 11 Tage in Sri Lanka und es war immer noch zu wenig. Zwei Wochen müssens schon sein, es gibt nämlich wirklich viel zu sehen.

Wieso 1 Woche wenn man für 100 Euro mehr 2 Wochen haben kann?

Oder für 200€ mehr drei Wochen? :-D

Sind immer noch über 200 Euro für 14 Tage und 3 Wochen sind schon 400 Euro mehr..

Hd97

War schon mal dort, kann ich empfehlen. Aber am besten nichts mit Kreditkarte zahlen, es wurde uns später Abbuchungen aus aller Welt getätigt. Da wir davor und danach die Karte nie benutzt haben, mussten dort die Daten "gestohlen" worden sein....


Ist mir auch in Amerika in einem Restaurant einer bekannten Pizza-Kette passiert...shit happens.

maddoccc

Sind immer noch über 200 Euro für 14 Tage und 3 Wochen sind schon 400 Euro mehr..



Stimmt, und der längere Aufenthalt ist nix wert...

Abgesehen davon würde ich mir so ein Hotel und vor allem Sri Lanka nicht antun. Preislich gesehen ist es ok.

aber nur mit air malaysia

Wir waren letztes Jahr 5 Wochen in Sri Lanka und super enttäuscht.
(3 Wochen Rucksack + 2 Wochen am Strand) Ich würde Sri Lanka KEINEM empfehlen. Für Leute mit Wurzeln in Sri Lanka ist die Insel bestimmt toll, aber sonst gibt es ALLES x fach geiler und günstiger in anderen Ländern. Als Tourist zahlt man schnell mal das 1500 fache des lokalen Preises. (Ja... können wir uns leisten, ist aber trotzdem Abzocke)

Für Frauen würde ich sogar eine Reisewarnung aussprechen. Krasse sexuelle Belästigungen sind an der Tagesordnung. Selbst mit Begleiter(n).

Basse

aber nur mit air malaysia



Geht es noch??? Solch ein Kommentar ist aufgrund der Tatsache dass dort 239 Menschen umgekommen sind total daneben.

Hallo, wir waren im vergangenen Oktober 2 Wochen in diesem Hotel. Werde mich heute Abend mal hinsetzen und etwas schreiben. Also Geduld üben

Erzgebirgler83

Hallo, wir waren im vergangenen Oktober 2 Wochen in diesem Hotel. Werde mich heute Abend mal hinsetzen und etwas schreiben. Also Geduld üben



Ich werde heute abend auch was schreiben, mir in der Nase bohren und evtl. ein Bier trinken. Und danach gehe ich irgendwann schlafen. Und morgen früh stehe ich dann auf und fahre wieder zur Arbeit.

Habt Geduld!

Erzgebirgler83

Hallo, wir waren im vergangenen Oktober 2 Wochen in diesem Hotel. Werde mich heute Abend mal hinsetzen und etwas schreiben. Also Geduld üben



Hoffe du machst das noch Bin echt geneigt das hier Angebot hier zu buchen. Aber die Bewertungen bei Trip Advisor sind echt zweigeteilt.

Seit dem das raus ist, ist Sri Lanka kein möglicher Urlaubsort mehr für mich.

Erzgebirgler83

Hallo, wir waren im vergangenen Oktober 2 Wochen in diesem Hotel. Werde mich heute Abend mal hinsetzen und etwas schreiben. Also Geduld üben



So, wie versprochen hier meine kurze Rezension:
Wir sind von München über Katar nach Colombo geflogen. Der Flug war sehr angenehm und wir hatten genügend Beinfreiheit und 30KG Freigepäck/Person (Quatar Airways).

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte ca. 30 Minuten. Das Hotel liegt hier goo.gl/map…Smc Das Problem daran ist, es ist eine "Insel" und man kommt nur mit dem eigenen Hotelfloß (50m - 4 Minuten) zum Hotel / Festland. Es ist ein sehr schönes Hotel was recht gepflegt ist. Es gibt Standard-Bungalows / Exclusive Bungalows und Zimmer in Zweistöckigen Gebäuden. Alles ist sehr auf Natur und Ökologie ausgerichtet (Bsp. Solarkollektoren für das Warmwasser auf jedem Bungalow).

Wir hatten ein Standard-Bungalow direkt am Hoteleigenen Strand (Insel ). Dieses war recht einfach eingerichtet, Einbauschrank mit Safe, Klima, Doppelbett, Wasserkocher, Dusche (nach oben offen).
Die besseren Bungalows sind letztes Jahr komplett renoviert worden und haben zusätzlich einen Kühlschrank und TV und sind natürlich schicker. Die Zimmer kann ich nicht empfehlen. Da meist zur Landseite ausgerichtet wo ein kleiner Mangrovenwald ist (Geräusche, stinkt manchmal) und sie sind auch nicht sonderlich schick. Sehr einfach eben.

Der Strand ist sauber und sehr offen. In unserem Fall waren im Schnitt 5-20 Leute am 200m Strand. Also mehr als genug Platz. Das Wasser war sauber aber es hängt immer eine rote Flagge wegen dem Wellengang aus. Der ist wirklich stark, aber wenn man aufpasst und nicht zu weit raus geht (schwimmen ist fast unmöglich) kann man da auch sehr viel Spaß haben.

Das essen ist sehr gut, international, traditionell und asiatisch. 1-2 mal die Woche gibt es ein Dinner im Garten. Alle Bediensteten sind sehr nett und zuvorkommend.

AI würde ich aufgrund der Getränkepreise empfehlen. HP ist zwar ausreichend (hatten wir), aber aufgrund der abschüssigen Lage ist es eher schwer mit Einkaufen. Wasser bekommt man immer kostenlos aufgefüllt (gefiltertes Leitungswasser, schmeckt gut und ich habe nie etwas negatives gehört)

Der Pool ist ok, aber es sollte mehr Chlor rein, bei uns hat sich im Laufe der Zeit die Farbe in Richtung grün verändert.

Jetzt der für mich negativste Punkt; die Lage.
das Ranweli ist sehr abgelegen und man kommt nur mit dem TukTuk oder einem Taxi nach Kochikade oder Negombo. Kochikade ist tot, Negombo geht so. Generell kann man in SriLanka schon shoppen, aber es ist kein Vergleich mit Thailand, Malle oder Türkei.
Abends sollte man sich nicht zu weit und allein von dem Hotel entfernen, soll angeblich sehr gefährlich sein.

Touren kann man bei Anthony buchen, er ist zeitweise sehr aufdringlich, aber es geht. Preise müssen hier unbedingt verhandelt werden. Vielleicht auch als Gruppe vorher zusammenschließen und "Gruppenpreis" aushandeln oder eine spezielle Tour buchen. Wenn einem nicht alles interessiert.

Achso, Sport auf dem Gelände ist auch Möglich. Beach und Poolvolleyball, Billiard, Tischtennis, Dart. Mittwochs ist immer ein Gruppe da, die verschiedene Sachen machen; Korbflechten, Malen, Seil-flechten, Töpfern...

Für Kinder ist das Hotel gänzlich ungeeignet!!

Wer mehr wissen möchte, schreibt mich bitte an.

Edit: wir haben für 2 Personen im Standard-Bungalow und HP von Anfang Oktober für 13 Nächte 930€/Person bezahlt. Daher ist der Preis hier eher Kalt. Unter 10 Tage würde ich auch nicht Reisen da ja vom Abflughafen bis zum Hotel schon 13h in eine Richtung vergehen

Hier noch einige Bilder (108MB) goo.gl/KrdYbA
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text