157°
Restposten und B-Ware bei Lautsprecher Teufel
Restposten und B-Ware bei Lautsprecher Teufel
ElektronikTeufel Angebote

Restposten und B-Ware bei Lautsprecher Teufel

Der Restpostenverkauf bei Teufel läuft ja schon eine ganze Weile, aber da immer neue Posten bzw. Artikel hinzukommen und gerade (zumindest meiner Meinung nach) ganz gute Schnapper dabei sind hier eine kleine Auflistung:

Consono® 25 - Center + Satelliten - Bundle (B-Ware): Bestehend aus 4 Satelliten CS 25 FCR und 1 Center Lautsprecher CS 35 C für 89,99€ + 9,99 Versand.
teufel.de/con…tml

Vergleichspreis ist recht schwierig auszumachen, da ansonsten so bzw. als gesondere Einzellautsprecher nicht erhältlich. eBay Preise variieren für das Paar CS 25 FCR so um die 50-60€, für den CS 35 C ebenfalls so um die 50€ - dadurch ca. 33% Ersparnis



Motiv® 5 "5.1-Set": Lautsprechersystem für den PC für € 349,99 + 19,99€ Versand
teufel.de/pc/…tml

Vergleichspreise ab 449,99 + Versand



Concept E 300 "5.1-Set": Ebenfalls ein System für den PC, aber für den kleineren Geldbeutel: € 229,99 + 14,99€ Versand
teufel.de/pc/…tml

Vergleichspreise ab 299,99€ + Versand


Die Liste liese sich jetzt noch ein ganzes Weilchen fortsetzen, aber schaut selbst - es ist denke ich für "jeden" Geldbeutel was dabei!

+ 4-5% Cashback:
qipu.de/cas…el/
-crenzy

Beste Kommentare

Vergleichspreise? LOL!!! Wen willst du hier eigentlich verarschen?

eXtremo

Laut meinem DHL Fahrer, hat sich die Teufel Qualität mit der verlagerten Produktion ins Ausland in den letzten Jahren deutlich verschlechtert. Er sagt früher hat ganz selten was von Teufel wieder bei den leuten abgeholt... Ne Menge zur zeit. Nur eine Bemerkung am Rand.


Diese Einschätzung teile ich.
Wenn die Schwachmaten von Teufel so einen Dreck produzieren:
hifi-forum.de/vie…tml
dann müssen sie sich nicht wundern, wenn die Dinger immer häufiger retourniert werden.
Ich besitze das selbe Modell und natürlich ist auch hier der Elko neben dem viel zu heiß werdenden Kühlkörper aufgeplatzt. Ein neuer Elko kostet 20-35 ct.
Die F(r)ickler von Teufel wollen aber nicht reparieren, sondern kassieren. Ein Kompletttausch der Elektrik kostet bei Teufel deshalb schlappe 280 Öcken. Die 12 Jahre Garantie von Teufel ist hier nutzlos, sie gilt nur für Lautsprecher und natürlich nicht für Teile, die wirklich mal kaputt gehen können. Kulanz für diesen offensichtlichen Produktionsfehler darf man nicht erwarten. Hat man bei anderen Vereinen mit geplanter Obsoleszenz zu tun, so glänzt Teufel bei einigen Modellen meine Meinung nach mit geplanter Kundenabzocke.

38 Kommentare

Was zum Teufel...

Nene ich brauche nichts, enhalte mich aber auch mal des Votes, glaub nicht das die preise so super sind. Im Angebot gibts doch auch oft solche preise oder?

Ist halt die Frage, ob ich statt B-Ware dann auch gleich Noname kaufen kann, das wäre noch billiger. Aber bei Lautsprechern würd ich auf Qualität setzen...

Vergleichspreise? LOL!!! Wen willst du hier eigentlich verarschen?

wo bleiben die teufel "brüllwürfel" hater?

ist teufel nicht generell C-Ware ?

