138°
ReisKocher 11,90 statt 18,97 (offline @metro bis 12.3. Solange Vorrat reicht)
ReisKocher 11,90 statt 18,97 (offline @metro bis 12.3. Solange Vorrat reicht)

ReisKocher 11,90 statt 18,97 (offline @metro bis 12.3. Solange Vorrat reicht)

Preis:Preis:Preis:11,90€
Zum DealZum DealZum Deal
hallo hobby Koch!
wie kocht man richtig Reis? genau, mit einem Reis Kocher (original Antwort einer Thailanderin) und
gerade gestern Frage Freundin wann sie ihren Reis Kocher endlich bekommt...
ha! jetzt...

Vergleichspreis von hier mobil.idealo.de/pre…tml
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

Beste Kommentare

Ich habe 15 Jahre Reis ohne Reiskocher gekocht. War auch erst skeptisch, aber mit Reiskocher ist der Reis echt wesentlich besser

Lol, skeptical 1st World kids?

Der Sinn vom Reiskocher ist, dass man den Reis praktisch nicht mehr kontrollieren muss, ob etwas verbrennt, weil wenn das Wasser verkocht ist, steigt die Temperatur deutlich über 100 Grad Celsius, das Bimetall biegt sich, und schon geht der Reiskocher auf Sparflamme. Selbst wenn du den Stecker absteckts, bleibt der Reis in der Regel stundenlang angenehm warm.
Das macht man sich zu Nutze, wenn man viel Reis kocht, damit es für mehrere Leute reicht und auch für mehrere Mahlzeiten.

Ich koche immer etwas mehr Reis, was übrig bleibt, wird am nächsten Tag als Reispfanne verwertet.
Aber wenn man selten Reis isst, muss der Reiskocher nicht unbedingt sein.

einen Reiskocher mit einem Eierkocher vergleichen ? epic fail !

26 Kommentare

Reiskocher ? So ein Blödsinn.

Hier der direkte Link zum Elektromüll: Zum Leiskocheer
Ach Mist, geht nicht. Metro halt.

Na dann hier ein Bild. Dürfte baugleich sein, der Leiskocheer von Bomann
622410_0.jpg

Wenn man keine Ahnung hat....

Wahh... Falsche Antwort im falschen Angebot. Me cold is...

Dachte dabei eigentlich an japanische Autos...

auf jeden Fall ein spitzen Preis für nen Reiskocher, unter 15€ hab ich nich keinen gesehn.

Einfacher Reiskocher, aber für den Preis i.O.

gerade gestern Frage Freundin wann sie ihren Reis Kocher endlich bekommt...ha! jetzt...


Kauf ihr lieber n Kochbuch

Ich habe 15 Jahre Reis ohne Reiskocher gekocht. War auch erst skeptisch, aber mit Reiskocher ist der Reis echt wesentlich besser

Volsicht!
Schau elst mal in del BDA nach del Mindestmenge--es sei denn, du willst immel Leis fül die Gloßfamilie kochen.

Was nervt ist dein nicht vorhandener Link zum Angebot. Soll ich jetzt alle Metro Werbezettel durchforsten? Dafür Cold.

Mein Reis schmeckt hervorragend ohne Reiskocher.
Beutelreis ist genauso dämlich, da merkt man auch nicht, wann der Reis so ist, wie man ihn gerne mag.
Aber für Menschen, die Spaghetti genau nach Anleitung "kochen" (vor allem genau nach die Zeitangabe vorgehen), ist ein Reiskocher sicher eine beruhigende Sache.

Jedem das Seine. Ich halt es für unnötig.
Noch so tolle Geräte: Eierkocher, Brotbackmaschine ... X)

Suzuki, Honda oder Yamaha?!

Ein Reiskocher kann sehr gut sein, ob es dieser ist weiß ich nicht...

Vonti

Mein Reis schmeckt hervorragend ohne Reiskocher.Beutelreis ist genauso dämlich, da merkt man auch nicht, wann der Reis so ist, wie man ihn gerne mag.Aber für Menschen, die Spaghetti genau nach Anleitung "kochen" (vor allem genau nach die Zeitangabe vorgehen), ist ein Reiskocher sicher eine beruhigende Sache.Jedem das Seine. Ich halt es für unnötig.Noch so tolle Geräte: Eierkocher, Brotbackmaschine ... X)


Schon mal mit reiskocher probiert?

Das muß nicht unbedingt damit zu tun haben. Einen Reiskocher kann man überall hinstellen und muss nicht darauf achten, dass der Reis anbrennt, zum Beispiel auf den Balkon, etc. Außerdem hält der Kocher den Reis solange warm bis man denn braucht. Ist also super praktisch.

Vonti

Mein Reis schmeckt hervorragend ohne Reiskocher.Beutelreis ist genauso dämlich, da merkt man auch nicht, wann der Reis so ist, wie man ihn gerne mag.Aber für Menschen, die Spaghetti genau nach Anleitung "kochen" (vor allem genau nach die Zeitangabe vorgehen), ist ein Reiskocher sicher eine beruhigende Sache.Jedem das Seine. Ich halt es für unnötig.Noch so tolle Geräte: Eierkocher, Brotbackmaschine ... X)

Lol, skeptical 1st World kids?

