Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Reolink Überwachungskamera Argus Eco + Solarpanel, 1080p WLAN
388° Abgelaufen

Reolink Überwachungskamera Argus Eco + Solarpanel, 1080p WLAN

75,52€105,99€-29%Amazon Angebote
36
eingestellt am 16. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell gibt es die Reolink Argus Eco im Set mit Solar-Panel bei Amazon zu einen guten Preis. Wer nicht unbedingt direkt aus China (64,45€ zzgl. Zoll) bestellen möchte, dürft bei dem Angebot nah am Bestpreis liegen.
Ihr kommt auf den Preis, wenn der 5% Gutschein aktiviert wird.
1550202-H2T4i.jpg

Den Vergleichspreis finde ich aktuell recht teuer, weil sie öfter Mal im Angebot ist. Habe das Set aber sonst nicht günstiger gefunden.

Zur Kamera selber:
-Eine Autarke Lösung, die eine stromunanhängige Aufstellung ermöglicht. Schließen Sie einfach die Kamera am mitgelieferten Solarpanel, um diese Überwachungssystem dauernd mit Ökoenergie zu versorgen. Umweltfreundlich und Geldsparend.
Flexibel und überall einsetzbar: Beruht auf dem 2,4 Ghz WLAN, diese wasserfeste -Überwachungskamera lässt sich fast überall in Außen od. Innen aufstellen. Kein Basisstation und Verkabelung erforderlich, selbsterklärende Installation in wenigen Minuten erledigt.
-1080p Full HD und 10 m Nachtsicht: Zuverlässige klare Videoüberwachung tagsüber sowie nachts dank detailreichen 1080p Bilder und Videos. Mit 100°Weitwinkelsicht hält die Akku-Kamera noch mehrere Bereiche des Hauses im Blick – Alles unter Ihrer Kontrolle.
-2-Wege-Audio und Gegensprechen: Ausgestattet mit eingebautem Mikro und Lautsprecher ermöglicht Ihnen Argus Eco, via Reolink deutsche Smartphone-App (iOS und Android) mit Ihren Lieblingen kommunizieren, die unerwünschten Gäste warnen oder den Hund zu scheuen.
-PIR-Bewegungsmelder und Live-Ansicht: Sobald der PIR-Sensor verdächtigen Bewegungen erkennt, sind Alarme per Push-Nachrichten, E-Mails, Sirenenton (individuell einstellbar) an Sie zu schicken – Wiedergabe und Live-Ansicht jederzeit und überall wie Sie wünschen.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

36 Kommentare
Soweit ich das lese keine Unterstützung für onvif.

Kennt jemand eine ähnliche Lösung mit onvif Support?
(z.b. für die Synology Surveilance Station Einbindung)
muttisbester16.03.2020 07:02

Soweit ich das lese keine Unterstützung für onvif.Kennt jemand eine ä …Soweit ich das lese keine Unterstützung für onvif.Kennt jemand eine ähnliche Lösung mit onvif Support?(z.b. für die Synology Surveilance Station Einbindung)


Ist im letzten Deal vor ca. 2 Monaten auch diskutiert worden... Onvif und Batteriebetrieb passt wohl nicht gut zusammen. Infos von Reolink Reolink Onvif Support
In der Preisklasse hab ich bisher nichts gefunden, was zufriedenstellend funktionieren soll
Bearbeitet von: "PSosna" 16. Mär
was ist "onvif" genau?
Guter Preis für eine, aus meiner Sicht, gute Cam.
FCKEC16.03.2020 08:07

was ist "onvif" genau?


Das wird benötigt um den Videostream abgreifen zu können um ihn in offeneren smarthomelösung einsetzen zu können wie openhab oder ähnlichem und damit nicht auf die Herstellerapp angewiesen zu sein.
Soweit ich das verstanden hab
FCKEC16.03.2020 08:07

was ist "onvif" genau?



