Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Retro-Konsole Sega Megadrive Flashback HD (720p-Auflösung, 2x Wireless Controller, Modulschacht, 82 Spiele, Speicher- & Rewind-Funktion)
299° Abgelaufen

Retro-Konsole Sega Megadrive Flashback HD (720p-Auflösung, 2x Wireless Controller, Modulschacht, 82 Spiele, Speicher- & Rewind-Funktion)

39,99€55€-27%digitalo Angebote
37
eingestellt am 18. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei digitalo ergibt sich durch den kryptischen Gutschein d890631f351fe7540fb11f6bdd8493ce, der 10€ Rabatt auf gewisse Produkte gewährt, wenn man per Vorkasse oder Amazon Pay bezahlt, erneut ein gutes Angebot. So kommt ihr nämlich an die Retro-Konsole Sega Megadrive Flashback HD für 39,99€, die im aktuellen Vergleich 55€ kostet und sich laut idealo auch in aller Regel deutlich über 40€ bewegt.

Die Idee ist ja an und für sich recht nett, die Umsetzung aber leider keineswegs perfekt. Wie bei den anderen Mini-Konsolen auch kommt hier ein Emulator zum Einsatz, obwohl ein Schacht für Originalmodule verbaut wurde. Dadurch laufen die Titel nicht zu 100% originalgetreu, was manch einen vielleicht nicht stört, aber anderen Kunden bei Amazon ziemlich gegen den Strich geht. So reicht es dann letztlich in Verbindung mit der mäßigen Verarbeitung im Schnitt nur für 3.3 Sterne.

Allerdings wurde ursprünglich auch ein deutlich höherer Preis verlangt, vielleicht könnt ihr ja beim jetzigen Angebot über die ein oder andere Schwäche hinwegsehen. Hier noch ein Video für etwas anschaulichere Einblicke:



Überblick

  • Inkl. 82 Spieleklassiker (Sonic, Golden Axe, Shinobi 3, Phantasy Star, Comix Zone und viele mehr)
  • 2 kabellose Funk-Controller
  • Erstmalig mit HD-Bildauflösung (720p)
  • Rewind-Funktion - ermöglicht das Zurückspulen bei kritischen Spielsituationen
  • Speicher- & Rewind-Funktion in allen Spielen

Kult-Spielkonsole mit zahlreichen SEGA-Spieleklassikern

Neuauflage der weltbekannten SEGA Megadrive Spielkonsole mit neuer HD-Technologie zum Anschluss an den Fernseher. Enthält zahlreiche berühmte SEGA-Spiele-Klassiker aus der MegaDrive und Master-System-Ära, darunter alle Sonic the Hedgehog Spiele, Golden Axe, Shinobi 3, Phantasy Star, Comix Zone und viele weitere tolle Klassiker. Dank des eingebauten MegaDrive Cartridge-Schachts lassen sich außerdem viele der originalen MegaDrive Cartridges wie in alten Zeiten abspielen.

Erstmalig mit 720P HD-Bildauflösung, HDMI-Anschluss, 2 kabellosen 2.4 GHZ- Funk Controllern, sowie Speicher- und Rewind- Funktion.

Das Gehäuse im Original Megadrive Design lässt pures Retro-Feeling aufkommen und ist erweiterbar mit kabelgebundenen Controllern. Geeignet für 1-2 Spieler. Einfach anschließen, Spiel auswählen und loslegen.
Version speziell für den deutschsprachigen Markt, mit USK Freigabe und ohne indizierte Spiele.

