Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Rennrad Aero Lapierre Aircode SL 700 Ultimate (Carbon/Ultegra DI2/7,60kg) - 2017 (M)
1236° Abgelaufen

Rennrad Aero Lapierre Aircode SL 700 Ultimate (Carbon/Ultegra DI2/7,60kg) - 2017 (M)

2.608€
58
eingestellt am 9. OktBearbeitet von:"kiwideus"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Oesi201910.10.2019 00:41

Wie teuer ist eigentlich eine Vollkaskoversicherung fuer so ein Bike/? …Wie teuer ist eigentlich eine Vollkaskoversicherung fuer so ein Bike/? Denn ohne moechte ich bei dem Preis nicht rumfahren ,,


So ein Rad schließt du auch nicht draußen ab. Es ist ein Sportgerät mit dem du ne Runde drehst und evtl. im Café neben dir stehen hast.
the_mjf09.10.2019 22:38

Was bringen euch die teuren Räder, wenn ihr schwache Beine habt?


mehr, als wenn Du (eh schon) starke Beine hast
Bearbeitet von: "kleineshi" 10. Okt
Folrez09.10.2019 21:39

Hmm, Gruppenreine Ultegra, ordentliche Laufräder. Rahmen sagt mir nix, …Hmm, Gruppenreine Ultegra, ordentliche Laufräder. Rahmen sagt mir nix, aber wenn es das Rad beim Händler um die Ecke gäbe, würde ich es definitiv mal näher angucken.


Lapierre machen recht hochwertige Räder und statten auch das World Tour Pro Team FDJ aus.


bikes-lapierre.de/tea…fdj
Hmm, Gruppenreine Ultegra, ordentliche Laufräder. Rahmen sagt mir nix, aber wenn es das Rad beim Händler um die Ecke gäbe, würde ich es definitiv mal näher angucken.
58 Kommentare
Schöne Räder die man nicht alle Nase lang auf RTFs oder Rennen sieht.
Hmm, Gruppenreine Ultegra, ordentliche Laufräder. Rahmen sagt mir nix, aber wenn es das Rad beim Händler um die Ecke gäbe, würde ich es definitiv mal näher angucken.
Guter Kurs...
Folrez09.10.2019 21:39

Hmm, Gruppenreine Ultegra, ordentliche Laufräder. Rahmen sagt mir nix, …Hmm, Gruppenreine Ultegra, ordentliche Laufräder. Rahmen sagt mir nix, aber wenn es das Rad beim Händler um die Ecke gäbe, würde ich es definitiv mal näher angucken.


Lapierre machen recht hochwertige Räder und statten auch das World Tour Pro Team FDJ aus.


bikes-lapierre.de/tea…fdj
Sieht sehr solide aus. Tolle Komponenten (Ultegra, Marvic, Zipp), dazu Di2 und das zu einem klasse Preis! Wenn ich mir nicht vorgenommen hätte, dass mein nächstes Rennrad Scheibenbremsen haben soll, würde ich zuschlagen!
Ein wirklich schönes Rad, aber leider nicht mit der aktuellen Ultegra. Ich enthalte mich.
Leider keine Discs.
Was bringen euch die teuren Räder, wenn ihr schwache Beine habt?
the_mjf09.10.2019 22:38

Was bringen euch die teuren Räder, wenn ihr schwache Beine habt?


mehr, als wenn Du (eh schon) starke Beine hast
Bearbeitet von: "kleineshi" 10. Okt
the_mjf09.10.2019 22:38

Was bringen euch die teuren Räder, wenn ihr schwache Beine habt?


Woher weißt du, dass wir schwache Beine haben? Außerdem fährt das Auge ja auch mit oder?
Bearbeitet von: "mtr2k" 10. Okt
Wie teuer ist eigentlich eine Vollkaskoversicherung fuer so ein Bike/? Denn ohne moechte ich bei dem Preis nicht rumfahren ,,
Oesi201910.10.2019 00:41

Wie teuer ist eigentlich eine Vollkaskoversicherung fuer so ein Bike/? …Wie teuer ist eigentlich eine Vollkaskoversicherung fuer so ein Bike/? Denn ohne moechte ich bei dem Preis nicht rumfahren ,,


Ein Rad mit gutem Schloss richtig angeschlossen ist fast schwerer geklaut als der 10 mal teurere Kleinwagen mit NFC Verriegelung per Handy oder Funkschlüssel
hubie110.10.2019 00:49

Ein Rad mit gutem Schloss richtig angeschlossen ist fast schwerer geklaut …Ein Rad mit gutem Schloss richtig angeschlossen ist fast schwerer geklaut als der 10 mal teurere Kleinwagen mit NFC Verriegelung per Handy oder Funkschlüssel



Empfehlung? Die ct und Verbrauchermagazine hatten mal welche getestet. Die waren nicht berauschend, bei 2600 Euro wohl angebracht ...
Oesi201910.10.2019 00:51

Empfehlung? Die ct und Verbrauchermagazine hatten mal welche getestet. Die …Empfehlung? Die ct und Verbrauchermagazine hatten mal welche getestet. Die waren nicht berauschend, bei 2600 Euro wohl angebracht ...


