630°
ABGELAUFEN
Ritter Steckdosenleiste 6-fach mit Ein-/ Ausschalter [Plus Produkt]
Ritter Steckdosenleiste 6-fach mit Ein-/ Ausschalter [Plus Produkt]
ElektronikAmazon Angebote

Ritter Steckdosenleiste 6-fach mit Ein-/ Ausschalter [Plus Produkt]

Preis:Preis:Preis:3,55€
Zum DealZum DealZum Deal
REV Ritter Steckdosenleiste ist wieder verfügbar für 3,55€, zuletzt war der Preis bei Amazon 9,33€.


  • 6 quersitzende Steckdosentöpfe
  • Komfortabler Einsatz von Winkelsteckern möglich
  • Bruchfestes Gehäuse aus Spezialkunststoff
  • Mit beleuchtetem Kontrollschalter
  • Ergonomisch gestalteter Schutzkontaktstecker
  • 2polig mit Schutzkontakt
  • Technische Daten: 16 A, 250 V~, 3500 Watt
  • Mit Schalter
  • Farbe: schwarz

Plus Produkt Mindestbestellwert 20€!

Versandkostenfrei für Prime

■ Weiterführende Tipps


Abgelaufene Deals
mydealz.de/dea…622
mydealz.de/dea…646

Beste Kommentare

Sampyvor 13 m

Weiss jemand wieviel Watt so eine Leiste braucht wenn kein Geraet …Weiss jemand wieviel Watt so eine Leiste braucht wenn kein Geraet eingesteckt ist aber der Schalter an ist? Bzw. aus ist?


Bei dem Preis und der erwarteten Lebensdauer sollte das keine Rolle spielen. Angenommen diese Leiste benötigt 1W, eine andere 0,5W, beide sind 3/4 des Tages eingeschaltet und der Strompreis ist 27ct/kwh, macht das im Jahr 0,88ct. Wenn diese Leiste dann 8 Euro günstiger ist, als eine sparsamere, brauchst du über 9 Jahre bis sich die andere rentiert. Ich wette, bis dahin ist sie längst einer anderen Verwendung zugekommen.

Wichtiger wäre mir, dass auch die interne Verkabelung in 1,5mm² ausgeführt ist.
Bearbeitet von: "Angelpimper" 29. Jan

Sorry, aber das ist für mich kein Dea, denn das ist eher Durchschnittspreis der letzten 90 Tage bei Amazon.

13255634-UKyO4.jpg

30 Kommentare

bestellt

Super Preis! Hot!

bei dem Laden hab ich mal Aushilfsarbeit gemacht, könnt euch nicht ausmalen, was da für ne Arbeitsmoral herscht...

Avatar

GelöschterUser76421

Weiss jemand wieviel Watt so eine Leiste braucht wenn kein Geraet eingesteckt ist aber der Schalter an ist? Bzw. aus ist?

Sampyvor 13 m

Weiss jemand wieviel Watt so eine Leiste braucht wenn kein Geraet …Weiss jemand wieviel Watt so eine Leiste braucht wenn kein Geraet eingesteckt ist aber der Schalter an ist? Bzw. aus ist?


Bei dem Preis und der erwarteten Lebensdauer sollte das keine Rolle spielen. Angenommen diese Leiste benötigt 1W, eine andere 0,5W, beide sind 3/4 des Tages eingeschaltet und der Strompreis ist 27ct/kwh, macht das im Jahr 0,88ct. Wenn diese Leiste dann 8 Euro günstiger ist, als eine sparsamere, brauchst du über 9 Jahre bis sich die andere rentiert. Ich wette, bis dahin ist sie längst einer anderen Verwendung zugekommen.

Wichtiger wäre mir, dass auch die interne Verkabelung in 1,5mm² ausgeführt ist.
Bearbeitet von: "Angelpimper" 29. Jan

Sampyvor 2 m

Weiss jemand wieviel Watt so eine Leiste braucht wenn kein Geraet …Weiss jemand wieviel Watt so eine Leiste braucht wenn kein Geraet eingesteckt ist aber der Schalter an ist? Bzw. aus ist?


0,x - 1,x Watt vielleicht..

Avatar

GelöschterUser76421

Also ich habe eine Steckerleiste mit einem Schalter der per Kabel weggefuehrt wird und den man dadurch auch mit dem Fuss betaetigen kann, bei der ein Verbrauch von ca. 1 Watt angegeben wird. Auch wenn die Steckerleiste ausgeschaltet ist.