Eigenschaften

82 installierte Spieleklassiker aus den Bereichen Jump’n’Run, Sport, Adventure, Geschicklichkeit und viele mehr… · Enthält 2 kabellose Gamepad-Controller mit 2.4 GHz- Technik für störungsfreie Funkübertragung · HD-Bildauflösung (720P) · HDMI-Anschluss · Slot für Spielemodule (Original MegaDrive Cartridges) · Speicher- Funktion · Rewind-Funktion - ermöglicht das Zurückspulen um 7 Sekunden bei kritischen Spielsituationen · Grafisches Menüsystem mit Screenshots der Spiele · Einstellbare Schwierigkeitsstufen · USK-Einstufung: ab 12 Jahre · Enthaltende Spiele: · Adventure in the Park, Air Hockey, Alex Kidd in High Tech World, Alex Kidd in Miracle World, Alex Kidd in the Enchanted Castle, Alex Kidd: The Lost Stars, Alien Storm, Altered Beast, Arrow Flash · Baku Baku Animal, Bomber, Bonanza Bros., Bottle Taps Race, Break the Fireline, Bubbles Master · Cannon, Chakan: The Forever Man, Checker, Chess, Columns, Columns III, Comix Zone, Crack Down, Cross the road, Curling 2010 · Decap Attack, Dr. Robotnik's Mean Bean Machine, Dragon Crystal · ESWAT: City Under Seige, Eternal Champions · Fantasy Zone, Fantasy Zone The Maze, Fatal Labyrinth, Fight or Lose, Fish Tank Live, Flicky · Gain Ground, Golden Axe, Golden Axe II, Golden Axe III · Hangman, Hexagonos · Jack's Pea, Jewel Magic, Jewel Master · Kid Chameleon · Mahjong Solitaire, Maze 2010, Memory, Mr. Balls · Naval Power · Phantasy Star, Phantasy Star 3: Generations Of Doom, Phantasy Star II, Phantasy Star IV, Plumbing Contest · Ristar · Shadow Dancer: The Secret of Shinobi, Shining Force II: The Ancient Seal, Shining Force: The Legacy of Great Intention, Shining in the Darkness, Shinobi III: Return of the Ninja Master, Snake, Snowboarding, Sonic & Knuckles, Sonic 3D Blast - Flickie's Island, Sonic Chaos, Sonic Drift 2, Sonic Spinball, Sonic the Hedgehog, Sonic the Hedgehog II, Sonic Triple Trouble, Spider, Super Thunder Blade, Sword Of Vermilion (RPG) · Tails Adventure, The Ooze


1409441-xPuYQ.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
grander18.07.2019 09:23

Ist es nicht langsam genug mit den ganzen Retro-Konsolen


Nee, Neo Geo fehlt noch. 😁
37 Kommentare
Ist es nicht langsam genug mit den ganzen Retro-Konsolen
grander18.07.2019 09:23

Ist es nicht langsam genug mit den ganzen Retro-Konsolen


Nee, Neo Geo fehlt noch. 😁
@grander: Retro geht immer und überall!

Um die alten Module abzuspielen, ist das Teil für den Preis ganz OK. Wenn es z.B. nicht direkt ein Retron 5 sein soll. Obwohl mein Sonic 3-Modul auf der Kiste nicht erkannt wird.

Für die installierten, emulierten Games sollte man aber lieber auf das Mega Drive mini im September warten, das verspricht eine höhere Qualität.
Sir-Henry18.07.2019 09:24

Nee, Neo Geo fehlt noch. 😁


Den Neo Geo Mini gibt es ja schon 😁
Kein Streets of Rage? Wobei das Lineup sonst ganz gut ist. Alleine Phantasy Star kann dich da wochenlang beschäftigen.
MrStiffler18.07.2019 09:37

Kein Streets of Rage? Wobei das Lineup sonst ganz gut ist. …Kein Streets of Rage? Wobei das Lineup sonst ganz gut ist. Alleine Phantasy Star kann dich da wochenlang beschäftigen.


Leider auch kein Double Dragon??
Sir-Henry18.07.2019 09:24

Nee, Neo Geo fehlt noch. 😁


Beste Konsole für Beat ‘em up Games.
Die Ladezeiten der Disc-Version für Samurai Showdown II waren schon derbe und die Module unerschwinglich
Lieber für das Doppelte ab September die Megadrive Mini von Sega kaufen.
Da wird vorraussichtlich die Emulation 1A funktionieren. Hier wurde nur der Name verwendet und auf die schnelle etwas zusammen gebastelt.
Damals zum Releasedatum bestellt und nach kurzem anspielen direkt wieder zurück geschickt. Vielleicht bin ich auch zu "jung" und brauche mindestens SNES / PS1 Qualität
kedi50018.07.2019 09:58

