Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Rennrad BMC Teammachine SLR03 Shimano 105 Modell 2017 Fahrrad
471° Abgelaufen

Rennrad BMC Teammachine SLR03 Shimano 105 Modell 2017 Fahrrad

1.111€1.399€-21%Link Rad Quadrat Angebote
27
eingestellt am 17. Mär 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Technische Details:

Gewicht: 8,6 kg
Rahmen: Teammachine SLR03
Rohrsatz: ACE Technology, 03 Carbon
Grössen: 47 / 51 / 54 / 57 / 60
Gabel: Teammachine SLR, 03 Carbon
Gänge:  2x11
Kurbelsatz: Shimano FC-RS500, 50-34T
Kassette:  Shimano 105, 11-32T
Kette: Shimano 105
Umwerfer:  Shimano 105
Schaltwerk: Shimano 105
Schalthebel: Shimano 105
Bremsen: Shimano BR-R561
Lenker: BMC RAB 03
Vorbau: BMC RSM 03
Sattelstütze: BMC RSP 03
Sattel: Selle Royal Seta
Naben: Shimano RS010
Felgen: Shimano RS010
Reifen: Continental Ultra Sport II SL, 23mm
Farbe: Red
Zusätzliche Info
Preis nur gültig bis 12.06.2018 23.59 Uhr oder solange Vorrat reicht!

Gruppen

Beste Kommentare
Michi_Mllervor 24 m

Für jemanden der 2-3x im Jahr seinen fetten Arsch aufs Rad schwingt ist es …Für jemanden der 2-3x im Jahr seinen fetten Arsch aufs Rad schwingt ist es vollkommen ausreichend. Für jemanden der die jede Woche km machten möchte ist es nichts. Punkt



Michi_Mllervor 24 m

Für jemanden der 2-3x im Jahr seinen fetten Arsch aufs Rad schwingt ist es …Für jemanden der 2-3x im Jahr seinen fetten Arsch aufs Rad schwingt ist es vollkommen ausreichend. Für jemanden der die jede Woche km machten möchte ist es nichts. Punkt


Das ist Deine Meinung.
Es kommt auch drauf an was man sich leisten kann und will.
RR mit 105er Ausstattung ist absolut brauchbar und wenn einem das irgendwann nicht mehr reicht kann man immer noch problemlos aufrüsten.
27 Kommentare
Ja BMC ist immer etwas teurer. Aber für ein altes Modell mit "nur" einer 105er Ausstattung finde ich es zu teuer. Wenn der Preisvergleich aber stimmt ist der Preis ja gut. Deswegen enthalte ich mich.
Besser ein Rad mit gutem Rahmen und aufwertbaren Komponenten (wie dieses), als ein Rahmen wo auf gedeih und verderb teure Komponenten drangeklatscht sind.
Bearbeitet von: "XX15" 17. Mär 2018
XX15vor 10 m

Besser ein Rad mit gutem Rahmen und aufwertbaren Komponenten (wie dieses), …Besser ein Rad mit gutem Rahmen und aufwertbaren Komponenten (wie dieses), als ein Rahmen wo auf gedeih und verderb teure Komponenten drangeklatscht sind.


So gut kenne ich mich nicht aus. Und denke im Einstiegsbereich auch etwas zu vernachlässigen.

Nur kurz gegoogelt. Und soll auch keine Kritik sein. Und ich weiß ja nicht was du unter einem guten Rahmen verstehst. Darum enthalte ich mich. Mir wäre es zu teuer:

"Die neue BMC Team Machine SLR03 basiert auf der gleichen Entwicklungssoftware wie auch das Top-Modell SLR01. Die Steifigkeitswerte sind annähernd gleich. Der Unterschied liegt auch und vor allem im deutlich höheren Gewicht gegenüber dem Flaggschiff"
WieWaWollevor 13 m

Ja BMC ist immer etwas teurer. Aber für ein altes Modell mit "nur" einer …Ja BMC ist immer etwas teurer. Aber für ein altes Modell mit "nur" einer 105er Ausstattung finde ich es zu teuer. Wenn der Preisvergleich aber stimmt ist der Preis ja gut. Deswegen enthalte ich mich.


