Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Rennrad Cervélo R-Series Disc Force Etap AXS (Carbon/Etap AXS/2x12/Dub/7.5kgs) - 2020 (48 bis 58cm)
457° Abgelaufen

Rennrad Cervélo R-Series Disc Force Etap AXS (Carbon/Etap AXS/2x12/Dub/7.5kgs) - 2020 (48 bis 58cm)

82
eingestellt am 25. JunBearbeitet von:"kiwideus"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
26833241-l9M3d.jpg26833241-TUC6F.jpg
Noch ein paar Detailfotos. Im Netz gibt's nicht all zu viele Bilder von dem Rad.
Für den Preis gibt es auf jeden Fall bessere Räder (abhängig natürlich vom Einsatzbereich und vom Fahrer)

Selbst wenn es hier eine gute Ersparnis für das Rad selbst gibt ist es kein Schnapper
82 Kommentare
Hot!
schmeckt
PVG ist Seitenschneider!!
Wie lang hält den der Akku?
Für den Preis gibt es auf jeden Fall bessere Räder (abhängig natürlich vom Einsatzbereich und vom Fahrer)

Selbst wenn es hier eine gute Ersparnis für das Rad selbst gibt ist es kein Schnapper
Leider bietet der Shop Jobrad nicht an, sehr schade!
Tobias_2UP25.06.2020 20:57

Für den Preis gibt es auf jeden Fall bessere Räder (abhängig natürlich vom …Für den Preis gibt es auf jeden Fall bessere Räder (abhängig natürlich vom Einsatzbereich und vom Fahrer)Selbst wenn es hier eine gute Ersparnis für das Rad selbst gibt ist es kein Schnapper


Hast du einen Test gelesen oder beziehst du dich auf die Ausstattung im Vergleich zum Preis?
Braucht man dafür einen Waffenschein?
Würde ich nicht vor dem 01.07. kaufen 😜
Am Wochenende gab's das Rad als Tipp des Tages für 3.999€. Ich war am Dienstag noch vor Ort zum Probefahren, bin leider zwischen den Größen 54 und 56, es passt einfach nicht.

Das Rad ist aber grandios, sieht sehr schick aus. Die SRAM Schaltung ist butterweich, macht Spaß.
Takoru25.06.2020 20:57

Leider bietet der Shop Jobrad nicht an, sehr schade!


Ist jobrad nicht wie Firmen Fahrzeuge?Das wird doch dann von dem uvp berechnet und nicht von dem Angebotspreis.
oder bin ich da falsch informiert?
chrizzl0r25.06.2020 21:04

Am Wochenende gab's das Rad als Tipp des Tages für 3.999€. Ich war am Di …Am Wochenende gab's das Rad als Tipp des Tages für 3.999€. Ich war am Dienstag noch vor Ort zum Probefahren, bin leider zwischen den Größen 54 und 56, es passt einfach nicht.Das Rad ist aber grandios, sieht sehr schick aus. Die SRAM Schaltung ist butterweich, macht Spaß.


Komischer Körper eh?
Takoru25.06.2020 20:57

Leider bietet der Shop Jobrad nicht an, sehr schade!


Nur so zur Info... bei Jobrad wird immer der UVP als Bemessungsgrundlage hheran genommen, nicht irgendein Angebotspreis.
Vinnies_Dad25.06.2020 21:05

Komischer Körper eh?


Jo, leider. Zu lange Beine. 87cm Innenbeinlänge bei 179cm Körpergröße. Das Rad wäre sonst echt ein Traum gewesen...
marcelminhschmitz25.06.2020 21:05

Ist jobrad nicht wie Firmen Fahrzeuge?Das wird doch dann von dem uvp …Ist jobrad nicht wie Firmen Fahrzeuge?Das wird doch dann von dem uvp berechnet und nicht von dem Angebotspreis. oder bin ich da falsch informiert?


Richtig. Deswegen lohnt sich das nur bei Rädern, die nie im Angebot sind.
26833241-l9M3d.jpg26833241-TUC6F.jpg
Noch ein paar Detailfotos. Im Netz gibt's nicht all zu viele Bilder von dem Rad.
Takoru25.06.2020 20:57

Leider bietet der Shop Jobrad nicht an, sehr schade!


Wie zwar schon erwähnt lohnt es sich nicht besonders, da Jobrad die UVP heranzieht, der Shop scheint dennoch Leasing anzubieten
LolaRennt25.06.2020 21:09

Richtig. Deswegen lohnt sich das nur bei Rädern, die nie im Angebot sind.