Damals zum Releasedatum bestellt und nach kurzem anspielen direkt wieder …Damals zum Releasedatum bestellt und nach kurzem anspielen direkt wieder zurück geschickt. Vielleicht bin ich auch zu "jung" und brauche mindestens SNES / PS1 Qualität


War nicht mega Drive damals das Gegenstück zum snes . PS1 war doch eher schon N64 Zeit?
DeepFrost18.07.2019 09:37

Den Neo Geo Mini gibt es ja schon 😁



Philips G7000 fehlt auch noch.
Verstehe den Sinn der ganzen Mini Konsolen nicht. Warum bringen die ganzen Hersteller nicht einfach eine virtuelle Retro-Konsole direkt auf PS4, XBOX und Switch, so ist das doch nur Ressourcenverschwendung.
N64 Mini... Sollte ja eigentlich schon lange Released sein
Cloud18.07.2019 09:47

Beste Konsole für Beat ‘em up Games.Die Ladezeiten der Disc-Version für Sam …Beste Konsole für Beat ‘em up Games.Die Ladezeiten der Disc-Version für Samurai Showdown II waren schon derbe und die Module unerschwinglich



Dafür gehört Samurai Shodown / Spirits 1 - 3 mittlerweile zu den günstigen AES-Spielen (50 - 100 EUR).
DeepFrost18.07.2019 10:15

N64 Mini... Sollte ja eigentlich schon lange Released sein


Ich glaube die wollen mit Neuauflagen (wie z.B. Link's Awakening kürzlich) nochmal abkassieren, um anschließend die Konsole zu bringen.
EmZi-Splashy18.07.2019 10:13

War nicht mega Drive damals das Gegenstück zum snes . PS1 war …War nicht mega Drive damals das Gegenstück zum snes . PS1 war doch eher schon N64 Zeit?


Jein. Wenn man vom Japan Release Datum ausgeht:
Mega Drive: 1988
SNES: 1990
PS1: 1994
N64: 1996
PS2: 2000

Es gibt also Überschneidungen. Der Sprung zwischen Mega Drive und SNES ist m.E. schon recht groß - letztendlich wollte ich sagen, mir hat die Mega Drive Konsole nichts gegeben, möglichweise, weil ich damit nicht aufgewachsen bin.
FerdiCorleone18.07.2019 10:13

Verstehe den Sinn der ganzen Mini Konsolen nicht. Warum bringen die ganzen …Verstehe den Sinn der ganzen Mini Konsolen nicht. Warum bringen die ganzen Hersteller nicht einfach eine virtuelle Retro-Konsole direkt auf PS4, XBOX und Switch, so ist das doch nur Ressourcenverschwendung.


Das kann man mit Retroarch auf manchen schon machen (je nach System muss man aber eine modifizierte Firmware haben - Consolen halt)

We support operating systems that not even Microsoft and Apple themselves support anymore, such as macOS X on PowerPC Macs, and RetroArch being available on Windows OSes as far back as Windows 95.

On top of all that, RetroArch also runs on iOS and Android for tablets and phones, as well as on game consoles like PS2, PS3, PSP, PS Vita, Wii, Wii U, 2DS, 3DS, Switch

retroarch.com/?pa…rms
Fernsteuerung18.07.2019 10:40

Das kann man mit Retroarch auf manchen schon machen (je nach System muss …Das kann man mit Retroarch auf manchen schon machen (je nach System muss man aber eine modifizierte Firmware haben - Consolen halt) We support operating systems that not even Microsoft and Apple themselves support anymore, such as macOS X on PowerPC Macs, and RetroArch being available on Windows OSes as far back as Windows 95.On top of all that, RetroArch also runs on iOS and Android for tablets and phones, as well as on game consoles like PS2, PS3, PSP, PS Vita, Wii, Wii U, 2DS, 3DS, Switchhttps://www.retroarch.com/?page=platforms