Ist immer gut einen klaren Standpunkt zu vertreten
Bearbeitet von: "gerd.froebe" 18. Mär 2018
Hab Mal beim suchen noch eins aus Alu gefunde. Leider nur 51cm Rahmenhöhe für 937€

BMC Teammachine ALR01 105

Der Laden sagt mir nur nix.

Linkquadrant habe ich selber schon ein Bike geordert. Damals das Black Forrest 3.0 was es hier bei mydealz gab mit nem netten Gutschein.
WieWaWolle17.03.2018 23:15

Hab Mal beim suchen noch eins aus Alu gefunde. Leider nur 51cm Rahmenhöhe …Hab Mal beim suchen noch eins aus Alu gefunde. Leider nur 51cm Rahmenhöhe für 937€BMC Teammachine ALR01 105Der Laden sagt mir nur nix. Linkquadrant habe ich selber schon ein Bike geordert. Damals das Black Forrest 3.0 was es hier bei mydealz gab mit nem netten Gutschein.



Das ist wohl kein einzelner Händler, sondern eine Plattform für stationäre Fachhändler auf der diese anscheinend u.a. Auslauf oder Restposten bieten.
XX15vor 3 m

Das ist wohl kein einzelner Händler, sondern eine Plattform für stationäre …Das ist wohl kein einzelner Händler, sondern eine Plattform für stationäre Fachhändler auf der diese anscheinend u.a. Auslauf oder Restposten bieten.


Ah okay so genau habe ich dann auch nicht geschaut um die Uhrzeit. Aber Preis scheint ja für das Bike im Vergleich dann ja ganz gut zu sein. Ich Vote Mal hot. Weil darum geht es ja und nicht um meine persönliche Meinung.
VGP 1119€ = 20€ Ersparnis, in Promille ...
pozilistvor 8 h, 28 m

VGP 1119€ = 20€ Ersparnis, in Promille ...



Der Händler zeigt aber im Gegensatz zu diesem Deal ein Alu Modell und nur RH 47 cm als verfügbar an.
Bearbeitet von: "XX15" 18. Mär 2018
.
pozilistvor 6 h, 59 m

VGP 1119€ = 20€ Ersparnis, in Promille ...


Sicher?! ALR von 2016 als PVG bei einem 2017 SLR?
Hab bei Linkquadrat schon ein Bike bestellt - alles bestens. Bike war hervorragend aufgebaut ubd eingestellt.
AndiFvor 15 m

Hab bei Linkquadrat schon ein Bike bestellt - alles bestens. Bike war …Hab bei Linkquadrat schon ein Bike bestellt - alles bestens. Bike war hervorragend aufgebaut ubd eingestellt.


Viele Hersteller versenden die Bikes an den Handel auch bereits fast komplett aufgebaut, so dass der Händler nur noch Pedale und Lenker korrekt montieren und die Feineinstellung auf den Kunden vornehmen muss.
Top Bike. Der BMC Rahmen ist der beste in seiner Klasse und den Aufpreis allemal wert. Die Ausstattung lässt sich leicht ändern.
Für jemanden der 2-3x im Jahr seinen fetten Arsch aufs Rad schwingt ist es vollkommen ausreichend. Für jemanden der die jede Woche km machten möchte ist es nichts. Punkt
Michi_Mllervor 24 m

Für jemanden der 2-3x im Jahr seinen fetten Arsch aufs Rad schwingt ist es …Für jemanden der 2-3x im Jahr seinen fetten Arsch aufs Rad schwingt ist es vollkommen ausreichend. Für jemanden der die jede Woche km machten möchte ist es nichts. Punkt