ImperatoM1

Ist halt die Frage, ob ich statt B-Ware dann auch gleich Noname kaufen kann, das wäre noch billiger. Aber bei Lautsprechern würd ich auf Qualität setzen...



da ist ja schon der erste

Gab schon wesentlich günstigere Preise für diverse Artikel. Also wer es nicht eilig hat, sollte im Sommer zuschlagen!

dobbi1987

Gab schon wesentlich günstigere Preise für diverse Artikel. Also wer es nicht eilig hat, sollte im Sommer zuschlagen!



ohhh jeeee

Also wer auf Teufel steht, wird sich im Zweifel über den Newsletter über die aktuellen Preisnachlässe informieren und auch nur dann kaufen.

man kann auch versuchen a ware bei ebay günstig zu ersteigern, direkt von teufel. ich habe so meine anlage für 150 € weniger erstehen können. man muss aber auch dann die gedult haben.

Gibs jetzt auch wieder bei Qipu! 5% Cashback:
qipu.de/cas…el/

Also ich finde es jetzt nicht soo den Hit, bei meinpaket oder ebay bekommt man die A-Ware meist zum gleichen Preis
Und es sind natürlich auch die Auslaufmodelle

Verfasser

ImperatoM1

Ist halt die Frage, ob ich statt B-Ware dann auch gleich Noname kaufen kann, das wäre noch billiger. Aber bei Lautsprechern würd ich auf Qualität setzen...



Mindert der Rückversand zu Teufel die Qualität des Produkts?
Denn nichts anderes sind B- Ware Artikel bei Teufel - Versandrückläufer!

atrox

wo bleiben die teufel "brüllwürfel" hater?



hier ich!!
gibts anständige tests mit messungen zu teufel anlagen? ich mein frequenzgang, wasserfall diagramm, klirrfaktor usw.? alle tests sind subjektiv und deshalb meiner meinung nach gekauft!

aber ich besitze selber nen teufel sub und bin rund um glücklich, sehr gutes P/L verhältnis.

Crenzy

Gibs jetzt auch wieder bei Qipu! 5% Cashback:https://www.qipu.de/cashback/teufel/



Gilt das auch, wenn man Gutscheine einsetzt?

Das ist kein Deal. Teufel hat 365 Tage im Jahr Lautsprecher im heruntersetzt.
Teufel für mich cold + Spammails ohne Ende wenn man sich da mal angemeldet hat.

Die Leute die nach Brüllwürfelhatern am lautesten schreien sind wohl am ehesten inkompetent :P

Man muss sich halt die Mühe machen nach Anforderung und Bedürfnissen seine Anlage zu finden.

Hat man kein entsprechend empfindliches Gehör (bedeutet nicht dass man schlecht hört) kann man getrost das kaufen was man mag und günstig findet.
Mag man effektlastigen Kinosound haben und hat ein Einsteigerbudget, dann ist die kleine Teufelanlage auch gut. Ich selber hatte mal eine kleine 5.1 von denen.
Mag man Musik Blurays, insbesondere ein Paar japanische mit sehr gutem Surroundklang, dann geht wohl unter einem mittleren Theatersystem nix.
Ich bin auch irgendwann weg vom Einsteigersystem, hab alte Infinity Deltas geholt (als sie noch gut waren) für Musik und nen dicken Sub von Teufel für Kino. Hinten stehen Mission Boxen aus England und naja der Center ist bissl schwacher Yamaha, da muss noch was gemacht werden.

Aber wie man sieht kann man das für sich persönlich differenzieren und ja ich sag immer noch zu den kleinen Teufelsystemen Brüllwürfel, weil es halt wahr ist.

:P

Laut meinem DHL Fahrer, hat sich die Teufel Qualität mit der verlagerten Produktion ins Ausland in den letzten Jahren deutlich verschlechtert. Er sagt früher hat ganz selten was von Teufel wieder bei den leuten abgeholt... Ne Menge zur zeit.
Nur eine Bemerkung am Rand.