Ja, das stimmt. Aber eben ganz offiziell ohne Umwege und Arbeit, eben für den Normalo-Kunden. Da könnten die sich auch dumm und dämlich verdienen mit.
macht ja mords was her der qualitativ (NICHT) hochwertige Kunststoff hm

da sieht ja jedes 2 Euro Plastikgimmik aus nem MickyMaus Heft hochwertiger aus
FerdiCorleone18.07.2019 10:13

Verstehe den Sinn der ganzen Mini Konsolen nicht. Warum bringen die ganzen …Verstehe den Sinn der ganzen Mini Konsolen nicht. Warum bringen die ganzen Hersteller nicht einfach eine virtuelle Retro-Konsole direkt auf PS4, XBOX und Switch, so ist das doch nur Ressourcenverschwendung.


Hat sicher viel mit erhöhtem Nostalgiefaktor zu tun. So eine Miniaturausgabe der alten Konsole im Regal stehen zu haben ist für viele attraktiver, als nur einen Emulator auf einem aktuellen Gerät zu starten. Wenn man es ganz puristisch sieht, dann hält man sich eh an die Originale, allerdings muß man dann auch bereit sein, einen nicht unbeträchtlichen Betrag in dieses Hobby zu investieren. Alleine ein Framemeister schlägt schon mit ca. 300€ zu Buche.
kedi50018.07.2019 10:33

Jein. Wenn man vom Japan Release Datum ausgeht:Mega Drive: 1988SNES: …Jein. Wenn man vom Japan Release Datum ausgeht:Mega Drive: 1988SNES: 1990PS1: 1994N64: 1996PS2: 2000Es gibt also Überschneidungen. Der Sprung zwischen Mega Drive und SNES ist m.E. schon recht groß - letztendlich wollte ich sagen, mir hat die Mega Drive Konsole nichts gegeben, möglichweise, weil ich damit nicht aufgewachsen bin.



Das Mega Drive wurde vor dem SNES released und war damals Next Gen. Nintendo dominierte da gerade noch vorallem den US Markt deutlich mit dem NES, dann kam Sega erfolgreich mit dem Genesis auf dem Markt. Das punktete mit arcadeähnlicher 16-Bit Grafik und stellte technisch so ziemlich alles andere in den Schatten. Allerdings ist das Mega Drive der Konkurrent zum SNES gewesen, die SNES Titel wirken nur teilweise frischer aufgrund der höheren Farbpalette und Mode 7 Pseudo 3D Grafik. CPU mäßig ist der 68000er Motorola des Mega Drive schneller und deutlich höher getaktet, als die 16-Bit CPU des SNES. Dafür leistet diese mehr pro Takt. Ein klarer Vorteil der Mega Drive Versionen war die meist höhere Auflösung, dadurch wurde ein größerer Bildausschnitt dargestellt. Die SNES Versionen bei Multiplatformtiteln zeigen oft weniger Bildinhalt wegen der geringeren Auflösung (siehe YT Videos). Dafür punktete das SNES mit der auffallend deutlich größeren Farbpalette und schöneren Sound.
Zum Ende der 16 Bit Ära trat das SNES noch mit Titel wie Donkey Kong Country mit sensationeller Vorrender SGI Grafik gegen die PS1 an um die Wartezeit auf das N64 zu verkürzen und ein 32-Bit System als unnötig erscheinen zu lassen. Zu der Zeit hat Sega angefangen sich mit dem 32X Aufsatz für das Mega Drive und dem Release des Saturns in rote Zahlen zu stürzen.

