Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Renkforce RF100 v2 3D Drucker inkl. Filament
234° Abgelaufen

Renkforce RF100 v2 3D Drucker inkl. Filament

163€199€-18%eBay Angebote
22
eingestellt am 26. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Conrad bekommt ihr derzeit den Renkforce RF100 v2 3D Drucker für 163€ inkl. Versand. Der Versand erfolgt aus Deutschland. Ihr kommt auf den Preis durch Nutzung des Gutscheins "PSPARMEHR19". Vor einer Woche lag der Preis noch bei 299€. Aktueller VGP liegt bei 199€.



Eigenschaften:
  • Komplettpaket für den Einstieg
  • Fertig montiert und sofort einsatzbereit
  • Keine Vorkenntnisse nötig
  • Druck via USB oder komplett ohne PC vom SD Slot möglich
  • Steuerung über das integrierte LC-Display mit intuitiver Ein-Knopf Bedienung
  • Weiße LED Druckraumbeleuchtung
  • Offenes Filament-System ohne Bindung an einen bestimmten Hersteller

Preisverlauf:
1439802.jpg
1439802.jpg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

22 Kommentare
Der Drucker mag seine Daseinsberechtigung haben, aber ich habe eine Hand voll von denen eine Zeit lang betrieben und war so gar nicht begeistert. Die Druckqualität war nicht gut und für den Preis bekommt man Drucker mit größerem Druckraum, beheiztem Bett, etc.
Also wenn man nicht genau diesen Drucker möchte, lieber nach Ender 3 pro und ähnlichen schauen... (selbst bei 160 Euro)
ThorUs4226.09.2019 08:49

Der Drucker mag seine Daseinsberechtigung haben, aber ich habe eine Hand …Der Drucker mag seine Daseinsberechtigung haben, aber ich habe eine Hand voll von denen eine Zeit lang betrieben und war so gar nicht begeistert. Die Druckqualität war nicht gut und für den Preis bekommt man Drucker mit größerem Druckraum, beheiztem Bett, etc.Also wenn man nicht genau diesen Drucker möchte, lieber nach Ender 3 pro und ähnlichen schauen... (selbst bei 160 Euro)


Würde auch einen Ender 3 oder i3 mega empfehlen. Mehr Drucker zum gleichen Preis. Der Druckraum hier ist echt nicht groß.
DealBen26.09.2019 08:51

Würde auch einen Ender 3 oder i3 mega empfehlen. Mehr Drucker zum gleichen …Würde auch einen Ender 3 oder i3 mega empfehlen. Mehr Drucker zum gleichen Preis. Der Druckraum hier ist echt nicht groß.


Oder im Bauraum evtl. Auch Ender 2
DealBen26.09.2019 08:51

Würde auch einen Ender 3 oder i3 mega empfehlen. Mehr Drucker zum gleichen …Würde auch einen Ender 3 oder i3 mega empfehlen. Mehr Drucker zum gleichen Preis. Der Druckraum hier ist echt nicht groß.


Kann ich nur bestätigen, der i3 mega ist ein super Einsteiger Drucker.
23037909-wcadB.jpg
Habe auch den i3 Mega seit ein paar Wochen und bin schwer begeistert davon!
timsalabim26.09.2019 09:47

Kann ich nur bestätigen, der i3 mega ist ein super Einsteiger Drucker. …Kann ich nur bestätigen, der i3 mega ist ein super Einsteiger Drucker. [Bild]


Die beiden habe ich auch daheim haha. welche Version von sidewinder X1 hast du?
Ist bei dem Renkforce nicht auch das Filament verdongelt?
12x12x12cm ist bisschen wenig
I3 mega oder Ender 3 pro?
Was empfiehlt ihr einen 3d Drucker Anfänger
Kilopixel26.09.2019 12:47

I3 mega oder Ender 3 pro?Was empfiehlt ihr einen 3d Drucker Anfänger



I3 mega

Selbst die Schüler meiner 3D Druck AG aus der 2,3,4 Klasse können mit diesem Drucken
Bearbeitet von: "CC80" 26. Sep
papa_schlumpf4eS26.09.2019 12:09

Die beiden habe ich auch daheim haha. welche Version von sidewinder X1 …Die beiden habe ich auch daheim haha. welche Version von sidewinder X1 hast du?


