Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Rennrad AERO Scott Foil 30 28 Zoll (Carbon, 105, 7.8kgs) Diamant  - 2018 (S, M)
420° Abgelaufen

Rennrad AERO Scott Foil 30 28 Zoll (Carbon, 105, 7.8kgs) Diamant - 2018 (S, M)

1.647€2.239€-26%
34
eingestellt am 5. JunBearbeitet von:"kiwideus"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
mal so ganz nebenbei, ich bin echt beeindruckt wie @kiwideus hier einen klasse Fahrrad-Deal nach dem nächsten auf die Plattform zaubert ! @David@dani.chii als (so mein Hinterkopfspeicher) selbst gerne Rennradfahrer und @team wenn mal 'nen echter Experte fürs Programm auf dem Gebiet gesucht wird, hier wäre wohl die Antwort
Bearbeitet von: "NicNac01" 5. Jun
NicNac0105.06.2019 09:29

mal so ganz nebenbei, ich bin echt beeindruckt wie @kiwideus hier einen …mal so ganz nebenbei, ich bin echt beeindruckt wie @kiwideus hier einen klasse Fahrrad-Deal nach dem nächsten auf die Plattform zaubert ! @David @dani.chii als (so mein Hinterkopfspeicher) selbst gerne Rennradfahrer und @team wenn mal 'nen echter Experte fürs Programm auf dem Gebiet gesucht wird, hier wäre wohl die Antwort


Ich bin ein einfacher Mann von einer kleinen Insel, der liebt Radfahren (und viel Fahrräder fährt ). Nichts mehr !
Vielen Dank jedoch für Ihre freundlichen Worte und gute Woche nicnac (auf zwei Rädern)
Bearbeitet von: "kiwideus" 5. Jun
34 Kommentare
Kenne mich leider noch nicht so aus, ist das Rad auch als Endurace geeignet oder eher für Rennen?

Lieber die neue 105er kaufen?
Bearbeitet von: "benediktkbader" 5. Jun
benediktkbader05.06.2019 09:20

Kenne mich leider noch nicht so aus, ist das Rad auch als Endurace …Kenne mich leider noch nicht so aus, ist das Rad auch als Endurace geeignet oder eher für Rennen?Lieber die neue 105er kaufen?


Das ist ein Aerorad...also sehr weit weg von Endurance
Die neue 105er ist schon deutlich besser

Durch den sehr guten Rahmen ergibt sich hier trotzdem ein insgesamt guter Preis
mal so ganz nebenbei, ich bin echt beeindruckt wie @kiwideus hier einen klasse Fahrrad-Deal nach dem nächsten auf die Plattform zaubert ! @David@dani.chii als (so mein Hinterkopfspeicher) selbst gerne Rennradfahrer und @team wenn mal 'nen echter Experte fürs Programm auf dem Gebiet gesucht wird, hier wäre wohl die Antwort
Bearbeitet von: "NicNac01" 5. Jun
NicNac0105.06.2019 09:29

mal so ganz nebenbei, ich bin echt beeindruckt wie @kiwideus hier einen …mal so ganz nebenbei, ich bin echt beeindruckt wie @kiwideus hier einen klasse Fahrrad-Deal nach dem nächsten auf die Plattform zaubert ! @David @dani.chii als (so mein Hinterkopfspeicher) selbst gerne Rennradfahrer und @team wenn mal 'nen echter Experte fürs Programm auf dem Gebiet gesucht wird, hier wäre wohl die Antwort


Ich bin ein einfacher Mann von einer kleinen Insel, der liebt Radfahren (und viel Fahrräder fährt ). Nichts mehr !
Vielen Dank jedoch für Ihre freundlichen Worte und gute Woche nicnac (auf zwei Rädern)
Bearbeitet von: "kiwideus" 5. Jun
@kiwideus gerne auch Schnäppchen zu Parts und Zubehör - WEITER SO!!!
AndiX-05.06.2019 09:38

@kiwideus gerne auch Schnäppchen zu Parts und Zubehör - WEITER SO!!!


ich auch aber jetzt ist es Zeit zu arbeiten
Sehr guter Preis für einen anständigen Rahmen und vollständiger 105er. Gewicht kann sich auch sehen lassen, auch eine gute Basis für weitere Upgrades
kiwideus05.06.2019 09:37