Avatar

GelöschterUser76421

Angelpimpervor 5 m

Wenn aus= 0,0W, wenn ein, (etwa) die Leistung, die das Lämpchen verbraucht …Wenn aus= 0,0W, wenn ein, (etwa) die Leistung, die das Lämpchen verbraucht - wird nicht mehr als der Standby-Verbrauch eines aktuellen TV-Gerätes sein. Bei dem Preis und der erwarteten Lebensdauer sollte das keine Rolle spielen.Wichtiger wäre mir, dass auch die interne Verkabelung in 1,5mm² ausgeführt ist.


Warum denn 1,5mm2 ? Gibt es welche mit deutlich duennerer Verkabelung?

Sorry, aber das ist für mich kein Dea, denn das ist eher Durchschnittspreis der letzten 90 Tage bei Amazon.

13255634-UKyO4.jpg

Sampyvor 4 m

Warum denn 1,5mm2 ? Gibt es welche mit deutlich duennerer Verkabelung?


Es gibt durchaus Leisten mit CE und GS, die (intern) mit 1,0mm² verkabelt sind, auch wenn die Zuleitung 3x1,5 ist.

Verfasser

espresso1976vor 5 m

Sorry, aber das ist für mich kein Dea, denn das ist eher …Sorry, aber das ist für mich kein Dea, denn das ist eher Durchschnittspreis der letzten 90 Tage bei Amazon.[Bild]



Doch gegenüber den Vergleichspreis ist es ein Deal, du hast recht denn Preis von 3,55€ gabst öfter. Aber es war Zwischen durch mal ausverkauft und der letzte Preis von Amazon war 9,33€.

Super Deal. Ich wünschte die Powersplitt Stecker wären auch mal im Angebot

Hm. Ich könnte eigentlich noch ne große gebrauchen. Allerdings würde ich das quasi nur gegen 2 kleine tauschen. denke das macht nicht viel Sinn

Hot. Besten Dank. Mal mitgenommen.

Denke, mit der Steckerleiste wird man auf Dauer nicht glücklich. Der Schalter geht laut Bewertungen in sehr vielen Fällen nach einer gewissen Zeit kaputt.

Sampy29. Jan

Weiss jemand wieviel Watt so eine Leiste braucht wenn kein Geraet …Weiss jemand wieviel Watt so eine Leiste braucht wenn kein Geraet eingesteckt ist aber der Schalter an ist? Bzw. aus ist?


1W +-0,1W, hatte es mal nachgemessen bei nem beleuchteten Schalter.
Kann man aber leicht entfernen man muss nur auf beiden Seiten vorsichtig den Deckel vom Schalter raus hebeln.
Die Hersteller sollten mal lieber auf Led umrüsten und nicht immer noch diese beschissenen Glühlämpchen verbauen.


Duo4230. Jan

Denke, mit der Steckerleiste wird man auf Dauer nicht glücklich. Der …Denke, mit der Steckerleiste wird man auf Dauer nicht glücklich. Der Schalter geht laut Bewertungen in sehr vielen Fällen nach einer gewissen Zeit kaputt.


Weil es viele gibt die von Elektrotechnik keine Ahnung haben.

Kleiner Tipp:
Erst die Geräte ausschalten und dann zum Schluss die Steckdosenleiste und andersrum genauso, erst Steckdosenleiste an und dann Geräte einschalten.
Je mehr Leistung geschaltet wird desto größer der Lichtbogen (Funke) im Schalter.
Größerer Funke -> höherer Verschleiß an den Kontaktflächen.



Bearbeitet von: "Mittns" 30. Jan

Kein Deal: Normalpreis!

Duo42vor 1 h, 11 m

Denke, mit der Steckerleiste wird man auf Dauer nicht glücklich. Der …Denke, mit der Steckerleiste wird man auf Dauer nicht glücklich. Der Schalter geht laut Bewertungen in sehr vielen Fällen nach einer gewissen Zeit kaputt.


Die Schalter sind immer der Schwachpunkt, ich kenne keine "normale" Leiste aus dem Baumarkt etc wo der Schalter wirklich robust wäre.

Ich hab mir mal günstig ein paar Feuchtraumschalter mit Glimmlampe von Jung geschossen, die setz ich einfach in das Anschlusskabel - ist ja heutzutage idiotensicher einen Schalter zu verkabeln. Vorteil: der Schalter ist so groß und unkaputtbar dass ich die Leiste auch bequem mit dem Fuß betätigen kann.

Könnt ihr eine mit Master & Slave empfehlen?

