Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Rittenhouse Straight Rye Whiskey 50% Vol. 0,7l bei [Real.de] mittels Marktanlieferung
166° Abgelaufen

Rittenhouse Straight Rye Whiskey 50% Vol. 0,7l bei [Real.de] mittels Marktanlieferung

23,99€30,85€-22%real Angebote
16
eingestellt am 9. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Real.de ist die Flasche Rittenhouse Rye momentan für 23,99€ (bei Marktanlieferung) zu haben. VSK-frei nach Hause erst ab 29€ MBW.

Beschreibung von Whiskyzone.de:
"Aroma: Deutliche Holznoten, süße Marshmallows und Karamell. Dahinter etwas Gewürze wie Ingwer.

Geschmack: Ölig und weich auf der Zunge. Süße von braunem Zucker, Vanille und erneut Karamell gehen in Röstaromen und etwas Frucht über.

Abgang: Mittellang und seidig. Ahornsirup und Honig bleiben als Eindruck zurück.

Farbe: Kupfer (M7).

Der Rittenhouse Rye 100 Proofe 4 Jahre erfüllt alle Anforderungen um den Titel Bottled in Bond* zu tragen. Vier Jahre Lagerung unter Zollkontrolle, abgefüllt mit 50% vol. und in einer Season hergestellt. Lange in Vergessenheit geraten erfreut sich die Sparte der Roggenwhiskey wachsender Beliebtheit. Der Rittenhouse Rye 100 Proof 4 Jahre hat seinen Anteil dazu beigetragen und hat sich den Titel des Marktführers in diesem Segment erkämpft. Auch wenn das Unternehmen nun in Kentucky ansässig ist, wird der Roggenwhiskey nach Pennsylvania-Stil hergestellt. Damit bringt er süße und robuste Noten mit sich."

*To be labeled as bottled-in-bond or bonded, the liquor must be the product of one distillation season (January–June or July–December) by one distiller at one distillery. It must have been aged in a federally bonded warehouse under U.S. government supervision for at least four years and bottled at 100 (U.S.) proof (50% alcohol by volume). The bottled product's label must identify the distillery where it was distilled and, if different, where it was bottled. Only spirits produced in the United States may be designated as bonded. (Quelle: Wikipedia)


1404503-S7HNU.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

16 Kommentare
Kann jemand was zu dem Whisky sagen? Ist der ok?
Würde sagen, da gehört Bourbon in den Dealtext... Ist ja kein Whiskey

Allerdings 50% für BonBon Wasser schon ordentlich...
Kenn den aber auch überhaupt gar nicht.
guano3009.07.2019 15:46

Würde sagen, da gehört Bourbon in den Dealtext... Ist ja kein Whiskey A …Würde sagen, da gehört Bourbon in den Dealtext... Ist ja kein Whiskey Allerdings 50% für BonBon Wasser schon ordentlich...Kenn den aber auch überhaupt gar nicht.


Hä?! Isn Rye Whiskey und kein Bourbon Whiskey.

Andy6128009.07.2019 15:39

Kann jemand was zu dem Whisky sagen? Ist der ok?


Kenn ihn selber nicht. Ist halt ein Rye. Rye ist für mich deutlich "kerniger" als ein Bourbon. Muss man mögen oder halt nicht.
Nicht umsonst wird meistens auch Rye zum Mixen von Short Drinks wie Manhattan und Co. empfohlen, da er einfach etwas besser "durchkommt" im Vergleich zu Bourbon.
Auf dem Etikett steht sogar Whisky
droeffl09.07.2019 16:01

Auf dem Etikett steht sogar Whisky


Ja? Nicht gesehen. Dann unterlaufen die genau wie Maker's Mark die zumindest für mich gebräuchlichen Bezeichnungen.
Klette09.07.2019 16:05

Ja? Nicht gesehen. Dann unterlaufen die genau wie Maker's Mark die …Ja? Nicht gesehen. Dann unterlaufen die genau wie Maker's Mark die zumindest für mich gebräuchlichen Bezeichnungen.


Ist doch nicht so schlimm. Der Deutsche ansich denkt bei Whisky, dass ein "e" fehlt. Und bei Jack Daniel's Whiskey denkt er, es sei Whiskey drin, dabei ist es Katzenpisse.
guano3009.07.2019 15:46

Würde sagen, da gehört Bourbon in den Dealtext... Ist ja kein Whiskey A …Würde sagen, da gehört Bourbon in den Dealtext... Ist ja kein Whiskey Allerdings 50% für BonBon Wasser schon ordentlich...Kenn den aber auch überhaupt gar nicht.


Sollte das jetzt irgendwie lustig sein oder war das einfach nur dumm?
S.G.09.07.2019 17:31

Sollte das jetzt irgendwie lustig sein oder war das einfach nur dumm?


beides
Mein Arzt sagt immer ein Glas am Tag. Da sind 50% schon besser als 40%
Pesquera09.07.2019 17:58

Mein Arzt sagt immer ein Glas am Tag. Da sind 50% schon besser als 40%


Hab ein 700ml Glas bei mir stehen.
Liebe Grüße an deinen Arzt.
Bearbeitet von: "Kidala" 9. Jul
Macht man Bourbon, der ja auch Whiskey ist, nicht überwiegend aus Roggen/Rye? Und der gängige Whisky aus Barley/Gerste? Korn gibts zwar auch (Haig), aber eben seltener.
Bearbeitet von: "Porti" 9. Jul
Porti09.07.2019 19:51

Macht man Bourbon, der ja auch Whiskey ist, nicht überwiegend aus …Macht man Bourbon, der ja auch Whiskey ist, nicht überwiegend aus Roggen/Rye? Und der gängige Whisky aus Barley/Gerste? Korn gibts zwar auch (Haig), aber eben seltener.


Bourbon ist zu mindestens 51% aus Mais(corn). Meistens ist der Anteil aber höher. Der Rest ist dann normalerweise Gerste und Roggen, manchmal auch Weizen (makers mark zb)

Rye whiskey besteht zu mindestens 51% aus Roggen


Malts aus gemälzter Gerste

Grains aus ungemälzter Gerste oder anderen Getreidearten (manchmal pur als grain, meistens aber zum auffüllen der teureren malts in blends)
Bearbeitet von: "S.G." 9. Jul
Sieht optisch.... nach no-name whiskey
ElPotento09.07.2019 17:04

Ist doch nicht so schlimm. Der Deutsche ansich denkt bei Whisky, dass ein …Ist doch nicht so schlimm. Der Deutsche ansich denkt bei Whisky, dass ein "e" fehlt. Und bei Jack Daniel's Whiskey denkt er, es sei Whiskey drin, dabei ist es Katzenpisse.


Naja es gibt einen großen Unterschied zwischen Whisky und Whiskey. Whisky darf sich nur schottischer Whisky nennen, Whiskey nennt sich irischer und auch amerikanischer wobei der dann häufig je nach Art als Bourbon bezeichnet wird. Und es gibt durchaus sehr leckere Bourbons cheers
...Vorbei...
Im Tal der Ahnungslosen hier.
Ist definitiv einer der Besten Ryes, für das Geld definitiv der Beste.

Was ist das eigentlich für eine Grütze bei den Bezahloptionen.....nichts funktioniert.

Achso, danke für den Deal
Bearbeitet von: "xSchnitzlerx" 10. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text