222°
ABGELAUFEN
[Reminder- bitte lesen] Windos 8 Pro Upgrade NOCH 29,99€

[Reminder- bitte lesen] Windos 8 Pro Upgrade NOCH 29,99€

Dies & DasMicrosoft Store Angebote

[Reminder- bitte lesen] Windos 8 Pro Upgrade NOCH 29,99€

Preis:Preis:Preis:29,99€
Zum DealZum DealZum Deal
So, ich greife noch mal den alten Deal von SGEMatze auf:

mydealz.de/dea…327

Es geht um folgendes, im Microsoftstore könnt ihr aktuell das Windows 8 Pro Upgrade noch für 29,99€ kaufen.
Ist, glaube ich, immernoch das günstigste Angebot. Aber vielmehr geht es um folgendes Problem:

Ab dem 01.02 wird der Preis angehoben und zwar auf ~120€. Wer auf Windows 8 steht und daran dachte sich dieses Betriebssystem zu kaufen, sollte noch vor Februar zuschlagen.

Ich selbst hatte Windows 8 zur Probe eine lange Zeit aufm Rechner, bin wieder zu Windows 7 zurück. 8 ist nicht für jeden was.

Upgradevoraussetzungen:

Um Windows 8 Pro zu installieren, muss auf Ihrem Computer Windows XP (ab SP3), Windows Vista oder Windows 7 installiert sein.



Quellen:
- golem.de/new…tml
- silicon.de/415…er/
- computer.t-online.de/win…dex

Beliebteste Kommentare

hampelman

lohnt sich win8 auch ohne touchscreen?



Nein.

Ab dem 01.02 wird der Preis



NEIN! Microsoft hat von Beginn an den Upgrade-Preis bis Ende Januar '13 festgelegt.

Nein. Microsoft hat immer den 31.1. als Stichtag kommuniziert.

Ich bin übrigens sehr glücklich mit Windows 8. Über die Kacheloptik kann man sicherlich streiten, aber allein für die anderen Verbesserungen (deutlich kürzerer Bootvorgang, insgesamt schneller) würde ich nicht wieder zu Windows 7 zurück wechseln. Und wer nur den Desktop und ein klassisches Startmenü will, findet entsprechende Tools.

Keiner will dich verarschen. Wenn du per Google suchst, dann findest du den 31. Januar als Stichtag.

Der Preisanstieg ist zwar gewaltig, aber die Händler werden bestimmt Vorräte zum alten Preis angelegt haben. Zweitens braucht man Windows 8 nicht, denn Windows 8 bringt gegenüber Windows 7 keine "must-have" Features. Windows 8 ist natürlich unter der Metro-Haube eine Idee besser als Windows 7, die aber kaum einen Kauf rechtfertigt

113 Kommentare

Ab dem 01.02 wird der Preis



Naja wurde auch schon gesagt dass ab 2013 es teurer wird. Reine verarsche

Ab dem 01.02 wird der Preis



NEIN! Microsoft hat von Beginn an den Upgrade-Preis bis Ende Januar '13 festgelegt.

Ab dem 01.02 wird der Preis



Bei mir Stand dies auch so in der Mail, dass man jetzt noch zuschlagen soll. Nuju is ja egal. Hot ises ja und auf dies kommts an.

Aber ich muss dazu sagen. Ich habs wieder deinstalliert. Mein PC hatte sich recht oft aufgehängt was ich bei WIN 7 nie hatte. Evtl Treiber Preobleme gehabt. -.-

Nein. Microsoft hat immer den 31.1. als Stichtag kommuniziert.

Ich bin übrigens sehr glücklich mit Windows 8. Über die Kacheloptik kann man sicherlich streiten, aber allein für die anderen Verbesserungen (deutlich kürzerer Bootvorgang, insgesamt schneller) würde ich nicht wieder zu Windows 7 zurück wechseln. Und wer nur den Desktop und ein klassisches Startmenü will, findet entsprechende Tools.

Keiner will dich verarschen. Wenn du per Google suchst, dann findest du den 31. Januar als Stichtag.

Der Preisanstieg ist zwar gewaltig, aber die Händler werden bestimmt Vorräte zum alten Preis angelegt haben. Zweitens braucht man Windows 8 nicht, denn Windows 8 bringt gegenüber Windows 7 keine "must-have" Features. Windows 8 ist natürlich unter der Metro-Haube eine Idee besser als Windows 7, die aber kaum einen Kauf rechtfertigt

Produktsprache Englisch?
Und was ist mit Deutsch?

lohnt sich win8 auch ohne touchscreen?

hampelman

lohnt sich win8 auch ohne touchscreen?



Nein.

Die Produktsprache ist Englisch? Wie soll das gehen?

Wo kann ich denn Win7 günstig und legal kaufen?

Preisanstieg kann man das nicht nennen.... Aktionspreis ist zuende.

Windows 8 wird aber das zweite Windows nach Vista, welches ich überspringe. Und ich bin ab 3.11 dabei.

Diese Kacheln gehen nun garnicht... jedenfalls nicht aufm Desktop.