Allgemein sind die Sega Games härter, eher einfach Arcade Games, die Nintendo Exklusivtitel sind meist fühlbar besser gewichtet vom Schwierigkeitsgrad und bieten oft das bessere Gameplay. Das stellt man meist im direkten Vergleich fest neben den grafischen Unterschieden. Bin auch eher bei Nintendo, da die Games im Schnitt mehr Spielspaß haben. Sega hat sich eher leider auch auf zu viele teure (teils unnötige) Hardware Erscheinungen/Innovationen/Versionen konzentriert Mega Drive I, MD2, Mega CD 1, 2, Sega 32X, Multi Mega, Sega Saturn,... die ihnen letzendlich zum Verhängnis wurden als Konsolenhersteller. Wobei der Mega Drive Segas größter Erfolg war. So oder so, dennoch war Sega irgendwie cooler. ;-)
Bearbeitet von: "Charlie21" 19. Jul
wer interesse an Retro hat, gibt auf YT paar gute kanäle




Bearbeitet von: "_poiu_" 18. Jul
Anbei der Test des Geräts:
Wenn ich das richtig sehe ist das hier der Abverkauf der alten Version.
Der Nachfolger 2019er Edition hat ein paar technische Verbesserungen (?) und einen SD Karten Slots für Firmware Updates.
Keine Ahnung was besser oder schlechter ist.
Hab zum Glück noch das Original und warte auch mal noch auf den Preisverfall bei der 2019er und die Mini Version.
Cloud18.07.2019 09:47

Beste Konsole für Beat ‘em up Games.Die Ladezeiten der Disc-Version für Sam …Beste Konsole für Beat ‘em up Games.Die Ladezeiten der Disc-Version für Samurai Showdown II waren schon derbe und die Module unerschwinglich


Also gefühlt war es eine reine Beat 'em up Konsole.😁
Fatal Fury oder Art of Fighting waren für damalige Verhältnisse ihrer Zeit meilenweit voraus. Und auch der Joystick war ein riesen Oschi. Aber wie du schon sagst, die Konsole ansich und dann die Spiele waren wahnsinnig teuer. Doch jeder der ein SNES oder Mega Drive hatte, schaute schon neidig auf das Neo Geo.
kedi50018.07.2019 09:58

Damals zum Releasedatum bestellt und nach kurzem anspielen direkt wieder …Damals zum Releasedatum bestellt und nach kurzem anspielen direkt wieder zurück geschickt. Vielleicht bin ich auch zu "jung" und brauche mindestens SNES / PS1 Qualität


Aber der Abstand zum SNES ist bei dieser Konsole nicht arg groß.

Da ist die PS1 mit der damaligen 3D Grafik deutlich schlechter gealtert.
Charlie2118.07.2019 11:19

Das Mega Drive wurde vor dem SNES released und war damals Next Gen. …Das Mega Drive wurde vor dem SNES released und war damals Next Gen. Nintendo dominierte da gerade noch vorallem den US Markt deutlich mit dem NES, dann kam Sega erfolgreich mit dem Genesis auf dem Markt. Das punktete mit arcadeähnlicher 16-Bit Grafik und stellte technisch so ziemlich alles andere in den Schatten. Allerdings ist das Mega Drive der Konkurrent zum SNES gewesen, die SNES Titel wirken nur teilweise frischer aufgrund der höheren Farbpalette und Mode 7 Pseudo 3D Grafik. CPU mäßig ist der 68000er Motorola des Mega Drive schneller und deutlich höher getaktet, als die 16-Bit CPU des SNES. Dafür leistet diese mehr pro Takt. Ein klarer Vorteil der Mega Drive Versionen war die meist höhere Auflösung, dadurch wurde ein größerer Bildausschnitt dargestellt. Die SNES Versionen bei Multiplatformtiteln zeigen oft weniger Bildinhalt wegen der geringeren Auflösung (siehe YT Videos). Dafür punktete das SNES mit der auffallend deutlich größeren Farbpalette und schöneren Sound.Zum Ende der 16 Bit Ära trat das SNES noch mit Titel wie Donkey Kong Country mit sensationeller Vorrender SGI Grafik gegen die PS1 an um die Wartezeit auf das N64 zu verkürzen und ein 32-Bit System als unnötig erscheinen zu lassen. Zu der Zeit hat sich Sega mit dem 32X Aufsatz für das Mega Drive und dem Release des Saturns sich in rote Zahlen gestürzt.Allgemein sind die Sega Games härter, eher einfach Arcade Games, die Nintendo Exklusivtitel sind meist fühlbar besser gewichtet vom Schwierigkeitsgrad und bieten oftdas bessere Gameplay. Das stellt man oft im direkten Vergleich fest neben den grafischen Unterschieden. Bin auch eher bei Nintendo, da die Games im Schnitt mehr Spielspaß haben. Sega hat sich eher leider auch auf zu viele teure (teils unnötige) Hardware Erscheinungen/Innovationen/Versionen konzentriert Mega Drive I, MD2, Mega CD 1, 2, Sega 32X, Multi Mega, Sega Saturn,... die ihnen letzendlich zum Verhängnis wurden als Konsolenhersteller. Wobei der Mega Drive Segas größter Erfolg war. So oder so, dennoch war Sega cooler. ;-)