Ach ja kann ich für das Einsteigersystem (glaube Concept heißen die) bestätigen.
Das alte Kompakt 30 hatte richtig punch gehabt, der Sub war super unpräzise aber kraftig und Kino war super. Kleinen Würfel waren 08/15, nix besonderes. Aber für den Preia gabs nen guten Sub also.
Die neuen EinsteigerSubs bringen für das gleiche Geld weniger Leistung. ok aber nicht das Schnäppchen wie das alte Kompakt 30

eXtremo

Laut meinem DHL Fahrer, hat sich die Teufel Qualität mit der verlagerten Produktion ins Ausland in den letzten Jahren deutlich verschlechtert. Er sagt früher hat ganz selten was von Teufel wieder bei den leuten abgeholt... Ne Menge zur zeit. Nur eine Bemerkung am Rand.



Sagt der DHL-Fahrer von der Tante deines Onkels 3. Grades? X) X)
Aber finde Teufel auch viel zu überteuert!

Also ich hab auch so einen alten Kompakt aus der Serie, als die in Deutschland gefertigt haben. Kann nur gutes zum Preis/Leistungs-Verhältnis sagen, aber wenn sie jetzt auch im Ausland produzieren...

Als Teufel noch das Concept E Magnum hatte. Das war (für ein PC-System) noch richtig gut (von der Preis/Leistung her). Mit richtigen Lautsprechern oder guten Kopfhörern natürlich nicht zu vergleichen. Habe meins vor einem halben Jahr zugunsten von Kopfhörern verkauft und trotz starker Gebrauchsspuren noch 160 €, also 10 € mehr als damaliger NP bei Ebay bekommen.

eXtremo

Laut meinem DHL Fahrer, hat sich die Teufel Qualität mit der verlagerten Produktion ins Ausland in den letzten Jahren deutlich verschlechtert. Er sagt früher hat ganz selten was von Teufel wieder bei den leuten abgeholt... Ne Menge zur zeit. Nur eine Bemerkung am Rand.


Diese Einschätzung teile ich.
Wenn die Schwachmaten von Teufel so einen Dreck produzieren:
hifi-forum.de/vie…tml
dann müssen sie sich nicht wundern, wenn die Dinger immer häufiger retourniert werden.
Ich besitze das selbe Modell und natürlich ist auch hier der Elko neben dem viel zu heiß werdenden Kühlkörper aufgeplatzt. Ein neuer Elko kostet 20-35 ct.
Die F(r)ickler von Teufel wollen aber nicht reparieren, sondern kassieren. Ein Kompletttausch der Elektrik kostet bei Teufel deshalb schlappe 280 Öcken. Die 12 Jahre Garantie von Teufel ist hier nutzlos, sie gilt nur für Lautsprecher und natürlich nicht für Teile, die wirklich mal kaputt gehen können. Kulanz für diesen offensichtlichen Produktionsfehler darf man nicht erwarten. Hat man bei anderen Vereinen mit geplanter Obsoleszenz zu tun, so glänzt Teufel bei einigen Modellen meine Meinung nach mit geplanter Kundenabzocke.

BRÜÜÜÜÜÜÜLLLLLWÜÜÜÜÜRFEEEEELLLL!!!! ;-)
und die dauer schnäppchen sind auch lächerlich.

die angebote zu black friday waren besser und keine b ware ...

Die hochpreisigen Systeme von Teufel sind wirklich sehr teuer für die Leistung. Und die schon angesprochenen fehlenden ausführlichen Tests waren für mich auch erst ein Hindernis.

Vor ein paar Wochen habe ich mir dann trotzdem das Consono 25 System bestellt und bin rundum zufrieden. Selbst für meinen damals gezahlten Preis echt der absolute Hammer.

Schade, dass ich diese "B-Ware" nicht früher gesehen habe. Wenn es sich tatsächlich um Versandrückläufer handeln sollte, wie oben beschrieben.. Naja watt solls X)

atrox

wo bleiben die teufel "brüllwürfel" hater?



HIER!!!
SCH**** BRÜLLWÜRFEL!!!
TEUFEL IST DRECK WEGEN DIE BRÜLLWÜRFELSE!!

