Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
524° Abgelaufen
114

[revolut] 60€ Prämie für jeden geworbenen Freund | kostenloses Girokonto ohne Schufa | Mastercard oder VISA Debit | evtl. personalisiert

Avatar
Cybertom
Mitglied seit 2015
2.266
8.752
eingestellt am 31. Mär 2022

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hinweis für Kunden-werben-Kunden-Programme

Wir möchten Euch darauf hinweisen, dass es nicht gestattet ist, sich aktiv als Werber anzubieten. Weiterhin sind Gesuche nach einem Werber bitte (unter Einhaltung der dort aufgeführten Regeln) hier in dieser Diskussion zu stellen. Danke!
Hallo,

Über die Revolut App könnt Ihr bis 21.6. bis zu 5 Freunde werben und erhaltet für jede erfolgreiche Werbung 60 €.

1969163_1.jpg
Bereit ganz einfach Geld zu machen? Lade deine Freunde zu Revolut ein und du bekommst 60 € für jeden berechtigten Freund, der sich über deine Empfehlung registriert.

Wie kann ich Freunde einladen?

1. Öffne deine App und tippe auf die Empfehlungskachel auf dem Startbildschirm.

2. Wähle deine liebsten Freunde aus deiner Kontaktliste aus.

Du kannst bis zu 5 Freunde einladen. Sie müssen nur zu einem Revolut Konto berechtigt sein und können nicht bereits Revolut Kunden sein.

Was müssen meine Freunde tun?

1. Sie müssen sich über deinen individuellen Empfehlungslink für ein Revolut Konto registrieren.

2. Sie müssen ihre Identität verifizieren und unsere Kenne-deine-Kunden (KYC)-Prüfung bestehen.

3. Sie müssen Geld über ihr verknüpftes Bankkonto oder ihre Debitkarte einzahlen.

4. Sie müssen eine physische Revolut Karte bestellen (Versandgebühren können anfallen).

5. Sie müssen 3 Kauftransaktionen über jeweils mindestens 5 € mit ihrer neuen Revolut Karte durchführen. Es gelten Ausnahmen bei den Transaktionen, bitte lies die vollständigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details (Hinweis: Käufe können mit einer virtuellen Karte getätigt werden, während auf die physische gewartet wird).

