231°
ABGELAUFEN
Roccat Kone Pure 8200dpi "Inferno Orange" für 57,85€ @ ZackZack

Roccat Kone Pure 8200dpi "Inferno Orange" für 57,85€ @ ZackZack

ElektronikZackZack Angebote

Roccat Kone Pure 8200dpi "Inferno Orange" für 57,85€ @ ZackZack

Preis:Preis:Preis:57,85€
Zum DealZum DealZum Deal
nächster Preis: 68,10€

Durchschnittsnote @ Idealo: 1,72

Art des Geräts
Maus

Geeignet für
PC

Maustyp
optisch, mit Lasertechnologie

Farbe
orange

Anschlüsse
USB

Verbindung
Kabel

Kabellänge
1,8 Meter

Maus
Tasten 7
Scrollrad 1
Auflösung 8200 dpi
DPI-Umschalter Ja
Bildsensor 10.8 Megapixel/s
Beschleunigung 30 G
Geschwindigkeit 3.8 m/s
USB-Abfragerate 1000 Hz

Gewicht ohne Verpackung
90 g

Kompatibel zu
Windows XP, Windows Vista, Windows Vista 64-Bit, Windows 7

Design
für Rechtshänder, Gaming

Features
beleuchtet

Eigenschaften
Voll einstellbarer 8200 DPI PRO-AIM (R3) Lasersensor mit 41 echten DPI Einstellungen im Bereich von 200 bis 8200. Switch Tech powered by Omron© für präzise Mausklicks. Mit Easy-Aim + Easy-Wheel Funktionen. 16-bit Data Channel. 1-5 mm Lift off distance. Tracking & Distance Control Unit. 72 MHz Turbo Core V2 32-bit Arm based MCU. 576 KB interner Speicher. Zero angle snapping/prediction.

Mit legendärem Kone Blut in den Venen, liefert die ROCCAT Kone Pure eine erstklassige Kombination aus Next Gen Features, die jeder Spieler benötigt, um einen Sieg nach dem anderen einzufahren. Bei der Entwicklung der Pure haben die ROCCAT Scientists die vielgelobte Form der original Kone auf 91% verkleinert - bei gleichzeitiger Leistungssteigerung - und damit ein großartiges Werkzeug für die absolute Dominanz im Spiel kreiert. Die Kone Pure ist mit einem Killer Performance Package ausgestattet. Der neueste 8200 dpi Pro Aim R3 Lasersensor, ein 72 Mhz Turbo Core V2 Prozessor und die fortschrittlichste Tracking & Distance Control Unit arbeiten zuverlässig wie ein Uhrwerk zusammen und liefern konkurrenzlose Durchschlagskraft. Dazu kommt eine Vielzahl ergonomischer Vorzüge für höchsten Spielkomfort in langen Gaming-Sessions sowie die neueste Version des weltweit herausragenden ROCCAT Treibers für ein Maximum an individuellen Einstellungen. Es ist ganz klar zu erkennen, dass die Pure gut genug ist, um den Namen Kone zu tragen.

19 Kommentare

roccat_kone_pure_inferno_orange.jpg

8200 DPI Fett ! Hot!

Hoffe das die kone pur nicht das gleiche problem hat wie die kone max.. Habe meine kone max 2 mal zurück geschickt da das scrollrad nicht mehr richtig funktionierte und der selbstständig hoch und runter gescrollt hat... Beim dritten mal hab ich mein geld zurück gekriegt..

Ich bin mit meiner Logitech wirklich sehr zufrieden.

mitatouche

Ich bin mit meiner Logitech wirklich sehr zufrieden.



und ich hoffe es gibt heute Suppe..

just sayin'

nicht mehr interessant seitdem ich glücklicher Besitzer der Cyborg R.A.T.7 bin. Vorher hatte ich die erste Roccat Kone. Die war nicht shlecht aber lange nicht so gut wie die rat 7

Nie wieder Roccat!
Bei 2 Mäusen von denen hat sich der Gummi in klebrige Pampe aufgelöst, der Support ist unterirdisch und die Treiber verursachen PC-Abstürze!

(Roccat Pyra Wireless)

stylish aber leider hat man ja in der vergangeheit nichts gutes bzgl qualität bei roccat mäusen gehört...

Hatte auch kurzzeitig eine Roccat Kova, bei der bereits nach ein paar Tagen an der Seite Kleber ausgetreten ist. Zum Glück hatte ich sie bei Amazon gekauft und konnte sie problemlos zurückgeben. Was die Verarbeitungsqualität angeht, scheinen die noch Nachholbedarf zu haben.

YEAH PROFESCHIONEL GAYMING! :)))))))))))))

Airmaxdeluxe

8200 DPI Fett ! Hot!



Braucht man.

Roccat hatte Anfangs schon ziemliche Qualitätsprobleme. Gute Ideen, mittelmäßige Umsetzung.
Das sieht man auch an den Amazon Bewertungen.

Seit 1-2 Jahren hat sich das aber krass geändert.

Die Kone XTD, sowie die Kone Pure haben so gut wie keine Probleme und sind v.a. mit Easyshift besser als die Konkurrenz auf dem Markt.

Mal rein informativ? Gibt irgendeine wissenschaftliche Grundlage mit der man bestimmen kann wie viel DPI der Mensch "auflösen" kann?

Interessant mag auch sein, dass Roccat-Teiber auch für Mac und Linux erhältlich sind

Airmaxdeluxe

8200 DPI Fett ! Hot!



ist zwingend erforderlich, ich weiß gar nicht wie die Welt mit 400 oder 800 DPI überleben konnte.

Karies

Hoffe das die kone pur nicht das gleiche problem hat wie die kone max.. Habe meine kone max 2 mal zurück geschickt da das scrollrad nicht mehr richtig funktionierte und der selbstständig hoch und runter gescrollt hat... Beim dritten mal hab ich mein geld zurück gekriegt..



Ja, das war echt mies, Maus hat mir auch sehr gut gefallen, aber das mit dem Scrollrad war extrem nervig.. Man kann das auch selbst reparieren (bzw. reinigen), aber das Problem tritt nach einiger Zeit wieder auf.. Denke aber mal, dass das mittlerweile behoben ist..

also mal als Gegenbeispiel, ich hab schon ewig die erste Kone, ohne + ohne nichts, das Ding ist locker 3 Jahre alt und mein Mausrad funktioniert wie am ersten Tag. Es mag also ein Schwachpunkt sein, aber nicht per se alle kone haben das Problem. über die die funktionieren schreibt nur keiner.

ich muss leider zustimmen, haben die Kova[+]. Nach einem Jahr trat Kleber an der Seite aus, wurde dann getauscht. Die neue Maus zeigte nach einem weiteren Jahr das gleiche Problem. Der Support antwortete nur mit "Keine Garantie, keine Hilfe"

Danke Roccat, nie wieder.

GRBurst

Interessant mag auch sein, dass Roccat-Teiber auch für Mac und Linux erhältlich sind



Ubuntu Gaming PC mit 60€ Maus

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text