205°
ABGELAUFEN
[REWE] Havana Club Añejo Especial (0,7l) für 14,99€ bei Rewe

[REWE] Havana Club Añejo Especial (0,7l) für 14,99€ bei Rewe

FoodREWE Angebote

[REWE] Havana Club Añejo Especial (0,7l) für 14,99€ bei Rewe

Preis:Preis:Preis:14,99€
Guter Preis für einen leckeren Rum, eher zum Mischen, pur geht mMn aber auch.

PVG über idealo/Internetsuche:
16,50€ + 5,95€ VSK (RumundCo)
17,9€ + 4,95€ VSK (bargross)

Beschreibung (von Rum&Co geklaut)

Mit einer Lagerzeit von vier bis fünf Jahren darf er das "Anejo" stolz im Namen tragen, dass Rumsorten verliehen kriegen, wenn ihre Lagerzeit die Dreijahresgrenze überschreitet. Der Havana Club Anejo Especial hat einen hellen, gelben warmen Farbton und dieser spiegelt auch seinen Geschmack wieder: Mit Nuancen von Honig und Vanille, sowie einem feinen rauchigen Beigeschmack erweckt er ein edles Geschmackserlebnis. Der ganz besondere Geschmack des Havana Club Anejo Especial hat auch eine ganz interessante Ursache: Anders als bei "normalen Blends", also Rums, die aus unterschiedlichen Fässern gewonnen werden, wird hier noch weiter gegangen, hier werden alte und junge Rums zusammengemischt, sodass sich die verschiedenen Geschmacksrichtungen zu einer neuen, einzigartigen vermählen: eben dem speziellen Havana Club Anejo Especial.

Produktinformationen zum Havana Club Anejo Especial:
Typischerweise wird er zum Mischen von Longdrinks wie dem Cuba Libre verwendet, aber er kann auch mehr und ist pur gut zu genießen. Man sollte sich auf keinen Fall von dem niedrigen Preis abschrecken lassen - denn hier wird echte Qualität geborgen! Man muss Kolumbus zu dank verpflichtet sein, der das Zuckerrohr Ende des 15. Jahrhunderts in die Karibik einführte und somit den Grundstein legte für die langlebige und florierende Rumproduktion in diesem Gebiet, dessen klimatische und natürliche Voraussetzungen sich dafür perfekt eignen.

Auszeichnungen:
2014 - German Rumfest Berlin - Gold

Herkunft des Havana Club Anejo Especial: Kuba
Alkoholgehalt: 40% Vol
Inhalt: 0,7 Liter

6 Kommentare

Der einzige Havana Club den "Mann" pur trinken kann!

Hä? Die älteren HCs schmecken allesamt besser, kosten ja nicht umsonst viel mehr ...

Bundesweit???

TechGuy

Hä? Die älteren HCs schmecken allesamt besser, kosten ja nicht umsonst viel mehr ...



naja wers glaubt,... Ich mache mir aus diesem hier immer schön leckeren Cuba Libre, sehr sehr lecker! Kein Vergleich zum 0815 Havana Club Rum. In Italien kostet der um die 10€, warum versteh ich auch nicht, deck mich da aber immer schön ein. Achtet mal drauf wenn ihr in Italien in nem Supermarkt seid. Der Especial kostet nicht viel mehr als der normale!

Ist ja schön und gut, aber wir sprachen hier vom Purtrinken! Und da kann der Especial nicht sonderlich viel (für meinen Geschmack). Naja. und dieser kostet im Angebot 15 Euro, der normale 3J. dann aber nur nen 10er.

Wenn's ums Preis-Leistungsverhältnis geht, gibt's sowieso Besseres, da muss man dann generell nicht zu HC greifen. Werde heut eh noch ne Sammelbestellung bei Conalco machen, bei Interesse kann ich Feedback zu den Neuzugängen machen. Da werden ein paar Rums zwischen 10 und 15 € dabei sein ...

TechGuy

Ist ja schön und gut, aber wir sprachen hier vom Purtrinken! Und da kann der Especial nicht sonderlich viel (für meinen Geschmack). Naja. und dieser kostet im Angebot 15 Euro, der normale 3J. dann aber nur nen 10er.Wenn's ums Preis-Leistungsverhältnis geht, gibt's sowieso Besseres, da muss man dann generell nicht zu HC greifen. Werde heut eh noch ne Sammelbestellung bei Conalco machen, bei Interesse kann ich Feedback zu den Neuzugängen machen. Da werden ein paar Rums zwischen 10 und 15 € dabei sein ...



​Das sehe ich genau so. Es gibt einige Alternativen die nicht viel teurer, wenn man gute Geschäfte kennt, gleich teuer sind. Mulata um nur eine zu nennen. Und für paar € mehr gibt's viel, viel besseres. Und die Rumfest Gold Auszeichnung kann man sich auch stecken. Es gibt das so viele Kategorien, dass es schon fast peinlich ist, wenn ein Rum keine Auszeichnung bekommt. Just my 5ct

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text