TenDancevor 1 h, 23 m

Die Schalter sind immer der Schwachpunkt, ich kenne keine "normale" Leiste …Die Schalter sind immer der Schwachpunkt, ich kenne keine "normale" Leiste aus dem Baumarkt etc wo der Schalter wirklich robust wäre.Ich hab mir mal günstig ein paar Feuchtraumschalter mit Glimmlampe von Jung geschossen, die setz ich einfach in das Anschlusskabel - ist ja heutzutage idiotensicher einen Schalter zu verkabeln. Vorteil: der Schalter ist so groß und unkaputtbar dass ich die Leiste auch bequem mit dem Fuß betätigen kann.


Zugentlastung??

TenDancevor 1 h, 33 m

Die Schalter sind immer der Schwachpunkt, ich kenne keine "normale" Leiste …Die Schalter sind immer der Schwachpunkt, ich kenne keine "normale" Leiste aus dem Baumarkt etc wo der Schalter wirklich robust wäre.Ich hab mir mal günstig ein paar Feuchtraumschalter mit Glimmlampe von Jung geschossen, die setz ich einfach in das Anschlusskabel - ist ja heutzutage idiotensicher einen Schalter zu verkabeln. Vorteil: der Schalter ist so groß und unkaputtbar dass ich die Leiste auch bequem mit dem Fuß betätigen kann.

​Aber bitte EFK oder Eigenheim ohne Gefährdung anderer...

" Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten.'

Immer nur diese Steckdosenleisten. Ich brauche Verlängerungskabel-Deals.

Kann mal jmd ein anständiges Verlängerungskabel für den Innenbereich empfehlen? Für Werkstatt/Garten verwende ich quasi ausschließlich H07RNF
für innen hätt ich gerne was ähnlich robustes, was nimmt man da?


oceanic815vor 36 m

Kann mal jmd ein anständiges Verlängerungskabel für den Innenbereich em …Kann mal jmd ein anständiges Verlängerungskabel für den Innenbereich empfehlen? Für Werkstatt/Garten verwende ich quasi ausschließlich H07RNFfür innen hätt ich gerne was ähnlich robustes, was nimmt man da?



H07BQ-F ist sehr robust, u.a. Abriebsfest und wird auch in Industrie verwendet.
Aber wozu brauch man so eine Leitung Zuhause?
Trampelst Du ständig drauf rum und fährst mit Hubwagen drüber oder was?


Bearbeitet von: "Mittns" 30. Jan

"DO RIGHT SAVE LiGHT" fängt bei mir damit, eine Steckdosenleiste ohne Glimmlampen-Schalter zu kaufen

Mittnsvor 49 m

H07BQ-F ist sehr robust, u.a. Abriebsfest und wird auch in Industrie …H07BQ-F ist sehr robust, u.a. Abriebsfest und wird auch in Industrie verwendet.Aber wozu brauch man so eine Leitung Zuhause?Trampelst Du ständig drauf rum und fährst mit Hubwagen drüber oder was?


Nein. aber ich mag es, wenn ich das könnte. Außerdem Kauf ich gerne hochwertige Kabel, die ich in 20 Jahren auch noch benutzen kann.
Ich würde ja drin ebenfalls H07RNF nehmen, aber ein gummiertes Kabel im Innenbereich ist nicht so toll. Außerdem sollte das Kabel relativ problemlos auch in Weiß erhältlich sein.
Ich suche also ein "glattes" Kabel. Was nimmt man da?

oceanic815vor 2 h, 34 m

Nein. aber ich mag es, wenn ich das könnte. Außerdem Kauf ich gerne h …Nein. aber ich mag es, wenn ich das könnte. Außerdem Kauf ich gerne hochwertige Kabel, die ich in 20 Jahren auch noch benutzen kann. Ich würde ja drin ebenfalls H07RNF nehmen, aber ein gummiertes Kabel im Innenbereich ist nicht so toll. Außerdem sollte das Kabel relativ problemlos auch in Weiß erhältlich sein. Ich suche also ein "glattes" Kabel. Was nimmt man da?




In weiß kannste vergessen.
Die Oberfläche vom BQ-F ist standardmäßig glatt und ziemlich rutschfest.
Natürlich wesentlich teurer und steht fast in keinem Verhältnis im Privatgebrauch.
Kommt natürlich drauf an ob man die jeden Tag intensiv gebraucht oder nur ab und an mal.
Für ab und zu Benutzung oder für Auslegung hinterm Schrank o.ä. ehr rausgeworfenes Geld.
Bearbeitet von: "Mittns" 30. Jan

Preis ist angemessen aber ob man drauf Lust hat bis März zu warten... nein danke.

Naja der Schalter soll wohl sehr billig sein...

Bei Ikea kostet so eine ähnliche Leiste 6€ 2Stück

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text