299°
ABGELAUFEN
Reise: Langes Wochenende in Tallinn und Helsinki 3 Nächte ab Bremen (Flug, Transfer, Fähren, Hotel) 142,- € p.P.

Reise: Langes Wochenende in Tallinn und Helsinki 3 Nächte ab Bremen (Flug, Transfer, Fähren, Hotel) 142,- € p.P.

ReisenLastminute.de Angebote

Reise: Langes Wochenende in Tallinn und Helsinki 3 Nächte ab Bremen (Flug, Transfer, Fähren, Hotel) 142,- € p.P.

Preis:Preis:Preis:283,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Tallinn hat eine wunderschöne mittelalterliche Altstadt zu bieten und man kann von dort auch durch kurze Fährzeiten gut und günstig nach Helsinki kommen. Ich habe hier mal ein langes Wochenende ab Bremen nach Tallinn mit einem Tagesausflug nach Helsinki kombiniert.

Flüge gibt es z.B. von Bremen für 43,98 Euro (Preis gilt bei Buchung von nur Handgepäck und Zahlung per Überweisung). Flüge von Weeze oder Hahn über das Wochenende kosten leider einiges mehr.

Beispieldaten: Sa. 01.06. - Di. 04.06.

Als Hotel habe ich das zentral gelegene und gut bewertete 3* Hotel Shnelli herausgesucht, buchbar für 125,44 Euro oder 62,72 Euro pro Person (siehe Link zum Deal).

Vom Airport zum Hotel geht es für 3,20 Euro hin und zurück mit dem Bus Nr. 2:

tallinn-airport.ee/eng…ort

Eine Tagesfahrt nach Helsinki lässt sich hier zum Preis von 32,- Euro hin und zurück buchen:

tallinksilja.com/de/…htm

Dabei kann man die Zeiten so wählen, dass man den Tag in Helsinki bei Ankunft um 9:30 Uhr und Abfahrt und 22:30 Uhr voll ausschöpfen kann.

In Helsinki anschauen sollte man sich u.a. den Dom, Präsidentenpalast/ Senatsplatz, die orthodoxe Kathedrale, die Felsenkirche und das große Kaufhaus Stockmann anschauen. Auch eine Fahrt mit der alten Tram lohnt.

Urig und originell fand ich z.B. auch das winzige Cafe Regatta in Töölö am Segelclub (Nähe Sibelius-Denkmal) mit leckerem Selbstgebackenem und Kaffee mit free refill:

tripadvisor.de/Res…tml

Gesamtkosten pro Person:

Flug: 43,98 Euro
Transfer: 3,20 Euro
Hotel: 62,72 Euro
Fähre nach Helsinki: 32,- Euro
------------------------------------------------
gesamt: 141,90 Euro p.P.
------------------------------------------------

18 Kommentare

Flug ab Bremen:

130601_BRE_TLL_mit_Ryanair.jpg

Hotel:

130601_Tallinn_Shnelli.jpg

Hotelbewertung:

tripadvisor.de/Hot…tml

Tagesfahrt nach Helsinki mit Tallink:

130602_Tallinn_Helsinki_Daycruise.jpg

Hot

Hotel Go Shnelli kann ich auch eigener Erfahrung empfehlen.

Liegt direkt am Bahnhof und man ist relativ schnell in der Stadt.

Hinterhalb vom Bahnhof gibt es noch einen Markt, da kann man günstige "Markenware" kaufen

Kommt man da so ohne Visum etc. hin?? also nur mit Pass/Reisepass?

Ist doch EU, also ohne Visum....

Natürlich kann man da ohne Visum hin. Da kann man sogar ohne Pass hin. Das ist EU. Perso reicht...

Avemon

Kommt man da so ohne Visum etc. hin?? also nur mit Pass/Reisepass?


EU.

Helsinki und Tallin = Autohot.

Perso reicht!
Den Euro haben die auch seit 2011 =)

aha ok. Ist für mich zu weit im Osten. War ich noch nie.
Aber über Tallin hab ich vor kurzen ne gute Reportage gesehen. Soll sehr schön sein.