Wenn du z.B Synology oder Qnap NAS hast, die implementierte Videoüberwachungssoftware unterstützt NUR die freigegebene Kameras (Model und FW-Version) oder die Kameras mit ONVIF.
ONVIV wäre sowas wie eine offene und standarisierte Schnittstelle, welche die zumindest Grundfunktionen der Kameras unterstützt. Besondere, kameraspezifische Funktionen werden eher nur bei den freigegebenen Kameras unterstützt als bei ONVIV.
Super Kamera, Panel reicht auch locker aus zum laden. Auf Android Tablet lässt sich die App auch easy ins iobroker vis einbauen.
ShneedleWoods16.03.2020 08:28

Super Kamera, Panel reicht auch locker aus zum laden. Auf Android Tablet …Super Kamera, Panel reicht auch locker aus zum laden. Auf Android Tablet lässt sich die App auch easy ins iobroker vis einbauen.


Verrätst du auch wie?
Moin. Kann man die Kamera in motioneye einbinden? Wirklich was gefunden habe ich bei google dazu nicht.
Wahooka16.03.2020 08:41

Verrätst du auch wie?


1. FullyBrowser im Kiosk-Mode zur VIS Ansicht nutzen
2. FullyBrowser Adapter im iobroker installieren und einrichten
2. Reolink-App installieren und Kamera finden
3. HTML-Widget im VIS-Editor einfügen mit folgendem Code: <span onclick="vis.setValue('fullybrowser.0.192_168_0_X.Commands.startApplication', 'com.mcu.reolink')">LINK
</span> (IP anpassen)
4. Diese Widget z.B. über ein Standbild der Kamera legen
5. Bei klick auf das Video öffnet sich direkt der Livestream

Nachteile: Die Reolink-App ist leider für Hochformat optimiert, also alles außer der Livestream funktionieren nur im Hochformat (eventuell kann man mit Zusatzapps das Querformat erzwingen)
toppi7316.03.2020 08:54

Moin. Kann man die Kamera in motioneye einbinden? Wirklich was gefunden …Moin. Kann man die Kamera in motioneye einbinden? Wirklich was gefunden habe ich bei google dazu nicht.


Nein.
ShneedleWoods16.03.2020 09:07

1. FullyBrowser im Kiosk-Mode zur VIS Ansicht nutzen2. FullyBrowser …1. FullyBrowser im Kiosk-Mode zur VIS Ansicht nutzen2. FullyBrowser Adapter im iobroker installieren und einrichten2. Reolink-App installieren und Kamera finden3. HTML-Widget im VIS-Editor einfügen mit folgendem Code: <span onclick="vis.setValue('fullybrowser.0.192_168_0_X.Commands.startApplication', 'com.mcu.reolink')">LINK</span> (IP anpassen)4. Diese Widget z.B. über ein Standbild der Kamera legen5. Bei klick auf das Video öffnet sich direkt der LivestreamNachteile: Die Reolink-App ist leider für Hochformat optimiert, also alles außer der Livestream funktionieren nur im Hochformat (eventuell kann man mit Zusatzapps das Querformat erzwingen)


Klingt sehr gut Dankeschön.
Aber den FullyBrwoser brauche ich doch gar nicht unbedingt oder?
Wahooka16.03.2020 09:09

Klingt sehr gut Dankeschön.Aber den FullyBrwoser brauche ich doch gar …Klingt sehr gut Dankeschön.Aber den FullyBrwoser brauche ich doch gar nicht unbedingt oder?


Doch. Wie du im HTML Code siehst, ist die Öffnung einer externen App eine FullyBrowser Funktion.
ShneedleWoods16.03.2020 09:16

Doch. Wie du im HTML Code siehst, ist die Öffnung einer externen App eine …Doch. Wie du im HTML Code siehst, ist die Öffnung einer externen App eine FullyBrowser Funktion.


Dankeschön hatte gehofft es lässt sich einfach der Stream einbinden. In der Preisklasse habe ich aber leider keine vernünftige Kamera bisher gefunden mit der Funktion.
Wahooka16.03.2020 09:17

Dankeschön hatte gehofft es lässt sich einfach der Stream einbinden. In …Dankeschön hatte gehofft es lässt sich einfach der Stream einbinden. In der Preisklasse habe ich aber leider keine vernünftige Kamera bisher gefunden mit der Funktion.


