293°
Remix OS

Remix OS

Freebies

Remix OS

Hi,

ich wusste nicht wohin damit, deshalb hab ich es bei Freebies eingestellt.

Ab heute gibt es die Möglichkeit, kostenlos das neue Remix OS runterzuladen.

Remix OS ist ein Betriebssystem das man auch als Bootable USB für den PC nutzen und vor allem testen kann.
Wurde von ein paar ehemaligen Google Leuten zusammengestrickt.
Ist quasi eine Android Desktop Version mit diversen Anpassungen.

Sieht sehr gut aus, werde es auch in den nächsten Tagen testen.
Wollte es euch nicht vorenthalten.

Beliebteste Kommentare

RaspiNutzer

Nein, gehört es nicht.


Doch, weil das kein Freebie ist. Soll ich hier jetzt auch Ubuntu, Mint, Arch, Gentoo, ... als Freebie einstellen? Nein? Siehste!

52 Kommentare

Wo ist der Vorteil zu den diversen Linux-Distributionen, die man da verwenden kann?

Curulin

Wo ist der Vorteil zu den diversen Linux-Distributionen, die man da verwenden kann?


Einfach mal den Dealtext lesen.

Curulin

Wo ist der Vorteil zu den diversen Linux-Distributionen, die man da verwenden kann?



Vertrraute "Apps" welche als APK vorliegen verwenden zu können.
So wie ich das jetzt verstanden habe, ein zum Betriebssystem ausgebautes BlueStacks. Läuft halt nicht nur als VM sondern direkt im System.

Wow, das klingt ja mal SEHR interessant. Vielen Dank!

hot

Die Mindestanforderungen auf der Seite sind ja recht knapp.. Wie viel MB Ram braucht man denn und wie siehts aus mit 64 o. 32bit?

Lesezeichen

Interessant. Kann ich das auch als zweites OS direkt auf den PC bringen oder muss es über einen USB Stick gehen?

Hot und interessant!

Habs gestern runtergeladen,ging aber leider nicht an meinem PC.

Hot, das kannte ich noch nicht.

Man muss den alten chip auf pc verbaut haben. X86.
Guck in systemsteuerung. Viele. 64 bit haben es nicht, man kann fast sagen, die pc die 64 bit unterstützen, für die ist das hier nichts.

8 gb soll der usb stick kapazität haben 20mb/s. fat 32. formatiert

john_hh

Man muss den alten chip auf pc verbaut haben. X86. Guck in systemsteuerung. Viele. 64 bit haben es nicht, man kann fast sagen, die pc die 64 bit unterstützen, für die ist das hier nichts.


Wat? Noob.

Ladet euch lieber elementary.io oder xubuntu.org, mit dem Quark hier kann doch keiner arbeiten.

Dauerhaft kostenlos, Diverses.


Kann man es auch dauerhaft installieren auf einer internen Partition, mit Dual Boot?

Und aktualisiert sich die Alpha ohne Neuinstallation zu Beta und Final?

john_hh

Man muss den alten chip auf pc verbaut haben. X86. Guck in systemsteuerung. Viele. 64 bit haben es nicht, man kann fast sagen, die pc die 64 bit unterstützen, für die ist das hier nichts.


So einen unqualifizierten Kommentar habe ich lange nicht gelesen. Quasi jeder Desktop-Rechner und jedes Notebook kann mit dem x86-Befehlssatz umgehen (mal abgesehen von den wenigen Ausnahmen, die MIPS, ARM oder IA64 CPUs nutzen).

Malawe

Kann man es auch dauerhaft installieren auf einer internen Partition, mit Dual Boot?


Wenn du es auf einem USB-Stick installieren kannst, dann auch auf einer Partition deiner Festplatte/SSD. Im schlimmsten Fall musst du dich mit GRUB auseinandersetzen.

Kauf neues laptop dann brauchst keine app auf pc.

Hey Remix OS for PC downloader! This is an alpha version intended for developers and early adopters who don’t mind a bug or two.



Ist also noch in einem recht frühen Stadium und kann den einen oder anderen Bug enthalten. Zum Ausprobieren halt. Ein interessantens Projekt ist das meines Erachtens aber allemal.

Hot, vielleicht ist da ja was für mein Windows-Tablet. Hab schon länger nach einem nativen Android dafür gesucht.

Developer version! ...eher diverses...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text