218°
ABGELAUFEN
Restposten: LEDON- LED -„Tropfen“, E14, 5 W, 230 lm, Ra 90, dimmbar, 3,99 € + Versand

Restposten: LEDON- LED -„Tropfen“, E14, 5 W, 230 lm, Ra 90, dimmbar, 3,99 € + Versand

Home & LivingLedon Angebote

Restposten: LEDON- LED -„Tropfen“, E14, 5 W, 230 lm, Ra 90, dimmbar, 3,99 € + Versand

Preis:Preis:Preis:8,89€
Zum DealZum DealZum Deal
LEDON ist ein Premium-LED-Anbieter aus Österreich und normalerweise ziemlich teuer - da sind Preise unter 5 Euro sehr ungewöhnlich.

Sehr farbtreuer, dimmbarer Ersatz für 25-Watt-P45-Glühlampen mit E14-Sockel.
5 Watt, 230 Lumen, „warm-weiße“ Farbtemperatur 2700 Kelvin, Aluguss-Gehäuse mit matter Kunststoffhaube, 9 cm lang, 4,5 cm Maximaldurchmesser, 77 Gramm, ca. 160 Grad Halbwertswinkel, Farbwiedergabeindex Ra 90, Nennlebensdauer 25.000 Leuchtstunden und 100.000 Schaltzyklen. Neuerdings gewährt LEDON 5 Jahre Garantie.

Natürlich eher was für stimmungsvolle Beleuchtung oder mehrflammige Leuchten im Wohnbereich, kein helles „Flutlicht“.

Achtung: Bestellungen im Online-Shop müssen mindestens 15 € umfassen, Versandkostenpauschale 4,90 €; ab 50 € versandkostenfrei.

Links zum Datenblatt und zu meinem Test der technisch weitgehend gleichen „Kerzen“-Variante im ersten Kommentar.

26 Kommentare

ich mach das mal

Fastvoice

Datenblatt, mein Test der „Kerzen“-Variante.





ich suche eine Empfehlung für 9-10W LEDs.... wichtig: schnell einschaltbar und kein "Summen"

"ca. 180 Grad Halbwertswinkel" soll vermutlich heißen, dass bei ungefähr 180° die LED halb so hell leuchtet wie am intensivten Punkt?

Was bedeutet "farbtreu" in diesem Kontext?

ab Donnerstag gibts Müller LED's bei Aldi.

Michalala

"ca. 180 Grad Halbwertswinkel" soll vermutlich heißen, dass bei ungefähr 180° die LED halb so hell leuchtet wie am intensivten Punkt? Was bedeutet "farbtreu" in diesem Kontext?


Hier wird der Halbwertswinkel erklärt - er bedeutet, dass innerhalb dieses Bereichs mindestens die Hälfte der maximalen Lichtstärke (Einheit Candela) erzielt wird.

„Farbtreue“ ist die Fähigkeit eines Leuchtmittels, bestimmte Messfarben möglichst naturgetreu wiederzugeben - Details gibt's in diesem Blogbeitrag.

Speckbirne

ab Donnerstag gibts Müller LED's bei Aldi.


Ja, das wurde hier ja schon ausführlich beschrieben. Ist aber nicht vergleichbar. Diese „Müller-Licht“-Lampen haben nämlich alle nur Ra 80 bzw. knapp darüber.

Fastvoice

Diese „Müller-Licht“-Lampen haben nämlich alle nur Ra 80 bzw. knapp darüber.


Und? Was heißt das? Zu weit von der Glühlampenstimmung entfernt?

Fastvoice

Diese „Müller-Licht“-Lampen haben nämlich alle nur Ra 80 bzw. knapp darüber.



lies doch mal selber, ist doch oben alles verlinkt ..

Fastvoice

Diese „Müller-Licht“-Lampen haben nämlich alle nur Ra 80 bzw. knapp darüber.


