Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Rennrad Radon R1 2019 - RG56
341° Abgelaufen

Rennrad Radon R1 2019 - RG56

849€899€-6%Bike-Discount Angebote
20
eingestellt am 12. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Das beliebte Rennrad Radon R1 (2019) wurde saisonbedingt im Preis gesenkt.

Es ist nur Rahmengröße 56 vorhanden.

Es gibt keinen echten Vergleichspreis. Den Großteil der Saison lag der Preis für das 2019er Modell bei 899.

Highlights u. a.
- Schaltung Shimano 105-7000
- Gewicht 8,5 kg (Alu)
- Gabel aus Carbon

Genaue Spezifikation, siehe: radon-bikes.de/roadbike/alu/r1/r1-2019/

Hinweis: Wie üblich ohne Pedale
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Kimbo0o12.11.2019 20:54

Das ist Ausstattungstechnisch im Prinzip was ich suche, nur gefällt mir …Das ist Ausstattungstechnisch im Prinzip was ich suche, nur gefällt mir das optisch nicht so wirklich.Meint ihr darauf bekommt man auch etwas breitere Reifen (mindestens 28mm) montiert ?


Ich fahre das Gerät seit Anfang diesen Jahres mit 25 mm Grand Prix von Conti. Ich meine das der Rahmen die 28 noch nehmen würde, bei den Bremsen ist bei 28 mm Aber auch wirklich dann schicht.
Ist mein erstes Rennrad und ich fahre sehr gerne damit, auch mehr als 100 km am Stück.
23630377-1R3Dd.jpg
Bearbeitet von: "Tontin" 12. Nov 2019
awesomesloppyjoe_12.11.2019 19:16

Darauf sitzt man sehr sportlich und das Ding ist sehr steif. Wer bisschen …Darauf sitzt man sehr sportlich und das Ding ist sehr steif. Wer bisschen mehr Komfort will und trotzdem zügig unterwegs sein will im winter/frühling, dem empfehle ich ein gravel bike. 😁


Klassisches Rennrad
Was haben nur alle gegen die Farbe?
Geiles Bike, Preis Leistung top!
Immer diese Roadies die sich über ein paar 100g mehr am Rad aufreiben. Seht es als Training, wenn ihr dann zum Wettkampf mit dem UCI minimal Gewicht unterwegs seid, fühlt ihr euch wie Songuko nachdem er seine Gewichte abgeworfen hat
Bearbeitet von: "gregoroptimus" 12. Nov 2019
20 Kommentare
Darauf sitzt man sehr sportlich und das Ding ist sehr steif. Wer bisschen mehr Komfort will und trotzdem zügig unterwegs sein will im winter/frühling, dem empfehle ich ein gravel bike. 😁
Bearbeitet von: "awesomesloppyjoe_" 12. Nov 2019
Farbe ist ja schrecklich
awesomesloppyjoe_12.11.2019 19:16

Darauf sitzt man sehr sportlich und das Ding ist sehr steif. Wer bisschen …Darauf sitzt man sehr sportlich und das Ding ist sehr steif. Wer bisschen mehr Komfort will und trotzdem zügig unterwegs sein will im winter/frühling, dem empfehle ich ein gravel bike. 😁


Klassisches Rennrad
Schöner Deal, offensichtlich komplette Shimano 105er Ausstattung, ganz ohne das was reingeschummelt wurde.

Verstehe aber als passionierter Bike Bauer nie, warum man so einen Rahmen mit doch eher schwereren Laufrädern kombiniert. Am Rahmen kommt es beim Hobby-Biker nicht auf 500gr an, aber bei den rotierenden Massen merkt man jedes Gramm, vorallem am Berg. Die Mavic Aksium sind nicht schlecht, gutes P/L, aber m.E. zu schwer für ein Rad der Ausstattung ...

Aber top Basis für Laufrad & Reifen-Aufrüstung ...
Bearbeitet von: "bumbel123" 12. Nov 2019
bumbel12312.11.2019 19:30

Schöner Deal, offensichtlich komplette Shimano 105er Ausstattung, ganz …Schöner Deal, offensichtlich komplette Shimano 105er Ausstattung, ganz ohne das was reingeschummelt wurde.Verstehe aber als passionierter Bike Bauer nie, warum man so einen Rahmen mit doch eher schwereren Laufrädern kombiniert. Am Rahmen kommt es beim Hobby-Biker nicht auf 500gr an, aber bei den rotierenden Massen merkt man jedes Gramm, vorallem am Berg. Die Mavic Aksium sind nicht schlecht, gutes P/L, aber m.E. zu schwer für ein Rad der Ausstattung ...Aber top Basis für Laufrad & Reifen-Aufrüstung ...


An der farbe wurde halt gespart
Farbe ist immer Geschmacksache und darüber läßt sich nie streiten ...