Ich bin ein einfacher Mann von Korsika, der liebt Radfahren (und viel …Ich bin ein einfacher Mann von Korsika, der liebt Radfahren (und viel Fahrräder fährt ). Nichts mehr ! Vielen Dank jedoch für Ihre freundlichen Worte und gute Woche nicnac (auf zwei Rädern)


ich schaue jedes mal mit leuchtenden Augen auf die Rennbikes, aber mein Via Supra, nun auch schon 12 Jahre alt, inkl. der 105 Komponenten, fährt und fährt und fährt mal ne Kette neu, mal auch der Kranz aber sonst.... naja irgendwann kommt der Tag dann wird es für ein neues weichen
Bearbeitet von: "NicNac01" 5. Jun
Ich bin momentan auf der Suche nach einem Rennrad, sollte für Mittelgebirge geeignet sein, eventuelle Vorschläge?
Habe so 1500-2000€ auf dem Schirm. Was haltet ihr von Dämpfungen im Lenker?
Guten Morgen,

freue mich immer wenn ich neue Fahrraddeals sehe, aber leider kommt nie ein Deal in Sachen Trekkingbike. @kiwideus hast dich eher auf Rennräder spezialisiert oder kannst du vielleicht auch Mal paar Trekkingbike Deals raushauen
Schestex05.06.2019 09:49

Ich bin momentan auf der Suche nach einem Rennrad, sollte für …Ich bin momentan auf der Suche nach einem Rennrad, sollte für Mittelgebirge geeignet sein, eventuelle Vorschläge?Habe so 1500-2000€ auf dem Schirm. Was haltet ihr von Dämpfungen im Lenker?



Nichts! Wofür bei einem Roadbike?
Wenn Dämpfung gewünscht (bspw. Gravel-/Bikepacking) dann den Redshift Stem.
Frage nur aus Interesse, bin ungefähr 6Jahre mit dem Mountainbike unterwegs, überlege aber nun die Tour auf Arbeit per Rennrad zu erledigen. Ebenso würde ich natürlich in meiner Freizeit die Geschwindigkeit genießen wollen ;-)
Schestex05.06.2019 09:49

Ich bin momentan auf der Suche nach einem Rennrad, sollte für …Ich bin momentan auf der Suche nach einem Rennrad, sollte für Mittelgebirge geeignet sein, eventuelle Vorschläge?Habe so 1500-2000€ auf dem Schirm. Was haltet ihr von Dämpfungen im Lenker?


Evtl ist das was für dich?

radon-bikes.de/roa…19/

Ich hab es mir bestellt. Finde die Komponenten Recht gut für den Preis. Habe nichts vergleichbares gefunden...
Kaeptn_Peng05.06.2019 10:36

Evtl ist das was für dich? …Evtl ist das was für dich? https://www.radon-bikes.de/roadbike/carbon/spire-disc-carbon/spire-disc-80-2019/Ich hab es mir bestellt. Finde die Komponenten Recht gut für den Preis. Habe nichts vergleichbares gefunden...



Danke für den Link, die Farbe gefällt mir sehr!
Schestex05.06.2019 10:29

Frage nur aus Interesse, bin ungefähr 6Jahre mit dem Mountainbike …Frage nur aus Interesse, bin ungefähr 6Jahre mit dem Mountainbike unterwegs, überlege aber nun die Tour auf Arbeit per Rennrad zu erledigen. Ebenso würde ich natürlich in meiner Freizeit die Geschwindigkeit genießen wollen ;-)


Hol dir ein Gravel Bike bzw. Einem Crosser. Da kannst du auch einen Gepäckträger montieren und eine schöne Fahrradtasche ranhängen. Ich fahre seit einigen Monaten das Sensa und bin voll zufrieden. Lieferzeit war leider etwas länger (2 Wochen). Ansonsten top das Teil!

Link:
mydealz.de/dea…173
Bearbeitet von: "Kaeptn_Peng" 5. Jun
Nicht gerade günstig - mit ultegra wäre es ein vernünftiger Preis. (meine persönliche Sicht)

Finde das Angebot hier besser:

merlincycles.com/sen…tml
Bearbeitet von: "Steffen11" 5. Jun
Steffen1105.06.2019 10:45

Nicht gerade günstig - mit ultegra wäre es ein vernünftiger Preis. (meine p …Nicht gerade günstig - mit ultegra wäre es ein vernünftiger Preis. (meine persönliche Sicht)Finde das Angebot hier besser:https://www.merlincycles.com/sensa-trentino-cxd-ultegra-cyclocross-bike-2019-127439.html


Hm da musst du mir erst Mal was vergleichbares in der Preiskategorie zeigen. Alleine die 105er Gruppe kostet meines Wissens schon 420 €. Der Kurs ist gut. Und das Rad fährt sich sitze.
Kaeptn_Peng05.06.2019 10:50

Hm da musst du mir erst Mal was vergleichbares in der Preiskategorie …Hm da musst du mir erst Mal was vergleichbares in der Preiskategorie zeigen. Alleine die 105er Gruppe kostet meines Wissens schon 420 €. Der Kurs ist gut. Und das Rad fährt sich sitze.


