Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Rennrad Rollentrainer Wahoo Kickr 2018
338° Abgelaufen

Rennrad Rollentrainer Wahoo Kickr 2018

965€1.127€-14%Outnorth Angebote
25
eingestellt am 21. Nov 2018Lieferung aus SchwedenBearbeitet von:"Hosh_K"
Wer noch für die kalte Jahreszeit etwas zum Indoor-Training sucht, kann hier ein Top Gerät bekommen, welches ein interaktives Erlebnis mit Strava & Co. bietet. Aber treten muss man trotzdem selbst.

Der Preis ist inkl. Versand aus Schweden (EU). Wer nicht im Ausland kaufen möchte, fragt einfach mal bei deutschen Anbietern nach ob die darauf eingehen. Dann könnte es aber passieren, das der Deal in Schweden schnell wieder verschwindet! Wahoo hält den Markt sauber.

Bei dem Anbieter gibt es auch den Kickr Core für 680,- Euro (gerade nicht online bestellbar, nachfragen).
den Wahoo Kickr Climb für 464,- Euro und den Headwind für 200,- Euro.

Ein tollen Schnäppchen ist auch der Wahoo Elemnt Bolt Fahrradcomputer als Set mit allen Sensoren für 260,- Euro mit Versand statt der sonst üblichen (stabilen) 329,- Euro:
outnorth.de/wah…rpm
den bekommt man sonst mal mit max. 10% Rabatt. Dürfte also Bestprice sein

Den Anbieter hat übrigens @mumichi entdeckt und den Bolt Solo Deal eingestellt, hier wäre ein Like angebracht, auch der Bolt Solo nicht mehr verfügbar ist):
mydealz.de/dea…605
Zusätzliche Info

Gruppen

25 Kommentare
Sehr geil. Wäre es doch nur der günstigere Tacx Flux Smart
Guter Preis. Habe noch den 2015er, knapp etwas über 1.000€ gezahlt. Läuft seit damals problemlos, keine Ausfälle. Ein Bekannter hat das Konkurrenzmodell von Taxc ... bei ihm war nach einem Jahr der Freilauf defekt. Ich trainiere mit dem Ding in einer (Erdgeschoss)-Wohnung und bis jetzt hat sich nie ein Nachbar beschwert.
at_andreasvor 5 m

Guter Preis. Habe noch den 2015er, knapp etwas über 1.000€ gezahlt. Läuft s …Guter Preis. Habe noch den 2015er, knapp etwas über 1.000€ gezahlt. Läuft seit damals problemlos, keine Ausfälle. Ein Bekannter hat das Konkurrenzmodell von Taxc ... bei ihm war nach einem Jahr der Freilauf defekt. Ich trainiere mit dem Ding in einer (Erdgeschoss)-Wohnung und bis jetzt hat sich nie ein Nachbar beschwert.


Ich würde auch gerne die teure Variante nehmen. Aber der doppelte Preis liegt leider nicht drin
Frage da doch mal an, die haben den Core ja auch zum Sonderpreis gelistet. Vielleicht kann st Du den per Mail bestellen (der ist überall schwer zu bekommen).

Ich habe mir gerade vor.3 Wochen den Tacx Neo gekauft für 990,- Euro, hätte aber lieber diesen hier gehabt. Blöd gelaufen. Falls jemand lieber den Neo zum Sonderpreis möchte, so möge er mir ein Angebot senden.
Hosh_Kvor 8 m

Frage da doch mal an, die haben den Core ja auch zum Sonderpreis gelistet. …Frage da doch mal an, die haben den Core ja auch zum Sonderpreis gelistet. Vielleicht kann st Du den per Mail bestellen (der ist überall schwer zu bekommen).Ich habe mir gerade vor.3 Wochen den Tacx Neo gekauft für 990,- Euro, hätte aber lieber diesen hier gehabt. Blöd gelaufen. Falls jemand lieber den Neo zum Sonderpreis möchte, so möge er mir ein Angebot senden.


Finde den Core gar nicht bei denen?

