Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Roba Wandwickelregal Waldhochzeit I natur
299° Abgelaufen

Roba Wandwickelregal Waldhochzeit I natur

72,99€86,74€-16%babymarkt Angebote
11
eingestellt am 29. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Babymarkt bekommt ihr heute das Wandwickelregal von Roba im Angebot. Ihr zahlt nur 72,99€ mit Versand, statt 87€.

Das Wickelregal ist ideal für alle, die wenig Platz haben und / oder total organisiert Babys Kinderzimmer gestalten wollen.

1426430-IgmP2.jpg
Das roba Wandwickelregal ist klappbar und rückenschonend - das sind die besonderen Merkmale unserer Wand-Wickelregale. Mit einer 47x75cm großen Wickelplatte inklusive einer Wickelauflage ausgestattet, erhalten Sie ein flexibles Interieur für die Kinderstube. Das Wandwickelregal hat die Maße: HxBxT offen/geschlossen: 85x49x76,5/17cm, mit 2 Ablageböden (Tiefe 12cm). Ein praktischer Schnappverschluß garantiert das einfache Öffnen und Schließen mit einer Hand. Die Wickelschale ist aus Formholz gefertigt und ist geeignet für Kinder bis zu einem Gewicht von 11kg. Eine weich gepolsterte Wickelauflage aus abwaschbarer Folie (phthalatfrei), mit 3-seitig erhöhtem Rand gibt dem Baby beim Wickeln ein Gefühl von Geborgenheit.

Produktdetails:
  • Farbe: natur
  • Design: Waldhochzeit
  • Material: Schichtholz
  • Maße aufgeklappt: Breite x Tiefe x Höhe 49 x 76,50 x 85 cm
  • Maße zusammengeklappt: Breite x Tiefe x Höhe 49 x 17 x 85 cm
  • Maße Wickelfläche: Breite x Tiefe 47 x 75 cm
  • Wickelauflage aus phthalatfreier Folie
  • Material Wickelauflage: 65% Polyester, 35% Baumwolle, Füllung: Polyestervlies
  • Wickelauflage ist abnehmbar
  • 3 Sicherheitsränder
  • 2 Ablageböden
  • Belastbar bis zu 11 kg
Im Lieferumfang enthalten:
  • Wandwickelregal
  • Wickelauflage
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Lilalaunebär29.08.2019 05:24

Das Beste ist ein schönes warmes Tuch auf den Boden legen und dort …Das Beste ist ein schönes warmes Tuch auf den Boden legen und dort wickeln. Und wenn die Kleinen sich drehen können besteht keine Gefahr, dass sie herunterfallen. Die Zeit, in der die Kinder auf so einem Wickeltisch liegen ist so kurz. Das Geld lohnt sich kaum


Naja aber es soll auch Menschen geben welche Rücken, Bandscheibe etc. Probleme haben, also X mal auf dem Boden wickeln... ne echt nicht.
Dann lieber ne Ikea Malm Kommode mit 4 Schubladen- Puckdaddy Wickelauflage drauf und wenn das Teil nicht mehr benötigt wird Puckdaddy runter und ne Malm kann man überall gebrauchen...
Bearbeitet von: "Rueck123" 29. Aug
11 Kommentare
Meine Kleine ist 4 Monate...auf dem Lappen könnte sie gerade noch liegen... muss man leider so deutlich sagen!
Es muss jeder selbst wissen welchen Platz man einem Baby einräumt, aber zu glauben dass man damit halbwegs über die Runden kommt bis das Kind nicht mehr gewickelt werden muss lebt in einer anderen Welt.
An was man so vor der Geburt noch alles glaubt... hochklappen
Aber naja... selbst wenn man das doch nicht macht, hat man ja immer noch eine tolle Wickelfläche... für die ersten 4-6 Wochen
Die Länge ist das eine, Kinder können ja zum Glück die Beine anwinkeln, so ne handelsübliche Wickelauflage ist au h nicht länger. Hatte grade kurz überlegt es über die Wanne zu hängen um etwas mehr Raum im Bad zu haben. Aber das Teil bietet ja quasi kein Stauraum und hört bei 11kg Belastung auf. Die 11kg sind oft schneller erreicht als erwartet und dann? Sieht nicht praktikabel aus, auch wenns praktisch wäre und der Preis ok ist.
Das Beste ist ein schönes warmes Tuch auf den Boden legen und dort wickeln. Und wenn die Kleinen sich drehen können besteht keine Gefahr, dass sie herunterfallen. Die Zeit, in der die Kinder auf so einem Wickeltisch liegen ist so kurz. Das Geld lohnt sich kaum
Bearbeitet von: "Lilalaunebär" 29. Aug
Lilalaunebär29.08.2019 05:24

Das Beste ist ein schönes warmes Tuch auf den Boden legen und dort …Das Beste ist ein schönes warmes Tuch auf den Boden legen und dort wickeln. Und wenn die Kleinen sich drehen können besteht keine Gefahr, dass sie herunterfallen. Die Zeit, in der die Kinder auf so einem Wickeltisch liegen ist so kurz. Das Geld lohnt sich kaum


Naja aber es soll auch Menschen geben welche Rücken, Bandscheibe etc. Probleme haben, also X mal auf dem Boden wickeln... ne echt nicht.
Dann lieber ne Ikea Malm Kommode mit 4 Schubladen- Puckdaddy Wickelauflage drauf und wenn das Teil nicht mehr benötigt wird Puckdaddy runter und ne Malm kann man überall gebrauchen...
Bearbeitet von: "Rueck123" 29. Aug
Wir hatten genau diese und kamen gut über die Runden. Und ja, der Tochter (mittlerweile achtjährig) geht's prächtig... Hatte damals aber nur 60€ bei REAL bezahlt.
Bearbeitet von: "makawi" 29. Aug
Haben Kinderzimmer und richtigen Wickeltisch auf der ersten Etage, sowas ähnliches (von ikea) hängt bei uns Parterre im Gästeklo. Zum wickeln zwischendurch super
ash29.08.2019 05:24

Die Länge ist das eine, Kinder können ja zum Glück die Beine anwinkeln, so …Die Länge ist das eine, Kinder können ja zum Glück die Beine anwinkeln, so ne handelsübliche Wickelauflage ist au h nicht länger. Hatte grade kurz überlegt es über die Wanne zu hängen um etwas mehr Raum im Bad zu haben. Aber das Teil bietet ja quasi kein Stauraum und hört bei 11kg Belastung auf. Die 11kg sind oft schneller erreicht als erwartet und dann? Sieht nicht praktikabel aus, auch wenns praktisch wäre und der Preis ok ist.


Unsere war mit 10 Monaten bei 11 kilo. Daher nur kurzes Zeitraum.
Endlich schlägt mein Schlagwort "Waldhochzeit" an und dann ist es nur ein Wickeltisch...
Für Leute mit wenig Platz mag dieses Modell in den ersten Monaten halbwegs funktionieren.
Spätestens ab 6 Monaten bleiben aber die meisten Babys beim Wickeln nicht mehr ruhig liegen. Da ist eine richtige Wickelkommode oder ein Aufsatz für eine Kommode sinnvoller. Und wenn der Nachwuchs zu aktiv wird, wickelt man früher oder später sowieso auf dem Boden. Sicher ist sicher.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text