[REISERUCKSACK] Deuter Traveller 70+10 ab 178,15 EUR inkl. Versand!
85°Abgelaufen

[REISERUCKSACK] Deuter Traveller 70+10 ab 178,15 EUR inkl. Versand!

14
eingestellt am 3. Jan 2012
Servus & ein gutes neues 2012!
Da ich selbst in diesem Jahr (dank Singapore Airlines-Deal :-D) eine etwas größere Reise unnternehmen werde, kommt mir das Angebot gerade recht:

Derzeit gibt es den Deuter Traveller 70+10 für sehr gute 178,15 EUR inkl. Versand bei sportolino.de. Due UVP liegt bei 209,95 EUR. DIe Preise sind sonst sehr stabil um die 190-200 EUR.

LINK:
--------
sportolino.de/Tra…gle

ebay.de/itm…476

idealo.de/pre…rue


qipu:
-------
Falls ihr bei qipu registriert seid:
Mit qipu lassen sich weitere 5,7 EUR sparen.
Der Endpreis läge dann bei ca. 172,5 EUR.


Beschreibung:
----------------
Der Traveller 70+10 ist geschaffen für Reisen mit viel Gepäck. Durch einen EXP-RV-Balg lässt sich das Volumen erweitern. Auf dem Kofferrucksack sitzt ein abzippbarer Tagesrucksack mit eigenen Schultergurten, der dem Traveller als Fronttasche dient. Das abdeckbare Rückentragesystem ist mit Vari-Quick, X-Frame und anatomisch geformtem Hüftgurt ausgestattet. Das Hauptfach lässt sich per Rundbogen-RV komplett aufklappen. Vom Hauptfach lässt sich per RV ein unteres Fach abtrennen, von außen über einen RV erreichbar. Gepäckfixiergurte innen, zahlreiche RV-Netztaschen, Kompressionsriemen, drei Handgriffe, Umhängegurt. Der Tagesrucksack hat einen belüfteten Rücken, Innenfach und Trinksystemhalterung.



Achtung:
-----------
Ab Januar 2012 erhöht Deuter seine Rucksackpreise (ausgewählte Modelle)um >=10%. Begründet wird dieser Schritt mit der starken Nachfrage (Deuter ist schon länger eine der Marken was Rucksäcke und Reiserucksäcke anbelangt) und den steigenden Materialkosten in Asien. (Quelle: Einkaufsleiter Engelhorn Sport, Mannheim Bereich Trekking, Stand: Dezember 2011)


ALternative:
--------------
Tatonka Great Escape 60
globetrotter.de/de/…445>ID=7bf63f90d02901126499ff27568849a4a35
Zusätzliche Info

Gruppen

14 Kommentare
Verfasser

qipu nicht vergessen (5,7 EUR)

[Fehlendes Bild]

Traveller70u10-4_xl.jpg

Sau gut, danke !
Glaube die anbieter hauen gerade was deuter betrifft restbestände raus, vor ein paar wochen war schon der aircontact hier im angebot (auf hukd gepostet) und jetzt mein lieblingsmodell.

wann geht's denn nach Singapur? Fliege am 29.1. und dann für 120 EUR weiter nach Bali. Man könnte ja mal ein Mydealz-Treffen organisieren ;-)

Momemtan lohnt es für Rucksäcke auch, bei mysportworld vorbeizuschauen. In Kombination mit dem bei qypedeals erhältlichen 50€ Gutschein (für 19€) kann man da gegenüber den idealo Preisen 10-20€ sparen.

Hallo,

Bei Globetrotter gibts den Tatonka Great Escape 60 für 100€ plus Versand, der ist halt etwas kleiner aber in Sachen Aufbau und Komfort nehmen sie sich nicht viel. Grade wenn man nur einige Wochen unterwegs ist, sollte der Tatonka von der Größe locker reichen. Meiner Meinung nach der bessere Deal.

globetrotter.de/de/…a35

Verfasser

Hey Snowlo,

danke für Deinen Tipp; finde solche Posts immer absolut nützlich - vor allem für die Entscheidungsfindung!
Der Tatonka ist qualitativ sehr gut (vielleicht nicht ganz auf dem Deuter Niveau) und mit seinen 60L für durchschnittlich lange Reisen ausreichend.

Mit hat allerdings das Tragesystem/ der Komfort nicht so zugesagt.
Da waren die Deuter Modelle schon eine Klasse für sich.
Ob einem die 70 EUR Aufpreis das wert sind - das ist eine berechtigte Frage. Mir persönlich ja, aber nicht jeder will soviel Geld für einen Rucksack ausgeben. Macht man längere Reisen würde ich die Entscheidung aber nicht am Preis festmachen!

Die Koffereigenschaften (lässt sich wie ein Koffer aufmachen; einfacher Zugang zu allen Utensilien) des Deuter und das flugzeugfreundliche Konzept (Träger kann man verschwinden lassen) sind aufjedenfall super! :-))

Generell:
Vorher immer Probetragen (mit Gewicht) und die Qualität im Geschäft vergleichen.