Hab’s, dennoch 649€
Bearbeitet von: "Pixelfehler" 21. Nov 2018
Hosh_K21.11.2018 10:59

Frage da doch mal an, die haben den Core ja auch zum Sonderpreis gelistet. …Frage da doch mal an, die haben den Core ja auch zum Sonderpreis gelistet. Vielleicht kann st Du den per Mail bestellen (der ist überall schwer zu bekommen).Ich habe mir gerade vor.3 Wochen den Tacx Neo gekauft für 990,- Euro, hätte aber lieber diesen hier gehabt. Blöd gelaufen. Falls jemand lieber den Neo zum Sonderpreis möchte, so möge er mir ein Angebot senden.


Was ist am Neo schlecht? Was kann der Kickr besser?
Naja, aktuell kostet er sonst überall 799,- Euro.

Ich hatte den aber für 679,- gesehen plus 5,- Versand.
Falls da jemand anfragen sollte, sagt Bescheid, dann ergänze ichdas noch.
megathomasvor 9 m

Was ist am Neo schlecht? Was kann der Kickr besser?


Der Kickr hat ein Schwungrad das sich besser/realistischer anfühlen soll (hab es selbst nicht testen können), ausserdem steht der stabiler, der Neo gibt (ist so gewollt) minimal nach. Vermutlich Gewohnheitssache.
Und dann sind bei etlichen gebrauchten Tacx die Motoren bereits ausgetauscht. Das muss nichts heissen weil das vor allem andere Typen betrifft (der Neo ist gebraucht kaum zu bekommen bzw. Nur zu überzogenen Preisen), dennoch ist das kein gutes Zeichen, zumal der Motor nicht gerade ein Schnapper ist. Alles nur subjektiv von mir, deshalb war ich auch nicht bereit 200,- Euro mehr für den Kickr zu bezahlen und der Core ist/war nicht lieferbar
Ich würde für den Preis den Tacx Neo vorziehen. Der ist momentan zum gleichen Preis (minimal günstiger) zu haben.

Der Kickr macht aus meiner Sicht nur dann Sinn, wenn man auch Interesse am Kickr Climb hat.
Ich besitze den Neo seit 2016 und habe damit ca. 13500 Zwift-km zurück gelegt. Ist jetzt nicht mehr wie neu, würde ich aber sofort wieder kaufen.
Günstiger gibt es den Neo nur als Import mit fremden Netzteil und Adapter, sonst ist er minimal teurer.
Wenn das ein UK Netzteil ist, sicher kein Thema, bei anderen hätte ich aber Bedenken wegen der Garantie und der Abwicklung.

Ich kann nur jedem empfehlen das auszuprobieren. Die ganzen Trainer bleiben auch mit dem Zubehörschnickschnack Rollentrainer, die niemals auc/ nur ansatzweise an das reale Fahren herankommen. Das ist wohl auch der Grund warum so viele Geräte gebraucht verkauft werden

Solange kein Schnee liegt sind ordentliche Winterschuhe und Hose die bessere Investition. Einen entscheidenden Vorteil haben die Trainer aber: Viel besser beim Zeitmanagement und Regen und Schnee lassen geplante Trainingszeiten nicht ausfallen.
Hosh_K21.11.2018 11:35

Günstiger gibt es den Neo nur als Import mit fremden Netzteil und Adapter, …Günstiger gibt es den Neo nur als Import mit fremden Netzteil und Adapter, sonst ist er minimal teurer. Wenn das ein UK Netzteil ist, sicher kein Thema, bei anderen hätte ich aber Bedenken wegen der Garantie und der Abwicklung.Ich kann nur jedem empfehlen das auszuprobieren. Die ganzen Trainer bleiben auch mit dem Zubehörschnickschnack Rollentrainer, die niemals auc/ nur ansatzweise an das reale Fahren herankommen. Das ist wohl auch der Grund warum so viele Geräte gebraucht verkauft werden Solange kein Schnee liegt sind ordentliche Winterschuhe und Hose die bessere Investition. Einen entscheidenden Vorteil haben die Trainer aber: Viel besser beim Zeitmanagement und Regen und Schnee lassen geplante Trainingszeiten nicht ausfallen.



