Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Robo CNC-Fräse 300x180x45mm + 5W Laser, Offline-Steuerungsboard, vormontiert
395° Abgelaufen

Robo CNC-Fräse 300x180x45mm + 5W Laser, Offline-Steuerungsboard, vormontiert

282,75€368,96€-23% Kostenlos Kostenlos
eingestellt am 1. Okt 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Für die DIY-Fraktion hier etwas fürs Wochenende:
Durch ein Gewinnspiel hatte ich bei Comgrow deren Newsletter abonniert, dort gab es jetzt einen Gutschein "EmailOnly" für die CNC-Fräse + Lasermodul. Der Gutschein gibt 100$ Rabatt, was vor allem für die Variante mit 5W Laser zu einem Preis von 282,75€ führt, funktioniert aber auch mit dem 10W Laser (412,92€).

Für ein vormontiertes Kit mit Offline-Steuerung und 5W Laser und Versand aus der EU (wichtig, man will sich schließlich nicht mit dem Zoll über den Laser streiten) ist das doch sehr günstig.
Versand aus Europa und 5W sind wie es aussieht ausverkauft. Wenn ihr die mit 10W nicht wollt, würde ich warten bis 5W vielleicht wieder auf Lager ist und schauen ob der Gutschein dann noch geht. Versand aus China = Zollrisiko.

Was kann man damit machen? Allerlei Materialien gravieren wie Holz, manche dunklen und nichtreflektierenden Metalloberflächen, Leder, Kunststoffe usw.
Der 5W Laser genügt auch schon um sehr dünnes Holz und Papier/Pappe zu schneiden.
Mit der Fräse kann man auch gravieren oder eben insbesondere aus Holz und Acryl schöne Geschenke oder auch nützliche Dinge fräsen.

Ich habe selber keine der Comgrow-Maschinen, aber eine ähnliche selbst zusammengebaut 3018 mit 2,5W Laser. Damit kann man ziemlich schnell mit LaserGRBL ein Bild fürs Gravieren vorbereiten, nachdem die Maschine einmal kalirbiert wurde. Einfach Bilddatei reinziehen, Größe wählen, Startposition ausrichten und ab gehts. Das kleine ca. 2cm große MyDealz Kroko hat z.B. 3min gedauert.
1864770_1.jpgLeider ist es etwas zu dunkel geworden, weil ich vergessen hatte den Gravier-Modus einzuschalten, stattdessen wurde es im Schneidemodus graviert.

Eigentlich ist der Comgrow Robo sehr ähnlich wie die 3018 CNC-Kits die sonst so angeboten werden, nur dass die längere Dimension die Y- statt der X-Achse ist und der Tisch fix ist und stattdessen die Fräse selbst in beide Richtungen bewegt wird.
Dass sie vormontiert ist erspart meiner Erfahrung mit einem 3018-Kit nach doch einiges an Aufwand, da die Dokumentation meistens eher schlecht ist. Man sucht bei den Kits die in Einzelteilen kommen jedenfalls sehr oft die passende Schraube, jeder Ikea-Schrank ist da ein Witz dagegen.

Für den Laserbetrieb würde ich mich nicht auf die typischerweise mitgelieferte Schutzbrille und die Schutzvorrichtung aus Plastik gegen Streustrahlen am Laser verlassen. Am besten baut man ein Gehäuse für die CNC oder stülpt anfangs behelfsmäßig einen Karten drüber während der Laser aktiv ist. Bei 5W sind selbst diffuse Streustrahlen nicht ungefährlich!

Einige Details sind definitiv schöner gelöst bzw. zusätzlich vorhanden verglichen mit den erwähnten anderen günstigen CNC-Maschinen, dazu gehört der Notaus-Knopf oder große Rändelschrauben um die X- und Y-Achse manuell zu bewegen oder die Endstoppschalter, das hat man ohne es selber nachzurüsten bei einer 3018 z.B. nicht.
Dass ein Offline-Controller dabei ist, den man ansonsten für ungefähr 30€ nachkaufen muss, wenn man nicht ständig einen PC/Laptop angeschlossen haben will der die CNC steuert, ist auch hilfreich.

1864770_1.jpg
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
46 Kommentare
Dein Kommentar