Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen

Reykjavik, Island: ab 3 Nächte - 4*EXETER Hotel inkl. Nordlichtertour, Frühstück / Doppelzimmer / bis April 2022

aktualisiert 29. Nov 2021 (eingestellt 27. Nov 2021)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Wer noch in den Überlegungen steckt, sollte diese bestenfalls vor 0 Uhr abgeschlossen haben
Im Jahr 874 ging Ingólfur Arnarson auf der Insel Ingólfshöfði an Land. Vorher warf er jedoch die Säulen seines Hochsitzes ins Meer um dort zu siedeln, wo diese angeschwemmt wurden. Es dauerte jedoch ein paar Jahre bis seine Sklaven die Säulen in einer von heißen Quellen gesäumten Bucht an der Westküste wiederfanden, Ingólfur ließ sich hier nieder und nannte den Ort Reykjavík, Rauchbucht. Ausgrabungen haben jedoch mittlerweile ergeben, das schon ein paar Jahre früher Wikinger hier siedelten. Bis zum 18. Jahrhundert standen in Reykjavík nur einige Höfe. Ab 1749 wurden erste Industriebetriebe zur Wollverarbeitung durch Skúli Magnússon angesiedelt. Dann kamen Fischerei- und Werftbetriebe dazu. Im Jahr 1786 wurden die Stadt- und Handelsrechte verliehen. Im Zuge der Unabhängigkeitsbewegung von Dänemark kristallisierte sich Reykjavík als politisches und kulturelles Zentrum heraus. Die Wirtschaft blühte auf und zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden mehr als 5000 Einwohner gezählt. Damit war Reykjavík die größte Stadt Islands. Und ist es mit über 115.000 Einwohnern auch noch heute.
_______________________________________

Über Voyage Privé (Anmeldung per E-mail erforderlich) bekommt ihr aktuell das 4*EXETER Hotel Reykjavik zum Preis ab 467€ für 3 Nächte für 2 Personen im Doppelzimmer inkl. Nordlichtertour & Frühstück.

Die Reisedaueristflexibel anpassbar zwischen 3 und 10 Nächten. Reykjavik geht auch gut als Standort um Ausflüge zu machen, allerdings halte ich bei einer angestrebten Rundreise einen Aufenthalt in Reykjavik von mehr als 3 Nächten nicht als sinnvoll, sondern empfehle hier weitere Orte anzufahren. Theoretisch könnt ihr auch ein Paket mit Flug buchen, aber ich würde hier mal die Preise vergleichen vorher.

Reisezeitraum: Anreise bis 13. April. An ein paar Daten gibt es keine Verfügbarkeiten mehr.

Stornierung: Flex by Voyage Privé: Bei Buchungen ohne Flug können Sie Ihre Meinung bis zu 7 Tage vor Reisebeginn ändern. Wenn Sie Ihre Reise nicht antreten möchten, erhalten Sie den Betrag Ihrer Buchung in Ihrem Mitgliedskonto gutgeschrieben (abzüglich der Reservierungskosten: 35 € bei Buchungen unter 700 € und 65 € bei Buchungen ab 700 €). Diese Gutschrift kann 2 Jahre lang für jedes neue Angebot auf der Webseite von Voyage Privé eingelöst werden.

Bewertungen
booking 8,9/10
Tripadvisor 4,5/5
Holidaycheck 6/6
Google 4,6/5

Links
Link zur Hotelwebsite
Wikivoyage
Island: Reise- und Sicherheitshinweise - Auswärtiges Amt

1903236_1.jpg
Einreise ist möglich (Stand 27. November 2021)

Alle Reisenden müssen vor der Abreise nach Island ein Registrierungsformular ausfüllen, das u.a. Kontaktdaten, Flug- und Aufenthaltsdaten sowie Informationen zum Gesundheitszustand und zu Voraufenthalten abfragt.

Für alle Reisenden, die keinen Nachweis über eine abgeschlossene Impfung gegen COVID-19 oder über die Genesung vorlegen können, gilt grundsätzlich die Pflicht, bei der Einreise einen negativen PCR-Test vorzulegen, der maximal 72 Stunden vor Abflug vorgenommen wurde. Ausgenommen hiervon sind Kinder, die im Jahr 2005 oder später geboren wurden.

Darüber hinaus müssen auch Geimpfte und Genesene (Erkrankung liegt länger als sechs Monate zurück) bei der Einreise einen negativen COVID-19-Test vorlegen, der maximal 72 Stunden vor Abflug vorgenommen wurde. Für diese Personengruppe wird alternativ zum PCR-Test auch ein Antigen-Schnelltest anerkannt. Von der Testpflicht ausgenommen sind Kinder, die im Jahr 2005 oder später geboren wurden.


1903236_1.jpg
1903236_1.jpg
1903236_1.jpg
1903236_1.jpg
1903236_1.jpg
1903236_1.jpg
Lage


1903236_1.jpg
Preisvergleich

Für die Tour fallen ca. 89€ an. Der Hotelpreis schwankt je nach Anreise.

1903236_1.jpg
1903236_1.jpg1903236_1.jpg


Island – Abenteuer Polarlichter fotografieren

Zusätzliche Info
Beste Kommentare
27 Kommentare
Dein Kommentar