Reise-Spar-Tipp: günstige Dt. BAHN DB Reservierungen über Tschechische Bahn CD
218°Abgelaufen

Reise-Spar-Tipp: günstige Dt. BAHN DB Reservierungen über Tschechische Bahn CD

24
eingestellt am 25. Jun 2016heiß seit 26. Jun 2016
Sommerzeit - Reisezeit ...
Auch wenn der Tip das ein oder andere Mal hier schon erwähnt wurde will ich das hier allen Neulingen nochmal kurz erklären wie man recht günstig Reservierungen für die Deutsche Bahn über den eShop der Tschechischen Bahn CD buchen kann.
Ich mache das regelmäßig und spare immer gutes Geld dabei.
Einziger Haken - nur für einen Zug und keine kostenfreie Folgereservierung. Die kostet wieder !
Da ist die DB in Summe günstiger.
Fahrkarten lohnen sich auf der Seite nicht da sie bedeutend teurer sind.

Kosten pro Reservierung 83 CZK (ca. 3,05 EUR + 1-2% KK Gebühr = ca. 3,10 EUR) anstelle 4,50 EUR DB
Kreditkarte notwendig - KK Daten werden nicht gespeichert
einmalige Registrierung mit Name und Mail Adresse

Ablauf Reservierung:
eShop Seite aufrufen, oben rechts auf "de" umstellen
Verbindungsdaten ausfüllen
bei "Ausweistyp" ergänzende Leistungen - Reservierungen wählen
Anzahl der Reisenden wählen etc.
suchen
Verbidung wählen und "weiter" klicken
"Platzreservierung im Zug" auf "ja"
Hier habt ihr nun 2 Möglicheiten ... entweder den Überraschungsplatz indem Ihr einfach weiter klickt oder das "+" bei "erweitere Suche" klicken.
Da gibt es die Auswahl zwischen
"Standard" was ähnlich der DB Vorauswahl ist.
"Konkreter Platz" (nutze ich gern - kurzer Check auf der Detailanzeige auf der Deutschen Bahn Seite und wenn der Platz dort noch frei angezeigt wird hier angeben)
oder
"beachbarter Platz" (was Sinn macht wenn man bereits einen Platz hat und den Zug nicht kennt und gern noch einen Platz daneben hat - mit der Detailanzeige der DB ist das ja auch beim konkreten Platz möglich)
weiter
Platz wird bestätigt oder eine Zufallsauswahl wird angezeit
unten bei "Reisender" Ausweis Nr. und Name zur Legitimation eingeben (kein Muss da es ja keine Fahrkarte ist aber schaden kann es nicht)
weiter
Zahlung Kreditkarte wählen, Bedingungen zustimmen und das wars.
Ticket kommt als pdf per Mail und im Anschluß an die Buchung in einem Fenster
Kann aber auch später im Portal abgerufen werden.

Abruf der Reservierung im Portal:
eShop aufrufen
unten rechts an der Seite "Übersicht über Ihre bisherigen Käufe"

Rückgabe bei Zugausfall, Wagen nicht vorhanden etc:
eShop aufrufen
unten rechts an der Seite "Übersicht über Ihre bisherigen Käufe"
"Reklamieren" direkt unter der Reservierung - Formular mit Begründung ausfüllen
- funktioniert übrigens reibungslos, man erhählt (wenn berechtigt) eine kurze Bestätigung per Mail und Gutschrift auf seine Kreditkarte

Vorteile: Preis 83 CZK (ca. 3,05 EUR + 1-2% Kreditkartengebühr = ca. 3,10 EUR) anstelle 4,50 EUR, genaue Platzwahl, bei Zugausfall - nicht vorhandenem Wagen etc. Rückgabe gegen Erstattung möglich
Nachteile: nur ein Zug und keine kostenfreien Folgereservierungen, Kreditkarte nötig + Fremdwährungs KK Gebühr

Beste Kommentare

Über ide Österreichische ÖBB zahle ich auch nur 3 Euro für eine Reservierung. Preise für Zugtickets sind meines Wissens nach gleich.

24 Kommentare

Über ide Österreichische ÖBB zahle ich auch nur 3 Euro für eine Reservierung. Preise für Zugtickets sind meines Wissens nach gleich.

Ich zahle auf bei der österreichischen ÖBB auch nur 3 Euro für eine Reservierung. Ticketpreise sind meines Wissens gleich. Vorteilscard kostet 99 Euro pro Jahr (bin nicht sicher wieviel man sich damit in D spart - in Ö ist es ziemlich ordentlich).

Wie funktioniert das denn mit der folge Reservierung bei bahn.de?

HamptiDampti

Wie funktioniert das denn mit der folge Reservierung bei bahn.de?