6. Alles bis zum 21. Juni 2022 23:59 GMT.


Vorteile von Revolut
  • Keine Jahresgebühr: Revolut verlangt keine Jahresgebühr. Egal, ob ihr die Karte nutzt oder nicht, müsst ihr mit keinen laufenden Kosten rechnen. Zusätzlich gibt es noch eine Premium-Variante für 82€ pro Jahr oder 7,99€ pro Monat. Die Vorteile dadurch sind aber begrenzt und es besteht kein Zwang dazu.
  • Nur Versandkosten für Karte: Die Nutzung von Revolut ist zwar grundsätzlich kostenlos, für eine physische Karte werden allerdings 5,99€ Versandkosten fällig.
  • Kostenlos Bargeld abheben: Pro Kalendermonat könnt ihr bis zu 5x an jedem Geldautomaten, der Mastercard akzeptiert, Bargeld ohne Gebühren durch Revolut abheben. Maximal könnt ihr 200€/200₤ pro Monat abheben. Hebt ihr häufiger als 5x ab oder mehr als der Freibetrag, dann fallen 2% Gebühren an. Außerdem gibt es eine Mindestgebühr in Höhe von 1€.
  • 0% Auslandseinsatzgebühr: Zahlt ihr mit eurer Revolut Mastercard in einer Fremdwährung, z. B. in US-Dollar oder Pfund, werden dafür keine Gebühren fällig. Bei anderen Kreditkarten werden schnell 1-2% fällig, was teuer werden kann, wenn ihr viel im Nicht-EU-Ausland unterwegs seid.
  • Girokonten-Funktionen: Revolut ist sehr bemüht, sich nicht nur als Prepaid-Kreditkarte anzupreisen, sondern auch als vollwertigen Girokonten-Ersatz. Ihr könnt ganz klassisch Überweisungen und Daueraufträgen durchführen und bekommt dazu auch eine (britische!) IBAN und BIC. Somit könnt ihr auch von euren Deutschen Konto einfach etwas auf die Revolut überweisen. Für SWIFT-Überweisungen auf dem Nicht-EU-Ausland muss der Sender zusätzlich eine Referenznummer angeben, damit die Zahlung euch zugeordnet werden kann.
  • Konten in 25 Währungen: Euer Revolut Konto könnt ihr gleichzeitig in mehreren Währungen führen, z. B. Euro, US-Dollar, Britische Pfund, Schweizer Franken, Kanadische Dollar und so weiter. Insgesamt sind bis zu 25 Währungen möglich. Habt ihr Guthaben in einer bestimmten Währung und zahlt mit der Karte, wird zuerst das Guthaben in der entsprechenden Währung belastet.
  • Währungen tauschen: Nach eigener Aussage tauscht euch Revolut Währungen bis 1.000€/1.000₤ pro Kalendermonat kostenlos (danach 0,5%) und lässt sie euch auch kostenlos überweisen. Dabei soll Revolut sogar günstiger als Dienste wie Wise (ehemals TransferWise) sein. Genau wie bei Wise erfolgt der Umtausch dabei nicht direkt, sondern kann bis zu zwei Tage dauern.
  • Geld per Kreditkarte einzahlen: Ihr könnt euer Revolut-Konto ohne Gebühren von einer privaten Visa- oder Mastercard-Kreditkarte (leider nicht von American Express) aufladen und direkt damit bezahlen. Praktisch vor allem am Start um schnell Geld mit eurer virtuellen Visa (könnt ihr bei Apple & Google Pay hinterlegen) ausgeben zu können. Für Einzahlungen von Business-Kreditkarten (z.B. Lufthansa Miles&More Business Card) werden 1,3% Gebühren fällig. Ansonsten könnt ihr auch per Überweisung euer Revolut-Konto aufladen.
  • Maestro-Karte bestellbar: Es lässt sich auch eine Maestro-Karte (Debitkarte, bessere Akzeptanz in Deutschland als Kreditkarten) als Standardkarte bestellen. Für 5,99€ Versandkosten erhaltet ihr die Maestro-Karte auch zusätzlich zur Visa. Schade ist, dass man nicht beide Karte kostenlos erhalten kann – aber die einmalige Gebühr ist ein guter Kompromiss.
  • Zusätzliche physische und virtuelle Karten: Meistens erhält man von einer Bank nur eine Karte. Das ist bei Revolut anders. Hier könnt ihr euch mehrere Karten, physische oder virtuelle Karten ausgeben lassen. Allerdings ist der Spaß nicht immer kostenlos. Eine zusätzliche physische Karte kostet 5,99€ Versandkosten. Eine zusätzliche virtuelle Karte zur physischen Karte gibt es kostenlos.
  • Junior-Konto: Für euere Kinder und Jugendliche im Alter von 6-17 Jahren könnt ihr ein Revolut Junior-Konto mit eigener Prepaid-Karte erstellen. Ihr habt weiterhin die volle Kontrolle, aber euer Junior kann über die Revolut Junior-App auch selber den Kontostand einsehen und ausgeben. Im kostenfreien Standard-Konto ist ein Junior-Konto für ein Kind inklusive. Ab Plus (2,99€/Monat) dann zwei Kinder.
  • Keine Schufa-Abfrage/Eintrag: Da es sich bei Revolut um ein britisches Start-up handelt und euch Revolut keinen Verfügungsrahmen bietet (= kein Risiko für Revolut), erfolgt bei der Kontoeröffnung keine Abfrage bei der Schufa. Auch einen Eintrag bei der Schufa gibt es nicht. Das kann sich aber in Zukunft ändern, z. B. wenn Revolut einen Verfügungsrahmen anbieten sollte.
  • Einfache Verifizierung: Wer von schon Post- oder sogar Video-Ident genervt ist, wird mit Revolut glücklich. Zur Verifizierung reicht es ein Bild von der Vorder- sowie Rückseite eures Personalausweises sowie ein Selfie von Euch in der App hochzuladen. Anschließend wird das Konto in der Regel innerhalb weniger Minuten freigeschaltet. Ob das allerdings in Deutschland wirklich ausreichend ist, ist fraglich. Sonst wird Revolut ganz sicher noch einmal auf euch zukommen. Eine Nutzung komplett ohne Verifizierung ist nicht mehr möglich.
  • Kontaktlos bezahlen: Die Revolut Visa Card ist mit NFC ausgestattet, wodurch ihr bequem kontaktlos und Beträge bis 25€ sogar ohne PIN-Eingabe bezahlen könnt.
  • Google Pay: Ihr könnt eure Mastercard oder Maestro in Google Pay auf eurem Android-Smartphone hinterlegen und so bequem mit eurem Smartphone bezahlen.
  • Apple Pay: Seit Ende Mai unterstützt Revolut auch Apple Pay und damit das Zahlen mit dem iPhone ohne die physische Karte!