Nee, Farbwiedergabe hat primär nichts mit der Lichtfarbe zu tun. Ra 80 ist aber viel weiter von der Glühlampen-Farbtreue (Ra 100) entfernt. Angestrahlte Gegenstände, Hautpartien etc. wirken dann halt häufig unnatürlich.

Ledon hat übrigens ganz fantastische ultra warme LED (2200 Calvin). So können auch Leuchten die immer gedimmt werden umgerüstet werden. Leider in Tropfenform bisher nur für E27...

wie verhält sich das den mit den Garantien bei LED Produkten diverser Hersteller?

dort steht "25 Jahre Lebensdauer (Einsatzdauer 2,7 Stunden/Tag)" --> es wird aber nur 5 Jahre Garantie gewährt

ichbinseinanderer

wie verhält sich das den mit den Garantien bei LED Produkten diverser Hersteller? dort steht "25 Jahre Lebensdauer (Einsatzdauer 2,7 Stunden/Tag)" --> es wird aber nur 5 Jahre Garantie gewährt


Das eine ist die Nennlebensdauer mit mindestens 70% des Anfangslichtstroms (die kein Anbieter wirklich garantiert), das andere sind gesetzliche Gewährleistung (max. 2 Jahre) und freiwillige Herstellergarantie (mit diversen Konditionen und Einschränkungen).

In der EU vorgeschrieben wird nur, dass mindestens 90% einer Lampenserie eine Mindestleuchtdauer von 6000 Stunden bis zur Degradation auf 80% des ursprünglichen Nennlichtstroms erreichen muss. 10% dürfen also auch früher schlappmachen.

Whyvern

Ledon hat übrigens ganz fantastische ultra warme LED (2200 Calvin). So können auch Leuchten die immer gedimmt werden umgerüstet werden. Leider in Tropfenform bisher nur für E27...


Fast richtig
Die „Candlelight“-Lampen haben sogar nur knapp 2000 Kelvin (Calvinisten spielen hier keine Rolle), gibt's als E27/A60-„Birne“ (hier mein ausführlicher Test) sowie in zwei E14-„Kerzen“-Varianten. Tropfenform ist noch keine im LEDON-Sortiment - weder in E27 noch als E14.

Endlich mal allgemeinverständliche Erklärungen der ganzen Kennzahlen und Trick-Angaben! Ich würde ja gerne mal eine Bewertung von Mode-Schnickschnack wie den Philips Living Lights auf Grundlage eines solchen Fachwissens lesen... X)

Whyvern

Ledon hat übrigens ganz fantastische ultra warme LED (2200 Calvin). So können auch Leuchten die immer gedimmt werden umgerüstet werden. Leider in Tropfenform bisher nur für E27...



Welche Lampen würdest du denn empfehlen als 60 und 40watt äquivalent? Möglichst ra 100, ohne ein Vermögen zu kosten? Danke schonmal für die Info!

@fastvoice: mea culpa Dachte die E27 "Birne" würde unter Tropfen fallen. Jedenfalls ist das Licht ganz fantastisch

trisman86

Welche Lampen würdest du denn empfehlen als 60 und 40watt äquivalent? Möglichst ra 100, ohne ein Vermögen zu kosten? Danke schonmal für die Info!


Guck mal hier die Meldung vom 25.06.

Es lohnt sich Fastvoice zu folgen :-)
Die interessantesten LED-Deals!

OT

Gibt's eigentlich inzwischen LEDs, mit denen sich die 300Watt Halogen Monster in den Deckenflutern ersetzen lassen?

egghat

OT Gibt's eigentlich inzwischen LEDs, mit denen sich die 300Watt Halogen Monster in den Deckenflutern ersetzen lassen?


Nein, da muss man die kompletten Deckenfluter gegen solche mit integrierten LED-Modulen ersetzen. Sind inzwischen zumindest im Bereich bis ca. 1500 Lumen einigermaßen bezahlbar. 300-Watt-Halo-Power sind allerdings so um die 5000 Lumen - aber wer braucht denn so was? Das geht ja schon als Industriebeleuchtung durch.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text