371°
ABGELAUFEN
Reise: Ski-Wochenende in Davos (Anfahrt, Übernachtung, Vollpension, 2-Tages-Skipass im Wert von 84,- €) für 99,- € komplett (14.-16.03.)
Reise: Ski-Wochenende in Davos (Anfahrt, Übernachtung, Vollpension, 2-Tages-Skipass im Wert von 84,- €) für 99,- € komplett (14.-16.03.)

Reise: Ski-Wochenende in Davos (Anfahrt, Übernachtung, Vollpension, 2-Tages-Skipass im Wert von 84,- €) für 99,- € komplett (14.-16.03.)

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei EP-Reisen gibt es diese Woche ein Ski-Wochenende in Davos / Schweiz incl. Anfahrt mit dem Bus, Übernachtung, Vollpension und einem 2-Tages-Skipass (im Wert von 84,- Euro) für nur 99,- Euro gesamt ab Frankfurt, ab Köln 20,- Euro mehr. Der Preis bezieht sich auf ein Dach-Bettlager, im Doppelzimmer kostet es leider 149,- Euro gesamt pro Person.

Wer aber ohnehin Party machen möchte, für den ist das Schlaflager evtl. auch nicht ganz so wichtig.

Reisedaten für 99,- Euro: 14.-16.03.

alternative Reisedaten, etwas teurer:

28.03. - 30.03.2014 – 139,- €
11.04. – 13.04.2014 – 129,- €

Im Haus gibt es eine eigene Sauna und eine Keller-Bar. Das Haus liegt auch nur 75 Meter von der Skipass-Talstation :-)

Achtung, begrenztes Kontingent, bei Interesse schnell buchen.

13 Kommentare

Verfasser

Beschreibung:

3538107-qL9Yn

Gibt es da überhaupt noch Schnee?

tobiwan80

Gibt es da überhaupt noch Schnee?



Als Bsp: bergfex.ch/dav…nn/ glaube 138cm genug für tobiwan ist

Verfasser

Dies ist das richtige Skigebiet:

bergfex.ch/klo…sa/

Ich war letztens erst mit E&P Reisen in Davos.

Zu den Skigebieten: Ihr habt beide Recht.
Das Skigebiet ist riesig, das nächste ist aber Parsenn.

- Wunderschönes Skigebiet
- Unterkunft geht auch klar (Jugendherbergenstyle)
- Nur Skier unbedingt selber besorgen!!! E&P hat absolut beschissenes Matererial!

ANsonsten viel Spaß

Hallo. Bin da schon gewesen. Madrisa ist eher mau. Das hinzubuchen des Parsenn-Gebietes ist für fortgeschrittene Skifahrer zu empfehlen. Das Madrisa-Gebiet ist zu leicht.
Grüße und viel Spaß.
Edit: Gerade erst gesehen: Die Pension liegt in Klosters-Dorf, d.h. wer nicht auf die Madrisa will, muss für das Parsenn-Gebiet bis zur Gotschna-Bahn noch ein wenig Bus fahren. Das war damals aber im Skipass mit drin.

Ist immer witzig mit e&p...leider liegt dieses Jahr vglw. sehr wenig Schnee in allen nördlichen Alpenregionen

130cm schnee mit einer matschhaube oder?
wenn es nahcts nicht mal mehr unter 0 grad geht wo soll der steife belag herkommen?

Wir waren in der letzten Februarwoche in Davos (nicht mit EP, sondern in einer Fewo).

Madria echt viel zu klein und zu leicht. Parsenn ist per Gotschna Gondel zu erreichen - Talabfahrt nach Klosters war noch sehr gut möglich! War auch echt nicht viel los, trotz Hauptsaison. Verteilt sich alles alles ganz angenehm auf Parsenn! So gut wie alle Pisten waren offen und hervorragend in Schuss. Bei guter Sicht und wenig Wind ist der Gipfel und die längere Nordabfahrt, sowie die Talabfahrt direkt nach Davos zu empfehlen. Frisches und günstiges Essen gibt es auf der Parsennhütte (zB Spaghetti Bolo in kleiner Portion für 12 CHF).

Kleiner Tip: Auch das Rinerhorn ist zu empfehlen! Wer nix gegen Schlepper fahren hat,findet auch am späten Vormittag noch laaaange frisch präparierte Pisten und ein nettes Panorama vor Ist zwar eine Gurkerei mit dem Bus (ist incl.) aber lohnt. Und wer keine Lust auf Ski fahren hat kann sich dort für ein paar CHF nen Rodel leihen und damit die bald schon schwarze Rodelpiste runter sausen!

Ach ich würde alles dafür tun dieses Jahr nocheinmal eine Woche nach Davos zu fahren...

Also Ablauf wäre: Nachts hin, Samstag morgen ankommen, Piste, abends party, So Piste und iwann Abreise ? Weiß jemand wann es da in der Regel losgeht bzw man wieder z.B. in FFM ankommt ?

da wo's keine Touristen mehr gibt. Cold.

Nur Madrisa ist Besch*ss !

Wer das Skigebiet kennt, weiss, was ich meine

"Ich war in Klosters, und bin dort nur Madrisa gefahren... "

Pappnase, Narrenkappe, Dreipunktbinde,...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text