Nachteile:
  • Kein Verfügungsrahmen: Es handelt sich bei der Kreditkarte um eine reine Prepaid-Kreditkarte. Ihr könnt nur über das Geld verfügen, das tatsächlich auf eurem Revolut-Konto liegt.
    Vor allem Autovermieter und zum Teil auch Hotels haben ein Problem damit. Sie akzeptieren häufig ausschließlich echte Kreditkarten, um die Kaution zu hinterlegen.
  • Wechselkurs wird am Wochenende eingefroren: Freitag 23:59 Uhr UTC werden die Wechselkurse bei Revolut eingefroren und um sich vor Währungsschwankungen zu schützen, werden je nach Währung zwischen 0,5-2,0% auf den Wechselkurs draufgeschlagen. Der Wechselkurs lässt sich aber jederzeit in der App einsehen.
  • Probleme mit Lastschriften: Wegen der britischen IBAN (beginnt mit LT oder GB, statt DE) kann es zu Problemen mit Lastschriften kommen. Von einigen Händlern wird die GB- bzw. LT-IBAN nicht akzeptiert.
  • Keine deutsche Banklizenz: Im Gegensatz zu N26 hat Revolut noch keine deutsche Banklizenz. Revolut verfügt dafür in Litauen über eine europäische Banklizenz und hat eine weitere in Irland beantragt. Als Kunde müsst ihr euch darauf einstellen, dass sich eure persönliche IBAN in Zukunft ändern wird.
  • American Express wird nicht unterstützt: Leider kann man Revolut nur mit einer Visa oder Mastercard (oder per Überweisung) aufladen. American Express wird derzeit nicht unterstützt.
Zusätzliche Info
Sag was dazu
114 Kommentare
  1. Avatar
    Link funktioniert nicht
  2. Avatar
    gibt es das nicht immer?
  3. Avatar
    Autor*in
    asgath31.03.2022 10:12

    Link funktioniert nicht


    Das ist korrekt. Du findest das Angebot in der App.

    GeraspelteYuka31.03.2022 10:14

    gibt es das nicht immer?


    Nein. Es ist eine befristete Aktion. Läuft bis 13. 4.
    Bearbeitet von: "Cybertom" 31. Mär
  4. Avatar
    asgath31.03.2022 10:12

    Link funktioniert nicht


    Du musst dich auch werben lassen von jemand der Revolut nutzt. Der teilt dann seinen Link.... also aufpassen, wem man das Geld schenkt.
  5. Avatar
    Cybertom31.03.2022 10:17

    Das ist korrekt. Du findest das Angebot in der App.Nein. Es ist eine …Das ist korrekt. Du findest das Angebot in der App.Nein. Es ist eine befristete Aktion. Läuft bis 13. 4.

    Ist theoretisch ne Verlängerung Mal wieder
  6. Avatar
    Dodgerone31.03.2022 10:19

    Du musst dich auch werben lassen von jemand der Revolut nutzt. Der teilt …Du musst dich auch werben lassen von jemand der Revolut nutzt. Der teilt dann seinen Link.... also aufpassen, wem man das Geld schenkt.


    Man soll deinem Werber das Geld ja auch nicht schenken, sondern sich von einer vertrauenswürdigen Person (am besten ein paar Jahre hier dabei und einige Deals etc) die Hälfte abgeben lassen...
  7. Avatar
    Und täglich grüßt das Murmeltier
    Sehr schöne Übersicht
  8. Avatar
    HouseMD31.03.2022 11:26

    Man soll deinem Werber das Geld ja auch nicht schenken, sondern sich von …Man soll deinem Werber das Geld ja auch nicht schenken, sondern sich von einer vertrauenswürdigen Person (am besten ein paar Jahre hier dabei und einige Deals etc) die Hälfte abgeben lassen...:)


    Vergessen nur viele vor Gier
  9. Avatar
    Ist das eigentlich schon immer bei deren Aktionen so, dass nur der Weber etwas bekommt?
  10. Avatar
    kingsven31.03.2022 11:46

    Ist das eigentlich schon immer bei deren Aktionen so, dass nur der Weber …Ist das eigentlich schon immer bei deren Aktionen so, dass nur der Weber etwas bekommt?


