317°
ABGELAUFEN
Richter Kinderschuhe Mädchen Freestyle Schneestiefel Gr 20 bis 27 (Prime)
Richter Kinderschuhe Mädchen Freestyle Schneestiefel Gr 20 bis 27 (Prime)

Richter Kinderschuhe Mädchen Freestyle Schneestiefel Gr 20 bis 27 (Prime)

Preis:Preis:Preis:16,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon bekommt man antizyklisch Mädchen Winterstiefel von Richter in Violett für 16,49€ (Gr 20-23).
Gr 24 bis 27 für 17,99€ (danach wirds dann deutlich teurer)
Wer schonmal Richter oder andere Markenwinterstiefel gekauft hat, wird wohl auf einen Preisvergleich verzichten können. Für alle anderern habe ich mal schnell geschaut und bin auf ca 40€ gekommen.

Bei der Bezahlung könnt Ihr noch den KINDER15 Gutschein probieren (nur eingeladene, aber vll klappts ja bei einigen)

Beste Kommentare

thomashfvor 1 h, 52 m

Woher kennst du denn die Schuhgröße deiner Tochter im nächsten Wi …Woher kennst du denn die Schuhgröße deiner Tochter im nächsten Winter?Ausgewachsen wird sie ja wohl kaum sein...

Antizyklisch kaufen in 2-3 potentiellen Grössen, und wenn's soweit ist wird der Rest als neu und OVP in der Bucht verscherbelt
20 Kommentare

Hot! Leider hat unsere junge Dame schon 27...;)

Verfasser

Kotelettvor 1 m

Hot! Leider hat unsere junge Dame schon 27...;)



Sorry, hab ich wohl vorhin die letzten in 27 weg gekauft

Woher kennst du denn die Schuhgröße deiner Tochter im nächsten Winter?
Ausgewachsen wird sie ja wohl kaum sein...

thomashfvor 1 h, 52 m

Woher kennst du denn die Schuhgröße deiner Tochter im nächsten Wi …Woher kennst du denn die Schuhgröße deiner Tochter im nächsten Winter?Ausgewachsen wird sie ja wohl kaum sein...

Antizyklisch kaufen in 2-3 potentiellen Grössen, und wenn's soweit ist wird der Rest als neu und OVP in der Bucht verscherbelt

sx17vor 1 h, 9 m

Antizyklisch kaufen in 2-3 potentiellen Grössen, und wenn's soweit ist …Antizyklisch kaufen in 2-3 potentiellen Grössen, und wenn's soweit ist wird der Rest als neu und OVP in der Bucht verscherbelt



Aus eigener Erfahrung kann ich allerdings sagen, dass Kinderfüße nicht linear wachsen und Sandalen daher meist erst im Winter passten oder Winterstiefel erst im Sommer. Daher habe ich das antizyklische Kinderschuhe-Kaufen aufgegeben, da es sich unterm Strich für uns nicht gelohnt hat...

thomashfvor 48 m

Aus eigener Erfahrung kann ich allerdings sagen, dass Kinderfüße nicht … Aus eigener Erfahrung kann ich allerdings sagen, dass Kinderfüße nicht linear wachsen und Sandalen daher meist erst im Winter passten oder Winterstiefel erst im Sommer. Daher habe ich das antizyklische Kinderschuhe-Kaufen aufgegeben, da es sich unterm Strich für uns nicht gelohnt hat...


War bei uns genauso. Ich kann auch nur davon abraten...2 -3 Paare zu kaufen, damit eins vielleicht in der nächsten Saison passt? naja.... .......ist dann im Moment auch nicht gerade eine Ersparnis.
Und wenn man versucht, nicht gebrauchte Schuhe weiter zu verkaufen, bekommt man das Geld, was man bezahlt hat meist nicht so wieder rein.
Zudem weiss man nie wie die nächste Saison wird .....warmer Winter ohne Schnee und Frost......nass-kalter Sommer.....
Und wenn dann auch noch der modische Aspekt dazu kommt .......

