Reisebücher: 30% Rabatt auf alles bei Lonely Planet - auch auf digitale Ausgaben
154°Abgelaufen

Reisebücher: 30% Rabatt auf alles bei Lonely Planet - auch auf digitale Ausgaben

9
eingestellt am 3. Jul 2013heiß seit 3. Jul 2013
Bei den englischsprachigen Lonely Planet Reisebüchern gibt es zur Zeit 30% Rabatt auf alle vorrätig lieferbaren Titel. Gilt auch für die digitalen Ausgaben (ebooks und pdf-Kapitel).

Damit gibt es als Beispiel die großen LP Bücher anstatt für ca. 20,- Euro schon für ca. 14,- Euro. Oder ein pdf-Kapitel kostet statt 3,50 Euro jetzt 2,45 Euro.

Der Rabatt ist schon bei den Preisen im Shop hinterlegt, kein Angebotscode notwendig.

Ab 35,- Euro wie gehabt kostenfreier Versand.

Gilt wie gesagt nur auf die englischen Ausgaben und nicht für die deutschen Ausgaben.

9 Kommentare

Verfasser

Beispiel Paperback:

[Fehlendes Bild]

Beispiel pdf-Kapitel:

[Fehlendes Bild]

oh ja, da kommt fernweh auf

Gilt wie gesagt nur auf die englischen Ausgaben und nicht für die deutschen Ausgaben, die der Buchpreisbindung unterliegen.



Buchpreisbindung wegen der Sprache? Selten so einen Quatsch gehört X)

de.wikipedia.org/wik…ung

In Deutschland gilt die Buchpreisbindung (§ 5 Buchpreisbindungsgesetz) im Buchhandel für sämtliche in Deutschland verlegten Bücher (auch fremdsprachige, sofern diese überwiegend in Deutschland abgesetzt werden

damn da waren 50€ wieder weg...ich hasse mydealz

Entweder es wird aus dem Ausland versendet, sprich keine deutsche ISBN, die Bücher sind nach 18 Monaten in der Preisbindung aufgehoben, oder es ist ein Verstoß gegen das BPrBG. Älter als 18 Monate werden die wohl aber wohl kaum sein..

Dastonie

Buchpreisbindung wegen der Sprache? Selten so einen Quatsch gehört X)http://de.wikipedia.org/wiki/Buchpreisbindung


So grottenfalsch ist das gar nicht.

Haudegen

In Deutschland gilt die Buchpreisbindung (§ 5 Buchpreisbindungsgesetz) im Buchhandel für sämtliche in Deutschland verlegten Bücher (auch fremdsprachige, sofern diese überwiegend in Deutschland abgesetzt werden


Eben, und 99% aller fremdsprachigen Titel, außer z.B. "Sprachlernbüchern" , werden sicher kaum ÜBERWIEGEND in Deutschland abgesetzt werden. Insofern gilt faktisch für englische Bücher in D keine Buchpreisbindung.

Meines Wissens sind auch Bücher aus dem Ausland, die gewerblich von z.B. einer Buchhandlung weiterverkauft werden im Preis gebunden. Für die Preisbindung ist der jeweilige Importeur verantwortlich.

Bonus91

Meines Wissens sind auch Bücher aus dem Ausland, die gewerblich von z.B. einer Buchhandlung weiterverkauft werden im Preis gebunden. Für die Preisbindung ist der jeweilige Importeur verantwortlich.


Sind doch bereits die Links hier gepostet worden die das Gegenteil belegen. Und wer jemals ein englisches Buch bei Amazaon, Buchhandlung, buch.de etc. bestellt hat weiss, dass das überall was anderes kostet.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text