Bzw. bei den einschlägigen Versendern. Da ist der UVP nicht künstlich aufgebläht und ist auch gleichzeitig die meiste Zeit des Jahres Normalpreis.
chrizzl0r25.06.2020 21:12

[Bild] [Bild] Noch ein paar Detailfotos. Im Netz gibt's nicht all zu viele …[Bild] [Bild] Noch ein paar Detailfotos. Im Netz gibt's nicht all zu viele Bilder von dem Rad.


die Kabel könnte man schon etwas eleganter verlegen. Aber geile Pedale am Rad!
Tobias_2UP25.06.2020 20:57

Für den Preis gibt es auf jeden Fall bessere Räder (abhängig natürlich vom …Für den Preis gibt es auf jeden Fall bessere Räder (abhängig natürlich vom Einsatzbereich und vom Fahrer)Selbst wenn es hier eine gute Ersparnis für das Rad selbst gibt ist es kein Schnapper



Da bin ich aber mal gespannt auf Deine Vorschläge...

Ich bin kein Cervelo Fan, aber zieh mal im günstigsten Falle 2500€ für die AXS Gruppe ab, dazu noch 600-800 für die Laufräder und überleg dann mal was der Rahmen (ohne die restlichen Anbauteile) „nur“ noch kostet.

High-End-Komplett-Räder sind meist deutlich teurer als der Teilepreis der Einzelteile.
Gehe auch gerne in den Laden, top Beratung und sind immer sehr nett. Wer in der Gegend wohnt sollte mal vorbei schauen, manchmal sind die Preise im Laden niedriger wie im Netz...
Ladenhüter, den Deal hatten wir auch schon mal. Hattest du den nicht sogar eingestellt? Ist glaube ich auch recht schwer das Teil...
Bearbeitet von: "BasiMasi" 25. Jun
Vorsicht bei diesem Händler! Nachts falsche größe bestellt, morgens um 7:30 bereits versendet. Wiederrufanfragen 99% ignoriert (erst nach Zeugenbestätigung) Angeblich Artikel schon am Spediteur übergeben... Habe dank PayPal Käuferschutz meine fast 3700 Euro zurück bekommen... Ich hier nochmal ein Rad kaufen? Definitiv Nicht! Note 6!
PVG übrigens 4.499€

https://www.jedi-sports.de/cervelo-r-series-disc-sram-force-etap-axs-black/dark-grey::9539.html
der_kossi25.06.2020 21:32

Vorsicht bei diesem Händler! Nachts falsche größe bestellt, morgens um 7: …Vorsicht bei diesem Händler! Nachts falsche größe bestellt, morgens um 7:30 bereits versendet. Wiederrufanfragen 99% ignoriert (erst nach Zeugenbestätigung) Angeblich Artikel schon am Spediteur übergeben... Habe dank PayPal Käuferschutz meine fast 3700 Euro zurück bekommen... Ich hier nochmal ein Rad kaufen? Definitiv Nicht! Note 6!


Hä? Was denn das für ne eigenartige Geschichte? Du hast per Gesetz 2 Wochen Widerrufsrecht. Dass Storno manchmal nicht möglich ist wenn ein Prozess angestoßen wurde ist auch normal. Annahme verweigern und fertig. Da braucht’s keinen Käuferschutz, der da mMn eh nichts zu suchen hat.
der_kossi25.06.2020 21:32

Vorsicht bei diesem Händler! Nachts falsche größe bestellt, morgens um 7: …Vorsicht bei diesem Händler! Nachts falsche größe bestellt, morgens um 7:30 bereits versendet. Wiederrufanfragen 99% ignoriert (erst nach Zeugenbestätigung) Angeblich Artikel schon am Spediteur übergeben... Habe dank PayPal Käuferschutz meine fast 3700 Euro zurück bekommen... Ich hier nochmal ein Rad kaufen? Definitiv Nicht! Note 6!


Du bist seit 2012 hier und hast zwei Kommentare beide Juni 2020 beide negativ über einen Händler?
mydealz.de/com…420
Arbeitest du für einen Mitbewerber?