Stimme zwar nicht mit dem Fazit überein, sonst eine super Zusammenfassung.
FerdiCorleone18.07.2019 10:13

Verstehe den Sinn der ganzen Mini Konsolen nicht. Warum bringen die ganzen …Verstehe den Sinn der ganzen Mini Konsolen nicht. Warum bringen die ganzen Hersteller nicht einfach eine virtuelle Retro-Konsole direkt auf PS4, XBOX und Switch, so ist das doch nur Ressourcenverschwendung.



Ich auch nicht. Die Zeit muss man eigentlich aktiv miterlebt haben um dafür wirklich Liebe empfinden zu können...Wir hatten ja auch nichts anderes, waren nur Kindersoldaten im Krieg Sega gegen Nintendo...und wofür? Sonic hüpft heute MIT Mario auf Nintendo Konsolen durch die Gegend und ist nur noch ein Shadow seines alten Daseins.

In der Liste der enthaltenen Spiele sind auch noch ein ganzer Haufen Master System- Spiele sowie noch schlimmeres aus der zeitgenössischen 8-Bit Homebrew- Ecke, z.B. Hangman, Cross the Road, Snake...da reden wir dann von Atari 2600 Grafik und Spielspaß... sowie einige Spiele die es sowohl als 8-Bit als auch als 16-Bit Ausführung gab...die sind vielleicht alle nur in der 8-Bit Ausführung drauf, die damals vorallem für den Brasilien- Markt herunterportiert wurden.
Bearbeitet von: "Direktor16V" 18. Jul
Sir-Henry18.07.2019 09:24

Nee, Neo Geo fehlt noch. 😁



NEC PC Engine kommt Ende des Jahres!
Direktor16V18.07.2019 13:19

Ich auch nicht. Die Zeit muss man eigentlich aktiv miterlebt haben um …Ich auch nicht. Die Zeit muss man eigentlich aktiv miterlebt haben um dafür wirklich Liebe empfinden zu können...Wir hatten ja auch nichts anderes, waren nur Kindersoldaten im Krieg Sega gegen Nintendo...und wofür? Sonic hüpft heute MIT Mario auf Nintendo Konsolen durch die Gegend und ist nur noch ein Shadow seines alten Daseins.In der Liste der enthaltenen Spiele sind auch noch ein ganzer Haufen Master System- Spiele aufgeführt...also besser mal den Kotzeimer in der Nähe des Sofas postieren, die sind nur 8-Bit



wir sind immer Soldaten und werden unser ganzes Leben lang aufgehetzt: Android vs iOS, Burger King vs McD, Coke vs .Pepsi und dazu das ganze Divide et impera in der Gesellschaft: arm gegen reich, jung gegen alt, Frau gegen Mann, Mädchen gegen Jungs, ...usw.
dadurch bleiben wir in der Dualität und damit in niedrigen Schwingungsebenen....
Sir-Henry18.07.2019 09:24

Nee, Neo Geo fehlt noch. 😁


Gibt es schon länger sogar schon neue Auflagen mit verschiedene Farben
22352298-3R4ua.jpg
MrStiffler18.07.2019 13:08

Stimme zwar nicht mit dem Fazit überein, sonst eine super Zusammenfassung. …Stimme zwar nicht mit dem Fazit überein, sonst eine super Zusammenfassung.