Aber - ....jeder so wie er mag

Selbst, wer mehrere Kinder ( wie die "Orgelpfeifen") hat, so nach dem Motto : "irgendeinem werden sie wohl irgendwann passen...", ist nicht vor einem Fehlkauf geschützt.
Und sollten dann doch irgendwann, irgendjemandem zur richtigen Saison die Schuhe passen...- dann heisst es : "Die mag ich nicht leiden!"
Aber wie gesagt....jeder wie er mag.....

@6hellhammer6 : Preis aber hot
Bearbeitet von: "besparelse" 20. Apr

bestellt, hot , danke für den Deal

und diesen ganzen Gesichtspunkten müsste man eigentlich immer Amazon Australien im Auge behalten aber ob sich das dann mit Versandkosten noch lohnt ?

Verfasser

besparelsevor 1 h, 38 m

War bei uns genauso. Ich kann auch nur davon abraten...2 -3 Paare zu …War bei uns genauso. Ich kann auch nur davon abraten...2 -3 Paare zu kaufen, damit eins vielleicht in der nächsten Saison passt? naja.... .......ist dann im Moment auch nicht gerade eine Ersparnis.Und wenn man versucht, nicht gebrauchte Schuhe weiter zu verkaufen, bekommt man das Geld, was man bezahlt hat meist nicht so wieder rein. Zudem weiss man nie wie die nächste Saison wird .....warmer Winter ohne Schnee und Frost......nass-kalter Sommer..... Und wenn dann auch noch der modische Aspekt dazu kommt .......Aber - ....jeder so wie er mag (y)Selbst, wer mehrere Kinder ( wie die "Orgelpfeifen") hat, so nach dem Motto : "irgendeinem werden sie wohl irgendwann passen...", ist nicht vor einem Fehlkauf geschützt. Und sollten dann doch irgendwann, irgendjemandem zur richtigen Saison die Schuhe passen...- dann heisst es : "Die mag ich nicht leiden!" Aber wie gesagt....jeder wie er mag.....@6hellhammer6 : Preis aber hot



Also wenn Du ein paar neue Richter Winterschuhe nicht für 20€ an den Mann bekommst, dann läuft was falsch.

was muss ich bei amazon den klicken, dass ich so eine schöne Übersicht angezeigt bekomme,was welche Größe kostet?

Verfasser

dixenvor 5 m

was muss ich bei amazon den klicken, dass ich so eine schöne Übersicht a …was muss ich bei amazon den klicken, dass ich so eine schöne Übersicht angezeigt bekomme,was welche Größe kostet?



Du musst eine Größe suchen, die mindestens 2 Anbieter anbieten, dann auf -> 2 neu ab....
dann kommt diese Übersicht.Ich hoffe das war verständlich.
Bearbeitet von: "6hellhammer6" 20. Apr

ja besten dank

Ich trau mich auch nicht zu kaufen. Alles Synthetik. Da kann man ja gleich bei Deichmann, Aldi, Lidl und co kaufen.
Schuhe müssen passen. Funktional sein. Günstig sein. Marke ist völlig egal. Oft sind die Billigmarken besser als die teuren Treter mit über 40 Euro. Auf den Laufsteg müssen meine Kleinen noch nicht.

Verfasser

Vontivor 22 m

Ich trau mich auch nicht zu kaufen. Alles Synthetik. Da kann man ja gleich …Ich trau mich auch nicht zu kaufen. Alles Synthetik. Da kann man ja gleich bei Deichmann, Aldi, Lidl und co kaufen.Schuhe müssen passen. Funktional sein. Günstig sein. Marke ist völlig egal. Oft sind die Billigmarken besser als die teuren Treter mit über 40 Euro. Auf den Laufsteg müssen meine Kleinen noch nicht.