Batteriegetrieben gibt es da meines Wissens auch nix. Mit Stromversorgung ist das aber schon möglich, auch in der Preisklasse.
Welche SD-Karte kann man dafür empfehlen? Was reicht bzgl Größe aus, damit man vlt. bis zu 2 Wochen aufnehmen kann? Eine Speicherung auf einen externen Speicher ist nicht möglich, oder?
verschleiss0r16.03.2020 09:57

Welche SD-Karte kann man dafür empfehlen? Was reicht bzgl Größe aus, damit …Welche SD-Karte kann man dafür empfehlen? Was reicht bzgl Größe aus, damit man vlt. bis zu 2 Wochen aufnehmen kann? Eine Speicherung auf einen externen Speicher ist nicht möglich, oder?


Ist die Karte voll, werden die ersten Aufnahmen überschrieben. Cloud soll auch kommen.
ShneedleWoods16.03.2020 08:28

Super Kamera, Panel reicht auch locker aus zum laden.


Das ganze Jahr über?!
Spike16.03.2020 10:14

Das ganze Jahr über?!



Abhängig von der Ausrichtung gegen Sonne und Außentemperatur (im Winter wenig Licht und tiefere Temperatur, d.h. Batterie wird evtl. überhaupt nicht geladen), so ist bei zwei meinen Kameras
esingen16.03.2020 10:01

Ist die Karte voll, werden die ersten Aufnahmen überschrieben. Cloud soll …Ist die Karte voll, werden die ersten Aufnahmen überschrieben. Cloud soll auch kommen.


Cloud geht jetzt schon wenn man mal die Regional Settings des Handys auf USA stellt und die Cloud aktiviert (30 Tage ist kostenlos). Danach kann man wieder zurückstellen und über nen Browser auf die Cloud zugreifen.
Spike16.03.2020 10:14

Das ganze Jahr über?!


Ich habe die Argus 2, lief den ganzen Winter über mit dem Panel einwandfrei. Das Panel bekommt nur vormittags ein paar Stunden Sonne ab.
gerhard.langer16.03.2020 11:36

Cloud geht jetzt schon wenn man mal die Regional Settings des Handys auf …Cloud geht jetzt schon wenn man mal die Regional Settings des Handys auf USA stellt und die Cloud aktiviert (30 Tage ist kostenlos). Danach kann man wieder zurückstellen und über nen Browser auf die Cloud zugreifen.


Wo stellt man das beim iPhone denn um, wenn ich fragen darf. Danke
gaD16.03.2020 10:19

Abhängig von der Ausrichtung gegen Sonne und Außentemperatur (im Winter w …Abhängig von der Ausrichtung gegen Sonne und Außentemperatur (im Winter wenig Licht und tiefere Temperatur, d.h. Batterie wird evtl. überhaupt nicht geladen), so ist bei zwei meinen Kameras


Ich hatte immer wieder mal Probleme, auch im Sommer, dass plötzlich nicht geladen wurde... dann war die Kamera paar Tage offline. Hat aber noch aufgenommen. Ich habe zwei, eine ging auch kaputt, und auch das Panel von der anderen ging kaputt. Trotz China Austausch kein Problem gewesen. Hatte aber bei beiden, dass sie gern mal leer gelaufen sind.

Aber irgendwas hat sich getan! Ich weiß nicht, ob es am App-Update liegt, seit man Bereiche schwärzen kann, laufen die Dinger extrem unkompliziert. Der Akku ist permanent auf 100%!!! Auch wenn das Ding den ganzen Tag über auf Bewegung reagiert und 30 Sekunden aufnimmt. Anfangs hab ich das mittags deaktiviert, weil der Akku sonst leer lief.

Und der Zugriff ist viel geschmeidiger und schneller als früher. Die WLAN-Verbindung wurde softwareseitig irgendwie viel stabiler gemacht.

