274°
ABGELAUFEN
Reise: Edinburgh ab Weeze 2 Nächte (Flug, Transfer, zentrales 3* Hotel) 77,- € p.P. (November)

Reise: Edinburgh ab Weeze 2 Nächte (Flug, Transfer, zentrales 3* Hotel) 77,- € p.P. (November)

ReisenTuneHotels Angebote

Reise: Edinburgh ab Weeze 2 Nächte (Flug, Transfer, zentrales 3* Hotel) 77,- € p.P. (November)

Preis:Preis:Preis:153,16€
Zum DealZum DealZum Deal
Edinburgh ist die Hauptstadt Schottlands mit stilvollem alten Flair, eine gute Ausgangsbasis, um die schottische Seele kennenzulernen und eine ausgiebige Burg- und Kneipentour zu starten.

Die Tune Hotels verkaufen aktuell (einfache) Zimmer im sonst bei Hotels teuren Edinburgh für 25,- Pfund pro Nacht. Umgerechnet sind das nur 15,- Euro pro Person und Nacht (im Zeitraum von 01.11. bis 31.03. - nach Verfügbarkeit).

Daraus lässt sich zusammen mit günstigen Flügen per Ryanair eine günstige Stippvisite in der schottischen Hauptstadt zusammenstellen. Da die Zimmer nicht immer auch am Wochenende zu dem Preis zur Verfügung stehen, habe ich hier mal eine Reise unter der Woche zusammengestellt.

Die Zimmer gibt es zudem leider nur in der fensterlosen Variante zum Angebotspreis, wenn man wie angedacht aber nur zum Schlafen im Hotel ist, sollte dies zu verschmerzen sein. Dafür hat das Hotel insgesamt bei Tripadvisor eine sehr gute Bewertung mit 4,5/5 Punkten.

Flüge: 13.11. bis 15.11. mit Ryanair: 43,98 Euro hin und zurück ab Weeze (bei Buchung von nur Handgepäck und Zahlung per Lastschrift). Alternativ geht es von Hahn (wegen Einstellung der Route über den Winter) nur noch Anfang September, dann auch über das Wochenende 02.11. - 05.11. für 56,98 Euro (das Hotelzimmer für 3 Nächte kostet in diesem Fall dann 90,- Pfund oder 53,25 Euro pro Person).

Beim Transfer vom Airport in die City ist die günstigste Möglichkeit für 1,30 Pfund je Fahrt (3,- Euro hin und zurück), den Bus 35 zu nehmen, siehe auch:

wikitravel.org/de/…rgh

Gesamtkosten pro Person 13.11. - 15.11.:

Flug: 43,98 Euro
Transfer: 3,- Euro
Hotel: 29,60 Euro
--------------------------------------
gesamt: 76,58 Euro
--------------------------------------

11 Kommentare

Schönes Städtchen.
Preisbewusste können in den Semesterferien auch für kleines Geld in den Uni-Wohnheimen übernachten, Link: Der zuverlinkende Text
Empfehlenswert: Kleine Zugfahrt zur Forth Bridge

laxroth

Schönes Städtchen.Preisbewusste können in den Semesterferien auch für kleines Geld in den Uni-Wohnheimen übernachten, Link: Der zuverlinkende TextEmpfehlenswert: Kleine Zugfahrt zur Forth Bridge



die ist wirklich schön, wurde angeblich noch vor dem eiffelturm gebaut.

Edinburgh ist genial - aber nicht im November...

laxroth

Schönes Städtchen.Preisbewusste können in den Semesterferien auch für kleines Geld in den Uni-Wohnheimen übernachten, Link: Der zuverlinkende TextEmpfehlenswert: Kleine Zugfahrt zur Forth Bridge



Ja pollock halls schon selbst 2 Mal gebucht, beide Male sehr zufrieden, vor allem was Sauberkeit angeht im vgl. Zu anderen preiswerten unterkünften.

Spaceinvader

Edinburgh ist genial - aber nicht im November...



Sag das nicht...war letztes Jahr mit nem Kumpel im November auf Schottlandtour, und wir hatten fast nur gutes Wetter und Sonnenschein.Wer in diesem Hotel kein Zimmer mehr findet, dem kann ich auch sehr das Castle Rock Hostel empfehlen,sehr schön eingerichtetes und sauberes Hostel direkt beim Castle,wie der Name schon sagt.Generell die Hostels in Schottland sind super...

Ich war ebenfalls zwar nicht im November, jedoch im April in Schottland und es war sehr sonnig bei bis zu 26° im Schatten an Ostern (!), das Wetter ist dort vielleicht manchmal doch besser als sein Ruf. Dazu war der Frühling dort schon viel weiter als bei uns dank des Golfstroms - auch in Schottland kann man zudem Palmen in Gärten an der Küste finden...)

Unglaublich liebenswürdige Stadt, wo man sich sofort wohlfühlt. Jederzeit wieder hin!

Spaceinvader

Edinburgh ist genial - aber nicht im November...



Wenn man absolut kein schlechtes Wetter mag, sollte man Schottland das gesamte Jahr über meiden.
Ich war vor einigen Jahren für ein Auslandssemester da und das Wetter ist - egal zu welcher Jahreszeit - überhaupt nicht vorhersehbar. Im Sommer können es mal 30 Grad mit Sonnenschein sein, 2 Tage später aber auch wieder 14 Grad mit Regen und sehr starkem Wind. Merke: für Schottland immer Kleidung für alle Gegebenheiten einpacken.

Also ich war letztes Jahr im Oktober da und dort war das Wetter deutlich besser als bei mir hier in Deutschland

Da muss ich hin. Der Deal ist genial, meine Freundin die in Edinburgh studiert hat im November Abschlussfeier und auch noch Geburtstag. Top!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text