239°
ABGELAUFEN
[Rewe, KW19] 3x Spee oder Weißer Riese Waschmittel –50% [Angebot + Coupon] => 0,10€/WL +10fach Payback Punkte

[Rewe, KW19] 3x Spee oder Weißer Riese Waschmittel –50% [Angebot + Coupon] => 0,10€/WL +10fach Payback Punkte

Home & LivingREWE Angebote

[Rewe, KW19] 3x Spee oder Weißer Riese Waschmittel –50% [Angebot + Coupon] => 0,10€/WL +10fach Payback Punkte

Preis:Preis:Preis:5,97€
Diese Woche sind bei Rewe Spee und Weißer Riese Waschmittel, versch. Sorten, je 20WL Packung für 2,99€ (-25%, st. 3,99€) im Angebot. Mit dem offiziellen 3€ Henkel Coupon für 3x Spee / Weißer Riese / Persil kostet das Waschmittel 50% weniger:

2,99x 3Stk – 3€ Coupon = 5,97€ : 3 = 1,99€/Stk. => 1WL = 1,99 : 20 = 0,0995 = 0,10 €.
3,99 – 1,99 = 2 : 3,99 x 100 = 50% Rabatt.

Auch bietet Rewe diese Woche 10fach Payback Punkte beim Kauf von Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln im Gesamtwert von über 2€:
5,97€ = 2 Payback Punkte.
2 PP x 10 = 20 PP = 0,20 Euro.

Der Link zum Coupon: henkel-lifetimes.de/rab…ons

Viel Spaß beim Einkaufen!

20 Kommentare

spee gibt es doch regelmäßig für 1,99/2,22€ im kaufland!
und wie bitte schön kommst du auf –50%?

kann es sein, das Spee generell teurer geworden ist bzw wegen der +5 Waschladungen nun fast EUR 4 kostet?

famdu

spee gibt es doch regelmäßig für 1,99/2,22€ im kaufland!


1) 1,99? Vergiss diese Zeit! Das war 15 WL Pack. Jetzt ist es 20WL. 2) Den Angebotspreis 2,22 gab nicht für alle Sorten und nicht in jeder Region.

sadd

kann es sein, das Spee generell teurer geworden ist bzw wegen der +5 Waschladungen nun fast EUR 4 kostet?


Nicht nur Spee... Früher gab es 15WL Pack, jetzt ist es 20...

Deine Rechnung stimmt nicht ganz. Es handelt sich bei den neuen Größen um 15WL + 5WL und somit um insgesamt 20WL (nicht 25WL).

Die Rechnung sieht dementsprechend folgendermaßen aus:
2,99x 3Stk – 3€ Coupon = 5,97€ : 3 = 1,99€/Stk. => 1WL = 1,99 : 20 = 0,0995 = 0,10 €.
3,99 – 1,99 = 2 : 3,99 x 100 = 50% Rabatt.

wer hier Waschmittel einer Billig-Marke mit 10 cent je Waschladung einstellt und dies mit 50% Rabatt beschreibt, kennt die Preise nicht.

Bei Ariel und Persil wäre es interessant, aber hier nicht.

Zudem bekommt man derzeit Waschmittel von Dash und Lenor und Coral in GzA. Also derzeit kein Grund, tatsächlich Geld für Spee bzw. Weißen Riese auszugeben.

Deine Rechnung stimmt auch nicht ganz
Es sind 15 WL + 5 WL = 20 WL

LikeMike

Deine Rechnung stimmt nicht ganz. Es handelt sich bei den neuen Größen um 15WL + 15WL und somit um insgesamt 20WL (nicht 25WL).


LikeMike

Deine Rechnung stimmt nicht ganz. Es handelt sich bei den neuen Größen um 15WL + 15WL und somit um insgesamt 20WL (nicht 25WL).


Du hast absolut recht! Schöner Tippfehler X)
Ich verbessere das mal oben.

famdu

spee gibt es doch regelmäßig für 1,99/2,22€ im kaufland!und wie bitte schön kommst du auf –50%?


Der Normalpreis ist 3,99. Hier kostet es 1,99/Pack. 3,99 - 1,99 = 2 : 3,99 x 100 = 50%. Noch eine Frage?

sadd

kann es sein, das Spee generell teurer geworden ist bzw wegen der +5 Waschladungen nun fast EUR 4 kostet?