Nur viel hilft viel. Da kaufst du dir nen leichtes Rad und schleppst nochmal 3 kg Schloss mit dir herum.
Nur viel Aufwand schreckt Diebe ab, zwei Schlösser sind da gut. Bügelschloss nutze ich, allerdings bei einem 9 Jahre alten 1000€ Rad , geklaut wurde es aber nie (offensichtlich).
Ist eines von ABUS, damals ca 65€, ca. 15 mm Metall Durchmesser beim Bügel (geschätzt ausm Kopf).
hubie110.10.2019 00:56

Nur viel hilft viel. Da kaufst du dir nen leichtes Rad und schleppst …Nur viel hilft viel. Da kaufst du dir nen leichtes Rad und schleppst nochmal 3 kg Schloss mit dir herum.Nur viel Aufwand schreckt Diebe ab, zwei Schlösser sind da gut. Bügelschloss nutze ich, allerdings bei einem 9 Jahre alten 1000€ Rad , geklaut wurde es aber nie (offensichtlich).Ist eines von ABUS, damals ca 65€, ca. 15 mm Metall Durchmesser beim Bügel (geschätzt ausm Kopf).



Dein Rad sieht bestimmt wie neu aus. Ich frage auch nur deswegen, wenn man in einer Stadt wie Wien wohnt ist die Gefahr groesser als bei mir im Zillertal. Trotzdem waere eine Versicherung mir lieber als Zusatz...
Klingt diesmal wirklich nach einem passablen Rennrad Deal
Oesi201910.10.2019 00:41

Wie teuer ist eigentlich eine Vollkaskoversicherung fuer so ein Bike/? …Wie teuer ist eigentlich eine Vollkaskoversicherung fuer so ein Bike/? Denn ohne moechte ich bei dem Preis nicht rumfahren ,,


So ein Rad schließt du auch nicht draußen ab. Es ist ein Sportgerät mit dem du ne Runde drehst und evtl. im Café neben dir stehen hast.
Oesi201910.10.2019 00:41

Wie teuer ist eigentlich eine Vollkaskoversicherung fuer so ein Bike/? …Wie teuer ist eigentlich eine Vollkaskoversicherung fuer so ein Bike/? Denn ohne moechte ich bei dem Preis nicht rumfahren ,,


bei dem neupreis gibt es z.b was für 250 € im jahr wobei die versicherung folgendes abdeckt:

Schäden wie Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Vandalismus, Feuer, Unfall, Transportmittel-Unfall und sonstige Gefahren, denen das Fahrrad ausgesetzt ist.

persönlich würde ich so ein fahrrad nirgendwo anschließen es sei denn ich habe es im blickfeld. jedes schloss ist in min. einer minute durch. der anwendungsfall für dieses rad hier ist wohl auch nicht der stadtpendler
Oesi201910.10.2019 01:00

Dein Rad sieht bestimmt wie neu aus. Ich frage auch nur deswegen, wenn man …Dein Rad sieht bestimmt wie neu aus. Ich frage auch nur deswegen, wenn man in einer Stadt wie Wien wohnt ist die Gefahr groesser als bei mir im Zillertal. Trotzdem waere eine Versicherung mir lieber als Zusatz...


Mein Rad ist bei der Ammerländer Versicherung mit einem Vollkasko Tarif abgesichert. Das Rad ist teurer als dieses hier im Deal und die Versicherung kostet mich circa 8€ pro Monat.
Bin zwiegespalten. Zum Rahmen kann ich nichts sagen, wird aber mit Sicherheit ordentliche China-Qualität sein. Die 6800er Ultegra Di2 hat ggü der 8000er noch ein paar Kinderkrankheiten und ist auch mechanisch etwas unterlegen. Von den Laufrädern kann ich allerdings nur abraten. Hier handelt es sich um stinknormale Alu-Clincher mit Carbonverkleidung. Und Mavics Exalith-Oberfläche neigt dazu, schnell (Alu-)Farbe zu bekennen. Vor allem die alten Interpretationen davon, um die es sich hier auch handelt. Ich würde, wenn ich mir das Rad kaufen würde, die Laufräder möglichst schnell unbenutzt verkaufen, durch den Markennamen wird man sicher noch 450-550€ dafür bekommen. Aktuelle Mavic Comete UST (Non-SL) bekommt man schon für 970€.
BasiMasi09.10.2019 22:01

