135°
ABGELAUFEN
Ricoh SP204SFNW Laser Multifunktionsdrucker mit WLAN

Ricoh SP204SFNW Laser Multifunktionsdrucker mit WLAN

ElektronikAllyouneed Angebote

Ricoh SP204SFNW Laser Multifunktionsdrucker mit WLAN

Preis:Preis:Preis:89,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Über den Allyouneed Marketplace bekommt Ihr aktuell das Ricoh Multifunktionsmodeel inklusive WLAN.

Laut idealo liegt der nächste Preis bei 109,95 € (Conrad): Sind also gute 18% Ersparnis.

Auch wenn ich es nicht aussagekräftig finde, hat er bei ganzen 3 amazon Bewertungen 3,3 Sterne. 2 Peoplez sehr zufrieden, einer hat was zu nöhlen.

XL Toner (2.600 Seiten Reichweite) gibt es bei amazon im Nachkauf ab 42,90€.

Produktbeschreibung
Der Ricoh SP204SFNW ist ein Multifunktionsgerät mit Druck-, Kopie-, Scan- und Faxfunktion.
Mit dem Schwarz&Weiß-Drucker können Sie problemlos 22 Seiten pro Minute drucken, zusätzlich hat er eine WLAN-Funktion mit der Sie auch ohne Kabel bequem drucken können.

Die kurze Aufwärmzeit verringert den Energieverbrauch, darüber hinaus benötigt das System im Ruhemodus nur noch 5 W. Dieses System unterstützt Normal- und Recyclingpapier, sortiert Druck- und Kopieraufträge automatisch und bietet manuellen Duplexdruck.

Eckdaten:

Flachbett mit automatischem Originaleinzug
A4 (21 x 29,7cm)
Laser
Faxfunktion
Druckfunktion
Kopierfunktion
Scanfunktion

15 Kommentare

Gibt es hier vielleicht noch wen der Erfahrungen mit dem Gerät gemacht hat?

Auf die 2 "Peoplez " von Amazon will ich mich nicht verlassen

Wer auf WLAN vom Gerät verzichten kann/will kann nochmals 20 Euronen sparen und das Ricoh als SP 204SFN zu 69,98 Euro hier bekommen: wirhabensnoch.de/ (da steht dann auch alles zu Gutschein und so).

Habe das Gerät selbst nicht im Einsatz und kann daher leider nichts zum Gerät selbst sagen. Immerhin sind beide Teile echt preiswert wenn ich sonst so sehe was Lasergeräte mit den Funktionen kosten.

Manueller Duplex

Schade, mir fehlt der AirPrint, sonst hört sich das ganze ja sehr gut an!

Son Teil mit Duplex...gibt's irgendwie nie zu dem Preis, oder?

Hab ich auch noch nicht gesehen. Als Tintenfrickler klar, aber mit Laser nee.
Hab "damals" auch nach einem erschwinglichen Laser mit Duplex gesucht und nichts gefunden. Schlussendlich den Samsung ML-1610 ohne Duplex für 39,- (weil Lagerräumung im expert in Bonn) als Notlösung geschossen.
Läuft heut noch und ich hab Duplex nie vermisst. Man passt sich den Gegebenheiten halt an.

Sind die 43€ für den Toner teuer?
Vor allem im Vergleich mit den nachbauten für die Tintenstrahler die man zbsp bei amazon bekommt...

Ich habe dieses Gerät ohne W-Lan - also Ricoh 204 SF - direkt am Router über USB angeschlossen.
Kann so auch ohne Netzwerkkarte von allen PC´s angewählt werden (Scannen geht so halt nur, wenn ich einen Laptop direkt anschließe, da das über den Router nicht funktioniert).Treiber laufen auf Win 10 problemlos. Drucken und Faxen wird kinderleicht installiert.
Toner habe ich bereits selbst nachgefüllt (mit Chipwechsel für ca. 20,--€) und das Gerät läuft tadellos.
Ich würde es wieder kaufen. Dann evtl. aber auch mit Netzwerkkarte wegen Scannen.

genau sowas als farblaser? jemand ne Idee? was ist ein erträglicher Preis für sowas

Danke, gekauft.

Hat alles was ich brauche: WLAN, geschlossenes Papierfach, Papiereinzug (zwar nur 15 Blatt, aber immer noch besser als einzeln einlegen).

Druckkosten mit 1,7c/Blatt bei dem Kaufpreis und der bei mir zu erwartenden Druckmenge okay.

Vielen dank, gekauft (_;)

MatthiasPK

genau sowas als farblaser? jemand ne Idee? was ist ein erträglicher Preis für sowas



Bei Farblasern ist der Kaufpreis relativ zweitrangig, die Preise bei den Tonerkartuschen liegen trotz geringerer Ergiebigkeit häufig auf dem Level von großen schwarzen Kartuschen. Da bist Du für einen Satz gerne mal mit >130€ dabei...

noerdl

Ich habe dieses Gerät ohne W-Lan - also Ricoh 204 SF - direkt am Router über USB angeschlossen. Kann so auch ohne Netzwerkkarte von allen PC´s angewählt werden (Scannen geht so halt nur, wenn ich einen Laptop direkt anschließe, da das über den Router nicht funktioniert).Treiber laufen auf Win 10 problemlos. Drucken und Faxen wird kinderleicht installiert. Toner habe ich bereits selbst nachgefüllt (mit Chipwechsel für ca. 20,--€) und das Gerät läuft tadellos. Ich würde es wieder kaufen. Dann evtl. aber auch mit Netzwerkkarte wegen Scannen.



Hättest du zu dem Nachfüllprozess samt Chipwechsel vielleicht eine Anleitung ? Das wäre grandios !!!

MatthiasPK

genau sowas als farblaser? jemand ne Idee? was ist ein erträglicher Preis für sowas



danke überlege auch ob es nicht eigentlich ein sw tut. alles was man im Farbe braucht und wirklich Fotoaqualität haben soll kannst dann sicher eh nicht aus einem "billig" Laser Drucken vernünftig

robble

Hättest du zu dem Nachfüllprozess samt Chipwechsel vielleicht eine Anleitung ? Das wäre grandios !!!


Die Anleitung war beim bestellten Toner/Chip dabei.
Ich hatte das vorher auch noch nie gemacht und hatte etwas Bammel davor...
War aber idiotensicher beschrieben mit Bild-Anleitung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text