    Ja

    Wann kriegt man endlich mal die 90€ KwK
    Bearbeitet von: "DanielGluchow" 31. Mär
  11. Avatar
    Das gibt es seit monaten. Wird alle 4 wochen erneuert.
  12. Avatar
    Im Regelfall werden das dann 30€ für den Werber und auch den Geworbenen. So war es zumindest bei mir immer.
  13. Avatar
    Da kann man nur 200€ im Monat kostenlos abheben und was jede weitere Abhebung kostet, verheimlichen sie in der Preisliste... Bei Nuri kann man unbegrenzt kostenlos abheben.
  14. Avatar
    Muss man zur Erfüllung der Kriterien tatsächlich eine physische Karte für 7,99 Euro Versandkosten bestellen? Hat hier jemand bereits Erfahrungen?
  15. Avatar
    Doepfi199131.03.2022 12:21

    Muss man zur Erfüllung der Kriterien tatsächlich eine physische Karte für 7 …Muss man zur Erfüllung der Kriterien tatsächlich eine physische Karte für 7,99 Euro Versandkosten bestellen? Hat hier jemand bereits Erfahrungen?


    Ja muss man.

    index31.03.2022 12:07

    Da kann man nur 200€ im Monat kostenlos abheben und was jede w …Da kann man nur 200€ im Monat kostenlos abheben und was jede weitere Abhebung kostet, verheimlichen sie in der Preisliste... Bei Nuri kann man unbegrenzt kostenlos abheben.


    Ich nutze nicht einmal 20€ Barabhebung im Monat. Man muss einfach alles was geht mit Karte zahlen.
    Bearbeitet von: "tweetsofniklas" 31. Mär
  16. Avatar
    Autor*in
    index31.03.2022 12:07

    Da kann man nur 200€ im Monat kostenlos abheben und was jede w …Da kann man nur 200€ im Monat kostenlos abheben und was jede weitere Abhebung kostet, verheimlichen sie in der Preisliste... Bei Nuri kann man unbegrenzt kostenlos abheben.


    Nun hat jede KK ihre Vor- und Nachteile. Deshalb hat der Mydealzer i.d.R. auch mehrere. Revolut hat dafür Funktionen, über die andere KK nicht verfügen. Persönlich genügen mir auch 5 Abhebungen, aber das ist sicher subjektiv.

    Aber was genau meinst du mit verheimlichen? Gibt es ein Passwort, VPN oder dergleichen?
    Ich habe es jedenfalls ohne Probleme aufrufen können und auch im Dealtext ist das Limit aufgeführt.

    35792575-Ilc6L.jpg
  17. Avatar
    Autor*in
    Doepfi199131.03.2022 12:21

    Muss man zur Erfüllung der Kriterien tatsächlich eine physische Karte für 7 …Muss man zur Erfüllung der Kriterien tatsächlich eine physische Karte für 7,99 Euro Versandkosten bestellen? Hat hier jemand bereits Erfahrungen?


    Eine Karte muss bestellt werden. Es genügt die Standardkarte für 5,99€. Es muss nicht die teure, personalisierte Karte sein. Aber wer es mag ...

    35792688-OmgDT.jpg
    Bearbeitet von: "Cybertom" 31. Mär
  18. Avatar
    Ich bekomme sogar 70 Euro
  19. Avatar
    Cybertom31.03.2022 13:04

    Nun hat jede KK ihre Vor- und Nachteile. Deshalb hat der Mydealzer i.d.R. …Nun hat jede KK ihre Vor- und Nachteile. Deshalb hat der Mydealzer i.d.R. auch mehrere. Revolut hat dafür Funktionen, über die andere KK nicht verfügen. Persönlich genügen mir auch 5 Abhebungen, aber das ist sicher subjektiv.Aber was genau meinst du mit verheimlichen? Gibt es ein Passwort, VPN oder dergleichen?Ich habe es jedenfalls ohne Probleme aufrufen können und auch im Dealtext ist das Limit aufgeführt.[Bild]


    Was bringen ein 5 kostenlose Abhebungen, wenn es zusammen nur 200€ sein dürfen? Da liege ich bereits mit einer Abhebung drüber. Wozu sollte ich zB. 40€ abheben?