Lapierre machen recht hochwertige Räder und statten auch das World Tour …Lapierre machen recht hochwertige Räder und statten auch das World Tour Pro Team FDJ aus.https://www.bikes-lapierre.de/teams/team-fdj


Als Pinot bei der Tour aufgeben musste, habe ich mitgeweint
Die Felgen sind „Blender“, innen Aluminium und aussen Carbon. Daher relativ schwer. Trotzdem guter Deal.

Aus der Produktbeschreibung von Rose:
• Felgen-Aufbau: Felgenprofil: 12K-Carbon, Windkanal erprobtes NACA-Aero Felgenprofil, SUP-verschweißte und ISM-gewichtsgetunte Maxtal Aluminium Felge mit Exalith2-Bremsflanken für eine optimale Bremswirkung bei unterschiedlichsten Wetterbedingungen und eine erhöhte Haltbarkeit (empfohlene Reifenbreite: 25 – 32 mm)
pRingLes10.10.2019 07:37

Als Pinot bei der Tour aufgeben musste, habe ich mitgeweint


Och...


Oesi201910.10.2019 00:41

Wie teuer ist eigentlich eine Vollkaskoversicherung fuer so ein Bike/? …Wie teuer ist eigentlich eine Vollkaskoversicherung fuer so ein Bike/? Denn ohne moechte ich bei dem Preis nicht rumfahren ,,


Hausratsversicherung. Augen auf bei der Hausratsversicherung...
Oesi201910.10.2019 00:51

Empfehlung? Die ct und Verbrauchermagazine hatten mal welche getestet. Die …Empfehlung? Die ct und Verbrauchermagazine hatten mal welche getestet. Die waren nicht berauschend, bei 2600 Euro wohl angebracht ...


So ein Bike schließt man nirgends draußen an. Niemals nirgends.
Lapierre - Autohot!
BasiMasi10.10.2019 08:51

Och... Hausratsversicherung. Augen auf bei der …Och... Hausratsversicherung. Augen auf bei der Hausratsversicherung...So ein Bike schließt man nirgends draußen an. Niemals nirgends.


Ich habe wenigstens immer ein günstiges Abus dabei. Hält keinem Bolzenschneider stand. Ist nur dafür gedacht, dass keiner spontan auf die Idee kommt, das Fahrrad einfach mitzunehmen, falls ich im Café mal kurz nicht Acht gebe.
prophoph10.10.2019 07:36

Bin zwiegespalten. Zum Rahmen kann ich nichts sagen, wird aber mit …Bin zwiegespalten. Zum Rahmen kann ich nichts sagen, wird aber mit Sicherheit ordentliche China-Qualität sein. Die 6800er Ultegra Di2 hat ggü der 8000er noch ein paar Kinderkrankheiten und ist auch mechanisch etwas unterlegen. Von den Laufrädern kann ich allerdings nur abraten. Hier handelt es sich um stinknormale Alu-Clincher mit Carbonverkleidung. Und Mavics Exalith-Oberfläche neigt dazu, schnell (Alu-)Farbe zu bekennen. Vor allem die alten Interpretationen davon, um die es sich hier auch handelt. Ich würde, wenn ich mir das Rad kaufen würde, die Laufräder möglichst schnell unbenutzt verkaufen, durch den Markennamen wird man sicher noch 450-550€ dafür bekommen. Aktuelle Mavic Comete UST (Non-SL) bekommt man schon für 970€.


Lapierre fertigt in Dijon und Lyon die Rahmen selbst, soweit ich weiß.
Bearbeitet von: "doownek" 10. Okt
doownek10.10.2019 08:54

Lapierre fertigt in Dijon und Lyon die Rahmen selbst, soweit ich weiß.


