126°
ABGELAUFEN
[Retourenware / 3% Qipu] Toshiba 47L7463DG 119 cm (47 Zoll) LED-Backlight 3D Smart TV mit Full HD, 1.500Hz AMR+ , USB-Aufnahme für 574€ frei Haus @Dealclub

[Retourenware / 3% Qipu] Toshiba 47L7463DG 119 cm (47 Zoll) LED-Backlight 3D Smart TV mit Full HD, 1.500Hz AMR+ , USB-Aufnahme für 574€ frei Haus @Dealclub

ElektronikDealclub Angebote

[Retourenware / 3% Qipu] Toshiba 47L7463DG 119 cm (47 Zoll) LED-Backlight 3D Smart TV mit Full HD, 1.500Hz AMR+ , USB-Aufnahme für 574€ frei Haus @Dealclub

Preis:Preis:Preis:574€
Zum DealZum DealZum Deal
Toshiba 47L7463DG 119 cm (47 Zoll) LED-Backlight 3D Smart TV mit Full HD, 1.500Hz AMR+ , USB-Aufnahme für 574€ frei Haus als neuwertige Versandrückläufer mit dem Dealcode "gutscheinsammler" im Dealclub.

Vergleichspreis im Netz ab 599€ zzgl. Versand
3% Qipu mitnehmen!
amazon-rezensionen 5 von 5 (nur eine Rezension)
amazon.de/Tos…3DG

testberichte.de Note 1,9
testberichte.de/p/t…tml

Beschreibung:
Verpassen Sie nie wieder Ihre Lieblingssendungen.
Auf Wunsch kann der TOSHIBA 3-D-Fernseher 47L7463DG Ihre Sehgewohnheiten lernen und im Standby-Modus ganz automatisch Programme, die Sie interessieren könnten, auf einen angeschlossenen USB-Stick oder eine Festplatte aufnehmen.
Darüber hinaus überzeugt der Fernseher mit 1500Hz Amr+, Full-HD-Bildqualität, integriertem WLAN und neuester passiver 3-D-Technik.

- 119 cm (47") LED TV
- Intelligent Smart TV Cloud portal
- Full HD 3D, 2D to 3D Konvertierung
- Full HD 1080p, AMR+ 1500 Hz smooth picture processing, Dual Core Prozessor
- Digital Tuner (DVB-T/-T2, DVB-C, DVB-S/S2)
- EEK: A+

Bild:
Bildschirmdiagonale (cm) : 119
Bildschirmdiagonale (Zoll) : 47
Sichtbarer Panelbereich (H x B) : 1040 x 585
Bildformat : 16:9
Bildschirmauflösung : 1920 x 1080
Helligkeit (cd/m²) : 700
Kontrast : Mega
Reaktionszeit (G to G) (ms) : 5
Betrachtungswinkel (º) : 178
LED-TV Direct LED
Full-HD - High Definition 1080p
Dual Core Haupt-Prozessor
CEVO Picture
3D-TV
3D - Passiv (Polarisationsfilter)
2D - 3D Konvertierung
Active Motion Rate+ (AMR+ Hz) / Bildwiederholrate : 1500
Scene+
Resolution+
Digitale Rausch-Reduzierung
Licht-Sensor
Farbtemperaturwahl
Manuelle Bildformateinstellung

Audio:
Dolby® Digital Plus
DTS® Premium Sound
DTS® Express 5.1
CEVO AUDIO
Sound Separation (Ton Optimierung)
Sound Navi
Bassverstärker

Zuner.:
TV Normen : PAL BG/I/DK SECAM BG/DK/L NTSC BG 4.43
Max. Anzahl Kanäle : 800
Analoger Tuner
DVB-T
DVB-C / DVB-C (HD)
DVB-S / DVB-S2 (HD)
H.264
NTSC Video-Wiedergabe (externe Eingänge)
Auto Set-up