Tallinn ist sehr genial. War bereits zweimal dort und die Stadt kann echt gefallen. Das Go Hotel Shnelli ist super. Schicke, einfache und saubere Zimmer. habe letztes Jahr dort zwar nur 20€ inkl, Frühstück (DZ) gezahlt, allerdings war das auch in der Vorsaison.

Das Frühstück gabs damals Gratis - dafür war es OK. Ich persönlich würde die 5€ / Tag sparen, denn wirklich reichhaltig ist das ganze nicht (selbst nach einfachen Maßstäben). Dafür lieber in der Altstadt beim deutschen Bäcker (300m vom GoHotel) oder in einem der Cafés ein kleines Frühstück einnehmen.

Wer irgendwelche Vorurteile hat, und denkt er reist in den tiefsten "Ostblock", kann diese in Estland bzw. Tallinn mal ganz schnell vergessen. Sehr modernes Land, freundliche Leute (die meist Englisch, nicht selten sogar Deutsch) sprechen und eine wunderschön sanierte Altstadt. Das Preisniveau ist in Ordnung auch wenn es natürlich diverse Tourifallen gibt. Klar kann man im Mittelalter-Restaurant Olde Hansa für 20-30€ was sehr leckeres essen - genauso bekommt man aber auch im Kompressor (Geheimtipp) direkt in der Altstadt unglaublich große und extrem leckere Pfannkuchen (süß oder herzhaft) für 3-4€ von denen man mehr als satt wird.

Edit: Ideal ist es auch sich ein Fahrrad zu leihen, die gibt es beispielsweise an einem Vermietungsstand am Viru Shopping Center aber auch anderswo und dann den Radweg entlang der Ostsee zu fahren. Tolle Strände, ein paar Relikte aus der sowjetischen Besatzungszeit und nach einigen Kilometern erreicht man dann den spektakulären Fernsehturm der einen atemberaubenden Ausblick auf Stadt, Meer und Umgebung bietet.


Booked =)

1000 Dank fürs recherchieren!!!

Wer bei Olde Hansa ist, unbedingt auch die gebrannten Mandeln die dort direkt vor Ort hergestellt und verkauft werden probieren. Die sind einmalig und gibt's nur dort. Wer auf Knoblauch steht kann auch ins Knoblauch Restaurant Balthasar gehen. Ist auch dort in der Nähe am Rathausplatz. Toll ist auch das Internet per Grundgesetz für alle zugänglich sein muss und es dort deshalb sehr viele freie WLAN hotspots gibt.

Es gibt nicht nur viele kostenlose WLAN-Hotspots - der ganze Altstadtring hat ein nahezu flächendeckendes kostenloses WLAN.

Wer Geocacher ist oder die Informationen in meinem Artikel dazu überlesen kann, findet auch in meinem dreiteiligen Bericht weitere Anregungen:

Tallinn -Perle des Baltikums (Teil 1):
gocacher.de/?p=…905

Tallinn -Perle des Baltikums (Teil 2):
gocacher.de/?p=…072

In den Artikeln gibt es auch viele Bilder. Der 3. Teil ist irgendwie "verschütt" gegangen und folgt in einigen Tagen.

sehr gute deal beschreibung, guter preis geile infos.

danke und hot !

Wer es richtig krachen lassen will, sollte ins Tallinn Backpackers gehen! Selbst im November hatten wir da richtig Action, coole Crew und unglaublich gutes Abendessen für 3-4€ (und Kühlschränke mit Bier direkt im Gemeinschaftsraum!)

tallinnbackpackers.com/Tal…el/

Bin damals auch mit RYANAIR geflogen.

Avemon

aha ok. Ist für mich zu weit im Osten. War ich noch nie.Aber über Tallin hab ich vor kurzen ne gute Reportage gesehen. Soll sehr schön sein.



finnland ist europas norden. :-D

Seit wann rede ich von Helsinki, lesen hilft!!!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text