    Ja, jetzt habe ich die 2% Gebühren im Dealtext gelesen. Ziemlich happig. Auf der Internetseite habe ich dazu nichts gefunden.

    Hier kostet sogar die Karte Geld. Ist bei Nuri ebenfalls kostenlos.
    Bearbeitet von: "index" 31. Mär
  20. Avatar
    Autor*in
    index31.03.2022 13:36

    Was bringen ein 5 kostenlose Abhebungen, wenn es zusammen nur 200€ sein d …Was bringen ein 5 kostenlose Abhebungen, wenn es zusammen nur 200€ sein dürfen? Da liege ich bereits mit einer Abhebung drüber. Wozu sollte ich zB. 40€ abheben? Ja, jetzt habe ich die 2% Gebühren im Dealtext gelesen. Auf der Internetseite habe ich dazu nichts gefunden.


    Gut, nochmal die Frage. Wo wird etwas versteckt oder verheimlicht? Im übrigen noch ein Geheimtipp: wenn es nicht passt für dich - einfach Karte NICHT bestellen. Problem gelöst!

    35792993-ZK9s0.jpg
    Bearbeitet von: "Cybertom" 31. Mär
  21. Avatar
    tweetsofniklas31.03.2022 12:29

    Ja muss man.Ich nutze nicht einmal 20€ Barabhebung im Monat. Man muss e …Ja muss man.Ich nutze nicht einmal 20€ Barabhebung im Monat. Man muss einfach alles was geht mit Karte zahlen.


    Ich bin nicht so der Kartenzahler. Da 1) nicht überall eine Kartenzahlung möglich ist (kleinere, private Geschäfte, Straßenhändler, Freizeiteinrichtungen, Flohmarkt, eBay Kleinanzeigen) 2) ich Übersicht auf meinen Kontoauszug haben will und 3) die Bank nicht über mein Kaufverhalten bescheid wissen muss.
    Bearbeitet von: "index" 31. Mär
  22. Avatar
    Autor*in
    @index
    Warum wirst du jetzt ausfallend?

    Dein Kommentar war:
    "Auf der Internetseite habe ich dazu nichts gefunden."
    und
    "ich es auf der Internetseite nicht gefunden habe."

    Deshalb habe ich den entsprechenden Ausschnitt gepostet. Ich finde es unhöflich und unpassend, mir eine Lese-Rechtschreib-Schwäche zu unterstellen, wenn es doch um deine Frage nach den AGB im Internet und nicht um den Dealtext ging.

    Ich möchte keine wertvolle Lebenszeit verschwenden und steige hier aus.
    Bearbeitet von: "Cybertom" 31. Mär
  23. Avatar
    Cybertom31.03.2022 13:51

    @index Warum wirst du jetzt ausfallend?Dein Kommentar war:"Auf der …@index Warum wirst du jetzt ausfallend?Dein Kommentar war:"Auf der Internetseite habe ich dazu nichts gefunden."und "ich es auf der Internetseite nicht gefunden habe."Deshalb habe ich den entsprechenden Ausschnitt gepostet. Ich finde es unhöflich und unpassend, mir eine Lese-Rechtschreib-Schwäche zu unterstellen, wenn es doch um deine Frage nach den AGB im Internet und nicht um den Dealtext ging.Ich möchte keine wertvolle Lebenszeit verschwenden und steige hier aus.


    Wieso fragst du mich dann erneut, wo die Bank was verheimlicht? Ich habe dir doch bereits geantwortet, wie mein Kommentar zustande kam.

    Dass ich auf der Internetseite nicht gefunden habe, dass die nach 200€ Abhebung für jede weitere Abhebung übertriebene 2% Gebühren nehmen. Wahrscheinlich steht es deswegen nur im Kleingedruckten, welches ich nicht gefunden habe.

    Das ist hier ein ziemlicher Kindergarten von dir, auf beleidigt zu spielen. Ich empfand deine erneute Nachfrage auch als Belästigung und versuch der Herabwürdigung und daher meine Reaktion. Viel Erfolg noch.
    Bearbeitet von: "index" 31. Mär
  24. Avatar
    index31.03.2022 13:54

    Wieso fragst du mich dann erneut, wo die Bank was verheimlicht? Ich habe …Wieso fragst du mich dann erneut, wo die Bank was verheimlicht? Ich habe dir doch bereits geantwortet, wie mein Kommentar zustande kam. Dass ich auf der Internetseite nicht gefunden habe, dass die nach 200€ Abhebung für jede weitere Abhebung übertriebene 2% Gebühren nehmen. Wahrscheinlich steht es deswegen nur im Kleingedruckten, welches ich nicht gefunden habe. Das ist hier ein ziemlicher Kindergarten von dir, auf beleidigt zu spielen. Ich empfand deine erneute Nachfrage auch als Belästigung und versuch der Herabwürdigung und daher meine Reaktion. Viel Erfolg noch.