Ich kann nichts beweisen und wissen tue ich es auch nicht, aber es würde mich schon sehr wundern. Bei Alu kann ich es mir vorstellen, bei Carbon nicht. Eigentlich kommen so gut wie alle Carbon-Rahmen aus Fernost, vornehmlich China und die besseren aus Taiwan. Allerdings gibt es einge wenige eher kleine Hersteller, die auch Carbon-Rahmen noch selbst backen, das ist aber die absolute ausnahme und betrifft auch eher selten weltweit agierende, bekannte hersteller.
Allerdings kann ich deine Aussage, wie gesagt, nicht widerlegen.
Bearbeitet von: "prophoph" 10. Okt
prophoph10.10.2019 08:58

Ich kann nichts beweisen und wissen tue ich es auch nicht, aber es würde …Ich kann nichts beweisen und wissen tue ich es auch nicht, aber es würde mich schon sehr wundern. Bei Alu kann ich es mir vorstellen, bei Carbon nicht. Eigentlich kommen so gut wie alle Carbon-Rahmen aus Fernost, vornehmlich China und die besseren aus Taiwan. Allerdings gibt es einge wenige eher kleine Hersteller, die auch Carbon-Rahmen noch selbst backen, das ist aber die absolute ausnahme und betrifft auch eher selten weltweit agierende, bekannte hersteller. Allerdings kann ich deine Aussage, wie gesagt, nicht widerlegen.


Hab' die Info von meinem Fachhändler (keine Kette), allerdings kannst du natürlich Recht haben, dass sich die Aussage lediglich auf Aluminium bezieht!!
Schönes Rädken inkl. sehr guter Ausstattung. Für den Preis gibt's heutzutage noch nich mal bei den üblichen Verdächtigen - Rose, Canyon etc - vergleichbare Ausstattungen, vom Gewicht ganz zu schweigen. Die Böcke werden von Jahr zu Jahr schwerer! Und was das Thema Scheibenbremse betrifft, meine Dura Ace am Rennrad is kein deut schlechter als die Scheibe am Grail, diese quietscht nur mehr wie Sau .
Oesi201910.10.2019 00:41

Wie teuer ist eigentlich eine Vollkaskoversicherung fuer so ein Bike/? …Wie teuer ist eigentlich eine Vollkaskoversicherung fuer so ein Bike/? Denn ohne moechte ich bei dem Preis nicht rumfahren ,,


schau mal bei bikmo...
BasiMasi10.10.2019 08:51

Och... Hausratsversicherung. Augen auf bei der Hausratsversicherung...


carbon ist da in der regel nicht versichert. zudem nur diebstahlschutz. vollkasko kann auch sehr sinnvoll sein im falle eines sturzes...hausrat wäre definitiv nicht das mittel der wahl für mich bei teuren rädern...
taurus8410.10.2019 09:45

carbon ist da in der regel nicht versichert. zudem nur diebstahlschutz. …carbon ist da in der regel nicht versichert. zudem nur diebstahlschutz. vollkasko kann auch sehr sinnvoll sein im falle eines sturzes...hausrat wäre definitiv nicht das mittel der wahl für mich bei teuren rädern...



Na sicher ist Carbon auch in der Hausratsversicherung.

Okay - alternativ kann man auch in einen Verein eintreten, z.B. beim Triathlon ist man über dne DTU Startpass im Falle eines Sturzes versichert, sofern dieser im Training war.
BasiMasi10.10.2019 09:47

Na sicher ist Carbon auch in der Hausratsversicherung. Okay - alternativ …Na sicher ist Carbon auch in der Hausratsversicherung. Okay - alternativ kann man auch in einen Verein eintreten, z.B. beim Triathlon ist man über dne DTU Startpass im Falle eines Sturzes versichert, sofern dieser im Training war.


Da würde ich die Vertragsdetails nochmal genau lesen. Im Allgemeinen sind Carbon-Räder explizit ausgeschlossen. Was nicht heißt, dass es nicht auch Hausratversicherungen gibt, die Carbon versichern. Habe erst vor wenigen Wochen genau nach dem Thema gesucht, weil ich mir selbst ein neues Rad gekauft habe.
taurus8410.10.2019 09:56

Da würde ich die Vertragsdetails nochmal genau lesen. Im Allgemeinen sind …Da würde ich die Vertragsdetails nochmal genau lesen. Im Allgemeinen sind Carbon-Räder explizit ausgeschlossen. Was nicht heißt, dass es nicht auch Hausratversicherungen gibt, die Carbon versichern. Habe erst vor wenigen Wochen genau nach dem Thema gesucht, weil ich mir selbst ein neues Rad gekauft habe.