In den 4,50€ sind zwei Züge inkludiert. Einmal umsteigen kostet also nix

Bei der DB kann man neuerdings auch Reservierungen einmal umbuchen kostenlos. Er flexibel reist lieber dort buchen

3,05+ 1-2% KK-Gebühr sind aber nicht 4,10€, so wie es unten im Dealtext steht

Da es noch keiner verbessert hat: Es heißt Tipp

HamptiDampti

Wie funktioniert das denn mit der folge Reservierung bei bahn.de?



​Achso. Danke.

Für mich nicht interessant.

Brauche wenn nur an viel befahrenen Tagen nen Platz für einen Zug.
Wenn mal wieder ganze Reisegruppen der Meinung sind bahnfahren zur Hölle zu machen.

Bahnfahren ist immer die Hölle, da spielen Reisegruppen keine Rolle.

Das Ticket kaufe ich normal über Bahn.de
Hier geht es dann nur um die Sitzplatz Reservierung ? Oder habe ich was falsch verstanden ?

Also sehe ich es richtig man kann einen Sitzplatz ohne Ticket reservieren?
Könnte man ja im Prinzip den Platz rechts neben sich auch gleich reservieren = mehr Platz

wie bereits hier erwähnt geht's über ÖBB einfacher und schneller und man sieht gleich den Euro Preis.

doctorgonzo

Also sehe ich es richtig man kann einen Sitzplatz ohne Ticket reservieren? Könnte man ja im Prinzip den Platz rechts neben sich auch gleich reservieren = mehr Platz


Ein reservierter Platz muss laut AGB binnen 10 Minuten nach Zustieg eingenommen sein sonst verfällt er. Wenn dein Rucksack kein eigenes Ticket hat und es voll wird ...(y)

Weggegangen Platz vergangen

Frage: wie geht das bei der ÖBB noch?
seit die ihre Seite neu gemacht, und für mich deutlich verschlechtert haben, finde ich das nicht mehr.
man kann nur noch Tickets buchen und hier auch nicht alle Züge

Danke!

Verstehe ich das jetzt falsch oder kann ich mit diesem Trick tatsächlich für 83 czk (3€) von Mannheim nach Berlin mit dem ICE fahren? Auf der website bekomme ich diesen Preis zumindest angezeigt. [img]http://i.imgur.com/9majseY.jpg?1[/img]

Jaydizzel

Verstehe ich das jetzt falsch oder kann ich mit diesem Trick tatsächlich für 83 czk (3€) von Mannheim nach Berlin mit dem ICE fahren? Auf der website bekomme ich diesen Preis zumindest angezeigt. [img]http://i.imgur.com/9majseY.jpg?1[/img]


Hier geht es lediglich um eine Sitzplatzreservierung, nicht um ein Zugticket. Zum Mitfahren brauchst Du ein Zugticket. Wenn Du Pech hast, musst Du stehen. Ein netter Nervenkitzel bei 300 km/h zwischen FRA und Köln. Mit der Reservierung hier kaufst Du ein Anrecht, sitzen zu dürfen.

doctorgonzo

Also sehe ich es richtig man kann einen Sitzplatz ohne Ticket reservieren? Könnte man ja im Prinzip den Platz rechts neben sich auch gleich reservieren = mehr Platz



Ne es sind 15 min

"Der Anspruch auf den reservierten Sitzplatz erlischt, wenn er nicht durch den Reisenden 15 Minuten nach Abfahrt des Zuges von dem Bahnhof, ab dem die Reservierung erfolgt ist, eingenommen wurde. "

Jaydizzel

Verstehe ich das jetzt falsch oder kann ich mit diesem Trick tatsächlich für 83 czk (3€) von Mannheim nach Berlin mit dem ICE fahren? Auf der website bekomme ich diesen Preis zumindest angezeigt. [img]http://i.imgur.com/9majseY.jpg?1[/img]


Danke für die Erklärung. Da hab ich wohl nicht aufmerksam genug gelesen...

doctorgonzo

Also sehe ich es richtig man kann einen Sitzplatz ohne Ticket reservieren? Könnte man ja im Prinzip den Platz rechts neben sich auch gleich reservieren = mehr Platz



Für mehr (reservierten) Platz ist übrigens die Familienreservierung bei der DB sehr gut geeignet: 9 Euro gesamt für bis zu 5 Plätze. Dabei müssen ab dem 3. Platz bei der Reservierung Kinder angegeben werden.

soldier25

Da es noch keiner verbessert hat: Es heißt Tipp


Nö, Mydealz hat sich ja nicht der "Neuen Rechtschreibung" unterworfen.

HamptiDampti

Wie funktioniert das denn mit der folge Reservierung bei bahn.de?



Das war mal. Mittlerweile kriegt man die gesamte Reisekette für 4,50 Euro (reservierbare Züge vorausgesetzt)

HamptiDampti

Wie funktioniert das denn mit der folge Reservierung bei bahn.de?



Tatsache! "Die Reservierungen sind gültig für einfache Fahrten inkl. aller Anschlussreservierungen." Wieder dazu gelernt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text