amazon.de/Tac…800/


929€ sind weniger als 965€, oder?
hab den NEO aber würde wahrscheinlich den Kickr 2018 wegen Climb kaufen, ich fahre (Zwift) meistens Bergstrecken.
Climb ist z.Z. nur mit Kickr kompatible.
Bearbeitet von: "xequtor" 21. Nov 2018
Manteravor 2 h, 6 m

https://www.amazon.de/Tacx-Fahrrad-Heimtrainer-Smart-T-2800/929€ sind w …https://www.amazon.de/Tacx-Fahrrad-Heimtrainer-Smart-T-2800/929€ sind weniger als 965€, oder?


Den gibt es auch für 899,99. Eine passende Strippe, um das UK-Kabel zu ersetzen, haben wohl die meisten rumliegen. Sonst kommen noch ca. 4 Euro drauf.
Ich persönlich warte noch auf bessere Preise, auch wenn das schief gehen kann
Mantera21.11.2018 11:52

https://www.amazon.de/Tacx-Fahrrad-Heimtrainer-Smart-T-2800/929€ sind w …https://www.amazon.de/Tacx-Fahrrad-Heimtrainer-Smart-T-2800/929€ sind weniger als 965€, oder?



Danke, das ist ja mal ein Hammerpreis. Weisst Du seit wann es den Preis gibt?

@ramimo
Es geht da ja weniger um die Strippe als um das Theater wenn das kaputt gehen sollte. Aber @megathomas macht ja Mut das es auch welche gibt, bei denen der Motor sich nicht verabschiedet
Hosh_Kvor 6 m

Danke, das ist ja mal ein Hammerpreis. Weisst Du seit wann es den Preis …Danke, das ist ja mal ein Hammerpreis. Weisst Du seit wann es den Preis gibt? @ramimo Es geht da ja weniger um die Strippe als um das Theater wenn das kaputt gehen sollte. Aber @megathomas macht ja Mut das es auch welche gibt, bei denen der Motor sich nicht verabschiedet


Der Preis ist schon seit über einer Woche so:

mydealz.de/dea…057

Am Wochenende war der Neo bei Bike-Components auch für 899€ zu haben (mit normalem Euro-Stecker). ich denke, das wird das neue Normalpreisniveau für den Neo. Aktuell werden noch Restbestände verkauft und das Facelift aus 2018 reiht sich wieder oben ein.
Bei Amazon stand das die Version 2018 geliefert wurde. Hab meine dann zu früh gekauft
Bearbeitet von: "Hosh_K" 21. Nov 2018
Hosh_Kvor 3 h, 52 m

Bei Amazon stand das die Version 2018 geliefert wurde. Hab meine dann zu …Bei Amazon stand das die Version 2018 geliefert wurde. Hab meine dann zu früh gekauft



Na ja, wenn man danach geht, hat man immer zu früh gekauft.

Das Facelift ist es nur, wenn die Unterseite blau ist. Ich habe auch ein Modell aus 2018, aber es ist dennoch die "alte" Version.
Hmmm... Bist Du Dir ganz sicher? Dann hätte mich Bike Components beschubst.
Es wurde beworben mit Modell 2018, auf dem Karton stand "T2080 2018" über dem EAN Barcode. Und an der Seite ist noch eine Produktbezeichnung T2080007180094 auch als Barcode und vor dem Barcode steht ein W 2018
Aber blaue Unterseite? Mein Neo ist komplett anthrazit. Oder reden wir gerade aneinander vorbei und meinst Du den Kickr?
Hosh_Kvor 1 h, 42 m

Hmmm... Bist Du Dir ganz sicher? Dann hätte mich Bike Components …Hmmm... Bist Du Dir ganz sicher? Dann hätte mich Bike Components beschubst.Es wurde beworben mit Modell 2018, auf dem Karton stand "T2080 2018" über dem EAN Barcode. Und an der Seite ist noch eine Produktbezeichnung T2080007180094 auch als Barcode und vor dem Barcode steht ein W 2018 Aber blaue Unterseite? Mein Neo ist komplett anthrazit. Oder reden wir gerade aneinander vorbei und meinst Du den Kickr?