Hast du eine gefunden?
Ansonsten kann ich die Fahrrad Plus von Allianz empfehlen, die haben wir auch nicht.
Aber auch nur nicht, weil meine Freundin parallel 'ne andere abgeschlossen hat. Da sind Räder bis 6k / Stück versichert.
Reicht erstmal...
BasiMasi10.10.2019 09:58

Hast du eine gefunden? Ansonsten kann ich die Fahrrad Plus von Allianz …Hast du eine gefunden? Ansonsten kann ich die Fahrrad Plus von Allianz empfehlen, die haben wir auch nicht.Aber auch nur nicht, weil meine Freundin parallel 'ne andere abgeschlossen hat. Da sind Räder bis 6k / Stück versichert.Reicht erstmal...


Hausrat ehrlich gesagt nicht (aber auch, weil mir der Diebstahlschutz gar nicht so wichtig ist). Bin letztendlich bei Bikmo hängen geblieben. Preis/Leistung scheint mir fair zu sein. Abgeschlossen habe ich aber noch nichts. Rad steht im Wohnzimmer
taurus8410.10.2019 10:01

Hausrat ehrlich gesagt nicht (aber auch, weil mir der Diebstahlschutz gar …Hausrat ehrlich gesagt nicht (aber auch, weil mir der Diebstahlschutz gar nicht so wichtig ist). Bin letztendlich bei Bikmo hängen geblieben. Preis/Leistung scheint mir fair zu sein. Abgeschlossen habe ich aber noch nichts. Rad steht im Wohnzimmer



allianz.de/rec…BwE


War damals (2015) das Beste was ich finden konnte. Sowohl für normale Räder als auch für teure Rennräder.
BasiMasi10.10.2019 10:06

https://www.allianz.de/recht-und-eigentum/fahrradversicherung/?AZMEDID=SEM_SE-GG_VT-g_PR-Fahrrad_KA-36.fahrrad.brand.product_AG-brand.kombi.fahrradplus_KW-allianz fahrradplus_MT-e_Anzeige-243685715642_SL-keinSL_EG-c_PS-1t1&ef_id=EAIaIQobChMI6df_5Z2R5QIV0-R3Ch3H6AifEAAYASAAEgKGgPD_BwE:G:s&s_kwcid=AL!8161!3!243685715642!e!!g!!allianz fahrradplus&gclid=EAIaIQobChMI6df_5Z2R5QIV0-R3Ch3H6AifEAAYASAAEgKGgPD_BwEWar damals (2015) das Beste was ich finden konnte. Sowohl für normale Räder als auch für teure Rennräder.


Kommt immer auf den Einzelfall an. Meine Hausrat + Bikmo wäre bspw. günstiger als die Allianz Hausrat mit Fahrrad Plus. Dazu wären bei Bikmo auch Unfälle/Stürze/etc mit gesichert. Hängt aber stark von der Wohnung/dem Haus und dem Preis des Fahrrads ab.
taurus8410.10.2019 10:20

Kommt immer auf den Einzelfall an. Meine Hausrat + Bikmo wäre bspw. …Kommt immer auf den Einzelfall an. Meine Hausrat + Bikmo wäre bspw. günstiger als die Allianz Hausrat mit Fahrrad Plus. Dazu wären bei Bikmo auch Unfälle/Stürze/etc mit gesichert. Hängt aber stark von der Wohnung/dem Haus und dem Preis des Fahrrads ab.



Hamburg.
Hier ist jede Hausratversicherung aus Gründen teuer
warum sind hier alle so versessen auf Versicherungen? ist das das urdeutsche gen der überabsicherung? kauft doch einfach für 20 euro nen fahrradhalter für die wand und hängt das SPORTGERÄT in eure Wohnung =) dass man sich bei nem sturz nen rahmen zerschießt kann schon passieren aber ist wohl eher die Seltenheit. zumal mich dann mal die Selbstbeteiligung bei solchen Versicherungen interessieren würde...

zum deal: solide, wie oben schon genannt würde ich den LRS nicht fahren.
FloMZ10.10.2019 06:53

Mein Rad ist bei der Ammerländer Versicherung mit einem Vollkasko Tarif …Mein Rad ist bei der Ammerländer Versicherung mit einem Vollkasko Tarif abgesichert. Das Rad ist teurer als dieses hier im Deal und die Versicherung kostet mich circa 8€ pro Monat.


Schon mal zum Schadensfall gekommen? Wie war die Kulanz? Gerade in der Rad Branche habe ich schlechte Erfahrungen mit einer (bisher einzigen genutzten) Versicherung gemacht. Das hieß es dann frei übersetzt "Ihr Rad ist ja jetzt schon etwas älter und wir würden ihnen eine Neukaufbeteiligung (marginal) anbieten statt zu zahlen"
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text