Ich finde das abgebildete Blau-grau eigentlich ganz nett, mal was anderes als dröges schwarz oder so. Und ich vermute, das Ding sieht immer sauber aus ... egal wo man durch musste ...
Bearbeitet von: "bumbel123" 12. Nov 2019
Immer diese Roadies die sich über ein paar 100g mehr am Rad aufreiben. Seht es als Training, wenn ihr dann zum Wettkampf mit dem UCI minimal Gewicht unterwegs seid, fühlt ihr euch wie Songuko nachdem er seine Gewichte abgeworfen hat
Bearbeitet von: "gregoroptimus" 12. Nov 2019
Preis ist gut, da Karbongabel, 105er Gruppen Bauteile und der Laufradsatz schon an die 700€ kommen, da fehlt noch Rahmen, Lenker, Sitz...
Das ist Ausstattungstechnisch im Prinzip was ich suche, nur gefällt mir das optisch nicht so wirklich.
Meint ihr darauf bekommt man auch etwas breitere Reifen (mindestens 28mm) montiert ?
preis ist seit monaten auf diesem lvl
Kimbo0o12.11.2019 20:54

Das ist Ausstattungstechnisch im Prinzip was ich suche, nur gefällt mir …Das ist Ausstattungstechnisch im Prinzip was ich suche, nur gefällt mir das optisch nicht so wirklich.Meint ihr darauf bekommt man auch etwas breitere Reifen (mindestens 28mm) montiert ?


Ich fahre das Gerät seit Anfang diesen Jahres mit 25 mm Grand Prix von Conti. Ich meine das der Rahmen die 28 noch nehmen würde, bei den Bremsen ist bei 28 mm Aber auch wirklich dann schicht.
Ist mein erstes Rennrad und ich fahre sehr gerne damit, auch mehr als 100 km am Stück.
23630377-1R3Dd.jpg
Bearbeitet von: "Tontin" 12. Nov 2019
Kimbo0o12.11.2019 20:54

Meint ihr darauf bekommt man auch etwas breitere Reifen (mindestens 28mm) …Meint ihr darauf bekommt man auch etwas breitere Reifen (mindestens 28mm) montiert ?


Das Rad ist doch schon mit 25mm Conti ausgerüstet, das ist doch schon gut ... aber 28mm sollten drin sein, das wäre ja kein riesen Sprung.
Bearbeitet von: "bumbel123" 12. Nov 2019
Was haben nur alle gegen die Farbe?
Geiles Bike, Preis Leistung top!
Tontin12.11.2019 21:26

Ich fahre das Gerät seit Anfang diesen Jahres mit 25 mm Grand Prix von …Ich fahre das Gerät seit Anfang diesen Jahres mit 25 mm Grand Prix von Conti. Ich meine das der Rahmen die 28 noch nehmen würde, bei den Bremsen ist bei 28 mm Aber auch wirklich dann schicht.Ist mein erstes Rennrad und ich fahre sehr gerne damit, auch mehr als 100 km am Stück.[Bild]


Auf Deinem Bild merkt man von blau ja nichts, ist das die 2019 Variante, die auch auf der Seite abgebildet wird?
ElMart13.11.2019 06:58

Auf Deinem Bild merkt man von blau ja nichts, ist das die 2019 Variante, …Auf Deinem Bild merkt man von blau ja nichts, ist das die 2019 Variante, die auch auf der Seite abgebildet wird?

ja ist die 2019 Variante.
Die Farbe ist so eine Art helles blau mit Natograu, kommt ganz auf die Lichtverhältnisse an. Mein Bild ist in einer Tiefgarage entstanden, wohingegen das Titelbild in vollem Sonnenschein ist. Beides ist definitiv die Farbe
Passt der „56“ Rahmen für eine Körpergröße von 174 cm und 79 cm Schrittlänge?
Gregorrr14.11.2019 14:49

Passt der „56“ Rahmen für eine Körpergröße von 174 cm und 79 cm Schritt …Passt der „56“ Rahmen für eine Körpergröße von 174 cm und 79 cm Schrittlänge?


Könnte knapp werden, 56 ist eher so für Schrittlänge ca. 84 (rein pauschal gerechnet)...

Würde Dir aber empfehlen, wenn Du echt ein Rennrad kaufen willst, mach zumindest selber eine Körpervermessung und such die optimale Geometrie (gibt viele Tools online), dann achte bei den Angeboten, dass Du die ählichste Geometrie wählst...
Tontin13.11.2019 15:52

ja ist die 2019 Variante.Die Farbe ist so eine Art helles blau mit …ja ist die 2019 Variante.Die Farbe ist so eine Art helles blau mit Natograu, kommt ganz auf die Lichtverhältnisse an. Mein Bild ist in einer Tiefgarage entstanden, wohingegen das Titelbild in vollem Sonnenschein ist. Beides ist definitiv die Farbe


Thx, sieht auf Deinem Bild recht cool aus, in der Sonne weiss ich nicht, ob es so meine Farbe wäre...
bumbel12312.11.2019 22:00

Das Rad ist doch schon mit 25mm Conti ausgerüstet, das ist doch schon gut …Das Rad ist doch schon mit 25mm Conti ausgerüstet, das ist doch schon gut ... aber 28mm sollten drin sein, das wäre ja kein riesen Sprung.



Sowas lässt sich aus der Theorie nicht ableiten. Mein Rad kam mit 25mm, die Felge fasst laut Spez. 19-32mm, trotzdem sind 28mm für die Gabel zu fett...
Vorbei
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text