Ja, hab auch nicht schlecht gestaunt. Fast überall so um die 4 Euro. Dreist.

Ist doch leider das übliche Vorgehen. Jetzt bleibt der Preis wieder für 5 Jahre konstant und der Handel rühmt sich mit Preisstabilität. Dafür sinkt dann von Jahr zu Jahr der Inhalt... Und wenn man dann wieder bei einer Miniflasche angekommen ist, beginnt das Spiel von vorn.

sadd

kann es sein, das Spee generell teurer geworden ist bzw wegen der +5 Waschladungen nun fast EUR 4 kostet?


schaeft

Dafür sinkt dann von Jahr zu Jahr der Inhalt... Und wenn man dann wieder bei einer Miniflasche angekommen ist, beginnt das Spiel von vorn.


Und auch alles nur, weil der Verbraucher es so wünscht.

Letztens kam eine ziemlich interessante Doku im TV zwecks Mogelpackungen.

Packungen mit Zusatzinhalt (bei Werbeware) wurde oft gestreckt, sodass diese letztendlich den gleichen Preis wie die normalen Packungen aufwiesen, oder sogar teurer waren.

sadd

kann es sein, das Spee generell teurer geworden ist bzw wegen der +5 Waschladungen nun fast EUR 4 kostet?



Ich habe das letztens bei Persil mal durchgerechnet.

Dort sind auch 5 WL mehr drin und kostet 1 Euro mehr.

wenn man sich das jetzt aber wieder ausrechnet auf die einzelne WL ist man beim selben Preis.

Hab letztens henkel (spee) bei facebook angeschrieben auf die preispolitik -> 18WL -> 16WL -> 15WL --> 20WL und dann aber doppelt so teuer ... da bekam ich als antwort sie können nix für die preise im einzelhandel

DeaconFrost2k

Hab letztens henkel (spee) bei facebook angeschrieben auf die preispolitik -> 18WL -> 16WL -> 15WL --> 20WL und dann aber doppelt so teuer ... da bekam ich als antwort sie können nix für die preise im einzelhandel



ich arbeite in der Herstellung von Sachen,die dann im LEH im Regal landen,die Preise am Regal entstehenn immer Einkauf+Spanne
Und die Spanne ist meistens über Jahre stabil, nur der Einkaufspreis steigt, die Spanne aber bleibt ( bei Lebensmittel meist 30% bei Waschmi kein Plan wie da die Spanne ist)

hier mal ein schönes Beispiel

vzhh.de/ern…spx

Sternenflottenkommando

hier mal ein schönes Beispielhttp://www.vzhh.de/ernaehrung/460808/der-preistrick-mit-dem-f%C3%BCllmengen-karussell.aspx


Danke für den interessanten Link!
Scheint, dass die Hersteller und Discounter hier geplant und hemmungslos die Kunden abzocken!

DeaconFrost2k

da bekam ich als antwort sie können nix für die preise im einzelhandel (y)



ich denke auch, ein Hersteller würde niemals Einfluss auf den handel nehmen.... Der zuverlinkende Text

Über die Bußgelder freut sich der Staat als Einnahmen, die abgezockten Kunden haben nix davon.

jaja, alles ist abzocke. Leute: Warum werden Unternehmen gegründet? Um einen Unternehmenszweck/-ziel zu verfolgen. Welcher könnte das wohl sein? .... Der Menschheit saubere Kleidung zu ermöglichen?! so ein QUATSCH: natürlich zur Gewinnmaximierung. Würden die kein Gewinn mit Persil machen, würde Henkel es nicht verkaufen. Händerspannen bewegen sich halt in manchen Branchen auf diesem Niveau. Deswegen erhalten wir ja auch manchmal solche Rabatte. Einem was verkaufen und dabei noch draufzahlen tut doch keiner. Nicht mal so genannte "Non-Profit"-Organisationen. Die Feiern auch Feste das es knallt und hauen Etat raus damit sie dieses Etat im nächsten Jahr wieder erhalten. Also was können wir tun? Mydealz und sowas verwenden und bei Schnäppchen zuschlagen. Willkommen im Kapitalismus

Ja es ist bitter das alles teurer wird. Aber wollen wir nicht alle jedes Jahr mehr verdienen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text