Wann genau war denn deine Negativerfahrung? Irgendwann ab März 2020?
Die Fahrradhändler und besonders die, die einen Onlineshop betreiben arbeiten alle seit Corona auf 150%. Da passieren dann auch Fehler.
Natürlich ist diese Erfahrung ärgerlich, ohne Frage, aber das kann mal passieren.
Im Prinzip wäre es doch top wenn der Versand so extrem schnell ist. Heutzutage schreit doch jeder wenn Prime nicht am nächsten Tag liefert....
Bearbeitet von: "XX15" 25. Jun
BasiMasi25.06.2020 21:35

PVG übrigens 4.499€ ht …PVG übrigens 4.499€ https://www.jedi-sports.de/cervelo-r-series-disc-sram-force-etap-axs-black/dark-grey::9539.html


Bei diesem Händler hier kaufen Du musst:-)
bjoern_borkenkaefer25.06.2020 21:16

Bzw. bei den einschlägigen Versendern. Da ist der UVP nicht künstlich a …Bzw. bei den einschlägigen Versendern. Da ist der UVP nicht künstlich aufgebläht und ist auch gleichzeitig die meiste Zeit des Jahres Normalpreis.


Bei jobrad errechnet sich die Leasingrate auf den Verkaufspreis, nicht den UVP. Lediglich die Versteuerung des Geldwerten Vorteils (0,25%) bezieht sich auf den UVP. Daher ist es durchaus sinnvoll, ein Rad im Angebot über jobrad zu kaufen!

jobrad.org/akt…tml
XX1525.06.2020 21:44

Du bist seit 2012 hier und hast zwei Kommentare beide Juni 2020 beide …Du bist seit 2012 hier und hast zwei Kommentare beide Juni 2020 beide negativ über einen Händler?https://www.mydealz.de/comments/permalink/26625420Arbeitest du für einen Mitbewerber?Wann genau war denn deine Negativerfahrung? Irgendwann ab März 2020?Die Fahrradhändler und besonders die, die einen Onlineshop betreiben arbeiten alle seit Corona auf 150%. Da passieren dann auch Fehler. Natürlich ist diese Erfahrung ärgerlich, ohne Frage, aber das kann mal passieren. Im Prinzip wäre es doch top wenn der Versand so extrem schnell ist. Heutzutage schreit doch jeder wenn Prime nicht am nächsten Tag liefert....


Die Story macht auch null Sinn, und PP Käuferschutz greift da auch nicht.
Soulsurfer25.06.2020 21:19

Da bin ich aber mal gespannt auf Deine Vorschläge...Ich bin kein Cervelo …Da bin ich aber mal gespannt auf Deine Vorschläge...Ich bin kein Cervelo Fan, aber zieh mal im günstigsten Falle 2500€ für die AXS Gruppe ab, dazu noch 600-800 für die Laufräder und überleg dann mal was der Rahmen (ohne die restlichen Anbauteile) „nur“ noch kostet.High-End-Komplett-Räder sind meist deutlich teurer als der Teilepreis der Einzelteile.


Ich persönlich würde bei dem Preisbereich zB zu einem Rose Xlite Six mit der AXS greifen welches für einen kleinen Aufpreis nochmal einiges an Gewicht spart + weitere Vorteile bietet (konfigurierbar, LRS besser etc)
Versteh den Deal nicht ganz. Auf allen Bike Seiten gibt's ja Bikes im Sale für 30/40/50% weniger. Also warum gerade das Bike?
Tobias_2UP25.06.2020 21:56

Ich persönlich würde bei dem Preisbereich zB zu einem Rose Xlite Six mit d …Ich persönlich würde bei dem Preisbereich zB zu einem Rose Xlite Six mit der AXS greifen welches für einen kleinen Aufpreis nochmal einiges an Gewicht spart + weitere Vorteile bietet (konfigurierbar, LRS besser etc)



Bei Cervelo bezahlst du natürlich auch den Nahmen, das ist klar.

Auf den ersten Blick kostet Dein Rose mit AXS aber 5999,-...
livestrong25.06.2020 21:49

Bei jobrad errechnet sich die Leasingrate auf den Verkaufspreis, nicht den …Bei jobrad errechnet sich die Leasingrate auf den Verkaufspreis, nicht den UVP. Lediglich die Versteuerung des Geldwerten Vorteils (0,25%) bezieht sich auf den UVP. Daher ist es durchaus sinnvoll, ein Rad im Angebot über jobrad zu kaufen!https://www.jobrad.org/aktuelles/2019/dienstrad-versteuerung.html#jobradvariantenimdetail


Guter Hinweis, ein mir bis dato unbekanntes Detail! Steht dann auf vielen Webseiten von Radläden scheinbar auch falsch.
Soulsurfer25.06.2020 22:02

Bei Cervelo bezahlst du natürlich auch den Nahmen, das ist klar.Auf den …Bei Cervelo bezahlst du natürlich auch den Nahmen, das ist klar.Auf den ersten Blick kostet Dein Rose mit AXS aber 5999,-...