Ja, aber die Alternative hat Ultegra Ausstattung...
Steffen1105.06.2019 11:07

Ja, aber die Alternative hat Ultegra Ausstattung...


Welche Alternative denn?
Steffen1105.06.2019 11:12

Habe doch einen beigefügt... …Habe doch einen beigefügt... Oder?https://www.merlincycles.com/sensa-trentino-cxd-ultegra-cyclocross-bike-2019-127439.html?source=PHG&source=PHG


Ist natürlich das bessere Rad, aber kostet ja auch mehr als das Doppelte. Finde nicht, dass man das vergleichen kann.
Kaeptn_Peng05.06.2019 11:28

Ist natürlich das bessere Rad, aber kostet ja auch mehr als das Doppelte. …Ist natürlich das bessere Rad, aber kostet ja auch mehr als das Doppelte. Finde nicht, dass man das vergleichen kann.


1393€, warum?
Das Rad ist günstiger....
Steffen1105.06.2019 11:33

1393€, warum?Das Rad ist günstiger....


Ich dachte du beziehst dich auf das SENSA Crosser-Bike. MyVideo Bad.
Avatar
GelöschterUser397056
Steffen1105.06.2019 11:12

Habe doch einen beigefügt... …Habe doch einen beigefügt... Oder?https://www.merlincycles.com/sensa-trentino-cxd-ultegra-cyclocross-bike-2019-127439.html?source=PHG&source=PHG


Das Scott ist super bis auf die Laufräder.
Der Vorbau gefällt mir, auch wenn die Züge da nicht innen durchlaufen.

Sensa ist Alu Tripple-Butted. Die Laufräder sind bei beiden nicht performant.

Das Scott hat mehr Potential würde ich sagen. Aus dem könnte ein High-End-Bike werden, F01 AERO Carbon trägt dazu bei.
Falls es jemand interessiert:
bike-3.de/med…pdf
"Durchschnittlich 4 bis 5 Prozent geringerer Geschwindigkeitsverlust bei 45 km/h"
"Durchschnittlich 15 Watt Leistungsersparnis bei 45 km/h"


Sensa bräuchte noch eine Carbon-Sattelstütze. Scott bringt schon eine mit, auch wenn die vermutlich nicht austauschbar ist (ist oft so im Aero Bereich).

Ich hätte Scott genommen und mit der Zeit upgegradet.
Bearbeitet von: "GelöschterUser397056" 5. Jun
Avatar
GelöschterUser397056
Schestex05.06.2019 09:49

Ich bin momentan auf der Suche nach einem Rennrad, sollte für …Ich bin momentan auf der Suche nach einem Rennrad, sollte für Mittelgebirge geeignet sein, eventuelle Vorschläge?Habe so 1500-2000€ auf dem Schirm. Was haltet ihr von Dämpfungen im Lenker?


Wenn du viel auf Pflaster fährst klar, macht Sinn, kannst die auch normal feststellen. Für den Rest reicht auch ein Carbon Lenker.
rennrad-news.de/new…st/
Besondere Spannung herrschte beim Specialized Roubaix vor der Testfahrt, weil die Frage der Effektivität der Lenkerfederung unbeantwortet war. Aber schon auf dem ersten Kilometer offenbarte das System seine Stärke. Kleinere Stöße durch Querrillen, Fugen oder Asphaltflicken etwa hält es ausgesprochen effektiv von den Händen ab – und das, obwohl aufgrund der komfortablen Sitzposition gar nicht viel Gewicht auf dem Lenker liegt. Wer etwa den „Komfort“ von Trekkingrad-Federgabeln kennt, wird überrascht sein, wieviel sensibler die Future Shock-Federung reagieren kann.

Sportlich fahren geht locker - In Kurven auf schlechten Wegen fährt man mit dem Roubaix unwilkürlich schneller als mit weniger gedämpften Roadbikes. Die Steuerung ist präzise.