Der Sinn vom Reiskocher ist, dass man den Reis praktisch nicht mehr kontrollieren muss, ob etwas verbrennt, weil wenn das Wasser verkocht ist, steigt die Temperatur deutlich über 100 Grad Celsius, das Bimetall biegt sich, und schon geht der Reiskocher auf Sparflamme. Selbst wenn du den Stecker absteckts, bleibt der Reis in der Regel stundenlang angenehm warm.
Das macht man sich zu Nutze, wenn man viel Reis kocht, damit es für mehrere Leute reicht und auch für mehrere Mahlzeiten.

Ich koche immer etwas mehr Reis, was übrig bleibt, wird am nächsten Tag als Reispfanne verwertet.
Aber wenn man selten Reis isst, muss der Reiskocher nicht unbedingt sein.

einen Reiskocher mit einem Eierkocher vergleichen ? epic fail !

shaketwo

Lol, skeptical 1st World kids?Der Sinn vom Reiskocher ist, dass man den Reis praktisch nicht mehr kontrollieren muss, ob etwas verbrennt, weil wenn das Wasser verkocht ist, steigt die Temperatur deutlich über 100 Grad Celsius, das Bimetall biegt sich, und schon geht der Reiskocher auf Sparflamme. Selbst wenn du den Stecker absteckts, bleibt der Reis in der Regel stundenlang angenehm warm.Das macht man sich zu Nutze, wenn man viel Reis kocht, damit es für mehrere Leute reicht und auch für mehrere Mahlzeiten.Ich koche immer etwas mehr Reis, was übrig bleibt, wird am nächsten Tag als Reispfanne verwertet.Aber wenn man selten Reis isst, muss der Reiskocher nicht unbedingt sein.



danke für den ausführlichen Bericht !

scheiß ding... kann ja nicht mal sprechen und hat kein internetzugang... tsstsstss... (Mr. Korea)

fuergutedealz

scheiß ding... kann ja nicht mal sprechen und hat kein internetzugang... tsstsstss... (Mr. Korea)


Ja und von alleine macht das Gerät auch nicht sauber. Und die Kinder kann es auch nicht zur Schule fahren. Mist Ding

-_-

Verfasser

gerade gestern Frage Freundin wann sie ihren Reis Kocher endlich bekommt...ha! jetzt...



und dann, womit soll sie dann den Reis kochen?

Verfasser

Sheygetz

Was nervt ist dein nicht vorhandener Link zum Angebot. Soll ich jetzt alle Metro Werbezettel durchforsten? Dafür Cold.:{



der danke geht an metro - bzw: zeige mir doch bitte den (besseren, naeheren) link zum angebot...

Vonti

Mein Reis schmeckt hervorragend ohne Reiskocher.Beutelreis ist genauso dämlich, da merkt man auch nicht, wann der Reis so ist, wie man ihn gerne mag.Aber für Menschen, die Spaghetti genau nach Anleitung "kochen" (vor allem genau nach die Zeitangabe vorgehen), ist ein Reiskocher sicher eine beruhigende Sache.Jedem das Seine. Ich halt es für unnötig.Noch so tolle Geräte: Eierkocher, Brotbackmaschine ... X)



Brotbackmaschine ist das geilste. Du hast keine Ahnung.
Frag meine Familie. Ich musste gezwungen werden eine zu kaufen und seitdem habe ich kein Brot im Geschäft gekauft und über 500 selbst gemacht. Zeitaufwand unter ner Minute, abends Zutaten rein einschalten - morgens Brot rausholen, fertig, Geschmack nach Geschmack - toll.

isi0815

...


Wenn man keine Ansprüche hat, ist es das Geilste.
Ich möchte kein Seniorenbrot, sondern eins mit leckerer Kruste rundherum. ein Brot, dass nicht in einem Kasten gezwängt wird und nur nach oben aufgehen kann und immer gleich aussieht. Ich fordere Freiheit für das Brot !!! X) Nur natürliche Zutaten. Keine Backmischungen verwenden.
Weiterhin möchte ich kein Loch im Brot haben.

Im Ernst. Wenn es Dir schmeckt und Du zufrieden bist, dann bin ich es auch. Ich mag glückliche Menschen. Für mich kommt so ein Automat nicht in Frage. Bin aber auch kein bequemer Mensch und habe keine Zeitprobleme, vielleicht weil ich auch kaum TV schaue. Ich mag händische Arbeit. Für mich ist Kochen/Backen kein notwendiges Übel, sonder Vergnügen.

braucht wirklich kein Mensch, außer man hat eine asiatische Großfamilie zu ernähren.

Ich habe jahrelang nach einem Reiskocher Ausschaugehalten und immer wieder versucht meinen Reis so hinzubekommen, dass er wie im Restaurant schmeckt. Gott sei dank hat mich mein Freund davon abgehalten einen zu kaufen, denn es geht auch einfacher:

Wasser im Wasserkocher zum kochen bringen. Reis in eine Schüssel geben und mit Wasser bedecken, sodass das Wasser etwa einen Daumen höher steht. Dann in der Mikrowelle 3-4 Minuten erwärmen, bzw aufkochen und stehen lassen. Bloß nicht rühren!

Der Reis wird wunderbar und bleibt auch eine ganze Zeit lang warm in der Mikrowelle.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text