Wenn du die Red Version nimmst Ja, mit der Force wie beim Rad hier bist du bei 4699, sind etwa 10% mehr Aufpreis für 10% weniger Gewicht! rosebikes.de/ros…571

Aber genau das meinte ich, man zahlt halt auch den Namen immer noch mit, bei mir persönlich wäre das der unwichtigste Grund. Aber es soll auch Leute geben die für ihre 50km Touren unbedingt eine Dura Ace Gruppe brauchen
Bearbeitet von: "Tobias_2UP" 25. Jun
Tobias_2UP25.06.2020 22:29

Wenn du die Red Version nimmst Ja, mit der Force wie beim Rad hier bist du …Wenn du die Red Version nimmst Ja, mit der Force wie beim Rad hier bist du bei 4699, sind etwa 10% mehr Aufpreis für 10% weniger Gewicht! https://www.rosebikes.de/rose-x-lite-six-disc-force-etap-axs-2681571Aber genau das meinte ich, man zahlt halt auch den Namen immer noch mit, bei mir persönlich wäre das der unwichtigste Grund. Aber es soll auch Leute geben die für ihre 50km Touren unbedingt eine Dura Ace Gruppe brauchen


Ich bin da im Prinzip bei Dir - schaue selbst egtl immer nur nach Preis/Leistung, aber hier vergleichst Du ein Mittelklasserad mit einem preislich besseren Top-Rad - Gewicht hin oder her.

Den Aufpreis für die Top-Gruppe siehste ja bei Rose...
der_kossi25.06.2020 21:32

Vorsicht bei diesem Händler! Nachts falsche größe bestellt, morgens um 7: …Vorsicht bei diesem Händler! Nachts falsche größe bestellt, morgens um 7:30 bereits versendet. Wiederrufanfragen 99% ignoriert (erst nach Zeugenbestätigung) Angeblich Artikel schon am Spediteur übergeben... Habe dank PayPal Käuferschutz meine fast 3700 Euro zurück bekommen... Ich hier nochmal ein Rad kaufen? Definitiv Nicht! Note 6!


3 Räder dort gekauft! Alles top! Note 1
Bearbeitet von: "Soulsurfer" 25. Jun
Soulsurfer25.06.2020 22:32

Ich bin da im Prinzip bei Dir - schaue selbst egtl immer nur nach …Ich bin da im Prinzip bei Dir - schaue selbst egtl immer nur nach Preis/Leistung, aber hier vergleichst Du ein Mittelklasserad mit einem preislich besseren Top-Rad - Gewicht hin oder her.Den Aufpreis für die Top-Gruppe siehste ja bei Rose...


Da bin ich aber mal sehr gespannt was hier der Unterschied zwischen Top Rad und Mittelklasserad ist, außer dem Prestige des Names fällt mir da nämlich nichts ein & das Rose schneidet in Tests top ab.

Vllt liegt der Denkfehler aber auch beim Angebot, das Cervelo bietet auch "nur" die Force Gruppe. Ob da nun jemand den Unterschied spürt, sei mal dahin gestellt
Tobias_2UP25.06.2020 22:37

Da bin ich aber mal sehr gespannt was hier der Unterschied zwischen Top …Da bin ich aber mal sehr gespannt was hier der Unterschied zwischen Top Rad und Mittelklasserad ist, außer dem Prestige des Names fällt mir da nämlich nichts ein & das Rose schneidet in Tests top ab.Vllt liegt der Denkfehler aber auch beim Angebot, das Cervelo bietet auch "nur" die Force Gruppe. Ob da nun jemand den Unterschied spürt, sei mal dahin gestellt


Nehme alles zurück ... Force überlesen
LolaRennt25.06.2020 21:09

Richtig. Deswegen lohnt sich das nur bei Rädern, die nie im Angebot sind.


Kann ich so nicht bestätigen. Einmal bei Canyon und einmal bei Bulls gab es den Aktionspreis als Grundlage und nicht die UVP.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text