249°
ABGELAUFEN
Ricoh SP 204SFN Multifunktionslaserdrucker für 65€ inkl. VSK @ wirsindoffice.de

Ricoh SP 204SFN Multifunktionslaserdrucker für 65€ inkl. VSK @ wirsindoffice.de

ElektronikWirsindOffice Angebote

Ricoh SP 204SFN Multifunktionslaserdrucker für 65€ inkl. VSK @ wirsindoffice.de

Redaktion

Preis:Preis:Preis:64,99€
Zum DealZum DealZum Deal
85€ im Preisvergleich: idealo.de/pre…tpb

3,8 ct pro Seite laut Druckerchannel: druckerchannel.de/dev…sfn

Es gibt leider keine Testberichte... Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb abgezogen!

Specs: Format: A4 • Typ: Drucker/Scanner/Kopierer/Fax • drucken: 1200x600dpi - 22 S/min • scannen: 600x600dpi - 13/6.5 S/min • kopieren: 600x600dpi - 22 S/min • Papierzufuhr: 150 Blatt, ADF (15 Blatt) • Speicher: 32MB (RAM) • Anschlüsse: USB 2.0, LAN • Wireless: N/A • Emulation: GDI • Leistungsaufnahme: 400W (maximal), 55W (Standby), 5W (Sleep) • Abmessungen (BxHxT): 402x291x360mm • Gewicht: 9.90kg • Verbrauchsmaterial: 407255 • Farbsystem: 1-farbig • Herstellergarantie: zwei Jahre

21 Kommentare

Redaktion

Warenkorb__www.wirsindoffice.de_2014-12-

5W (Sleep) und ein Seitenpreis von 3,8 cent geht ja mal gar nicht.

Toner kostet ja genau so viel wie der Drucker

Ja, weil bei jeden Tonerwechsel auch noch die Bildtrommel gewechselt wird, ist eine Einheit

Zumal die Specs die oben stehen, mit den Angaben auf de Angebotsseite nicht ganz übereinstimmen. Dann lieber hier weg lassen.

Kompatibler Toner lt. kurzer Ebay Recherche für 30 € zu haben.

Und für den Privatgebrauch mehr als ausreichend. Ich wünschte ich hätte noch keine Laserdrucker

Ratzfatz

5W (Sleep) und ein Seitenpreis von 3,8 cent geht ja mal gar nicht.


Immernoch billiger als sich permanent Ersatzteile/Tinte oder gar komplett neue Tintenstrahldrucker zu holen weil man zu wenig druckt und einem der Dreck dann ständig eintrocknet.

Schade, suche noch einen mit WLAN...
Hab noch den Kyocera FS-720, aber den kann ich an meinem MAC leider nicht nutzen

Wenn nicht der teure Toner wäre :-(

An alle die hier meckern.... habt ihr Empfehlungen?

X) Da steht doch ernsthaft "Mit Paypal abmelden" MMD

Da steht Netzwerkfähigkeit ja. Heißt das ich kann den an die Fritz anschließen und dann doch kabellos drucken ? Geht das dann auch mit dem Ipad?

Schon mal die Urheber-Gebühren, die jeder Käufer, ob er will oder nicht, an die ominöse Organisation "Zentralstelle für private Überspielungsrechte" zahlen muss, gecheckt?

Lasermultifunktionsgeräte und Kopierer ab 1. Januar 2008 (ggf. zusätzlich jährliche Betreiberabgabe)
bis 14 Seiten/Minute: 25,00 €
bis 39 Seiten/Minute: 50,00 €
ab 40 Seiten/Minute: 87,50 €
Mitglieder des Herstellerverbandes BITKOM erhalten einen Nachlass von 20% (Gesamtvertrag Reprographiegeräte) [

Das hieße, ohne diese Abgabe kostete der Drucker lediglich 24,99 € minus Versand???

de.wikipedia.org/wik…abe

Ich habe bei diesem Shop einen Toner für dieses Gerät gefunden, der kostet 19,03 Euro und soll 700 Seiten leisten - das wären dann ca. 2,7 Cent pro Seite. Ist halt immer noch teurer aber 1 Cent billiger als sonst. Soll sogar Original sein. Hier mal der Link:
wirsindoffice.de/ric…tml

bonustrax

Schon mal die Urheber-Gebühren, die jeder Käufer, ob er will oder nicht, an die ominöse Organisation "Zentralstelle für private Überspielungsrechte" zahlen muss, gecheckt? Lasermultifunktionsgeräte und Kopierer ab 1. Januar 2008 (ggf. zusätzlich jährliche Betreiberabgabe) bis 14 Seiten/Minute: 25,00 € bis 39 Seiten/Minute: 50,00 € ab 40 Seiten/Minute: 87,50 € Mitglieder des Herstellerverbandes BITKOM erhalten einen Nachlass von 20% (Gesamtvertrag Reprographiegeräte) [ Das hieße, ohne diese Abgabe kostete der Drucker lediglich 24,99 € minus Versand??? http://de.wikipedia.org/wiki/Pauschalabgabe



Jetzt rechne noch die Mehrwertsteuer raus, dann kannst du anfangen abzuschätzen, wer was verdient. Die Herstellungskosten dürften bei 10 Euro liegen...

Was meinst du, wie günstig Festplatten und USB-Sticks sein könnten, wenn wir kein Urheber-Schutzgeld zahlen müssten!

Redaktion

Den 700 Seiten Toner gibt es dort auch für 19€: Der zuverlinkende Text

gettingbetter

Was meinst du, wie günstig Festplatten und USB-Sticks sein könnten, wenn wir kein Urheber-Schutzgeld zahlen müssten!



Die Haare stehen mir zu Berge, wenn ich die Liste der Gegenstände durchlese, für die diese Urheber-Zwangsabgabe geleistet werden muss. 36€ für ein Smartphone mit mehr als 8 GB Speicher... Wahnsinn!

Mein Verständnis für "Raubkopierer" wächst in ungeahnte Sphären....

Zu dem Drucker:
Guter Preis (trotz Abgabe *grml*), doch mir wäre er zu groß. Ich habe beim Ricoh-Deal SP112 vorige Woche für knapp 30€ zugeschlagen. Dort kostet der Ersatztoner (1,5k) mit 30€ zwar mehr, doch insgesamt erscheint mir das damalige Angebot pro Seitenausdruck günstiger. Und er ist kompakter als dieser hier. Aber wer noch nen Scanner braucht kann hier wohl bedenkenlos zuschlagen. Falls der hohe Standby-Verbrauch stimmen sollte (gibt es nicht ein Gesetz, das weniger als 1 Watt fordert?) - Kippschalter-Steckdose kaufen.

Hi,

Ich habe den Drucker und bin mit dem eigentlich ganz zufrieden. Beim Toner habe Ich mir mit einem Refill Kit aus UK abgeholfen. Ging ganz gut und kostet knapp 38€ inkl. aller Gebühren für 2600 Seiten. Also günstige 1,46 ct/Seite.

Der zuverlinkende Text

Anbieter ist cartrite. Und Toner hat keinen erkennbaren Unterschied zum Original.

assib682

Da steht Netzwerkfähigkeit ja. Heißt das ich kann den an die Fritz anschließen und dann doch kabellos drucken ? Geht das dann auch mit dem Ipad?


Zum an die Fritz anschließen und kabellos drucken: definitiv JA.
Ob das mit dem iPad klappt kann ich nicht sagen. Mit einem Laptop wird es aber definitiv kabellos gehen!

P.S. Angebot ist abgelaufen. Preis jetzt bei 85,xx€

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text