Ich habe sowohl den Deuter als auch den Tatonka vollgepackt ausprobiert und meiner Meinung nach sind die Trageunterschiede überbewertet. Da sie vom Aufbau her das exakt gleiche Tragesystem benutzen kann ich mir auch nicht vorstellen, dass es vom Tragekomfort große Unterschiede geben kann. Wobei man sich da natürlich einiges einreden (lassen) kann. Wenn man aber die Gelegenehit hat beide auszuprobieren machts schon Sinn im Zweifelsfall den zunehmen, mit dem man sich am meisten wohlfühlt.

Der Tatonka hat die gleichen Koffereigenschaften, man kann das Tragesystem genauso verschwinden lassen.

Für mich persönlich ist der größte Unterschied, dass das aufschnallbare Daypack des Deuter größer und am Rücken gepolstert ist. Mir persönlich wär das den Aufpreis nicht Wert, aber das muss jeder für sich selber entscheiden (Ist halt vor allem dann nützlich, wenn man den großen Rucksack irgendwo liegen lassen kann/will und nur mit dem kleinen Trips über mehrere Tage machen will. Für Ein-Tagestrips reicht auch der Tatonka Daypack.)

Noch so ein Produkt, das ich niemals kaufen würde, ohne es Probe getragen zu haben... Um meinen Deuter zu finden habe ich ca. 5 Geschäfte abgeklappert und dabei 5-6 verschiedene Marken Probe getragen. Hat sich gelohnt, wie mir die letzte Wanderung mit Zelt und allem drum und dran gezeigt hat.

dieser rucksack ist auch eigentlich nicht für bagpacker geeignet... wie schon richtig in der überschrift steht ist das eher ein reiserucksack. also mehr eine große reisetasche, die man auch auf den rücken tragen kann. aber für lange strecken zu fuß/bus/bahn in denen man noch relativ beweglich sein sollte eher nicht geeignet.

trotzdem guter preis!

den hier habe ich mir 2010 für meine tour durch thailand zugelegt.

trekkinn.com/out…2/p

Verfasser

@Snowlo:
Der Tatonka ist ohne Frage ein guter Rucksack und zu dem Preis eine sehr gute Alternative! Aber wie wir beide schon festgestellt haben, hilft da nur Probetragen.

Habe den Tatonka oben mal als Alternative vermekt - dein Hinweis war das aufjedenfall wert. Momentan ist definitiv ein guter Zeitpunkt sich einen Rucksack zuzulegen. Preislich habe ich schon lange nicht mehr so attraktive (hochwertige) Rucksäcke gesehen.

Verfasser
alex131084

dieser rucksack ist auch eigentlich nicht für bagpacker geeignet... wie … dieser rucksack ist auch eigentlich nicht für bagpacker geeignet... wie schon richtig in der überschrift steht ist das eher ein reiserucksack. also mehr eine große reisetasche, die man auch auf den rücken tragen kann. aber für lange strecken zu fuß/bus/bahn in denen man noch relativ beweglich sein sollte eher nicht geeignet.trotzdem guter preis!den hier habe ich mir 2010 für meine tour durch thailand zugelegt.http://www.trekkinn.com/outdoor-wandern/deuter-quantum-70-10/10002/p



Absolut richtig!
Ein reiner Backpacker Rucksack ist es nicht, eher ein Reiserucksack mit Backpacker-Eigenschaften. Der Traveller ist für kürzere Wanderung geeignet, bei reinem Backpacker-Urlaub (Viele und lange Wanderungen mit dem Rucksack, schnelle Ortswechsel) ist der Quantum wohl vorzuziehen da er in Punkto TRAGEKOMOFORT (geiles Tragesystem) einen Tacken besser ist. Die schmale hochgeschnittene Form ist besonders rückenreundlich.

Ich bin zu 70% Backpacker, werde aber auch längere Aufenthalte in Hostels und Hotels haben. Aus diesem Grund - und weil mir vor allem die Kofferfunktion (ich komm gut ohne wühlen an alles ran) - habe ich mich für den Traveller entschieden.

Kommt auf den Einsatz drauf an.

@krank: du hast auf jeden Fall Recht, vorheriges ausprobieren ist bei Rucksäcken immer das beste, wenn man über einen langen Zeitraum damit unterwegs ist.

Da viele Leute aber doch bestellen ohne zu vergleichen, hab ich manchmal das Gefühl, dass in einigen Foren fragwürdige Sachen gepostet werden und sich so viele Leute einen Rucksack zulegen, der sündhaft teuer und für ihren Einsatzzweck suboptimal ist.

Hatte den Deuter Quantum auch mal zum Ausprobieren da und im Vergleich zum Traveller bzw. Tatonka Great Escape hab ich persönlich keinen Komfortnachteil im Tragekomfort bei den Kofferrucksackmodellen feststellen können (obwohl in manchen Foren was andres steht). Deswegen hab ich mich aufgrund des höheren Komforts bei der Benutzung und des breiteren Anwendunggebiets für den Kofferrucksack entschieden.

Momentan kann man mit dem Gutschein bei mysportworld nochmal Günstiger davonkomme: mydealz.de/dea…531
Der Traveller ist dort zwar grad ausverkauft (Bestände werden normalerweise wieder aufgefüllt, ist aber unklar wann), aber so bekommt man schon einen Aircontact Pro zu ähnlichen bzw. besserem Preis.

Verfasser

Traveller gibt es dort leider nicht.
Der Aircontact ist zu diesem Preis (229) öfter mal zu haben.
Sofern der Traveller wieder verfügbar ist bitte bescheid sagen, bite. :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text