Es gibt auch atmungsaktive Synthetik und wenn Du zB Richter kaufst, kannst Du dir normalerweise siche sein, gute Qualität zu erhalten.
Ich bin mir zB relativ sicher, das die wahrscheinlich ein besseres Fußbett, als zB die von Aldi haben.
Bearbeitet von: "6hellhammer6" 20. Apr

6hellhammer6vor 5 m

Es gibt auch atmungsaktive Synthetik und wenn Du zB Richter kaufst,



Marken wie Richter oder Elephanten etc. sind mit Sicherheit keine Heilsbringer.
Nicht alle Schuhe von denen sind auch gut. Da gibt es genauso Schlechte darunter wie bei anderen Marken.
Sei es die Passform ist nichts, es drückt irgendwo, das Material taugt nichts (nicht waserdicht, nicht wärmend, Giftstoffe, Sohle geht ab ...) Habe ich alles schon erlebt. Man kann defintiv nie pauschalsieren.

Die Aussage, die man immer wieder von Eltern hört: Oh, es ist ein Elephant, oh es ist ein Richter ... die sind (müssen) super sein. So ein Schwachsinn.
Bearbeitet von: "Vonti" 20. Apr

Gibts eigentlich ein Kinderschuhkartell ?

Irgendwo müssen ja die über teuerten Preise herkommen.
Bearbeitet von: "Sascha" 20. Apr

Verfasser

Vontivor 1 h, 7 m

Marken wie Richter oder Elephanten etc. sind mit Sicherheit keine …Marken wie Richter oder Elephanten etc. sind mit Sicherheit keine Heilsbringer.Nicht alle Schuhe von denen sind auch gut. Da gibt es genauso Schlechte darunter wie bei anderen Marken.Sei es die Passform ist nichts, es drückt irgendwo, das Material taugt nichts (nicht waserdicht, nicht wärmend, Giftstoffe, Sohle geht ab ...) Habe ich alles schon erlebt. Man kann defintiv nie pauschalsieren.Die Aussage, die man immer wieder von Eltern hört: Oh, es ist ein Elephant, oh es ist ein Richter ... die sind (müssen) super sein. So ein Schwachsinn.


Elefanten kannst Du gleich wieder streichen.
Die wurden von Deichmann aufgekauft, da würde ich lieber Aldi kaufen.
Ansonsten haben hal Marken wie Richter einen guten Namen zu verlieren.

Saschavor 1 h, 5 m

Gibts eigentlich ein Kinderschuhkartell ? Irgendwo müssen ja die über t …Gibts eigentlich ein Kinderschuhkartell ? Irgendwo müssen ja die über teuerten Preise herkommen.



Mit Sicherheit! Seit meine Kinder Erwachsenengrößen tragen geben wir deutlich weniger für Schuhe aus. Natürlich auch, weil sich die Größen nur noch langsam ändern (wenn überhaupt)...
Einzige Ausnahme in meinen Augen: Fußballschuhe, die sind als Kindergrößen günstiger.

besparelsevor 4 h, 46 m

Und wenn man versucht, nicht gebrauchte Schuhe weiter zu verkaufen, …Und wenn man versucht, nicht gebrauchte Schuhe weiter zu verkaufen, bekommt man das Geld, was man bezahlt hat meist nicht so wieder rein.


Richtig. Der Einfachheit halber haben wir neue Schuhe im Bekanntenkreis / Nachbarschaft abgegeben (für'n Zehner oder Zwanziger)...
Über die Bucht holt man sicher mehr Geld raus, aber das ist manchmal auch eine Milchmädchen-Rechnung (Gebühren Ebay/Paypal + der ganze Versandaufwand).

Verfasser

Kotelettvor 19 h, 21 m

Hot! Leider hat unsere junge Dame schon 27...;)


27 wäre wieder da, aber wahrscheinlich nächsten Winter zu klein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text