Kann ich dir gar nicht genau sagen, wurde gestern geliefert. Hatte am 10.9. bei Banggood bestellt. Was ist den die aktuelle V4 oder V5? Jedenfalls ist bei mir ein 2. Idler Arm dabei.
oopsspoo26.09.2019 12:12

Ist bei dem Renkforce nicht auch das Filament verdongelt?


Nein, jegliches 1.75mm Filament ist nutzbar.
Kilopixel26.09.2019 12:47

I3 mega oder Ender 3 pro?Was empfiehlt ihr einen 3d Drucker Anfänger


i3 Mega.
Bin selbst blutiger Anfänger und habe bisher nur fertige Vorlagen von thingiverse.com gedruckt.
Wobei ich dazu sagen muss, dass ich den Ender 3 Pro nicht kenne. Stand aber vor dem Kauf vor der gleichen Frage.
Bearbeitet von: "andimu78" 26. Sep
V1 bei Conrad übrigens mit Zustand "Refurbished (Gut)" für 119€ zu haben
conrad.de/de/…tml
Kilopixel26.09.2019 12:47

I3 mega oder Ender 3 pro?Was empfiehlt ihr einen 3d Drucker Anfänger


Stand auch vor dem Problem. Mega ist klar einfacher aufzubauen, Ender braucht für einen Anhänger eher eine Stunde als die angegebenen 30 Minuten, um alles in Ruhe zu kontrollieren und sauber zusammen zu bauen. Ein Bekannter hat dagegen den Mega und ist damit sehr zufrieden.

Schließlich ist es bei mir der Ender 3 pro geworden, weil ich eh gerne bastele und für den Ersatzteile direkt aus D bekomme. Der ähnliche Geeetech a10 ist da zum Beispiel schlechter aufgestellt. Ersatzteile in der Regel aus China. Hatte den sogar, bis mir beim ersten echten Druck die Platine abgeraucht ist und der Ersatz drei Wochen gedauert hätte. Nebenbei: der hat einen Filament Sensor dabei und ist trotzdem günstiger als der Ender zu haben.
Was die Druckergebnisse angeht tun sich die erstgenannten beiden wohl nicht viel. Allerdings kann ich mit dem Ender anscheinend bei gleichem Ergebnis etwas schneller als der Mega drucken. Warum auch immer.
Hmmm besten Dank für die ganzen Antworten.

Ender Ersatzteile aus Deutschland? Woher?
-> Ist doch auch ein China Drucker?
War erst auch auf den Ender Pro, aber 3D Druck soll eh schon von Haus aus eher ein gefrickel und gebastel sein. Werd daher vermutlich auf den I3 Mega setzen.
Ist aber, (wie immer bei mydealz) eine Frage des Schnäppchens.
:-)
Mit Gutschein PMOBIL9 über die mobile App für etwas über 155€ zu bestellen. Gilt nur noch bis heute, 23.59 Uhr. PSPARMEHR19 funktioniert nicht mehr. Noch vier Drucker verfügbar. Nummer 5 habe ich mir gerade gekauft.

Habe schon einen DaVinci XYZ 1.0 hier, der ist im Moment aber "in Wartung", da der/die/das Nozzle komplett hin ist und der Thermistor wohl auch. Ärgerlich: neuer Druckkopf kostet in Italien inkl. Versand 140€ (und ist sonst überall ausverkauft), und die etwa 50€ nur für den Nozzle in den USA finde ich für ein simples Kupferteil auch ziemlich hart.

Der hat 20x20x20 als Druckraum-Größe und beheiztes Druckbett für ABS und ein ordentliches Gehäuse. Möchte den für ABS-Druck weiter behalten und für große Teile, aber der war mir in den letzten Monaten einfach zu anfällig. Wenn es mit dem neuen Nozzle nicht substanziell besser wird, kommt der als Defekt bei Ebay weg.

Erhoffe mir von dem Renkforce, der von den Maßen wohl auch direkt ins Expedit-Regal passt, für kleinere Teile bessere und stabilere (geringere Fehlerquote) Druckergebnisse. Mal gucken, für jetzt 155€ inklusive Test-Filament hoffentlich eine gute Wahl. Und wenn es gar nichts wird, ist der nächste Conrad zwei U-Bahn-Stationen von hier.
@team wieder für 179€ bei Conrad zu haben link
deDom07.11.2019 16:10

@team wieder für 179€ bei Conrad zu haben link


Aber der Preis ist doch dann höher?
Ja aber lieferbar ....
deDom07.11.2019 16:51

Ja aber lieferbar ....


Updates sind aber nur bei Preissenkung möglich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text