Smart TV:
USB Video Recording und Timeshift
Wi-Fi® (eingebaut)
Wireless Display
Wi-Fi® Protected Setup (WPS)
Media Guide
Media Guide Replay
Smart-TV-Cloud
Toshiba AppsConnect
Open Browser (Internetbrowser)

Anschlüsse:
HDMI® (Rückseite) : 1
HDMI® (Seite) : 3
MHL
1080p, 1080i, 720p, 720i, 576p, 576i, 480p, 480i
24Hz (24p)
HDMI® Audio Return Channel
HDMI® CEC
LAN
Component Video
3,5 mm Component Adapter
Composite Video
3,5 mm Composite Video Adapter
SCART : 1 (FULL RGB)
PC-VGA-Eingang : 1
USB Anzahl : 2
Digitaler Audio Ausgang
Kopfhörerausgang

Energie:
Energieeffizienzklasse: A+
Energieverbrauch gemäß EN62087 - typisch (W) : 67.4
Energieverbrauch gemäß EN60625 - Maximaler Verbrauch (W) : 65
Stand-by Energieverbrauch (W) :

14 Kommentare

%24_57.JPG
18988_566x390_2.jpg

nur fullhd, augenkrebs vorprogrammiert

einfachkeindeal

nur fullhd, augenkrebs vorprogrammiert



Dämlicher Kommentar.

Nur 1.500Hz, das kann ja nur ruckeln.... X)

einfachkeindeal

nur fullhd, augenkrebs vorprogrammiert



vermutlich... oder eine dämliche antwort darauf

kann mir mal bitte jemand erzählen wie man auf 1500 Hz kommt? Ich weiß, dass es keine echten 1500 hz , aber trotzdem muss der Fernseher 1500 mal pro Sekunde irgendwas machen oder? Die Reaktionszeit von 5ms machen es doch aber schwer mehr es 200hz hinzukriegen oder nicht?

einfachkeindeal

nur fullhd, augenkrebs vorprogrammiert




Wohl nicht viel Platz in deiner Zelle...

einfachkeindeal

nur fullhd, augenkrebs vorprogrammiert



ja, deine mutter braucht den ganzen platz

einfachkeindeal

nur fullhd, augenkrebs vorprogrammiert




Das kann schon mal vorkommen, wenn jemand wie meine Mutter deine Mutter verschluckt.

Joseph1409

kann mir mal bitte jemand erzählen wie man auf 1500 Hz kommt? Ich weiß, dass es keine echten 1500 hz , aber trotzdem muss der Fernseher 1500 mal pro Sekunde irgendwas machen oder? Die Reaktionszeit von 5ms machen es doch aber schwer mehr es 200hz hinzukriegen oder nicht?




Ich schätze mal, daß es nur 300 Hz sind - und bei jedem Bildaufbau abwechselnde Zeilen ausgelassen werden.

einfachkeindeal

nur fullhd, augenkrebs vorprogrammiert



während sie die ganze welt aufgesaugt hat?

Joseph1409

kann mir mal bitte jemand erzählen wie man auf 1500 Hz kommt? Ich weiß, dass es keine echten 1500 hz , aber trotzdem muss der Fernseher 1500 mal pro Sekunde irgendwas machen oder? Die Reaktionszeit von 5ms machen es doch aber schwer mehr es 200hz hinzukriegen oder nicht?



Ich hatte dazu schon mal ein anderen thread was zusammengetragen, hoffe es hilft dir weiter:

LCDs sind sog. Hold-Type Displays, d.h. Die Bilder werden vom Panel so lange angezeigt, bis ein neues Bild erscheint. Das ist der Grund, warum LCDs im Vergleich zu CRTs oder PDPs nie flimmern, egal welche Frequenz angezeigt wird. Problematisch wird es bei Hold-Type Displays erst, wenn es zu einer Bewegung auf dem Display kommt. Während bei CRTs oder PDPs das entsprechende Bild immer nur für einen kurzen Augenblick aufblitzt und inzwischen der Bildschirm dunkel ist, werden bei Holdtype Displays die Frames halt so lange angezeigt bis ein neues erscheint. In Kombination mit deinen Augen wird bei einem bewegten Objekt das betrachtete Objekt an verschiedenen Stellen der Netzhaut abgebildet und erscheint für den Betrachter unscharf. 