    Kindergarten finde ich es, in einem Kreditkartendeal zu erzählen, dass du gerne bar zahlst...
  25. Avatar
    HouseMD31.03.2022 14:18

    Kindergarten finde ich es, in einem Kreditkartendeal zu erzählen, dass du …Kindergarten finde ich es, in einem Kreditkartendeal zu erzählen, dass du gerne bar zahlst...


    Zahlen muss, da viele keine Kartenzahlung anbieten... kleinere, private Geschäfte, Straßenhändler, Freizeiteinrichtungen, eBay Kleinanzeigen, Flohmarkt. Zudem nimmt der Obdachlose oder Musiker auf der Straße auch keine Karte und Trinkgeld vom Handwerker und co. muss auch Bar gegeben werden.
    Bearbeitet von: "index" 31. Mär
  26. Avatar
    index31.03.2022 14:21

    Zahlen muss, da viele keine Kartenzahlung anbieten... kleinere, private …Zahlen muss, da viele keine Kartenzahlung anbieten... kleinere, private Geschäfte, Straßenhändler, Freizeiteinrichtungen, eBay Kleinanzeigen, Flohmarkt. Zudem nimmt der Obdachlose oder Musiker auf der Straße auch keine Karte und Trinkgeld vom Handwerker und co. muss auch Bar gegeben werden.


    Merkwürdig, nichts davon MUSS ich zahlen.
    Und kleinere Händler haben mittlerweile auch oft Kartenzahlung, im Ausland sowieso.
  27. Avatar
    HouseMD31.03.2022 14:26

    Merkwürdig, nichts davon MUSS ich zahlen. Und kleinere Händler haben m …Merkwürdig, nichts davon MUSS ich zahlen. Und kleinere Händler haben mittlerweile auch oft Kartenzahlung, im Ausland sowieso.


    Ich kann ja nichts dafür, dass du Handwerkern, Obdachlosen und Straßenmusikern nicht hilfst, nicht auf Flohmärkte gehst, nicht von privat auf Kleinanzeigen einkaufst und nicht Freizeiteinrichtungen wie ein Kletterwald nutzt, die mit einer Schlüsselkasse arbeiten. Auf dem Frischemarkt in der Innenstadt, wo ich mein Obst/Gemüse kaufe, haben 90% der Händler keine Möglichkeit für Kartenzahlung.
    Bearbeitet von: "index" 31. Mär
  28. Avatar
    index31.03.2022 14:29

    Ich kann ja nichts dafür, dass du Handwerkern, Obdachlosen und …Ich kann ja nichts dafür, dass du Handwerkern, Obdachlosen und Straßenmusikern nicht hilfst, nicht auf Flohmärkte gehst, nicht von privat auf Kleinanzeigen einkaufst. Auf dem Frischemarkt in der Innenstadt, wo ich mein Obst/Gemüse kaufe, haben 90% der Händler keine Möglichkeit für Kartenzahlung.


    Mein Gehalt wird komplett aus Steuern und Abgaben bezahlt, da wäre ich doch schön blöd, wenn ich Schwarzarbeit auch noch unterstütze...

    Und eBay Kleinanzeigen funktioniert auch mit PayPal, also praktisch Kartenzahlung.
    Aber das ist nun echt eine off topic Diskussion...
  29. Avatar
    Autor*in
    HouseMD31.03.2022 14:32

    Mein Gehalt wird komplett aus Steuern und Abgaben bezahlt, da wäre ich …Mein Gehalt wird komplett aus Steuern und Abgaben bezahlt, da wäre ich doch schön blöd, wenn ich Schwarzarbeit auch noch unterstütze... Und eBay Kleinanzeigen funktioniert auch mit PayPal, also praktisch Kartenzahlung.Aber das ist nun echt eine off topic Diskussion...


