Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Rennrad Felt VR4 Rival 1 Disc (Carbon/SRAM Rival 1) - 2018 (54,56,61 cm)
293° Abgelaufen

Rennrad Felt VR4 Rival 1 Disc (Carbon/SRAM Rival 1) - 2018 (54,56,61 cm)

1.857€
26
eingestellt am 4. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
21908458-595km.jpgAbfahrt!
1-Fach Schaltung

immer großes Blatt - immer 8000Watt
Bearbeitet von: "bjk2000" 4. Jun
Sorry, persönlich sehe ich da keinen Deal...
Zudem ist das Rad ein „normales“ Endurance Rennrad. Also kein Gravel, etc. 28er Reifenbreite ist nett und gut für Asphalt. Dafür finde ich einfach Übersetzung fehl am Platz. Persönlich, Fan von einfach, aber hier leidet entweder die feine Abstufung(die will ich bei langen Strecken haben) oder die Bandbreite (oben oder unten fehlts dann). Irgendwie kein Fisch, kein Fleisch...
Für die Eisdiele wird’s reichen, unter 5000€ ist eh alles Schrott und die DuraAce ist auch nicht drauf. Lebensgefährlich auch das Carbon. Für den Preis auch keine Pedale. Und die Katzenaugen fehlen auch und überhaupt ist kein Licht nach stvo vorhanden, also eh VERBOTEN!!!11elf!
26 Kommentare
1-Fach Schaltung

immer großes Blatt - immer 8000Watt
Bearbeitet von: "bjk2000" 4. Jun
Avatar
GelöschterUser1148114
Viel zu schwer.
Damit hast viel Spaß am Berg........ NICHT.
Verstehe überhaupt nicht, was dieser 1-Blatt Trend soll... Weniger Spann der Gänge und weniger feine Abstufung, total albern für 99% der (insb) hobbymäßigen Anwender, dazu nicht günstiger und (in diesem Fall) auch noch schwer...
21908458-595km.jpgAbfahrt!
Leute, alleine der LRS kostet einzeln schon 700 Euro. Hot
An alle die wegen des Gewichts rumnörgeln...was gebt ihr normaler Weise für ein <8,9kg Rad aus?! Mit ähnlicher Geländetauglichkeit versteht sich.

Von mir 1 Hot!
Ja Leute es ist bisschen schwer. Aber die Felgen sind breiter als normale rennrad Felgen. Man kann also an den laufrädern und vorallem der Kassette noch viel rausholen. Ist ja auch ein all-road bike.
Bearbeitet von: "awesomesloppyjoe_" 4. Jun
Also ich fahre seit einem halben Jahr mein erstes Gravel Bike und bin total glücklich mit einem 1fach Antrieb. Ich würde das zweite Blatt vorne gar nicht nutzen, mache ich bei Eminem Mountainbike auch nicht, ist hier im Berliner Umland auch nicht notwendig...
Max4tw04.06.2019 17:24

Damit hast viel Spaß am Berg........ NICHT.


Ist mit Vorne/Hinten 44/42 (Ohne Reifenbreitenbetrachtung) eigentlich besser als die meisten 2-fach Schaltungen:
Übersetzung
44:42 ~1,048
Kleinste normale Shimano-Kombinationen:
34:34 ~1
34:32 ~ 1,063
36/34 ~1,059

Als Gravelbike (Sowas soll es sein?) passt das auch mit 1-fach und dem nicht ganz so hohen schnellen Gang.
Bearbeitet von: "Tomsson" 4. Jun
bjk200004.06.2019 17:19

1-Fach Schaltung immer großes Blatt - immer 8000Watt


Alle haben Bock!
Max4tw04.06.2019 17:24

Damit hast viel Spaß am Berg........ NICHT.


Außer man ist keine Nudel mit 0 Ausdauer/Kraft...
MrSpecks04.06.2019 17:28

Verstehe überhaupt nicht, was dieser 1-Blatt Trend soll... Weniger Spann …Verstehe überhaupt nicht, was dieser 1-Blatt Trend soll... Weniger Spann der Gänge und weniger feine Abstufung, total albern für 99% der (insb) hobbymäßigen Anwender, dazu nicht günstiger und (in diesem Fall) auch noch schwer...


Ersetze 99 % durch 50 % der Unsportlichen.
Ahrius04.06.2019 18:12

Außer man ist keine Nudel mit 0 Ausdauer/Kraft...


Hab selbst die Rival am CX. Bin keineswegs untrainiert, am Berg ist es jedoch durchaus anstrengend. Seh es doch als Hinweis von mir, dass das Bike nix für dich ist
Max4tw04.06.2019 18:21

Hab selbst die Rival am CX. Bin keineswegs untrainiert, am Berg ist es …Hab selbst die Rival am CX. Bin keineswegs untrainiert, am Berg ist es jedoch durchaus anstrengend. Seh es doch als Hinweis von mir, dass das Bike nix für dich ist


1x ist die Zukunft. Wer es nicht "anstregend" will, hat sowieso schon Motörchen unterm Sitz.
Wer günstig an ein Gravel will ist dich hier genau richtig. Andere Reifen drauf und fertig. Will mich ja nicht zu weit aus dem Fenster lehnen aber rein optisch sieht das aus wie ein Gravelbike.
Apachee04.06.2019 18:33

Wer günstig an ein Gravel will ist dich hier genau richtig. Andere Reifen …Wer günstig an ein Gravel will ist dich hier genau richtig. Andere Reifen drauf und fertig. Will mich ja nicht zu weit aus dem Fenster lehnen aber rein optisch sieht das aus wie ein Gravelbike.