Nun gibt es zwei Möglichkeiten die Bewegungsunschärefe zu reduzieren:

a) es wird die Wiederholungsrate des Holdtype-Displays erhöht
a) es wird ein Blinking Backlight benutzt um künstliche Dunkelphasen wie bei CRTs oder PDPs zu erzeugen

Beide Verfahren werden derzeit angewandt und ergeben die komischen Hz Zahlen der Displays.

Bei einem Fernseher mit nativer 50hz, 100hz oder 200hz Technologie ist das Gerät also in der Lage die dargestellte Bildanzahl pro Sekunde entsprechend zu verdoppeln oder zu vervierfachen und somit die Anzeigezeit je Frame zu verringern. Es klingt natürlich verlockend einfach die Bildwiederholungsrate zu erhöhen, doch wie du bereits geschrieben hast, kommt unser Fernsehsignal nun mal mit 50Hz an, egal welchen TV ich anschließe. Daher muss das Fernsehgerät eine Zwischenbildberechnung durchführen, die unweigerlich in einer Reduzierung der Bildschärfe endet. Tatsächlich sind die berechneten Zwischenbildern bei modernen TVs recht gut und können zu einem subjektiv besseren Seheindruck beitragen, andernfalls besteht die Gefahr des Soap-Opera-Effects (oder einfach nur Soap Effects). 

Die exorbitant hohen Hz Zahlen entstehen im Marketing durch die Addition der Frequenz des Blinking Backlight. Um Bewegungsunschärfen oder Nachbilder weiter zu reduzieren wird zwischen jedes Frame ein weiteres gesetzt, bei dem das Backlight ausgeschaltet wird. Dadurch wird die vollkommenen Flimmerfreiheit der Holdtype-Dispalys zwar aufgehoben aber Bewegungsunschärfen oder Nachbilder können effektiv reduziert werden. Genau diese Technologie wird bei der 240hz Turbo Technologie von dem Eizo Foris FG 2421 recht erfolgreich verwendet.Im Gegensatz zu einem Monitor kann ein Fernsehgerät nur in den seltensten Fällen höhere Bildwiederholungsraten als 60hz empfangen, auch wenn der Grundstein durch neuere HDMI Standards gelegt wurde. 

Mit dem 24p sieht es nun wieder etwas anders aus. In der Regel werden soclhe Quellen im 2:2 oder 3:3 Pulldown, also mit 48hz oder 72hz dargestellt. Manche Hersteller werden auch mit einem 4:4 oder gar 5:5 Pulldown. Ob man hier aber einen besseren subjektiven Seheindruck erfährt wird arg diskutiert...

Eine noch detailliete Beschreibung findest du im HiFi Forum von dem User hagge und auf der Website Rtings.

hifi-forum.de/vie…tml

rtings.com/inf…ate

Viele Grüße

Joseph1409

kann mir mal bitte jemand erzählen wie man auf 1500 Hz kommt? Ich weiß, dass es keine echten 1500 hz , aber trotzdem muss der Fernseher 1500 mal pro Sekunde irgendwas machen oder? Die Reaktionszeit von 5ms machen es doch aber schwer mehr es 200hz hinzukriegen oder nicht?



Danke

Joseph1409

kann mir mal bitte jemand erzählen wie man auf 1500 Hz kommt? Ich weiß, dass es keine echten 1500 hz , aber trotzdem muss der Fernseher 1500 mal pro Sekunde irgendwas machen oder? Die Reaktionszeit von 5ms machen es doch aber schwer mehr es 200hz hinzukriegen oder nicht?



Wieder was gelernt, danke!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text