Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Lokal Hessen?-Rewe] Echter deutscher Honig: Blütenhonig 500g
329° Abgelaufen

[Lokal Hessen?-Rewe] Echter deutscher Honig: Blütenhonig 500g

4,70€4,99€-6%REWE Angebote
12
329° Abgelaufen
[Lokal Hessen?-Rewe] Echter deutscher Honig: Blütenhonig 500g
eingestellt am 23. AugBearbeitet von:"Tobi256"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Nachdem ich mich im Aldi für 5€ das Glas eingedeckt habe, kommende Woche im Rewe für 4,70€ zu bekommen
Zusätzlich noch 10fach Paybackpunkte auf Honig mitnehmen

Schein es nicht in jedem Rewe zu geben.
(danke für den Hinweis)
Hamburg, Dortmund scheint nicht dabei zu sein
Zusätzliche Info
12 Kommentare
Kann wer zu dem Honig etwas sagen? Gepansche?
nuggistar23.08.2020 17:06

Kann wer zu dem Honig etwas sagen? Gepansche?


Naja, Blütenhonig - wenn es wirklich deutscher ist, dann ist es per se nicht schlecht. Wenn du aber den Imker deines Vertrauens konsultierst, dann gibts den auch sortenrein, d.h. Linde, Akazie, Majoran, Thymian etc,
@Tobi256 ... scheint personalisiert zu sein ....

hier in Hamburg und Umgebung nicht im Prospekt zu finden
simmu23.08.2020 17:09

Naja, Blütenhonig - wenn es wirklich deutscher ist, dann ist es per se …Naja, Blütenhonig - wenn es wirklich deutscher ist, dann ist es per se nicht schlecht. Wenn du aber den Imker deines Vertrauens konsultierst, dann gibts den auch sortenrein, d.h. Linde, Akazie, Majoran, Thymian etc,


Ich hatte mal Kirsche, der war geil, der hat geschmeckt wie wenn man frisches Kirschholz sägt.
simmu23.08.2020 17:09

Naja, Blütenhonig - wenn es wirklich deutscher ist, dann ist es per se …Naja, Blütenhonig - wenn es wirklich deutscher ist, dann ist es per se nicht schlecht. Wenn du aber den Imker deines Vertrauens konsultierst, dann gibts den auch sortenrein, d.h. Linde, Akazie, Majoran, Thymian etc,


Akazie, Majoran und Thymian wird aus Deutschland eher schwierig. Sortenreiner Honig setzt eben voraus, dass du auch eine Stelle findest, an der die Bienen wirklich nur das bekommen, was später draufstehen soll. In Deutschland üblich sind linde, Wald, Raps oder eben Zeitbezogen frühblüte oder sommerblüte. Blütenhonig ist nicht schlecht, nur eben das, was für eine andere Benennung nicht speziell genug ist. Trotzdem natürlich zu empfehlen, im Gegensatz zu Langnese o.ä.,auf dem sich immer der Hinweis "Mischung von Honig aus Eu- und nicht-EU-Ländern". Da ist dann meist aus Südamerika importierte streckware drin.
Wichtig finde ich noch zu wissen ob der Honig erhitzt wurde? Dann Kristallisiert er nicht mehr und kriegt eine ekelhafte Konsistenz, sowie Geschmack.
Bearbeitet von: "wölfchen_wolf" 23. Aug
wölfchen_wolf23.08.2020 19:21

Wichtig finde ich noch zu wissen ob der Honig erhitzt wurde? Dann …Wichtig finde ich noch zu wissen ob der Honig erhitzt wurde? Dann Kristallisiert er nicht mehr und kriegt eine ekelhafte Konsistenz, sowie Geschmack.


Honig aus Deutschland unterliegt der Honigverordnung, die da besagt: "Honig darf mit Ausnahme von

Backhonig keinen fremden Geschmack oder Geruch aufweisen, nicht in Gärung übergegan-

gen oder gegoren sein oder so stark erhitzt worden sein, dass die Enzyme erheblich oder voll-

ständig inaktiviert wurden."
wölfchen_wolf23.08.2020 19:21

Wichtig finde ich noch zu wissen ob der Honig erhitzt wurde? Dann …Wichtig finde ich noch zu wissen ob der Honig erhitzt wurde? Dann Kristallisiert er nicht mehr und kriegt eine ekelhafte Konsistenz, sowie Geschmack.


Und zum Kristallisieren ist noch zu sagen, dass du einen flüssigen Honig mit einem Löffel kristallisiertem Honig animpfen kannst. Er kristallisiert dann schneller. Also falls du drauf stehst
Honig aus nicht EU Ländern statt zum Teil aus China und wird industriell hergestellt, also schön die Rückseite lesen...
Hier auch nicht in Ba-Wü, da gibts nur die "Flotte Biene"...Lokal sollte in den Titel!
Rewe Dortmund hat den Honig nicht im Prospekt.
Dank euch für die kleine Honigkunde!!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text