Rewe Widmann Ehingen Döner 2-.€
340°Abgelaufen

Rewe Widmann Ehingen Döner 2-.€

2€
30
eingestellt am 26. Mär 2016
In 89584 Ehingen Adolfstrasse 48, bei REWE Widmann gibt es Döner für 2 Euro an der Metzgerei hinten, finde ich ein sehr gutes Angebot , günstig, und lecker!

30 Kommentare

Verfasser

war nur ne info für den preis finde ich das nicht schlecht

9230736-ZzNjx

döner bei rewe... was es nicht alles gibt...

JohnDoe42

döner bei rewe... was es nicht alles gibt...


gibt schon länger Döner bei Rewe

Halal

Genau extra für euch Halal .

Döner von REWE schmeckt leider kaka.
ebenso bei Globus z.b. schmeckt wie ihn ein Deutscher würzen würde, aber die Arbeiter lieben das in der Mittagspause

diese heuchlerlei hier wegen dem fleisch.... natürlich ist es nicht gut wenn tiere sterben. aber zeigt mal wie die tiere für mcdonalds und co sterben.

Super Preis...hoffentlich sinkt auch bald das Preisniveau in dem Dönerläden in Ulm und Umgebung. Teilweise 4€ für nen Döner finde ich grenzt ja schon an Wucher

JohnDoe42

döner bei rewe... was es nicht alles gibt...



Also in den rewes die bei mir sind habe ich noch nie einen gesehen aber vielleicht lohnt es sich ja auch in Berlin nicht bei den ganzen Dönerbuden hier...

Gyros ist besser

Halal Autocold

Als Tierfreund eine Katastrophe.
Massenhaltung nicht ausgenommen.

geiziger_Schottenschwabe

Super Preis...hoffentlich sinkt auch bald das Preisniveau in dem Dönerläden in Ulm und Umgebung. Teilweise 4€ für nen Döner finde ich grenzt ja schon an Wucher



bei uns kosten die Standartmäßig 4,50, obwohl an jeder Ecke einer steht

geiziger_Schottenschwabe

Super Preis...hoffentlich sinkt auch bald das Preisniveau in dem Dönerläden in Ulm und Umgebung. Teilweise 4€ für nen Döner finde ich grenzt ja schon an Wucher



Name ist Programm? Jetzt frag ich dich mal welch qualitative Ansprüche du an einen Döner für 2€ stellst? Ich denke dazu brauch ich nichts sagen. Ein guter Döner darf auch gerne 5€ kosten, für mich ist das keine Wucher.

sogar Halal.
Ich kann nicht mehr

Aus welchem Tier? Hähnchen / Pute wäre sehr cold, niemand mag diese Salmonellenpampe...

Dreckige Konsumgesellschaft, sich darüber aufzuregen, dass totes Tier (Döner) für 4€ zu teuer ist.

Genau wegen so einer Gesellschaft: alles so günstig wie es geht / scheiß auf die Qualität gibt es doch die Massentierhaltung und das Einsetzen von Chemikalien und Hormonen in unserem Essen...

Sasori22

Dreckige Konsumgesellschaft, sich darüber aufzuregen, dass totes Tier (Döner) für 4€ zu teuer ist. Genau wegen so einer Gesellschaft: alles so günstig wie es geht / scheiß auf die Qualität gibt es doch die Massentierhaltung und das Einsetzen von Chemikalien und Hormonen in unserem Essen...


Überleg mal: Wo sind wir denn hier? Verbreite deine Predigten lieber wo anders...

Ein Tier passt aber in mehrere Döner. Und die Dönermänner geizen schon beim Fleisch

Die bieten den Döner doch auch nur so günstig an, weil sie quasi keine Nebenkosten haben...
Verkäufer ist der normale Fleischthekenangestellte, und der steht sowieso da und eine extra Standmiete müssen sie ja auch nicht latzen. Und das Fleisch kaufen die bei den gleichen Großhändlern wie die 5€ Dönerläden auch, also regt euch mal nicht so auf von wegen schlechte Qualität usw...
Zudem ist der 2€ Döner ein wenig kleiner als die normalen 5€ Döner.

Auch wenn die Realität für die Admins zu hart ist: Halal ist Tierquälerei

geiziger_Schottenschwabe

Super Preis...hoffentlich sinkt auch bald das Preisniveau in dem Dönerläden in Ulm und Umgebung. Teilweise 4€ für nen Döner finde ich grenzt ja schon an Wucher


Ich wundere mich halt, dass der Döner immer teurer wird obwohl die Fleischpreise in etwa gleich geblieben sind. Einer macht sich hier die Taschen voll und das ist mMn der Dönermann

Standartpreis. gibt es hier schon monatelang.