Wie gesagt ich hatte hauptsächlich nur Nintendo, und sie waren die Nummer 1 im Battle gegen Sega. Dennoch das Design der Hardware von Sega in schwarz war zugegeben deutlich stylischer. Sega war auch eher erwachsener vom Marketing, Nintendo eher kiddielastiger. Sega war eher die coole Konsole in schwarz von der man gehört und im Markt angespielt hat, geholt hatte man sich Nintendo schon alleine wegen den interessanteren Games. Und es zeigt sich auch jetzt im Alter Nintendos Exclusivtitel waren meist einfach gehaltvoller und besser im Gameplay. Altered Beast usw finde dagegen gameplaymäßig arg angestaubt und hakelig, bzw das hatte früher auch nie so gefallen. Obwohl das zum Release des MD sicher ein Burner war.


Und ja die 16-Bit ist grafisch durch 2D Optik heute deutlich schöner als die erste 3D-Polygon Grafik der PS1.

Ein N64 Mini wäre zwar interessant, aber nicht so einfach zu realisieren wie ein NES/SNES oder MD Mini. Die Hardware ist nicht so leicht zu emulieren, desweiteren müssten die alten Riesencontroller des N64 nachgebaut werden. Würde dann noch teurer werden (eher in richtung 150 €), die Frage ist ob sich das verkaufen wird.
Bearbeitet von: "Charlie21" 18. Jul
Orderbaron18.07.2019 15:36

Gibt es schon länger sogar schon neue Auflagen mit verschiedene Farben …Gibt es schon länger sogar schon neue Auflagen mit verschiedene Farben [Bild]


Aha, selbst als Retro sind die preislich über allen. 🙈
Sche18.07.2019 13:28

NEC PC Engine kommt Ende des Jahres!


NEC PC Engine oder besser TurboGrafx war ja nie offiziell bei uns erhältlich. Und nur Leute, die auch über den Nintendo bzw. Sega Tellerrand geschaut hatten, kannten dieses Juwel auch (ähnlich wie das Neo Geo).
Spiele gab es ja für die Konsole genug. Bin mal gespannt, wie das umgesetzt wird.
Sir-Henry18.07.2019 22:32

Aha, selbst als Retro sind die preislich über allen. 🙈


Ja, gestört
Charlie2118.07.2019 15:50

Wie gesagt ich hatte hauptsächlich nur Nintendo, und sie waren die Nummer …Wie gesagt ich hatte hauptsächlich nur Nintendo, und sie waren die Nummer 1 im Battle gegen Sega. Dennoch das Design der Hardware von Sega in schwarz war zugegeben deutlich stylischer. Sega war auch eher erwachsener vom Marketing, Nintendo eher kiddielastiger. Sega war eher die coole Konsole in schwarz von der man gehört und im Markt angespielt hat, geholt hatte man sich Nintendo schon alleine wegen den interessanteren Games. Und es zeigt sich auch jetzt im Alter Nintendos Exclusivtitel waren meist einfach gehaltvoller und besser im Gameplay. Altered Beast usw finde dagegen gameplaymäßig arg angestaubt und hakelig, bzw das hatte früher auch nie so gefallen. Obwohl das zum Release des MD sicher ein Burner war. Und ja die 16-Bit ist grafisch durch 2D Optik heute deutlich schöner als die erste 3D-Polygon Grafik der PS1.Ein N64 Mini wäre zwar interessant, aber nicht so einfach zu realisieren wie ein NES/SNES oder MD Mini. Die Hardware ist nicht so leicht zu emulieren, desweiteren müssten die alten Riesencontroller des N64 nachgebaut werden. Würde dann noch teurer werden (eher in richtung 150 €), die Frage ist ob sich das verkaufen wird.



Ja schon, es zeigte sich einfach, dass SEGA seine Heimat in der Spielhalle hatte:
Space Harrierer, Out Run, ... usw.
während Nintendo eher die junge Gen ansprach mit einfachen aber recht liebevoll zusammengestrickten Spielen.
Mit NL Gutschein von Conrad und Abholung im Markt, derzeit für 39,44€ bei Conrad. conrad.de/de/…tml


22487965-iNVzV.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text