Ist es von der Geometrie her auch. Völlig dämlicher Rahmen für ein echtes Rennrad. Da war wieder ein Profi am Werk...
Sorry, persönlich sehe ich da keinen Deal...
Zudem ist das Rad ein „normales“ Endurance Rennrad. Also kein Gravel, etc. 28er Reifenbreite ist nett und gut für Asphalt. Dafür finde ich einfach Übersetzung fehl am Platz. Persönlich, Fan von einfach, aber hier leidet entweder die feine Abstufung(die will ich bei langen Strecken haben) oder die Bandbreite (oben oder unten fehlts dann). Irgendwie kein Fisch, kein Fleisch...
Für die Eisdiele wird’s reichen, unter 5000€ ist eh alles Schrott und die DuraAce ist auch nicht drauf. Lebensgefährlich auch das Carbon. Für den Preis auch keine Pedale. Und die Katzenaugen fehlen auch und überhaupt ist kein Licht nach stvo vorhanden, also eh VERBOTEN!!!11elf!
Damit ist man bestimmt schnell
dragonjackson04.06.2019 18:44

Sorry, persönlich sehe ich da keinen Deal... Zudem ist das Rad ein …Sorry, persönlich sehe ich da keinen Deal... Zudem ist das Rad ein „normales“ Endurance Rennrad. Also kein Gravel, etc. 28er Reifenbreite ist nett und gut für Asphalt. Dafür finde ich einfach Übersetzung fehl am Platz. Persönlich, Fan von einfach, aber hier leidet entweder die feine Abstufung(die will ich bei langen Strecken haben) oder die Bandbreite (oben oder unten fehlts dann). Irgendwie kein Fisch, kein Fleisch... Für die Eisdiele wird’s reichen, unter 5000€ ist eh alles Schrott und die DuraAce ist auch nicht drauf. Lebensgefährlich auch das Carbon. Für den Preis auch keine Pedale. Und die Katzenaugen fehlen auch und überhaupt ist kein Licht nach stvo vorhanden, also eh VERBOTEN!!!11elf!


Also der letzte Teil ist natürlich oberlustig !
Aber mit Endurance hat das nichts zu tun. Kenne keinen Renner, dessen Oberrohr so stark ansteigt.
Es sind auch 30mm breite Reifen drauf.
Vermutlich ist das ein Gravelbike, was extrabreite Straßenreifen bekommen hat. Warum auch immer
janm200004.06.2019 17:30

[Bild] Abfahrt!


Generation Skillfree. Aber Anerkennung für die Idee an sich.
Tomsson04.06.2019 17:49

Ist mit Vorne/Hinten 44/42 (Ohne Reifenbreitenbetrachtung) eigentlich …Ist mit Vorne/Hinten 44/42 (Ohne Reifenbreitenbetrachtung) eigentlich besser als die meisten 2-fach Schaltungen: Übersetzung44:42 ~1,048Kleinste normale Shimano-Kombinationen:34:34 ~134:32 ~ 1,063 36/34 ~1,059 Als Gravelbike (Sowas soll es sein?) passt das auch mit 1-fach und dem nicht ganz so hohen schnellen Gang.



Wenigstens einer hat's verstanden.
riot33r04.06.2019 19:15

Generation Skillfree. Aber Anerkennung für die Idee an sich.


Paint besteste wo gibt
Apachee04.06.2019 19:10

Also der letzte Teil ist natürlich oberlustig !Aber mit Endurance hat das …Also der letzte Teil ist natürlich oberlustig !Aber mit Endurance hat das nichts zu tun. Kenne keinen Renner, dessen Oberrohr so stark ansteigt.Es sind auch 30mm breite Reifen drauf.Vermutlich ist das ein Gravelbike, was extrabreite Straßenreifen bekommen hat. Warum auch immer


Du hast schon die Herstellerbeschreibung gelesen? Der mutmaßt du jetzt frei rum nach Bauchipedia?
Bitte beachtet, sofern ihr euch für Felt Fahrräder interessiert, dass Felt seinen Deutschland Support eingestellt hat. Bis letztes Jahr konnte man Teile direkt über den deutschen Felt Support beziehen, auch bei Fragen waren die stets bemüht zu helfen. Seit neuestem bekommt man Antworten von Franzosen und wird auf lokale Fahrrad-Shops verwiesen. Mag beim Stardard-Bike niciht dramatisch sein, wer allerdings ein Rad mit speziellen teilen (Felt TT Bikes z.B.) hat, der könnte das Nachsehen haben.
Ich find den Preis eigentlich gut, vor Allem mit dem LRS. Geometrie ist aber in der tat etwas merkwürdig, laut Felt hat es auch eine Tyre Clearance von nur 30mm, wenn man einigen Besitzern glauben schenken möchte sind aber bis zu 35mm kein Problem. So richtig gravel ist das ja nicht grad, auch wenn alle anderen Komponenten eigentlich darauf ausgerichtet sind (1x 44T, 11-42, Disc und die Zipp 30). Mit etwas mehr clearance und anderen Schlappen fände ich das nochmal deutlich hotter!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text