Danke Vomi, echt Wahnsinn wieviel Infos es um Rennräder gibt. Ich bin so baff!
Bearbeitet von: "Schestex" 5. Jun
Kaeptn_Peng05.06.2019 10:38

Hol dir ein Gravel Bike bzw. Einem Crosser. Da kannst du auch einen …Hol dir ein Gravel Bike bzw. Einem Crosser. Da kannst du auch einen Gepäckträger montieren und eine schöne Fahrradtasche ranhängen. Ich fahre seit einigen Monaten das Sensa und bin voll zufrieden. Lieferzeit war leider etwas länger (2 Wochen). Ansonsten top das Teil!Link:https://www.mydealz.de/deals/rennrad-sensa-fermo-sl-105-cyclocross-bike-2019-1350173


Moin, meinst du es ist auch für mich, 1,90 + 105 KG geeignet?
Future Shock - Entwicklung Sinn


Hier mal zum lesen bzgl. der Future Shock Federung bei Rennrädern.
Bearbeitet von: "Schestex" 5. Jun
bundy6905.06.2019 12:36

Moin, meinst du es ist auch für mich, 1,90 + 105 KG geeignet?


Habe Gerade gesehen, dass gerade nur noch das 51er auf Lager zu sein scheint. Bei deiner Körpergröße ist das natürlich viel zu klein.

hier kannst du die für dich optimale Rahmengröße ermitteln.
Kaeptn_Peng05.06.2019 12:58

Habe Gerade gesehen, dass gerade nur noch das 51er auf Lager zu sein …Habe Gerade gesehen, dass gerade nur noch das 51er auf Lager zu sein scheint. Bei deiner Körpergröße ist das natürlich viel zu klein. hier kannst du die für dich optimale Rahmengröße ermitteln.


Danke.
Steffen1105.06.2019 11:07

Ja, aber die Alternative hat Ultegra Ausstattung...


So viel Ultegra ist da jetzt aber nicht an dem Rad ...
Schestex05.06.2019 10:29

Frage nur aus Interesse, bin ungefähr 6Jahre mit dem Mountainbike …Frage nur aus Interesse, bin ungefähr 6Jahre mit dem Mountainbike unterwegs, überlege aber nun die Tour auf Arbeit per Rennrad zu erledigen. Ebenso würde ich natürlich in meiner Freizeit die Geschwindigkeit genießen wollen ;-)


Wenn du zur Arbeit ausschließlich Asphalt befährst, dann ist ein Rennrad allererste Wahl, ich mache das so. Nur im Winter nehme ich das Hardtail. Auf einer Strecke von 16km bin ich gegenüber dem Hardtail ca. 7-10min schneller.
Ich finde den Deal gar nicht schlecht, aber ich frage mich immer wieder, warum trotzdem soviel Geld, mit Selbstaufbau bekommt man das günstiger hin.
Mein normaler Carbonrenner mit Alufelgen und 105 5800 wiegt 7,6kg mit Pedale und hat mich knapp 1000€ gekostet, mein guter Carbonrenner mit Vollcarbonausstattung auch die Felgen 38mm mit Ultegra R8000, wiegt 6,8kg mit Pedale und hat noch keine 2000€ gekostet.
Dirk_Mann05.06.2019 22:00

Ich finde den Deal gar nicht schlecht, aber ich frage mich immer wieder, …Ich finde den Deal gar nicht schlecht, aber ich frage mich immer wieder, warum trotzdem soviel Geld, mit Selbstaufbau bekommt man das günstiger hin.Mein normaler Carbonrenner mit Alufelgen und 105 5800 wiegt 7,6kg mit Pedale und hat mich knapp 1000€ gekostet, mein guter Carbonrenner mit Vollcarbonausstattung auch die Felgen 38mm mit Ultegra R8000, wiegt 6,8kg mit Pedale und hat noch keine 2000€ gekostet.


Glückwunsch! Aber nicht jeder hier traut sich einen Selbstaufbau zu, schätze ich. Ist doch beim Thema Fertig-PC vs. Eigenbau genau das gleiche. Ich bin leidenschaftlicher Radfahrer und taste mich so langsam an das Thema Eigenbau heran. Aber ich würde es mir noch nicht zutrauen, das alleine hinzubekommen. Für jene Leute ist ein Komplettrad genau das richtige...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text