An alle die Halal für Tierquälerei halten sei gesagt:
Zuerst informieren dann posten
Halal bedeutet das der Tod des Tieres schnellst möglich herbeigeführt werden muss. Man darf keinem Tier unnötige qualen antun.
Schließlich gibt es die Möglichkeit das Tier zu betäuben, dass auch in Großschlachtereien so gehandhabt wird.
Oder was sagt ihr zu "Onkel Franz "(der Name steht als Platzhalter für selbst Schlachtung auf dem Lande) der sich einmal im Monat 3-4 Hühner auf seinem Bauernhof schnappt und mit der Axt einfach auf die Hühner oder sonst was platt macht.
Wer Fleisch isst sollte sich im klaren sein das das Tier sterben muss und hier regelt die Halal Schlachtung den schnellstmöglich herbeigeführten Tod.

Also ich bin erhlich vor einigen Wochen mal probiert und ich muss ehrlich sein das es grauenhaft schmeckt also lieber 1-2 ner zahlen und dafür was ordentliches essen

Comment

G3Ni3KiLL3R

diese heuchlerlei hier wegen dem fleisch.... natürlich ist es nicht gut wenn tiere sterben. aber zeigt mal wie die tiere für mcdonalds und co sterben.



wer sagt, dass die Leute, die sich hier beschweren McDonalds und Co essen?

G3Ni3KiLL3R

diese heuchlerlei hier wegen dem fleisch.... natürlich ist es nicht gut wenn tiere sterben. aber zeigt mal wie die tiere für mcdonalds und co sterben.



Zu 99% hat jeder

Niro1

An alle die Halal für Tierquälerei halten sei gesagt:Zuerst informieren dann postenHalal bedeutet das der Tod des Tieres schnellst möglich herbeigeführt werden muss. Man darf keinem Tier unnötige qualen antun. Schließlich gibt es die Möglichkeit das Tier zu betäuben, dass auch in Großschlachtereien so gehandhabt wird.Oder was sagt ihr zu "Onkel Franz "(der Name steht als Platzhalter für selbst Schlachtung auf dem Lande) der sich einmal im Monat 3-4 Hühner auf seinem Bauernhof schnappt und mit der Axt einfach auf die Hühner oder sonst was platt macht.Wer Fleisch isst sollte sich im klaren sein das das Tier sterben muss und hier regelt die Halal Schlachtung den schnellstmöglich herbeigeführten Tod.


Nope, das Tier muss bei vollem Bewusstsein bleiben, während es ausblutet. Betäubung ist bei diesem religiösen Ritual nicht vorgesehen.
Schreib dich nicht ab

Niro1

An alle die Halal für Tierquälerei halten sei gesagt:Zuerst informieren dann postenHalal bedeutet das der Tod des Tieres schnellst möglich herbeigeführt werden muss. Man darf keinem Tier unnötige qualen antun. Schließlich gibt es die Möglichkeit das Tier zu betäuben, dass auch in Großschlachtereien so gehandhabt wird.Oder was sagt ihr zu "Onkel Franz "(der Name steht als Platzhalter für selbst Schlachtung auf dem Lande) der sich einmal im Monat 3-4 Hühner auf seinem Bauernhof schnappt und mit der Axt einfach auf die Hühner oder sonst was platt macht.Wer Fleisch isst sollte sich im klaren sein das das Tier sterben muss und hier regelt die Halal Schlachtung den schnellstmöglich herbeigeführten Tod.






Das ist nicht wahr


mich wundert was dich zu so einer Aussage legitimiert und was für eine religiösen background du hast. Du bist keine religiöse Autorität um so eine hoch komplexe Sache zu vereinfachen und schon gar nicht ohne Wissen darüber

Naja pegida, legida und arschgida schreien auch nur Parolen und und die Bild Leser jubeln

Auf diesem Niveau verhält sich deine Aussage

Ich gebe dich nicht auf ;-)

Niro1

An alle die Halal für Tierquälerei halten sei gesagt: Zuerst informieren dann posten Halal bedeutet das der Tod des Tieres schnellst möglich herbeigeführt werden muss. Man darf keinem Tier unnötige qualen antun. Schließlich gibt es die Möglichkeit das Tier zu betäuben, dass auch in Großschlachtereien so gehandhabt wird. Oder was sagt ihr zu "Onkel Franz "(der Name steht als Platzhalter für selbst Schlachtung auf dem Lande) der sich einmal im Monat 3-4 Hühner auf seinem Bauernhof schnappt und mit der Axt einfach auf die Hühner oder sonst was platt macht. Wer Fleisch isst sollte sich im klaren sein das das Tier sterben muss und hier regelt die Halal Schlachtung den schnellstmöglich herbeigeführten Tod.


Schon blöd, dass der Islam keine religiöse Autorität hat, um meine Behauptung zu falsifizieren. Das Christentum ist da wohl etwas weiter

Ich gebe die Islamisten und Bahnhofsklatscher auch nicht auf. Deswegen bestehe ich auf die Richtigkeit meiner Aussage.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text