Find die Dinger jetzt richtig toll!
esingen16.03.2020 10:01

Ist die Karte voll, werden die ersten Aufnahmen überschrieben. Cloud soll …Ist die Karte voll, werden die ersten Aufnahmen überschrieben. Cloud soll auch kommen.


Aber weiss man wieviel z.B. ein Tag Aufnahme verbraucht?
verschleiss0r16.03.2020 12:59

Aber weiss man wieviel z.B. ein Tag Aufnahme verbraucht?



Es ist irrelevant. 30 Sekunden haben halt paar MB...
den ganzen Tag nehmen die eh nicht auf, das sind ja keine permanent laufenden Kameras. Die reagieren auf Bewegung und nehmen entweder je nach Einstellung 8, 15 oder 30 Sekunden auf.

Also meine Kamera vorne raus, die ständig los geht (habe es aber meistens so eingestellt, dass sie mittags nicht aufzeichnet, weil die sonst ständig los geht, wenn jemand vorbeifährt oder läuft), hat jetzt seit September 2019 (Ersatzkamera) nach einem halben Jahr von 32GB noch 14GB frei. Also mach Dir keinen Kopf deswegen ;-) 30 Sekunden bei fast maximaler Qualität (1080p und 15 FPS bei Bitrate 1536, maximal geht 2048 bit).
Bearbeitet von: "MistaMilla" 16. Mär
Stimmt auch wieder. Da kommt nicht so viel beisammen. Also kleine SD-Karte rein.
Die Empfindlichkeit für die Bewegungserkennung kann man einstellen?

Danke!
verschleiss0r16.03.2020 13:14

Stimmt auch wieder. Da kommt nicht so viel beisammen. Also kleine …Stimmt auch wieder. Da kommt nicht so viel beisammen. Also kleine SD-Karte rein.Die Empfindlichkeit für die Bewegungserkennung kann man einstellen?Danke!


JA
verschleiss0r16.03.2020 12:59

Aber weiss man wieviel z.B. ein Tag Aufnahme verbraucht?


Das 30-Sekunden-Video in FullHD mit 15 FPS und einer Bitrate von 1536 hat eine Größe von 8,775 MB.
Die Kamera kann also knapp 3647 Mal auslösen, bevor eine 32GB-Speicherkarte voll ist.

Okay, Du musst noch den "Verlust" der SD-Karte einbeziehen. Gehe jetzt von glatten 32.000 MB aus.
Aber 3500 Mal haut dann schon hin.

Ich teste mal noch die maximale Bitrate. Muss nur endlich mal einer durchs Bild laufen :-D
Bearbeitet von: "MistaMilla" 16. Mär

Ja, ich denke auch die Anzahl der Videos mit der Netto Größe der Karte reicht aus
Da kann man ja getrost die max. FPS nehmen, wenn das keine negativen Auswirkungen hat, wenn man z.B. per remote drauf guckt.
Überzeugt und bestellt :). Bin mal gespannt
12,319 MB hat das maximal mögliche Video mit FullHD-Auflösung und 2048 Bit bei 15 FPS und einer Länge von 30 Sekunden :-)
Hoffe, das hilft bei der Speicherwahl!
Bis heute ist der Gutschein noch gültig. Habe die Kamera seit 3 Tagen im Einsatz. Bei dem aktuellen Wetter war der Akku noch nicht unter 95%. Die Auslösung Erfolg sehr zuverlässig, ich habe aber etwas Verzögerung. Muss wohl noch b etwas an WLAN Empfang optimieren.
Sonst bin ich bisher zufrieden
und, geht auch dauerbetrieb?
FCKEC22.03.2020 14:05

und, geht auch dauerbetrieb?


Noch nicht getestet... Macht für mich auch keinen Sinn 24/7 aufzuzeichnen.
PSosna22.03.2020 14:16

Noch nicht getestet... Macht für mich auch keinen Sinn 24/7 aufzuzeichnen.


meine nur betrieb, ohne aufnahme.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text