Ich habe mich missverständlich ausgedrückt.

Bike Components hat dich nicht beschubst. Es gibt vom Neo eine 2018er Version. Diese zeichnet sich dadurch aus, dass sie mit aktueller Firmware ausgeliefert wird und wahrscheinlich auch aktuelle weniger anfällige Innereien in sich trägt.

Daneben gibt es den seit diesem Monat angekündigten Neo 2, den ich hier als Facelift tituliert habe. Den Neo 2 erkennt man an seiner blauen Unterseite:

19542880-fgRv7.jpg
Den Neo 2 nenne ich Facelift, weil die Änderungen zum Vorgänger bislang eher marginal ausfallen. Die Unterseite ist blau, es werden Adapter für Steckachsen mitgeliefert und hinten vor dem Schwungrad sitzen Sensoren, die den vorbeischwingenden Fuß erkennen und so eine Erkennung der Leistungsverteilung zwischen links und rechts ermöglichen.

Du hast also die aktuellste Iteration vom "alten" Neo aus dem Jahr 2018, aber nicht den Neo 2.
Bearbeitet von: "Mantera" 21. Nov 2018
Kennt auch jemand den Flux (T2900) im Vergleich? Gibt's zwar gerade nicht im Angebot, aber der UVP von 600 Euro ist ja auch nicht so schlecht (vor einem Jahr kostete der noch 800). In TOUR 12/207 war das der Testsieger "Preis/Leistung". Wattzahlen >1500 werde ich in meinem Leben nicht mehr treten, das wäre also kein Kaufargument. ;-) Die Lautstärke ist da definitiv wichtiger (und daher eher Tacx als Wahoo).
Danke Mantera
@nordtroll
Auf Youtube gibt es viele Vergleichsvideos dazu.
Der Neo ist IMHO wie auch der große Kickr vollkommen oversized wenn man nicht gerade ein ordentlicher C-Lizenz Fahrer oder besser ist. Der Flux war der mit den defekten Motoren von denen ich oben schrieb und deshalb wollte ich eigentlich den Kickr Core oder einen Elite. Die aktuellen Kickr sollen viel leiser (ohne surrton) sein. Da aber alles nicht lieferbar war hab ich dann gedacht ich mache einen guten Deal mit dem Neo (nach dem Motto zur Not verkaufe ich den nächstes Jahr wieder weil die recht Wertstabil sind/waren). Nun ist er in 2-3 Wochen um 70,- Euro gefallen und wird ggf. wegen des Neo2 noch weiter purzeln.
@Hosh_K Vielen Dank für die detailierte Aufklärung! Dann schaue ich mir vielleicht doch auch nochmal die Elite-Trainer an. :-)

Btw: 25% Rabatt auf Tacx-Trainer für Triathlon-Abonnenten, schau hier: tri-mag.de/tacx
Bearbeitet von: "nordtroll" 22. Nov 2018
Bin gerade auf der Suche nach dem Core, finde ich aber auf der Seite nicht!?
Evtl.liegt es ja am User...
Wahoo Kickr Core nicht Tacx Core

Die Wohnzimmersaison fängt ja jetzt an, auch wenn ich tagsüber mal 1-2 Stunden frei machen kann um das Tageslicht zu nutzen und ich warme Klamotten und Winterschuhe habe, so sind die Möglichkeiten im Winter doch schon deutlich eingeschränkt. Ich mag indoor nicht so gerne trainieren aber wenn zu wenig gemacht wird, rächt es sich im Frühjahr.

Der Taxc Neo 2018 kostet jetzt nur noch 899,- Euro bei Bike Components plus 4,- Euro Fracht. Dennoch tun es die kleinen genau so und wohl niemand "braucht" den Kickr oder den Neo.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text