668°
ABGELAUFEN
Rewe Dortmund 10 kg Kartoffeln für 0,99€
Beliebteste Kommentare

boahhhh mega hot....

140219_101112_essenkartoffel_klein.jpg

Zu dem Preis sind das sicherlich keine glücklichen Kartoffeln aus Freilandhaltung!

Der arme Bauer

Ihr schafft gläserweise Nutella, aber keine 10 Kilo Kartoffeln, so ist die Jugend von heute.
Jeden Tag ein Kilo und ihr werdet schlank und fit

10 Kilo sind doch nichts!

40 Kommentare

Dortmund = AutoHot

Der arme Bauer

gier frisst hirn
Sparen ist ja gut, aber ich denke man sollte auch an einer ordentlichen Herstellung interessiert sein.
Ich enthalte mich mal der Stimmabgabe.

boahhhh mega hot....

140219_101112_essenkartoffel_klein.jpg

Der Kilopreis ist auch fein abgerundet

martin148

gier frisst hirn Sparen ist ja gut, aber ich denke man sollte auch an einer ordentlichen Herstellung interessiert sein. Ich enthalte mich mal der Stimmabgabe.

Ist doch bestimmt ein Resteabverkauf oder so. Hast du mal geschaut, was die Kartoffelbauern bekommen wenn sie an Chipshersteller liefern? Da könnten die von solchen Preise träumen.

10 Kg für99 Cent? Ich komme zwar nicht aus Dortmund, jedoch dient diese Seite als Bewertungsseite. Und in diesem Sinne ist ein Druck auf das Pluszeichen gerechtfertigt.

Zu dem Preis sind das sicherlich keine glücklichen Kartoffeln aus Freilandhaltung!

Und der 2 Kilo Sack Kartoffeln für den armen Rentner daneben kostet wahrscheinlich wieder 2,99€.

Hieße für mich 10 Kilo Sack kaufen eventuell 5 Kilo weg schmeißen. Aber 2€ gespart.
Kranke Welt?!!!

untatage

Und der 2 Kilo Sack Kartoffeln für den armen Rentner daneben kostet wahrscheinlich wieder 2,99€. Hieße für mich 10 Kilo Sack kaufen eventuell 5 Kilo weg schmeißen. Aber 2€ gespart. Kranke Welt?!!!


Genau, besser als spenden

Kranke Welt.

Ihr schafft gläserweise Nutella, aber keine 10 Kilo Kartoffeln, so ist die Jugend von heute.
Jeden Tag ein Kilo und ihr werdet schlank und fit

10 Kilo sind doch nichts!

was sind das für kartoffel? mehlig, fest kochend??

lobopost999

10 Kilo sind doch nichts!



Also bei mir werden Kartoffeln meist innerhalb von 2-3 Wochen keimig und/oder schlecht. Von den 10 Kilo würde ich vermutlich 6 kg wegschmeissen müssen. Die letzten Kartoffeln die ich mir (bei Kaufland) im Angebot geholt habe waren auch total überlagert, die Hälfte konnte man gleich wegschmeissen weil sie total mit schwarzen Stellen durchzogen waren.

lobopost999

Ihr schafft gläserweise Nutella, aber keine 10 Kilo Kartoffeln, so ist die Jugend von heute. Jeden Tag ein Kilo und ihr werdet schlank und fit 10 Kilo sind doch nichts!


Absolut richtig die Meinung.

Es gibt doch unzählige Kartoffelzubereitungsmöglichkeiten...

Die Kartoffel ist doch ein ganz hervorragender Vitamin C und Mineralstoffelieferant...

tambim

Der Kilopreis ist auch fein abgerundet



genau, dann doch gleich 10 x 1 Kilo für je 9ct.
nochmal 9ct gespart!???

Kauf gerne die 10KG Säcke und lager die für ne Weile im Keller/Vorratsschrank. Komme so durch 7KG-8KG bevor der Rest zu sehr gekeimt hat.

perfekt für die eigene destillerie

Jetzt können sich meine Gäste im Gästeklo auch satt essen

Perfekt zu Ostern.., vergrabe statt Eier einfach Kartoffeln !!!

Hot! 1 Tonne und gleich noch eine Franchise-Lizenz von McDonalds gekauft!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text