Ja



hampelman

lohnt sich win8 auch ohne touchscreen?

Das ganze gibt es für 14,99€ mit einem kleinen Trick! gestern so gemacht.
Windows 8 bringt auf jedenfall eine Geschwindigkeitssteigerung gegenüber Win7. Die Kacheln bringt man leicht weg und ein gutes Startmenü gibt es auch. Also bitte informieren und nicht ahnungslos nachreden was man gehört hat.

Man besuche die Seite windowsupgradeoffer.com und gibt an, man habe gerade einen PC mit Windows 7 erworben. Es werden an dieser Stelle bei der Abfrage keine Systemdaten oder Quittungen abgefragt, lediglich was für ein Modell, bei welchem Händler und wann man den PC erworben hat.

Eingaben:
Verkäufer: notebook.de Hersteller: SAMSUNG Modell: Samsung Serie 7 XE700T1A
Kaufdatum: z.B. 27.10.2012
(Beispiel-PC) Beim gewählten PC/Laptop sollte WIN 7 dabei sein, aber nicht mal das wird überprüft!

Hierbei darf das Datum ausschließlich zwischen dem 2. Juni 2012 und dem 31. Januar 2013 liegen, sonst ist das Angebot nicht gültig. Nach einer kurzen Wartezeit erhält man per Email einen sogenannten “Aktionscode”, welchen man sich für die Bestellung von Windows 8 notiert.

Man lädt sich den Windows 8 Upgrade Assistenten herunter und startet diesen. Nach einer kurzen Wartezeit wird man mit einer Kompatibilitätsprüfung konfrontiert, welche i.d.R. einige Sekunden dauert und mit einer Zusammenfassung quittiert wird. Inkompatibilitäten können ignoriert werden, da W8 auch ohne sicheren Start läuft! Auf weiter klicken und eine Auswahl treffen (irrelevant welche man wählt). Man bestätigt und klickt im nächsten Fenster auf „für 29,99 € Bestellen“. Nach Eingabe der Rechnungsdaten wählt man als Zahlungsmittel Kreditkarte oder Paypal aus, loggt sich z.B. in Paypal ein und gibt den Aktionscode aus der Email dort beim Bezahlen ein. Das reduziert die 29,99 € um 15 €! Man erhält eine Bestellbestätigung über 14,99 € für Windows 8 Professional Upgrade.

hampelman

lohnt sich win8 auch ohne touchscreen?



Und wo bitte? Windows 8 ist eine Qual. Gut dass man Metro schon beim Start überspringen lassen kann.

Also ich bin ebenfalls seit 3.11 dabei.
Nicht jede Neuerung ist gut - man sollte nur nicht den Fehler machen und Win 8 auf die Kacheloptik beschränken. Wenn man sich dran gewöhnt hat, geht auch hiermit das Arbeiten sehr flüssig von der Hand - sollte es dennoch stören gibt es Tools á la Classic Shell, etc.

Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit meinem Win 8. Der Bootvorgang geht sehr schnell, einige Treiberprobleme der Vorversionen wurden behoben und die Druckereinrichtung /-Architektur ist schöner gelöst worden.

hampelman

lohnt sich win8 auch ohne touchscreen?


Ja.

Ich halte zwar nichts von Windows 8, aber wer's kauft, sollte nicht vergessen, auch
Qipu:

15 % auf Windows 8


und/oder
250 webmiles
noch mitzunehmen.

mickoe

Wo kann ich denn Win7 günstig und legal kaufen?


Ich habs hier vor kurzem gekauft. Kriegst zwei Lizenzsticker (einmal altes labelled WinXP) und einen nagelneuen direkt von MS (ungelabelt). Ist ab und zu dort für 70 Euro im Tagesangebot zu haben. Edit: Und zwei Datenträger (32/64 Bit).
MakeMeHot

Aber ich muss dazu sagen. Ich habs wieder deinstalliert. Mein PC hatte sich recht oft aufgehängt was ich bei WIN 7 nie hatte. Evtl Treiber Preobleme gehabt. -.-


Das hatte ich bei mir auch (nForce-Chipsatz, Radeon 4850). Rechner wachte auch nur in 25-50% der Fälle wieder aus dem Standby auf. Mit meinem neuen PC rennt Windows 8 hingegen. ALso wird das wohl an irgendwelchen Treibergeschichten liegen...

mickoe

Wo kann ich denn Win7 günstig und legal kaufen?



direkt auf der Microsoft Seite, oder zum Beispiel bei Conrad für 49,95€ (so habe ich es geholt) mit zwei Installations DVDs (32Bit und 64Bit).

Wenn du dir einen neuen PC holst, der noch Win7 drauf hat, hast du meist das Upgrade offer dabei und kannst für 15€ upgraden.
Upgrade Offer

Anmerkung:
Die DVD Version kann man auch ohne vorher installiertes OS installieren, machte bei mir im Testsystem keine Probleme.

mickoe

Wo kann ich denn Win7 günstig und legal kaufen?



eben noch auf meinpaket.de gesehen für ca. 45 EUR

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text