OK, für den ein oder anderen mag "Teufel" doch in Frage kommen,
also zerfetzt den TE nicht gleich in der Luft.
ABER:Hier bewahrheitet sich das Sprichwort "Wer billig kauft..." in Bezug auf die Quali.Irgendwann kommt des Teufels Rache und knickt die "Sollbruchstelle", habs selbst erlebt.Dann will man in der Hölle von Kulanz
und Garantie nix mehr wissen, Pauschalbetrag auf den Tisch, ansonsten läuft nichts.

bananajoe1

Das ist kein Deal. Teufel hat 365 Tage im Jahr Lautsprecher im heruntersetzt. Teufel für mich cold + Spammails ohne Ende wenn man sich da mal angemeldet hat.



Ein Klick auf Newsletter abmelden und schon haste Ruhe. Wo ist das Problem?

ALOne

gibts anständige tests mit messungen zu teufel anlagen? ich mein frequenzgang, wasserfall diagramm, klirrfaktor usw.? alle tests sind subjektiv und deshalb meiner meinung nach gekauft!



Wer suchet, der findet:
Test: Teufel System 10 THX Ultra 2
Test: Teufel System 7 THX Select 2
Test: Teufel LT 5

.. und das sind sogar ein paar der besseren Sets, die es klangtechnisch sogar mit dem einen oder anderen renommierten High-End-System aufnehmen.

Wenn Teufel teuer ist was ist dann Bose?
Gerade für Anfänger reichen die brüllwürfel. lassen sich gut ins Wohnzimmer optisch integrieren und machen wumms.
Von canton oder harman kardon gibs auch gute Systeme aber die kosten doppelt soviel oder mehr

Teufel ist bei derartigen Systemen absolute Oberklasse.

Wer hier rummeckert, hat entweder kein Geld für eine Teufel Anlage oder knausert sich daheim mit einer verfrickelten Lo... Anlage einen ab.

--

Bock auf Urlaub?

Ein Großteil der Kommentare besteht aus Beleidigungen, es sollte doch möglich sein, diese zu unterlassen........

dobbi1987

Gab schon wesentlich günstigere Preise für diverse Artikel. Also wer es nicht eilig hat, sollte im Sommer zuschlagen!



warum im Sommer? Ich habs net eilig und ein e 400 wäre geil

Mhm also ich hab ein kleines Concept der ersten Generation und es gibt für mich kaum bessere, zumindest sagt mir das mein Gehör was recht empfindlich ist. Da ich noch armer Student bin kann ich mir keine Dicken leisten, aber man muss schon gut hinblättern um überhaupt erstmal meine kleinen Kisten zu überholen. Hab die aktuellen Generationen nicht gehört, aber immer mehr kommen ja damit, dass Teufel nicht mehr das ist was es mal war. Andersrum, was kauft man denn heute wenn man audiophil ist?

Rincewind

gedult


Das Concept E 300 habe ich vor nem halben Jahr bei MeinPaket für 180€ gekauft, war aber extrem günstig. Für 220€ bekommt mal meiner Meinung nach kein besseres 5.1 System, auch für´s Wohnzimmer geeignet. Habe es schon vielen Leuten empfohlen, und ALLE waren absolut begeistert! Natürlich gibt es hier immer mal einige High End Fanatiker die gerne mehrere Tausend € für Lautsprecher ausgeben, und die Systeme sind mit Sicherheit auch besser.
Meiner Meinung nach ist ein 200-300€ Teufel System etwa gleichwertig wie ein 1000€ Bose System.
Bei richtiger Einstellung und Aufstellung wird kein "Laie" von diesem System enttäuscht sein. Bitte lasst euch nicht von dem geringen Preis abschrecken, sondern freut euch!
Und jetzt viel Spaß beim >Mäuler zerreißen< über meine Meinung;-)

Dario3004

Meiner Meinung nach ist ein 200-300€ Teufel System etwa gleichwertig wie ein 1000€ Bose System.Bei richtiger Einstellung und Aufstellung wird kein "Laie" von diesem System enttäuscht sein. Bitte lasst euch nicht von dem geringen Preis abschrecken, sondern freut euch!Und jetzt viel Spaß beim >Mäuler zerreißen< über meine Meinung;-)



Das kann ich bestätigen. Die Preise sind btw. seit 2-3Monaten auf diesem Niveau...hab mein e400 für 260€ (neu) auf ebay geholt, weil einer nicht damit klar kam, dass keine kabel dabei waren

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text