    Genau, Wird langsam OT. Zumal es genügend andere kostenlose Alternativen gibt. Ich nutze Revolut nur als Zweitlösung. Und mir reichen die 200€ auch aus. Für höhere Beträge habe ich natürlich eine Barclays Card.
    Es bringt auch nichts, mit ihm zu diskutieren.
  30. Avatar
    Was ist eigentlich der größte Vorteil von Revolut?
  31. Avatar
    Autor*in
    AbAbA31.03.2022 15:23

    Was ist eigentlich der größte Vorteil von Revolut?


    Wird da nicht jeder eine andere Meinung haben?
    Man wird mir widersprechen, aber für mich ist es die Möglichkeit der Einzahlung mit KK, das kostenlose Bargeld abheben und die kostenloses Fremdwährungskonten.
    Bearbeitet von: "Cybertom" 31. Mär
  32. Avatar
    Cybertom31.03.2022 15:53

    Wird da nicht jeder eine andere Meinung haben?Man wird mir widersprechen, …Wird da nicht jeder eine andere Meinung haben?Man wird mir widersprechen, aber für mich ist es die Möglichkeit der Einzahlung mit KK, das kostenlose Bargeld abheben und die kostenloses Fremdwährungskonten.


    Ich könnte mit der Revolut eine SEPA Überweisung durchführen? Versteh ich das richtig ?
  33. Avatar
    AbAbA31.03.2022 16:31

    Ich könnte mit der Revolut eine SEPA Überweisung durchführen? Versteh ich d …Ich könnte mit der Revolut eine SEPA Überweisung durchführen? Versteh ich das richtig ?


    Ja das geht, sogar SEPA-Sofortüberweisungen
  34. Avatar
    Autor*in
    AbAbA31.03.2022 16:31

    Ich könnte mit der Revolut eine SEPA Überweisung durchführen? Versteh ich d …Ich könnte mit der Revolut eine SEPA Überweisung durchführen? Versteh ich das richtig ?


    Das habe ich zwar nicht gemeint, aber ja. Revolut hat eine litauische Bankenlizenz.
  35. Avatar
    Cybertom31.03.2022 17:36

    Das habe ich zwar nicht gemeint, aber ja. Revolut hat eine litauische …Das habe ich zwar nicht gemeint, aber ja. Revolut hat eine litauische Bankenlizenz.


    Eine EU Bankenlizenz zum besseren Verständnis 😁
  36. Avatar
    Cybertom31.03.2022 17:36

    Das habe ich zwar nicht gemeint, aber ja. Revolut hat eine litauische …Das habe ich zwar nicht gemeint, aber ja. Revolut hat eine litauische Bankenlizenz.




    mitchellx31.03.2022 17:12

    Ja das geht, sogar SEPA-Sofortüberweisungen


    Also ich denke mal das ist so gut wie eine einmalige Funktion und der größte Vorteil.
    Dann kann man ja rein hypothetisch die Revolut mit Klarna verknüpfen etc. + die Revolut über Curve / Crypto VISA anhängen. Und somit über VISA Rückvergütungsaktionen wie z.b. der Crypto.com VISA einfache Banküberweisungen für Steuerliche Beiträge (wie Vereine, Spende, etc.) Cashbacks rausholen….
    Oder denke ich da zu kompliziert
    Bearbeitet von: "AbAbA" 31. Mär
  37. Avatar
    AbAbA31.03.2022 17:49

    Also ich denke mal das ist so gut wie eine einmalige Funktion und der …Also ich denke mal das ist so gut wie eine einmalige Funktion und der größte Vorteil.Dann kann man ja rein hypothetisch die Revolut mit Klarna verknüpfen etc. + die Revolut über Curve / Crypto VISA anhängen. Und somit über VISA Rückvergütungsaktionen wie z.b. der Crypto.com VISA einfache Banküberweisungen für Steuerliche Beiträge (wie Vereine, Spende, etc.) Cashbacks rausholen….Oder denke ich da zu kompliziert


    Wenn Klarna Curve akzeptiert dann sollte es gehen.
  38. Avatar
    AbAbA31.03.2022 18:48

    Klarna akzeptiert REVOLUT


    Ist doch juuut.
    Nicht ausrasten mit CapsLock 😁
  39. Avatar
    Autor*in
    AbAbA31.03.2022 18:48

    Klarna akzeptiert REVOLUT


    Und dann noch ...
    35797173-MUZVj.jpg
Dein Kommentar
Avatar