Michi_Mllervor 24 m

Für jemanden der 2-3x im Jahr seinen fetten Arsch aufs Rad schwingt ist es …Für jemanden der 2-3x im Jahr seinen fetten Arsch aufs Rad schwingt ist es vollkommen ausreichend. Für jemanden der die jede Woche km machten möchte ist es nichts. Punkt


Das ist Deine Meinung.
Es kommt auch drauf an was man sich leisten kann und will.
RR mit 105er Ausstattung ist absolut brauchbar und wenn einem das irgendwann nicht mehr reicht kann man immer noch problemlos aufrüsten.
Michi_Mller18.03.2018 12:30

Für jemanden der 2-3x im Jahr seinen fetten Arsch aufs Rad schwingt ist es …Für jemanden der 2-3x im Jahr seinen fetten Arsch aufs Rad schwingt ist es vollkommen ausreichend. Für jemanden der die jede Woche km machten möchte ist es nichts. Punkt


Selten so einen Quatsch gelesen, glaube fast, dass du bewusst trollst. Für dich muss es Dura Ace sein, oder was?
Sehr guter Deal, sehr gute Firma - das einzig Ärgerliche ist der Versand mit GEL, das zumindest in meinem Bereich (RV) unterirdisch ist.
fremdvor 3 h, 39 m

Selten so einen Quatsch gelesen, glaube fast, dass du bewusst trollst. Für …Selten so einen Quatsch gelesen, glaube fast, dass du bewusst trollst. Für dich muss es Dura Ace sein, oder was?



Scheint Canyon Fan zu sein ;-)
Mein Vater hat sich das Rad letztes Jahr gekauft. Hat mich sehr begeistert. Ordentlich steif und dennoch komfortabel. Bremsen würde ich auf jeden Fall gegen 105er tauschen. Die Non-Series Bremsen sind nicht sehr bissig.
ich hatte das Rad in schwarz vor 2 Jahren und was soll ich sagen...als 1. Rad ok, aber man merkt schon recht schnell, dass es besseres, auch zu dem Preis gibt. Die Bremsen und Mäntel waren ein Graus! auf leicht feuchter Abfahrt, bin ich mal schön in eine Mauer reingedonnert! War wie auf Schlittschuhen. Das lässt sich aber natürlich für ca. 100€ leicht verbessern. Was nicht geht, ist der weiche Steuerkopf... Das Rad hat sich ab spätestens 60km/h derbe aufgeschwommen, sodass man Abfahrten nicht sicher fahren bzw. genießen konnte.

Zudem: Ich hatte einen(!!!) einzigen Kettenabwurf in Richtung des Tretlagers und es war direkt an der Strebe eine ca. 20-30cm2 große Abschleifung des Lackes (der an der Stelle 2-3mm dick war :O) bis aufs blanke Carbon zu sehen! hat BMC keinen Deut interessiert und die "Abwicklung" zog sich über nen Monat mit ca. 20(!) Bildern hin!

Alleine wegen letzterem kommt BMC, so sehr ich deren Maschinen mag, nicht mehr für mich in Frage!
BMC hat einen extrem miesen Kundenservice und ist super unkulant.

An meinem RM01 (altes Modell) ist der Bremszuggegehalter vom Rahmen gebrochen (Ermüdung) und die Tretlagerhülse hat sich gelöst.

Keine Kulanz, nur dumme Sprüche und ein Trikot Set, welches ich dann nicht Mal erhalten habe.
War gestern vor Ort, unter anderem um dieses Rad probe zu fahren. Preis im Laden beträgt sogar nur 999€
Preis nur gültig bis 12.06.2018 23.59 Uhr oder solange Vorrat reicht!

Preis nur gültig bis 02.07.2018 23.59 Uhr oder solange Vorrat reicht!
Bearbeitet von: "rtzui" 16. Jun 2018
Mit Gutscheincode "Rennrad" jetzt 15% günstiger , also 944,35€ beim gleichen Anbieter!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text